show episodes
 
Herzlich Willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast aus Deutschland. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bis jetzt steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdi ...
 
Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …? Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvor ...
 
Wie überführt man einen Mörder? Warum werden Menschen zu Tätern? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast „Spurensuche“ helfen Ermittler und Spezialisten, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Bei ihrer Arbeit geht es guten Kriminalisten nicht um Rechtfertigungen, sondern um Erklärungen. Nicht um Verständnis, sondern ums Verstehen. „Denn genauso wenig wie ein Herzinfarkt durch die eine letzte Zigarette ausgelöst wird, geschehen auch ...
 
Seit Anbeginn seiner Geschichte stiehlt, raubt und mordet der Mensch. Tötet aus Hab- und Machtgier, um seiner Ehre willen, aus sadistischer Lust - und manchmal schlicht, um selbst zu überleben. In "Verbrechen der Vergangenheit", dem Crime-Podcast von GEO EPOCHE, widmen wir uns Taten, die noch heute erschrecken und berühren. Präsentiert als packende Zeitreisen ohne Staub und Zahlenkolonnen, akribisch recherchiert und sachkundig erläutert von Mitarbeitern der Redaktion. Unter anderem tauchen w ...
 
Herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil! Wir freuen uns auf euch, jeden Montag! Wir, das sind Nadine und Susann ...
 
In seinem Podcast ‘In extremen Köpfen’ spricht Leon Windscheid mit Menschen, die extreme Herausforderungen für sich gemeistert haben. Egal ob Mörder oder Helden . In den Tiefen der Psyche lichtet sich der Wahnsinn unserer Zeit. Hier gibt es Antworten, die keiner erwartet. ‘In extremen Köpfen’ ist ein Podimo Original. Mit Podimo kannst Du Tausende Podcasts und Geschichten hören. Lade Dir jetzt Podimo kostenlos aus dem App Store oder Google Play Store herunter. Oder ihr schaut auf podimo.de/ex ...
 
Mordende Sportprofis, skrupellose Liebhaber oder eiskalte Serienkiller – immer wieder sorgen spektakuläre Kriminalfälle weltweit für Schlagzeilen. Doch über die Hintergründe ist oft wenig bekannt. Welche Geschichte verbindet Täter und Opfer? Wie konnte die Tat aufgeklärt werden? Und was bringt einen Menschen dazu, anderen das Leben zu nehmen? Diesen und weiteren Fragen geht das Autorenteam Golnar Panahi und Sascha Schnabel im neuen True Crime Podcast „Mordlausch“ auf den Grund. Seit Jahren r ...
 
Fälschung, Raub, Betrug und Strafe lauern zwischen den Mauern vieler unschuldig wirkender Museen. True Crime quer durch Kunst und Geschichte: Wir besuchen in jeder Folge ein anderes Museum in München oder der weiteren Umgebung. Kulturjournalistin Marlene Thiele spürt Verbrechen hinter einzelnen Kunstwerken nach und spricht dazu mit jungen Museumsmitarbeiter:innen im lockeren Dialog ohne den üblichen Fachsprech. Na, neugierig? Neue Folgen à 20 Minuten gibt es alle zwei Wochen, den begleitende ...
 
Der Podcast-Poll aus Potsdam (also TTTdPPap oder auch einfach TTTPPP) hat Tommy Wosch das Ganze genannt und sich für jede Sendung andere Podcaster*innen ins Radio eingeladen. Einfach nur deren Shows vorzustellen, wäre natürlich viel zu einfach. Nein nein, da gibt es Aufgaben zu lösen, Interviews zum Thema zu führen und dabei bestenfalls auch noch einen guten „woschesken“ Auftritt hinzulegen. Denn nach Ende der Sendung geht das Ganze dann selbst als Podcast auf die Reise, als Podcast-Podcast ...
 
Loading …
show series
 
Was passiert mit Museumsbildern aus fragwürdiger Herkunft? In der zweiten Folge haben wir Teil an kunsthistorischer Detektivarbeit. Die Museen arbeiten derzeit ihre Erwerbsgeschichte aus dem Nationalsozialismus auf. Doch woher wissen wir, wem Gemälde gehörten und wem müssen sie zurückgegeben werden, wenn die ursprünglichen Eigentümer verstorben sin…
 
Sabine Rückert ist stellvertretende Chefredakteurin der Wochenzeitung "DIE ZEIT", Mitherausgeberin des Magazins "DIE ZEIT – Verbrechen" und eine der erfolgreichsten Podcasterinnen Deutschlands mit dem True Crime Podcast "ZEIT Verbrechen". Wie ist sie eigentlich Gerichts- und Kriminalreporterin geworden? Was macht das ganze Wissen über Kriminalfälle…
 
Wenn es um Bildung geht, dann legen wir den Fokus meist auf Kindergarten und Schule. Einen enormen Einfluss auf den späteren Bildungserfolg haben aber bereits die ersten drei Jahre im Leben eines Kindes. Schon in den ersten Wochen öffnet sich die Schere. Wie viele Anregungen bekommt das Kind, wie viele Wörter hört es? Die Schule kann die unterschie…
 
Wie aus dem Nichts war es Ende 2019 auf einem Tiermarkt in Wuhan aufgetaucht, das neuartige Coronavirus. Doch mehr als anderthalb Jahre später liegt seine Herkunft noch immer im Dunkeln. Vieles deutet daraufhin, dass es aus der Wildnis stammt, aber ein Laborunfall ist auch nicht komplett auszuschließen. Von Arndt Reuning www.deutschlandfunk.de, Wis…
 
Annalena Baerbock als Moses mit Verbotstafeln. Dieses Bild mit entsprechenden Slogans bemüht die "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“, um zu verkünden, was von einer grün-geführten Bundesregierung angeblich alles verboten würde. Eine Wahlkampf-Polemik, hinter der in den Augen vieler Menschen mehr steckt als nur Polemik, nämlich eine gehörige b…
 
Helge Achenbach ist kein Unbekannter in der Kunstszene. In den 70er und 80er Jahren macht sich der studierte Sozialpädagoge mit Geschick als selbst ernannter Kunstberater einen Namen und verkauft moderne und angesagte Kunst an die Reichen und Mächtigen in Deutschland. Sie setzen auf sein Insiderwissen und vertrauen ihm Millionenbeträge an, für ihn …
 
Der Mord an Laci Peterson ist einer der berühmtesten Kriminalfälle der jüngeren US-Geschichte: Die 26-jährige hochschwangere Frau verschwindet an Weihnachten 2002 in Modesto, Kalifornien. Lacis Ehemann Scott rückt ins Visier der Ermittler: Der vermeintlich treusorgende Gatte hat eine Geliebte und führt ein heimliches Doppelleben. Vier Monate später…
 
Heute hier, morgen dort - Anstellungen ohne Langzeitperspektive sind in vielen Bereichen zur Normalität geworden. Gerade in der Wissenschaft sind unbefristete Arbeitsverträge die absolute Ausnahme. In einem Video des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wird das Wissenschaftszeitvertragsgesetz, das es seit 2007 gibt, bejubelt. Die Befristun…
 
Erstochen – erschlagen – geköpft: Wir finden drei „heilige Leichen“ und suchen Tatort und Motiv im Bild. Udo Wachtveitl, Schauspieler und Sprecher, unterstützt uns dabei. Als Kommissar Franz Leitmayr ermittelt er im Münchner "Tatort" – und heute für uns. Zwei Gemälde aus dem 15. Jahrhundert erzählen die Geschichte eines Dreifachmordes. Am Anfang st…
 
Egal ob es windig oder windstill ist, im Kalender steht heute der "Tag des Windes“, der "Global Wind Day“. Vor fast 15 Jahren ausgerufen vom Branchenverband Europäische Windenergie ("European Wind Energy Association“). Um Wind zu machen für den Wind als Energiequelle. Obwohl doch für den Geschmack vieler Menschen schon viel zu viele Windräder in de…
 
Auf dem Berliner Straßenstrich trifft ein Familienvater auf eine junge Sexarbeiterin. Er verfällt ihr und ruiniert sich vollkommen. Der Prozess gegen die Frau wird zur Reise in eine fremde Welt. In Folge 83 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit der ZEIT-Autorin Ursula März über das sehr besondere Leben im Berliner Rotlichtmilieu. Die neue Au…
 
Phoenix, Arizona, Ende der 70er-Jahre: Auf einer Party lernt die frisch geschiedene Suzan Barnes einen Mann kennen: James Carson. Schon Monate zuvor hatte Suzan die Vision einen Mann zu treffen, der sie aus ihrem tristen Leben rettet und ihr dabei hilft ins Licht zu finden. Suzan ist davon überzeugt, dass sie und ihr neuer Mann, der Erzengel Michae…
 
Noch funktioniert der Generationenvertrag: die Jüngeren, die im Arbeitsleben stehen, zahlen die Renten der Älteren. Aber: die Babyboomer-Jahrgänge gehen in den Ruhestand. Immer weniger Beitragszahler müssen immer mehr Rentner versorgen. Dazu kommt, dass die Lebenserwartung deutlich gestiegen ist und viele Menschen 30 oder 40 Jahre lang Rente bezieh…
 
München, 1990: Im Sommer 1990 befindet sich Deutschland im kollektiven Party-Modus. In wenigen Wochen werden West- und Ostdeutschland vereint und Deutschland ist grade zum 3. Mal Fußballweltmeister. Mitten in dieser Euphorie schockt der Tagesschausprecher Werner Veigel mit dieser Meldung die Öffentlichkeit: "Der 64-jährige bekannte Volksschauspiele…
 
Ganz am Anfang des Lebens entscheidet sich, ob aus wenigen Zellen ein gesunder Mensch entsteht. Doch die winzigen Embryonen können nur in den ersten Tagen nach der Befruchtung im Labor erforscht werden - aus biologischen, aber auch aus ethischen Gründen. Kann man, soll man die Grenzen des Untersuchbaren verschieben? Von Magdalena Schmude www.deutsc…
 
Die meisten Menschen sind uns ein Jahr lang nur als mehr oder weniger gutes Bild auf dem Computermonitor begegnet. Oder in endlosen E-Mail-Schleifen. Aber jetzt wird es auf einmal wieder voll in unserem Leben. Vielleicht auch eng. Auf jeden Fall wird vieles anders. Besser gesagt: Es wird wieder normal! Die erfreuliche Entwicklung beim Kampf gegen C…
 
Folter, Strafe und Korruption – in der ersten Folge geht es um ein 500 Jahre altes Buch. Welches Verbrechen verdient welche Bestrafung? Damit nicht jeder Richter diese Frage nach Lust und Laune beantwortet, schrieb Johann Freiherr von Schwarzenberg eine Peinliche Halsgerichtsordnung. Was ein Halsgericht ist und warum die Sache peinlich werden kann,…
 
Im Krimi sind Ermittler oft einsame Wölfe, die im Alleingang den Täter überführen. In der Realität sieht es anders aus: Je nach dem, was ein Fall erfordert, wird eine Kommission zusammengestellt – und ermittelt wird in einem großen Team. Der Kriminalkommissar Norbert Horst aus Bielefeld kennt beide Welten: Neben seiner langjährigen Tätigkeit als Er…
 
Normalerweise gehen wir davon aus, dass das organisierte Verbrechen seinen Verfolgern turmhoch überlegen ist: brutaler, gewiefter, schneller. Jetzt ist allerdings ein Coup gelungen, der einmal die Ermittler gut aussehen lässt. Fahnder aus den USA und Australien haben ein internationales Netzwerk von Verbrechern regelrecht gehackt: es war gelungen, …
 
[Hinweis: Wer selber Suizidgedanken hat oder durch eine schwere emotional und psychisch labile Phase geht, kann unter der Nummer 0800 111 0 111 jederzeit oder auch bei lokalen Einrichtungen Hilfe bekommen.] Geprägt von Entzugserscheinungen als Säugling, Angstzuständen und mit einer Esstörung wächst Susanne Döring in einer Familie auf, ungewollt und…
 
Der Mord an Travis Alexander zählt zu den abscheulichsten Verbrechen der US-Rechtsgeschichte und ist ein Fall, der vor allem wegen seiner sexuellen und pornografischen Details für sehr viel Aufmerksamkeit sorgte. Der 30-jährige Mormone wurde am 4. Juni 2008 in seinem Haus in Mesa, Arizona tot aufgefunden. Jodi Arias, die Ex-Freundin des beliebten, …
 
Der erfolgreiche Autor Michael Peterson und seine Frau Kathleen sind das Vorzeigepaar ihrer Heimatstadt Durham in North Carolina. Sie sind glücklich, vermögend und haben wohlgeratene Kinder. Am 9. Dezember 2001 wendet sich plötzlich das Blatt, als mitten in der Nacht ein Anruf in der Notrufzentrale eingeht: Michael hat seine Frau blutüberströmt am …
 
Keine Glocke, kein "auf los geht's los", kein Startschuss. Und trotzdem sind wir schon mitten im Wahlkampf angekommen, rund vier Monate vor der Bundestagswahl. Das spüren wir daran, wie genüsslich Fehler oder Unzulänglichkeiten der Kandidaten und Kandidatinnen öffentlich ausgeschlachtet werden. Annalena Baerbock von den Grünen werden nachträgliche …
 
Schlangen vor den Impfzentren wird es erstmal wohl nicht geben, wenn ab Montag, den 7. Juni, die Impfpriorisierung in Deutschland aufgehoben ist. Aber ein Gedränge ist schon zu erwarten, und sei es digital auf den Anmeldeportalen, vielleicht auch in Arztpraxen, wo das schon mal zu einem Gedrängel ausarten kann. Viele Menschen bewundern die Briten d…
 
Vor gut 20 Jahren (16.08.2001) haben Frederik & Gerrit Braun das Miniatur Wunderland eröffnet – nur ein Jahr, nach dem Frederik seinem Bruder Gerrit von seiner ambitionierten Idee erzählt hatte, die größte Modelleisenbahn der Welt zu bauen. Aber wusstet ihr, dass die beiden Brüder vorher eine eigene Diskothek in Hamburg-Eilbek führten und auch ein …
 
Juni 1974, West-Berlin: Kurz nach Mitternacht marschieren amerikanische Soldaten auf dem Rückweg von einer nächtlichen Übung am See "Krumme Lanke" entlang. Auf dem Pfad finden sie einen sterbenden jungen Mann: Ulrich Schmücker. Heute erzählen wir euch eine Geschichte über Terroristen, Ermittler des Verfassungsschutzes und einen Mordprozesses, der m…
 
"Freunde ausspähen, das geht gar nicht", fand Angela Merkel schon 2013. Da hatte der amerikanische Geheimdienst NSA unter anderem ihr Handy abgehört. Es geht also offenbar doch, und es wird deswegen auch gemacht. Das hat sich seither mehrfach bestätigt, zuletzt in Dänemark. Der dortige Geheimdienst half den NSA-Kollegen beim Aushorchen und Ausspähe…
 
Colorado, 1996: Es ist Weihnachten. Draußen hat es geschneit und ein leichter, weißer Schleier liegt über Boulder, einer Stadt in der Nähe der Rocky Mountains. Familie Ramsey hat, wie so viele andere, gestern Abend selig zusammen gesessen, gegessen und gefeiert. Um ca. 06 Uhr morgens wacht Patsy Ramsey leicht panisch auf. "Ich muss unbedingt aufräu…
 
Wie schnell dehnt sich das Universum aus? Die Theorien dazu hängen vom Wert der sogenannten Hubble-Konstante ab. Sie bestimmt Größe und Alter des Universums. Um den Wert der Hubble-Konstante wird in der Wissenschaft gestritten. Das könnte zum nächsten Umbruch unseres kosmologischen Weltbildes führen. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Wissen…
 
Wer kann, wer will und wer wird nach der Wahl gemeinsam regieren? Drei Monate vor der Bundestagswahl wird darüber am Sonntag zunächst einmal in Sachsen-Anhalt entschieden. Bisher regiert dort eine "Kenia-Koalition“ aus CDU, SPD und Grünen. Also aus genau den Parteien, die sich bei der Bundestagswahl einen Konkurrenzkampf um das Kanzleramt liefern w…
 
Mordende Sportprofis, skrupellose Liebhaber oder eiskalte Serienkiller – immer wieder sorgen spektakuläre Kriminalfälle weltweit für Schlagzeilen.Doch über die Hintergründe ist oft wenig bekannt. Welche Geschichte verbindet Täter und Opfer? Wie konnte die Tat aufgeklärt werden? Und was bringt einen Menschen dazu, anderen das Leben zu nehmen?Diesen …
 
Der belarussische Diktator Alexander Lukaschenko zwingt ein Flugzeug auf internationaler Route mit einer fingierten Terrordrohung zur Landung, in dem ein unliebsamer Blogger sitzt. Der wird verschleppt und gefoltert, Ende ungewiss. Alexej Nawalny, Russlands bekanntester Oppositionspolitiker sollte von einem Killerkommando getötet werden. Acht Männe…
 
Eine junge Mutter fällt auf Betrüger herein und ruiniert so ihre ganze Familie. Die gigantischen Schulden, der Konflikt mit ihrem Ehemann und eine tödliche Erkrankung treiben sie nun zu einer unvorstellbaren Tat. In Folge 82 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker über ein privates Blutbad und seine Ursachen. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins …
 
Juni 1960: Nicht weit entfernt von Finnlands Hauptstadt liegt der See Bodom. Die vier Teenager Irmeli, Anja, Seppo und Nils freuen sich auf einen sonnigen Tag am See und eine gemütliche Nacht im Zelt. Doch nur einer der Jugendlichen wird diese Nacht überleben. In dieser Folge der Schwarzen Akte sprechen wir über einen der wohl mysteriösesten Krimin…
 
Da blickten die Eidgenossen durch einen ihrer vielen düsteren Tunnel, sahen am anderen Ende die Regierenden der EU mit dem Rahmenabkommen wedeln und hörten den Ruf "Durch diese hohle Gasse müsst ihr kommen, es führt kein anderer Weg zum Binnenmarkt!“ - Aber sie schossen das Abkommen ab von den Häuptern in Brüssel wie einst Wilhelm Tell seinen Apfel…
 
Unsere Zahlzeichen und das damit verbundene abstrakte Denken verdanken wir indischen Gelehrten. Thomas de Padova erzählt, wie dieses Wissen in der Renaissance Wissenschaft und Kunst revolutionierte. Der Mathematiker Kit Yates hingegen gibt Mathematik-Laien Rüstzeug für den Alltag an die Hand. Ralf Krauter im Gespräch mit Dagmar Röhrlich und Michael…
 
London, 1972: Barbara Daly Baekland steht in der Küche ihres noblen Anwesens im Cadogan Square. Sie ist ein ehemaliges Supermodel und eine gefragte Societylady, die jeden aus der Upperclass kennt. Noch dazu sieht sie umwerfend aus und hat eine ganz hinreißende Persönlichkeit. Sie ist an diesem Abend im November nicht allein Zuhause, bei ihr ist ein…
 
Was ist eigentlich aus dem deutschen Fußball geworden? Das fragen sich sicher einige, die die Sportart wegen leerer Stadien und dem Lockdown für die Amateurligen etwas aus den Augen verloren haben. Nun, die DFB-Spitze hat sich selber zerlegt, nach dem Präsidenten Fritz Keller ist jetzt auch der Generalsekretär Curtius zurückgetreten. Und sogar Jogi…
 
Werner "Mucki" Pinzner ist als "St. Pauli-Killer" in die Kriminalgeschichte eingegangen. Innerhalb von 14 Monaten tötet er im Auftrag einer Kiez-Größe fünf Zuhälter, er wird verhaftet und will noch mehr Morde gestehen. Als er ins Polizeipräsidium geführt wird, erschießt er einen Staatsanwalt, seine Frau und dann sich selbst. In der ersten Folge der…
 
Eine Grenze habe der belarusische Machthaber Lukaschenko überschritten, da sind sich die EU-Staaten ausnahmsweise mal einig, als er ein Flugzeug zur Zwischenlandung in Minsk zwang. Dort wurden der im Exil lebende Regierungskritiker Roman Protassewitsch und seine Freundin festgenommen. Lukaschenko fühlt sich im Recht und spricht von einer Bombendroh…
 
Präsidentenwahl in Syrien ist, wenn drei Kandidaten antreten und am Ende Assad gewinnt. Ganz abgesehen davon, dass die beiden Gegenkandidaten keine politische Alternative zu Assad darstellen, gilt seine Wahl als vorhersehbar. Präsidentenwahl in Iran ist, wenn 600 Bewerber antreten wollen, aber am Ende der Wächterrat als oberstes Kontrollorgan der i…
 
Mehr als 115 Jahre nach dem Völkermord deutscher Truppen an den Völkern der Herero und Nama haben sich Namibia und die Bundesrepublik auf ein Rahmenabkommen zur Aussöhnung geeinigt. Jedenfalls allem Anschein nach. Denn darüber, was konkret beschlossen wurde, ist noch wenig bekannt, und es ist auch noch nichts unterschrieben. "Nicht akzeptabel", hei…
 
Oktober 1975: Die 22-jährige Studentin Teresa Knowlton sitzt in einem Flugzeug und kann ihre Ankunft in Bangkok gar nicht erwarten. Sie möchte im wunderschönen Südostasien nicht nur von Strand zu Strand reisen, sondern neue Selbsterfahrungen sammeln, meditieren und ihre ganz eigene Spiritualität finden. Doch Teresa wird von dieser Reise nie zurück …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login