show episodes
 
Geschwätzi Bolognese sind Basti und Patte, die sie sich in Kategorien wie „Gehörschmutz“ oder „Geschichten aus der Tasche des nackten Mannes“ unterhalten. Hin und wieder haben wir auch Interviewgäste per Telefon aber grundsätzlich kann man sagen hier gibt es keine klare Struktur oder ein überbehandeltes Thema. Hier ist einfach Geschwätzi Bolognese.
 
Coesfeld, eine über 800 Jahre alte Berkelstadt mit jeder Menge geheimnisvoller Orte und Geschichten. Mit Bewohnerinnen und Bewohnern, die viel zu erzählen haben. Und mit uns - Banny und Anna. Zwei Heimatpatrioten, die Geheimnisse lüften und mit Menschen ins Gespräch kommen wollen. Aber was hat das bloß mit Herrencreme zu tun? Das erfahrt ihr in diesem Podcast!
 
In der Sendung «À point – Wissen aus der Küche auf den Punkt gebracht» tischen wir Ihnen Wissenswertes rund um die Küche und das Kochen auf. Die SRF 1-Foodredaktion, bestehend aus Maja Brunner, Sirio Flückiger, Catrin Hofstetter, Andrin Willi sowie den «Betty Bossy»-Kochexpertinnen Claudia Boutellier und Bettina Bernhardsgrütter, gibt Ihnen praktische Tipps für das Wirken in der Küche und präsentiert jeden Freitag ein Rezept.
 
Loading …
show series
 
Mhm...lecker mal wieder was Essen gehen. Schön wärs, aber man muss sich noch gedulden. Als kleines Trostpflaster, aber auch sehr leckeres Trostpflaster geben wir euch Tipps für einen nahezu perfekten Kinoabend zu Hause. Links zur Sendung Jenny's Popcornbar Ihr mögt unseren Podcast und wollt uns unterstützen? Dann könnt ihr uns ganz einfach via Payp…
 
Als Mistkratzerli, auch genannt Coquelet oder Stubenküken, bezeichnet man kleine Poulets bis zu einem Gewicht von 650 Gramm. Wir packen es in ein Gewürzkleid und servieren es auf Frühlingsgemüse. Das Wort Stubenküken stammt angeblich daher, dass man junges Geflügel früher unter der Ofenbank, statt im kalten Hühnerstall, aufgezogen hat. So oder so. …
 
In dieser Folge haben wir die Gründerin vom Vienna Textile Lab Karin Fleck und ihre Mitarbeiterin Iva Hafnerzu Gast bei [rec!orded]. Karin ist eine promovierte Chemikerin, die ein Unternehmen gegründet hat,das organische Farbstoffe für Textilien aus Bakterien gewinnt. Karins Farben sind damit gesund,nachhaltig und umweltfreundlich. Mit ihrem Untern…
 
Wie viel Milch wird in der Schweiz konsumiert? Die Milchwirtschaft ist der wichtigste Sektor der Schweizer Landwirtschaft mit einem Anteil von rund 20 % an der Erzeugung des gesamten landwirtschaftlichen Wirtschaftsbereichs. 2019 gab es in der Schweiz noch ca. 19'075 Milchproduzenten, davon 9'194 im Berggebiet und 9'881 im Talgebiet. Sie haben rund…
 
Viele Marktforschungen zeigen, dass es ein immer wichtigeres Thema für die Verbraucher ist: Produkte müssen möglichst umwelt- und klimafreundlich sein. Und das am besten auch während des gesamten Lebensweges. Genau das versucht jetzt dm-drogerie markt mit der neuen Produktreihe Pro Climate. Deren Auswirkungen auf die Umwelt sollen von Beginn an red…
 
Banny und Anna reflektieren ihre letzte Folge mit dem Studiogast und stellen dabei fest, dass sie oft nicht ganz so ernst genommen werden. Von Global Playern, über einen Klimbimbischhof, sich schlängelnde Grünflächen bis hin zu unbekannten Orten, ist in dieser Folge auch noch das Zuhause einer kleinen Kuh dabei.…
 
Wenn Karl Kayzer die Kontakte poliert, dann kann nur Gutes bei rauskommen. Für Patte ne art Collegerock, für Basti einfach gute Sommermusik und Karl Kayzer selbst sagt es könnte die Intromusik für American Pie sein. Natürlich gehts hier auch nicht nur um die neue Platte Final Score, sondern auch um die Zeit in der man noch Konzerte spielen konnte, …
 
Konservieren heisst nicht lagern. Das Konservieren von Gewürzen kann in vielerlei Hinsicht geschehen. Einlegen in Salz ist eine weit verbreitete undeinfach Möglichkeit, wie man etwa frische Kräuter konservieren kann. Gewürze kann man jedoch zwecks Konservierung auch pulverisieren oder frittieren. Wer lustvoll Essig oder Öl aromatisieren möchte, tut…
 
In dieser Folge haben wir uns mit dem Thema “Korallen” und ihrem Aussterben auseinandergesetzt.Korallen sind marine Lebewesen die eine zentrale Rolle im Ökosystem Meer spielen, da sie wertvolle Ökosystemleistungen erbringen. Sie schützen die Küsten vor Unwetter, helfen beim Fixieren von Nitrat und CO2, recyclen Nährstoffe, bieten einen Lebensraum f…
 
Gewisse Gewürze entfalten ihr volles Aroma erst nach dem Anrösten in einer heissen Bratpfanne. Andere wiederum sollte man idealerweise in Fettstoff anbraten. Mit dem richtigen Umgang kitzelt man den optimalen Geschmack der Gewürze heraus. Gewisse Gewürze sollte man zerstossen, im Mörser. Andere wiederum gehören gemahlen. Mahlen, ja, aber wie? In de…
 
Jedes Gewürz an seinen Ort, erspart viel Müh, und manch böse Wort. Naja. Nicht nur die Übersicht ist hilfreich, denn getrocknete Gewürze, Pasten aus Gewürzen, frische Gewürze: sie alle verlangen nach einem anderen idealen Ort zur Aufbewahrung. Wir helfen Ihnen beim Ordnung halten. Wie lange kann man Gewürze überhaupt aufbewahren? Und welche Gefässe…
 
Es ist Jubiläum, und was heisst Jubiläum? Richtig, garnichts heisst Jubiläum. Es geht um Todbringende Asteroiden todbringende Allergien und todbringendes Duschgel. Patte erfindet den Enkeltrick neu, wie so oft... Und wir Reden noch über Dinge und wissen auch einiges.. Was genau? Hört selbst... Ihr mögt unseren Podcast und wollt uns unterstützen? Da…
 
Riesig. Die Auswahl an Gewürzen aus der ganzen Welt. Wir helfen Ihnen die richtigen Gewürze einzukaufen. Bereits im Supermarkt ist die Auswahl enorm und wer sich zudem in Fachgeschäften nach Speziellem umsieht, wird meistens nicht nur fündig, sondern auch noch von vielen weiteren bekannten und unbekannten Gewürzen zusätzlich inspiriert und zum Kauf…
 
Ein Ricotta-Spinat-Nest, gefüllt mit einem Eigelb und versteckt in feinem Pasta-Teig. Das ist die perfekte Vorspeise für den Ostersonntag. Und jeden anderen Sonntag auch. Dieser Riesen-Raviolo ist nicht nur recht schnell gemacht, er passt auch perfekt in die Osterzeit. Die vegetarische Ricotta-Spinat-Füllung bildet das Osternest für das Ei, das sch…
 
Das Ei gilt seit jeher in vielen Kulturen als Symbol für Fruchtbarkeit, neues Leben und Wiedergeburt – daher passt es so gut zum Osterfest. Und Ostern ohne Eier – ob bunt bemalt oder nicht – ist hierzulande kaum vorstellbar. Die Fernsehköche Martina und Moritz wissen Interessantes rund um das Universalgenie Ei und stellen auch wieder leckere Rezept…
 
Es müssen nicht immer Ravioli sein. Das Kochbuch «Teigtaschen» ist eine kulinarische Entdeckungsreise zu der Geschichte und zu den Rezepten der Teigtaschen dieser Welt. Die Journalistin Nicole Schmidt und der Fotograf Heimo Aga reisten zu den weltweiten Hotspots der Teigtaschen und brachten neben vielen Rezepten auch Geschichten und Anekdoten zu de…
 
Vom Büchsenravioli bis hin zu Dim Sum. Vorgefertigte gefüllte Teigtaschen sind ein Kassenschlager. Und das nicht erst seit der Corona-Pandemie. Wer kennt sie nicht, die berühmt-berüchtigten Büchsenravioli, die es hierzulande seit den Dreissigerjahren zu kaufen gibt. Seither sind unzählige Fertig-Produkte dazugekommen. Teigtaschen sind praktisch übe…
 
Agnolotti, Anolini, Cappellacci, Cappelletti, Panzerotti, Pansotti, Ravioli, Tortelli, Tortellini, Tortelloni, Schlutzkrapfen. Regionen, aber auch Grösse, Form und Inhalt der Teigtaschen prägen die italienische Vielfalt. Wer versucht, in der Vielfalt der italienischen Teigtaschen den Überblick zu gewinnen, riskiert den Verstand zu verlieren. Raviol…
 
Was macht eigentlich Peter Bond wenn er mal wieder richtig lustig sein will? Ihr werdet es in den ersten Sekunden erfahren. Wetten, Dass?!, die Staubsaugerverschwörung und Tödliche Robbies gibt es auch noch. Kinderholende Biere...ja genau so steht in den Notizen, was genau es damit auf sich hat und was der Autoscooterchipsdealer macht wenn man grad…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login