show episodes
 
Satanismus, Teufelskult, Luzifer, Schwarze Magie: Gibt es da vielleicht auch einen anderen Blickwinkel darauf? Natürlich: Der Autor dieses Podcast hat keine direkte persönliche Erfahrung mit diesen Praktiken - ist also gänzlich unqualifiziert, darüber zu sprechen :-). Aber vom Theoretischen her, vom Philosophischen her, vom Ideengeschichtlichen und Psychologischen her. Luzifer heißt ja eigentlich "Lichtbringer". Teufel ist einfach der "in die Dualität bringende". Und Satan ist einfach nur "d ...
 
Mit alter Weisheit sein Leben meistern. Das uralte Wissen des Tarot als Lebenshilfe für heute. In den Karten des Tarot findest du die verschiedenen karmischen Lernaufgaben, die Entwicklungsprozesse, Aufgaben und Hindernisse. Durch die Anwendung der Lebenslehren des Tarot kannst du spirituell wachsen und ein erfülltes Leben führen.
 
Phänomene aus dem Bereich des Außersinnlichen: Parapsychologie, Grenzwissenschaften, Außersinnliche Wahrnehmung, Telepathie, Wahrsagerei, Hellsehen, Telekinese, Okkultismus, Geister, Radiästhesie, Rutengehen, Pendeln, Tischerücken, Leben nach dem Tod, Reinkarnation, Geister, Astralwelten - das sind nur einige Themen dieses Podcasts. Viele kurze Hörsendungen, mit denen du über die Phänomene nachdenken kannst, die über das Normale hinausgehen. Ein Podcast von und mit Sukadev Bretz von www.yoga ...
 
Loading …
show series
 
Dieses Mal wollte Tommy Krappweis im Special bei den WildMics etwas über Okkultismus erfahren. Wo kommt Okkultismus her, was ist das eigentlich genau und ist es schädlich Darüber sprachen wir mit Lydia Benecke, Holm Hümmler und Bernd Harder. Den HOAXILLA Merchandise gibt es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.…
 
Im 20. Special bei den Wildmics wollte Tommy Krappweis mit Wissenschaftskommunikatoren über Wissenschaftskommunikation sprechen. Wie gelingt gute Wissenschaftskommunikation und warum ist es überhaupt wichtig, sich darüber Gedanken zu machen? Darüber sprachen wir mit Florian Aigner, Holm Hümmler, Martin Moder und Nicolas Wöhrl.…
 
Im 20. Special bei den Wildmics wollte Tommy Krappweis mit Wissenschaftskommunikatoren über Wissenschaftskommunikation sprechen. Wie gelingt gute Wissenschaftskommunikation und warum ist es überhaupt wichtig, sich darüber Gedanken zu machen? Darüber sprachen wir mit Florian Aigner, Holm Hümmler, Martin Moder und Nicolas Wöhrl. Hier gibt es Informat…
 
1845 brachen die beiden Schiffe HMS Terror und HMS Erebus auf, um die Nordwestpassage zu finden. 1854 wurde die gesamte Besatzung beider Schiffe für tot erklärt und erst 2014 bzw. 2016 fand man die gesunkenen Schiffe. Wir versuchen der Frage nachzugehen, warum 129 Seeleute ihr Leben bei einer der modernsten Expeditionen ihrer Zeit verloren. Bitte s…
 
1845 brachen die beiden Schiffe HMS Terror und HMS Erebus auf, um die Nordwestpassage zu finden. 1854 wurde die gesamte Besatzung beider Schiffe für tot erklärt und erst 2014 bzw. 2016 fand man die gesunkenen Schiffe. Wir versuchen der Frage nachzugehen, warum 129 Seeleute ihr Leben bei einer der modernsten Expeditionen ihrer Zeit verloren. Bitte s…
 
Als Donald Trump 2016 gewählt stimmten 81 % der Evangelikalen in den USA für ihn? Doch wer sind diese „Evangelikalen“ eigentlich und welchen Einfluss üben sie auf die US amerikanische Politik aus? Darüber sprachen wir mit der Historikerin und Journalistin Annika Brockschmidt, die sich seit vielen Jahren mit diesem Thema beschäftigt hat. Nach dieser…
 
Als Donald Trump 2016 gewählt stimmten 81 % der Evangelikalen in den USA für ihn? Doch wer sind diese „Evangelikalen“ eigentlich und welchen Einfluss üben sie auf die US amerikanische Politik aus? Darüber sprachen wir mit der Historikerin und Journalistin Annika Brockschmidt, die sich seit vielen Jahren mit diesem Thema beschäftigt hat. Nach dieser…
 
Tonnen von Gold in einem unterirdischen Safe oder doch eher eine leere Fassade? Fort Knox hat seit seiner Fertigstellung 1937 die Fantasie der Menschen bewegt. Lagern dort eventuell die Beweise für außerirdisches Leben und Informationen über den wahren Hintergrund des Kennedy Attentats? Und warum ist das Goldlager nicht Fort Knox, sondern eigentlic…
 
Im 19. WildMics Special wollte Tommy Krappweis gern Informationen rund um die Landwirtschaft haben. Ist Bio-Landwirtschaft eigentlich Nachhaltig? Was hat es mit dem sog. „Golden Rice“ auf sich? Ist der Einsatz von Glyphosat das Ende der Welt und haben wir eigentlich ein Bienensterben? Die großartigen Experten Holm Hümmler, Martin Moder, Sebastian S…
 
Dies war das inzwischen 18. (!) Special bei den WildMics, zu dem Tommy Krappweis geladen hatte. Und man kann sagen, es ging „Back to the roots“. Welchen neuen Bullshit rund um die Corona-Pandemie gibt es? Dieses Mal dabei waren Bernd Harder und Holm Hümmler als Experten dabei. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.…
 
Gemeinsam mit Tommy Krappweis wollten wir bei den WildMics herausfinden, was es eigentlich genau mit der biodynamischen Landwirtschaft auf sich hat. Schonende Landwirtschaft für Tier und Acker oder eventuell doch nur ein magisch überladenes Relikt Rudolf Steiners? Das besprachen wir mit Annika Brockschmidt, André Sebastiani und Holm Hümmler. *Laut …
 
Heute beschäftigen wir uns mit der Frage: „Wie kann man eigentlich kreativ gegen Verschwörungsmythen ankämpfen?“ Dazu haben wir gemeinsam mit Tommy Krappweis Torsten Fock-Herde und seine Tochter Jasmin zu den WildMics eingeladen. Gemeinsam mit seiner Tochter entwickelt Torsten nämlich das Spiel „Reptrails – Rettet die BRD!“. Derzeit wird das Spiel …
 
Was ist dran an Prophezeiungen, das interessierte Tommy Krappweis bei diesem Wildmics Special. Was bringt die Zukunft und können hier gar Wahrsager Gewissheit verschaffen? Und was verbirgt sich hinter den Schriften des Nostradamus? Unterstützt wurden wir dieses Mal von Holm Hümmler, Bernd Harder und Michael Kunkel vom Wahrsagercheck. Hier gibt es I…
 
In kleiner, aber feiner Runde sprachen wir heute mit Tommy Krappweis bei den Wildmics über das Thema „Wetter und Wetterfühligkeit“. Bilden wir uns nur ein, dass ein anstehender Wetterwechsel Auswirkungen auf unser Wohlbefinden hat, oder stimmt es, dass uns bestimmte Wetterlagen und vor allem Wetteränderungen beeinflussen können? Mit dabei war Holm …
 
Von Mumien in Romanen und Filmen bis zu Mumienpulver als Heilmittel – wir graben interessante Fakten über die Ägyptomanie und ihre Folgen für die Kultur aus. Dabei machen wir uns auch Gedanken über den ethischen Umgang mit Mumien. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.Von Alexa & Alexander
 
Bei der Beschäftigung mit der UFO-Thematik stößt man über kurz oder lang auf das „Project Blue Book“. Doch was genau hat es mit dieser Initiative der US-amerikanischen Regierung auf sich? Ist sie gar der mögliche Beweis für den Besuch außerirdischer Intelligenzen auf unserem Planeten? Darüber sprachen wir mit unserem Experten André Kramer, Pressers…
 
Dieses Mal wollte Tommy Krappweis bei den Wildmics über das Thema „Impfen“ sprechen. Woher kommt eigentlich die wachsende Ablehnung gegen Impfstoffe und wie gefährlich ist Impfen denn nun wirklich? Darüber sprachen wir mit Martin Moder und Holm Hümmler. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.…
 
Dieses Mal lud uns Tommy Krappweis zu den Wildmics ein, um über das Thema „Aberglaube“ zu sprechen. Wo kommt Aberglaube eigentlich her, und warum ist man u. U. abergläubisch, ohne dass man es weiß? Darüber sprachen Lydia Benecke, Rudolf Simek, Bernd Harder und Mirko „Der Buddler“ Gutjahr. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen ka…
 
Die Mary Celeste wurde am 4. Dezember 1872 zwischen den Azoren und der Küste Portugals im Ozean treibend aufgefunden. Von der Besatzung und der mitgereisten Familie des Kapitäns Benjamin Spooner Briggs fehlte jede Spur. Bis heute ist unklar, was dazu geführt hat, dass das Schiff auf hoher See zurückgelassen wurde. Dieses Rätsel macht die Mary Celes…
 
Was ist eigentlich Transhumanismus? Können wir per Genmanipulation so etwas wie den Supermenschen herstellen? Und welche Implikationen hätte das für Gesellschaft und Forschung? Darüber sprachen wir bei den WildMics mit Tommy Krappweis, Martin Moder und Holm Hümmler. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.…
 
In der heutigen Folge widmen wir uns einer einzigartigen Rettungsoperation im Weltall. 1985 machten sich zwei russische Kosmonauten auf, um die tot im Weltall treibend Raumstation Salyut 7 zu reparieren. Die Mission gelang und gilt heute als eine der bedeutendsten Leistungen der bemannten Raumfahrt im niedrigen Erdorbit. Bitte schickt uns eure Gewi…
 
Was ist dran an der Idee, dass ein weltweiter satanischer Kreis von Verschwörern gezielt Kinder mißbraucht und damit schwerste Traumata auslöst? Darüber sprach Tommy Krappweis bei den WildMics mit Lydia Benecke, Bernd Harder, Martin Moder und uns. Die erwähnte Liste mit Quellen findet ihr hier... Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterst…
 
Sind Verschwörungsmythen eigentlich etwas neues? Oder sind sie gar uralt? Und was war eigentlich der vermeintlich erste Verschwörungsmythos? Darüber sprachen wir auf Einladung von Tommy Krappweis zu den Wild Mics mit Bernd Harder, Holm Hümmler und den großartigen Jungs von Kaptorga in einem neuen Special. Hier gibt es Informationen dazu, wie man un…
 
Wie gefährlich ist es, wenn man seine Gesundheit in die Hände von Menschen legt, deren Behandlungsmethoden nicht wissencshaftlich, sondern ideologisch sind? Darüber sprachen wir auf Einladung von Tommy Krappweis zu den Wild Mics mit Bernd Harder, Holm Hümmler und Martin Morder in einem neuen Special. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unt…
 
1975 beschädigte der Film „Der weiße Hai“ das Image dieser Knorpelfische nachhaltig. Sind Haie wirklich gnadenlose Killer, auf deren Speisekarte auch Menschen stehen? Oder sind Haie vielmehr evolutionär eindrucksvolle Lebewesen, von denen wir sogar einiges lernen können? Wir tauchen ab, um diesen Fragen nachzugehen. Nebenbei empfehlen wir noch das …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login