show episodes
 
Die „Überstunde“ ist der ausgeruhte Feierabend-Talk in der Hauptstadt. In dem als Podcast-Format sprechen Pioneer-Chefredakteur Michael Bröcker und die frühere Piraten-Geschäftsführerin Marina Weisband mit einem Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft eine Stunde über ein Thema, das diese Person besonders ausmacht. Ziel: der Erkenntnisgewinn für einen besseren Diskurs in der Gesellschaft. Ein Gast, eine Stunde, ein Thema. In der Überstunde. Ein Media Pioneer Original Podcast.
 
Loading …
show series
 
Dr. Stelter und Dr. Kooths über die zunehmend dirigistische Wirtschaftspolitik der BundesregierungIn der 41. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ kommt einer der renommiertesten Ökonomen der Bundesrepublik zu Wort, Prof. Dr. Stefan Kooths, Leiter des Prognosezentrums im Institut für Weltwirtschaft. Er erklärt…
 
Der Gründer der Initiative “Polypoly” erklärt, warum wir die Hoheit über unsere Daten zurückgewinnen müssenDer Unternehmer Thorsten Dittmar glaubt, dass genau jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um die Daten von Bürgern aus den Servern von Unternehmen, wie Facebook, Google oder auch Netflix zu befreien und sie mithilfe einer Genossenschaft wieder in …
 
Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.Katja Suding ist FDP-Politikerin und seit 2015 stellvertretende Bundesvorsitzende der Partei. Sie hat zuletzt ihren Rückzug aus allen Ämtern angekündigt. Marina Weisband und Michael Bröcker sprechen mit Katja Suding über Mut - in der privaten Berufswahl, in der deutschen Gesellschaft generell und in der Politik.…
 
Außerdem: Britta Weddeling, Chefredakteurin der Bits & Pretzels, über das Digitalisieren von KonferenzenMikromobilität ist ein Wachstumsmarkt. In den letzten Jahren sind Elektroroller-Anbieter wie Tier, Lime und Bird auf den Straßen der größten deutschen Städte aufgetaucht. Aber auch Fahrrad-Verleiher wie Mobike oder FordBike buhlen um den Parkplat…
 
Dr. Daniel Stelter und Prof. Dr. Thomas Mayer über die Zukunft Deutschlands und der EUIm Mittelpunkt der bereits 40. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ steht ein Gespräch mit Prof. Dr. Thomas Mayer über die Probleme des Euro, die umstrittene Politik der Notenbanken, den EU-Aufbaufonds, die Modern Monetary…
 
Wie die ältere Generation zur Lösung der Krise beitragen kannWer über 50 ist, hat es schwer auf dem Arbeitsmarkt und die Pandemie verschärft diesen Zustand. Dabei könnten gerade die berufserfahrenen Fachleute einen entscheidenden Beitrag zur Wiederbelebung der Wirtschaft leisten. Davon ist Yani Neugebauer fest überzeugt. Seit 2007 hilft sie der Gen…
 
Außerdem: Was das BGH-Urteil zum digitalen Nachlass bedeutetMit dem Digitalwandel verändert sich auch Kommunikation. Genau das unterschätzen viele Unternehmen. Die Unternehmenskommunikatorin Dr. Kerstin Hoffmann führt deswegen in dieser Ausgabe des Tech Briefings in die Welt der Corporate Influencer ein. Das ist ein relevantes Thema nicht nur für K…
 
Außerdem ein Kommentar zu Scholz‘ Reichensteuer und Antworten auf MMT-HörerfragenEin Themenmix erwartet die Hörer der 39. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Zunächst der Blick auf die aktuellsten Maßnahmen und Vorschläge der Bundesregierung zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Schäden durch die Corona-Pande…
 
Die bevorstehende Agrarwende ist eine Chance für den deutschen MittelstandAufgrund des explosionsartigen Bevölkerungswachstums in der Welt werden wir uns nicht mehr so ernähren können wie bislang. Vor allem bei tierischen Produkten wird es einen radikalen Wandel geben. Das sagt ausgerechnet Godo Röben, Mitglied der Geschäftsleitung beim Lebensmitte…
 
Außerdem zu Gast: Jochen Engert, Gründer und CEO von FlixmobilityIn dieser Woche im Tech Briefing: Apple-Konzernvorstand Lisa Jackson und Flixmobility-Gründer Jochen Engert.Daniel Fiene spricht mit Lisa Jackson, im Apple Konzernvorstand zuständig für Umwelt und Nachhaltigkeit. Der deutsche Batteriehersteller Varta hat jetzt bekanntgegeben, sich als…
 
Ausführliches Gespräch mit einem der wenigen deutschen Vertreter der StrömungDie Argumente eines MMT-Befürworters stehen im Mittelpunkt der 38. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Gesprächspartner ist Dr. Dirk Ehnts aus dem Vorstand der Samuel Pufendorf Gesellschaft für politische Ökonomie. Der gemeinnützig…
 
Pluralismus braucht einen anständigen DiskursInga Draeger ist Geschäftsführerin des ichbinhier e.V. und leitet damit die größte deutsche Counter-Speech-Initiative. Die über 45.000 geschulten Mitglieder kämpfen gegen Hasskommentare und Fake News im Netz. Bewaffnet mit Sachlichkeit und starken Argumenten sind sie unterwegs auf den digitalen Plattform…
 
Wie Apple sich auf den Weg macht, weiter zu wachsenApples Unternehmenswert hat die 2-Billionen-Dollar-Marke überschritten. Macht sich Apple jetzt auf den Weg, die drei Billionen Dollar zu knacken? In diesem Tech Briefing schauen wir uns den Konzern aus Kalifornien an.Die Produkte von Apple prägen den Alltag vieler Menschen und bestimmen wie sie kom…
 
Was die als kopernikanische Wende verkaufte Idee wirklich bedeutetEin neues Kapitel der Finanz- und Geldmarktpolitik wird in Ausgabe 37 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ aufgeschlagen. Die Modern Monetary Theory, kurz MMT, soll für einen ähnlich einschneidenden Umbruch sorgen wie einst die Verabschiedung vom geo…
 
Corona verschärft die Gewinnschwäche der deutschen WirtschaftProf. Dr. Hermann Simon ist einer der weltweit führenden Denker im Bereich der Preisstrategie. Gerade ist er als einziger Deutscher in der Hall of Fame der "Thinkers50” vertreten, einer Liste der einflussreichsten Unternehmensstrategen. Mit Blick auf den deutschen Mittelstand hat er den B…
 
Das haben noch nicht viele Gründerinnen in Deutschland erreicht: Ein zweistelliges Millioneninvestment für ihr Start-up. Valerie Bures erzählt die Geschichte, die hinter ihrem smarten Fitness-Spiegel Vaha steckt.Bei unserer Event-Reihe "Female Founders Edition" laden Investorin Gesa Miczaika (Auxxo), Flying Health Geschäftsführerin Lina Behrens und…
 
2020 sollte das Jahr für Marihuana und Hanf werdenVor zwei Jahren erst sind Cannabis-Aktien noch große Hoffnungsträger unter den Börsenneulingen gewesen. Doch rechtliche Schwierigkeiten und hohe Produktionskosten haben nach den Höhenflügen für Abstürze gesorgt. Die US-Wahl sollte 2020 für eine erneute Blüte sorgen. Die anhaltenden Legalisierungsdeb…
 
Daniel Stelter im Gespräch mit dem Energie-Ökonom Lars SchernikauDer zweite Teil des Gesprächs zur deutschen Energiewende bildet den Schwerpunkt der 36. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Das in der vorherigen Folge begonnene Gespräch mit dem Energie-Ökonomen Dr. Lars Schernikau hat für reichlich kontrov…
 
Unsere Gesellschaft profitiert von Leistungssportlern, doch bejubelt werden nur TrophäenCorona hat auch den Leistungssport ausgebremst. Und während Profi-Fußballer zumindest finanziell gut durch die Krise kommen, wissen andere Spitzensportler nicht, wie es weitergeht. Dabei verstärkt die Pandemie ein grundsätzliches Problem in Deutschland. Immer we…
 
Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.Juli Zeh ist Juristin und Bestsellerautorin von Büchern wie “Corpus Delicti” und “Unterleuten”. Seit 2018 ist sie zudem Richterin am Landesverfassungsgericht in Brandenburg, wo die gebürtige Bonnerin auch lebt.Marina Weisband und Michael Bröcker sprechen mit Juli Zeh über Kontrolle - über Selbstkontrolle in Zeiten d…
 
Der US-Unterhaltungsriese ist hart getroffen, aber Analysten glauben an Happy EndDie Corona-Pandemie hat Walt Disney tief in die roten Zahlen gerissen. Im vergangenen Quartal ist ein Verlust von umgerechnet 4 Milliarden Euro verbucht worden. Vor einem Jahr noch hat der Nettogewinn bei 1,8 Milliarden Dollar gelegen. Jetzt aber hat die lahmgelegte Wi…
 
Ein Energie-Ökonom sieht hohe Risiken für Wirtschaft und Umwelt.Die deutsche Energiewende und was sie für die Wirtschaft, die Umwelt, die Energiesicherheit und die Bürger im Land bedeutet, ist in den folgenden beiden Podcasts der Schwerpunkt. Los geht‘s mit dem ersten Teil in der 35. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Dani…
 
Gegenseitige Wertschätzung für eine prosperierende GesellschaftDer heutige Gastgeber ist Prof. Dr. Andreas Suchanek. Er ist einer der bekanntesten Wirtschaftsethiker im deutschsprachigen Raum. Er lehrt und forscht zur Frage, wie moralische Prinzipien wirtschaftlichen Erfolg beeinflussen. Mit Blick auf die Corona-Pandemie und die damit verbundenen M…
 
Der Aufsichtsratsvorsitzenden der Otto Group im InterviewChristian Miele (Investor und Partner bei Eventures sowie Präsident des Bundesverbands deutscher Start-ups) begrüßt zu seiner Start-up-Edition im Tech Briefing Prof. Dr. Michael Otto, Aufsichtsratsvorsitzender der Otto Group. Sie sprechen über Verantwortung im Unternehmertum.In dem Gespräch g…
 
Wenn Jerome Powell die Ideen ausgehen, wird er es nicht sagen können.Seit März behandeln der US-Kongress und die US-Notenbank FED die Wunden, die Corona in die Wirtschaft reißt. Und der Schrecken nimmt kein Ende. Also werden weitere Rettungspakete und geldpolitische Maßnahmen nachgeschoben. Doch die Notenbank hat eigentlich keine Munition mehr, sag…
 
Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.Saskia Esken steht seit bald neun Monaten gemeinsam mit Norbert Walter-Borjans an der Spitze der ältesten Partei Deutschlands - der SPD. Esken polarisierte und provozierte zuletzt mit ihren Aussagen zur Antifa und zu Rassismus bei der Polizei und zwar nicht nur beim politischen Gegner, sondern auch in der eigenen Pa…
 
Eine Reise durch die Finanzgeschichte soll die Antwort bringen.Die Inflationsfrage steht gegenwärtig wie ein großer Elefant im Raum und deshalb auch im Mittelpunkt der Folge 34 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Mit Blick auf entscheidende Ereignisse in der Vergangenheit werden Zukunftsprognosen gewagt. Dabei ge…
 
Die Post-Corona-Welt braucht mehr als Hyper-WachstumMaria Gross hat es sich zur Aufgabe gemacht, die deutsche Wirtschaft mit Zebras zu besiedeln. Die sind ihr Gegenentwurf zu Einhörnern. Während diese milliardenschweren Start-ups meist einseitig auf rasantes Wachstum setzen, haben Zebras eine zweite Seite. Genauso wichtig wie Wachstum ist der Gemei…
 
Dr. Robin Tech mit einem Deep Dive zu Chinas Anspruch Technologieführerschaft zu übernehmenIn dieser Ausgabe: Dr. Robin Tech lädt zum Deep Dive und beleuchtet Chinas Anspruch Technologieführerschaft zu übernehmen. Was heißt das für die deutsche Wirtschaft und den Mittelstand? Darüber diskutiert er mit Jens Hildebrandt, Delegierter der Deutschen Wir…
 
Wie Gold von Unsicherheit und Silber von Klimaschutzmaßnahmen profitierenVor wenigen Tagen hat der Goldpreis zum ersten Mal nach fast 10 Jahren die Marke von 1900 Dollar überschritten. Doch es scheint sogar noch mehr drin zu sein. Im aktuellsten Forschungspapier der Bank of America Corporation ist das 18-Monats-Preisziel für Gold auf 3000 $ pro Unz…
 
Die Brüsseler Beschlüsse schaden der EU und werden vor allem für Deutschland zur LastIn Folge 33 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ analysieren wir die Ergebnisse des EU-Gipfels. Sie hören, wie sich führende deutsche Politiker die Wahrheit zurechtbiegen und was stattdessen gesagt werden müsste. Außerdem ein Inter…
 
Deutschland hat zu viele BildungsverliererThomas Sattelberger bezeichnet sich selbst als politisches Start-up. Er hat über Jahre als Vorstandsmitglied in deutschen Dax-Unternehmen gearbeitet, er war Personalvorstand der Deutschen Telekom, hat im Vorstand von Lufthansa gearbeitet und für das Management des Daimler-Konzerns. Inzwischen sitzt er für d…
 
Premiere der Female Founders Edition — Gründerinnen erzählen ihre UnternehmensstoryDas Tech Briefing präsentiert: Unser neue Podcast-Reihe "Female Founders Edition". Host Daniel Fiene, Investorin Gesa Miczaika (Auxxo) und Geschäftsführerin Lina Behrens (Flying Health) begrüßen einmal im Monat Gründerinnen und werfen gemeinsam einen Blick auf ihre U…
 
Im 2. Quartal haben US-Banken schwache Bereiche ausgleichen könnenDurch starke Schwankungen an den Aktien- und Bondmärkten haben die Trading Desks der Banken teilweise Rekordumsätze erzielt. Düster sah es hingegen aus im kommerziellen Bankgeschäft. In diesem Bereich rechnen die Banken noch mit dem Schlimmsten und haben mehr als 30 Milliarden an Res…
 
Außerdem: Wie der Fall Wirecard grundsätzliche Schwächen in der Wirtschaftsprüfung offenbartEin Interview mit der EZB-Präsidentin ist einer der Schwerpunkte in Folge 32 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Kommentiert wird, wie Christine Lagarde über den Euro, die Geldpolitik und den Klimawandel spricht. Ihre Erkl…
 
Wie die Pandemie das traditionelle Rollenbild wiederbelebtInes Imdahl sagt, dass Frauen in der Corona-Krise einen überdurchschnittlich hohen Preis bezahlen. Die Diplom-Psychologin hat in den vergangenen Monaten beobachtet, wie insbesondere Mütter in die traditionelle Rolle der umsorgenden Frau zurückfallen. Sie sitzen länger im Home Office und kümm…
 
Eine App zwischen Hype, Datenschutzkritik und politischen KonfliktenTikTok gehört zu den schnellstwachsenden sozialen Netzwerken: Im Mai wurde die App über zwei Milliarden Mal heruntergeladen. Vor allem Teenager sind süchtig nach den kurzen Videoclips mit Musik, Karaoke, Humor, Sport, Mode und geballter Jugendkultur. Doch Indien hat die App, die zu…
 
Warum Investoren die nächsten Unternehmenszahlen ignorieren solltenDie neuesten Unternehmenszahlen dürften den Schrecken des vergangenen Quartals zeigen. Aber die Aktienkurse sind bislang trotz schlechter Unternehmensdaten geklettert. Nie hatte die Wall Street weniger Bezug zur Realwirtschaft als in 2020. Das könnte sogar der Start einer neuen Rall…
 
Transparenz durch eine vernünftige Bilanzierung der StaatsausgabenUm die doppelte Buchführung geht es schwerpunktmäßig in Folge 31 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Sie hören, warum der Staat endlich wie ein Unternehmen bilanzieren sollte. Zunächst aber wird Daniel Stelter die großen Reden analysieren, die zum …
 
Warum der Umgang mit Emotionen ein Teil jeder Ausbildung werden sollteDer Wirtschaftsmathematiker und Führungskräfte-Coach Christoph Theile hat sich Gedanken darüber gemacht, wie wir Menschen unsere Gefühlswelt besser in den Griff bekommen können. Gerade in Krisenzeiten, so sagt er, zeige sich, wie wir auf kommunikative Abwege geraten, weil wir uns…
 
Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.Als “Muttis Klügster” ist Norbert Röttgen einst in seiner Funktion als Bundesumweltminister bezeichnet worden. Rund zehn Jahre ist das inzwischen her. Dem Superlativ folgt der Absturz - im Mai 2012 entlässt ihn Angela Merkel.Er will zurück in ein prominentes Spitzenamt. Der promovierte Jurist hat sich in den Wettbew…
 
Interview mit dem Deutschland-Chef von Facebook über den Werbeboykott, Digitalisierung im Mittelstand, und warum der Arbeitsplatz zu Hause auch nach Corona bleibtEin Drittel der kleinen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland erzielen ihrer Einnahmen auf digitalen Kanälen. In Frankreich und Großbritannien ist dieser Wert aber bereits höher…
 
Das Design der Apps ist simpel, doch dahinter verbergen sich oft komplizierte TradesIn der Pandemie boomen Apps, mit denen Nutzer in den Aktienmarkt investieren können. Vor allem Millennials oder Einsteiger wählen lieber kostengünstige Apps statt teure Finanzberater. Die Apps hatten einmal ein edles Ziel: Den Zugang zum Aktienmarkt zu demokratisier…
 
Die geldpolitischen Maßnahmen sorgen für weitere ZombiefizierungInflation und Deflation sind große Themen und stehen deshalb in Folge 30 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ erneut im Fokus. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf den sogenannten Zombie-Unternehmen, den lebenden Toten der Wirtschaft. Sie hören, inwieweit…
 
Warum eine klare Compliance-Gesetzgebung ein Standortvorteil wäreBetrügereien bei Wirecard, Schweinereien bei Tönnies und manipulierte VW - bei Unternehmensskandalen offenbaren die deutschen Gesetzbücher eine Lücke. Die Juristin Cordula Meckenstock will die mit einer Änderung im Unternehmensstrafrecht schließen. Sie fordert ein Compliance-Gesetz, d…
 
Start-up-Edition mit Christian MieleZum Start in den Juli gibt es wieder die Start-up-Edition mit unserem Pioneer Expert Christian Miele (Investor und Präsident beim Start-up-Verband).Gäste in dieser Ausgabe: Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, über Corona-Hilfen für Start-ups, die Mitarbeiterbeteiligungsprogramme und eine Refor…
 
Der Herausforderer von Elon Musk im InterviewEs scheint als wiederhole sich Geschichte. Noch vor ein paar Jahren haben Traditionsautobauer den Newcomer Tesla belächelt. Dann war das Unternehmen von Elon Musk auf einmal mehr wert als deren Unternehmen. Ähnlich zeigt es sich gerade mit Nikola. Der Börsenhype ist groß, die Fans so laut wie die Kritike…
 
Außerdem: Die Konjunkturprognosen von ifo Institut und IWF im RealitätscheckWelche Folgen die Corona-Krise für die Preisentwicklung haben könnte, steht in Folge 29 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ im Zentrum. In einer ersten Detailbetrachtung zu dieser komplexen Frage erläutert Daniel Stelter, welche Rolle der …
 
Mit neuen Eigentumsformen für eine grundlegende Transformation der Wirtschaft sorgen.Armin Steuernagel will die Unternehmenslandschaft revolutionieren. Er spricht von einer Frischzellenkur für die soziale Marktwirtschaft und einer daraus folgenden neuen Blüte. Gemäß der Doktrin, dass Eigentum verpflichtet, soll Besitz dem Wohle der Allgemeinheit di…
 
Interview mit Thomas Sedran, Vorstandschef Volkswagen NutzfahrzeugeNur etwa drei Prozent der verkauften Neuwagen sind Elektrofahrzeuge. Auch das Thema autonomes Fahren lässt noch auf sich warten. Seit Jahren ist sie Thema, aber wann kommt denn nun endlich die Zukunft der Mobilität?Sie ist schon da, wir sehen sie nur noch nicht. Das ist die These vo…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login