show episodes
 
Wozu braucht man überhaupt einen Dirigenten? Wie probt ein Orchester? Wie funktioniert ein Konzerthaus? Im Podcast „Saitenwechsel“ erkundet Eva Morlang die unendlichen Weiten der Klassik. Die aktuelle Staffel "Mahlers Universum" dreht sich in zehn Folgen um den Komponisten Gustav Mahler, seine Sinfonien, sein Leben und seine Inspiration. "Saitenwechsel" wird präsentiert vom Gewandhausorchester.
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
 
Die wichtigsten und spannendsten Neuerscheinungen auf dem CD-Markt, vorgestellt von der NDR Kultur Musikredaktion. Jeden Tag erscheinen viele neue CDs - damit Sie den Überblick behalten, können Sie hier unsere Rezensionen noch einmal nachhören. Welcher Solist hat eine überragende Einspielung herausgebracht, welches Ensemble leider nicht überzeugt?
 
Beim Pop-Kultur-Festival in Berlin treffen Bands und Musiker auf Schriftsteller, Regisseure und Leute aus dem Musikbusiness. In Workshops, Diskussionsrunden und Ausstellungen wollen sie den Pop voranbringen. detektor.fm ist mit einem eigenen Podcast mit dabei. Vom 21. - 23. August sprechen wir vor Ort mit den Akteuren des Festivals über Popkultur in allen Formen: Musik, Literatur, Film, Fotografie, bildende Kunst und Diskurs.
 
Hochschulstimmen – WIR in Lehre und Forschung, das ist der Interview-Podcast der Hochschule Osnabrück. In jeder Folge sind Julia Gravenstein aus der Hochschulkommunikation und Karsten Morisse, Professor für Medieninformatik, bei einem Lehrenden zu Gast. Sie wollen mit ihnen ins Gespräch kommen, wollen den Menschen hinter der Vorlesung kennenlernen, wollen wissen, warum sie hier sind, was sie antreibt und wie sie die Lehre nach vorne bringen.
 
Es geht um die Chancen und Herausforderungen, welche die Digitalisierung für die interne und externe Kommunikation von Unternehmen, Organisationen und Marken bedeutet. Strategien, Erfahrungsaustausch, Einblicke, Tipps und Tricks. Und vor allem spannende Geschichten von beeindruckenden Gästen.
 
Antrittskonzert von Prof. Alois SeidlmeierMusikalischer Leiter des Instituts für MusikTheater / Visuals at an Exhibition: Live-Video-Performance (Bilder einer Ausstellung) realisiert durch das ComputerStudio am IMWI (PatrickBorgeat, Institut für Musikwissenschaft und Musikinformatik) der Hochschule für Musik Karlsruhe /Jean Sibelius Sinfonie Nr. 7 C-Dur op. 105 und Konzert für VIoline und Orchester d-Moll op. 47, Modest P. Mussorgski Bilder einer Ausstellung(Orchesterfassung von Maurice Rave ...
 
Loading …
show series
 
Was würde man heute über diese Komponistin sprechen, hätte sie ungehindert publizieren und ihrer Kunst nachgehen können. Und wie viele Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy sind in Wirklichkeit von seiner Schwester? Von Devid Striesow und Axel Ranisch www.deutschlandfunkkultur.de, Echtzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Screenshot von unserem Gespräch, rechts im Bild: Badreesh und Carola Das Freiburger Orchester Con Anima ist ein Orchester, indem grundsätzlich jede und jeder mitspielen kann, unabhängig von der musikalischen Ausbildung und: unabhängig von der Herkunft. 2018 wurde das Orchester gegründet, seither spielen hier Menschen mit und ohne Migrationshintergr…
 
Was würde man heute über diese Komponistin sprechen, hätte sie ungehindert publizieren und ihrer Kunst nachgehen können. Und wie viele Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy sind in Wirklichkeit von seiner Schwester? Von Devid Striesow und Axel Ranisch www.deutschlandfunkkultur.de, Echtzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kann ein kleiner Mensch ein großes Orchester anführen? Jep, das kann man sogar in der Schule lernen! Wir sprechen mit Alexander Saier, Initiator von "Jugend dirigiert". Außerdem in der Folge: Wie finden Brieftauben den Weg zurück, so ganz ohne Navi? mit Patricia www.deutschlandfunkkultur.de, Kakadu Hören bis: 19.06.2021 14:00 Direkter Link zur Audi…
 
Vielfalt im Orchester ist eine Selbstverständlichkeit, könnte man meinen. Wo sonst kommen so viele unterschiedliche Nationalitäten zusammen wie in einem klassischen Symphonieorchester: Da spielen kulturelle Unterschiede keine Rolle. Aber dafür vielleicht andere: Wie verhält es sich etwa mit dem Geschlecht oder der sexuellen Orientierung?…
 
Maurice Ravel war bereits ein angesehener Komponist, als er fast 30-jährig seine "Miroirs" schrieb - die "Spiegelbilder" für Klavier solo. Bald darauf geriet Ravel in die Kritik als angeblicher Plagiator Debussys. Aurelia Weiser stellt das Werk zusammen mit dem Pianisten Herbert Schuch vor.Von Weiser, Aurelia
 
Das Gymnasium der Domspatzen in Regensburg nimmt zukünftig auch Mädchen auf. Die ersten Schülerinnen sollen zum Schuljahr 2022/2023 das Gymnasium besuchen. Der Chor soll zwar weiter ein reiner Knabenchor bleiben, ihn wird jedoch ein Mädchen- und Frauenchor ergänzen. BR-Korrespondent Andreas Wenleder berichtet für BR-KLASSIK.…
 
Am 15. Juni wird mit mehr als einem Jahr pandemiebedingter Verspätung der Ernst von Siemens Musikpreis vergeben. Er ist mit 250.000 Euro der am höchsten dotierte Musikpreis hierzulande. Die Auszeichnung "für ein Leben im Dienste der Musik" geht an die Bratschistin Tabea Zimmermann.Von Antonia Goldhammer
 
Gucken, anfassen, riechen, bewegen, buddeln und schmutzig machen: Klingt so gar nicht nach Schule, oder? Aber nach Schulgarten! Genau so einen besuchen wir in dieser Episode. Und zwar nicht irgendeinen, sondern den ältesten Schulgarten Deutschlands. mit Ryke und Kathi www.deutschlandfunkkultur.de, Kakadu Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kurz nach der Machtergreifung Hitlers 1933 wurde Arnold Schönberg seine Professur an der Berliner Musikhochschule aberkannt und er ging wenig später über Paris in die USA ins Exil. Das mehr als zehn Jahre frühere sogenannte "Mattsee-Ereignis" während Schönbergs Sommerurlaub im Salzkammergut hatte jedoch weitreichende Folgen für ihn und auch für sei…
 
Viele Jahrzehnte prägten militärische Entwicklungen und Inhalte die Computerspielindustrie. Fast unbemerkt hat sich diese Beeinflussung umgekehrt: Heute nutzt das Militär Design, Mechanik und Psychologie von Games für seine Ausbildung. Von Tobias Nowak www.deutschlandfunk.de, Freistil Hören bis: 13.06.2022 20:05 Direkter Link zur Audiodatei…
 
© ERF Medien Zum Thema „Seelenruhig inmitten von Turbulenzen“ spricht Pastor Sem Dietterle in der Ev. Gemeinschaft Bogenhausen in München. Seiner Predigt liegt der Bibeltext aus Matthäus 11,28-30 zugrunde. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Da…
 
Klaviervirtuose, Weinbauer und Freiheitskämpfer – die Vita des polnischen Komponisten Jan Paderewski ist so ungewöhnlich wie beeindruckend. Von Devid Striesow und Axel Ranisch www.deutschlandfunkkultur.de, Echtzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Ranisch, Axel;Striesow, Devid
 
"Fußball und Musik haben die Kraft, Menschen zusammenzubringen. Sie vermitteln Leidenschaft und Emotionen. Beide zusammen werden die Freude der Fans am Turnier noch vergrößern", sagte der UEFA-Marketingdirektor Guy-Laurent Epstein im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft. Aber sind Fußball und Musik wirklich so eng miteinander verbandelt, wie Eps…
 
Singen mit Maske? Unmöglich! Nicht aber bei der Hochschule für Musik und Theater in München. Die hat für ihre Produktion der "Zauberflöte" spezielle Masken eingesetzt und das nicht nur bei den Proben. Was das für Masken sind, wie es den Sängerinnen und Sängern dabei geht und ob sie sich auch eine Option für Laienchöre sind, das haben wir für Sie he…
 
An ungewöhnlichen Orten in München wird die Bayerische Staatsoper in der kommenden Saison aufschlagen. Der designierte Münchner Opernintendant Serge Dorny plant Aufführungen im Olympiapark oder im Englischen Garten. Was das Publikum sonst noch erwartet, welche Opern und Ballette auf dem Spielplan stehen, darüber spricht Julia Schölzel mit Franziska…
 
Diese Woche startet die Fußball-EM und (fast) überall in Europa drücken Fans ihrem Lieblingsteam die Daumen. Schon lustig, wenn man so darüber nachdenkt. Bringt das überhaupt was? Und woher kommt dieser Brauch? mit Patricia www.deutschlandfunkkultur.de, Kakadu Hören bis: 10.07.2021 14:00 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Auch beim Münchner Rundfunkorchester nimmt das Konzertleben wieder Fahrt auf. Mit Freude und Erleichterung hat der Chefdirigent Ivan Repusic am 9. Juni die neuen Ideen für die Saison 2021/22 vorgestellt. Neben Vertrautem sind auch einige Besonderheiten dabei. BR-KLASSIK-Redakteur Bernhard Neuhoff hat sich mit Ivan Repusic über das neue Programm unt…
 
Es gibt einige Filmmusikkomponisten, die den Sound von Hollywood in den letzten Jahrzehnten geprägt haben und noch prägen. Einer von ihnen ist James Newton Howard. Er wird angerufen für Blockbuster genauso wie für Disney-Märchen - auch die Harry-Potter-Spin-Off-Reihe um die "Phantastischen Tierwesen" hat er vertont. Am 9. Juni feiert James Newton H…
 
Von wegen "Bienchen summ herum"! Für solch einen Müßiggang haben Bienen keine Zeit! Bienenforscher Randolf Menzel, Imker Benedikt Polaczek und die Biologin Nadine Querfurth berichten über das Leben der Bienen, das definitiv kein Honigschlecken ist. mit Ryke und Louis www.deutschlandfunkkultur.de, Kakadu Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur…
 
Der ORF hat Erwin Schulhoffs musikalische Tragikomödie "Flammen" aus seinem Archiv zu Tage befördert, und zwar handelt es sich um einen Live-Mitschnitt aus dem Theater an der Wien, das die Oper im August 2006 auf die Bühne brachte. Die anspruchsvolle Partitur war beim Radio-Symphonieorchester Wien unter Bertrand de Billy bestens aufgehoben - findet…
 
1944 stirbt die Geigerin Alma Rosé im KZ Auschwitz - nachdem sie dort zuvor das "Mädchenorchester" geleitet hat. In einer Konzertlesung beim Mozartfest Würzburg am 6. Juni zeichnen die Schauspielerin Corinna Harfouch, die Geigerin Latica Honda-Rosenberg und die Pianistin Hideyo Harada das Leben und Leiden Alma Rosés nach.…
 
Am 7. und 8. Juni findet in Berlin das Symposium "State of the Arts" statt, bei dem die Zukunft des Konzertlebens diskutiert wird. Zu Gast ist unter anderem Folkert Uhde, der Leiter der Köthener Bachfesttage und dem Festival "Montforter Zwischentöne". Wie es aus seiner Sicht im Musikleben weitergeht, darüber hat BR-KLASSIK-Moderatorin Julia Schölze…
 
Wer in die Hände spuckt, packt’s an. Wer in die Suppe spuckt, versaut’s. Wer die großen Töne spuckt, kann gehen. Auch als Geifer oder Sabber ist das Sekret der Speicheldrüse in die Sprache eingegangen und meint viel mehr als nur die Körperflüssigkeit. Von Bettina Mittelstraß www.deutschlandfunk.de, Freistil Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodate…
 
Und jetzt alle: "Einfallswinkel gleich Ausfallswinkel!". Das ist im Grunde schon alles, was ihr wissen müsst, um gut durch den Physikunterricht zu kommen. Okay, ein bisschen mehr kommt da vielleicht noch. Diese Folge ist aber schon mal ein Einstieg. Mit Ryke www.deutschlandfunkkultur.de, Kakadu Hören bis: 03.07.2021 14:00 Direkter Link zur Audiodat…
 
Was macht Musik mit Sportlern? Das ist eine der Fragen, die sich der ehemalige Basketballer Holger Geschwindner stellt, wenn er junge Talente trainiert - was der inzwischen 75-jährige bis heute tut. Sein prominentester Schüler war Dirk Nowitzki. Jetzt gibt er sein pädagogisches Talent bei einem Internationalen Symposium der Hochschule für Musik und…
 
Der Pianist und Produzent Nils Frahm gilt als einer der wichtigsten Vertreter der sogenannten "Neo-Klassik", der dabei auch elektronische Einflüsse in seinen Sound integriert. Im Anschluss an den diesjährigen Piano Day am 29. März hat Nils Frahm ein neues Album veröffentlicht. Obwohl er schon zahlreiche Alben herausgebracht hat, ist es strenggenomm…
 
Da hängt die Erde den ganzen Tag im Universum ab und fällt niemals runter. Wie kann das sein? Kakadu fragt nach: bei der Erde und dem Mond höchstpersönlich und bei zweien, die schon von Berufs wegen viel Ahnung haben von Sonne, Mond und Sternen. mit Patricia und Lenz www.deutschlandfunkkultur.de, Kakadu Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login