show episodes
 
Artwork

1
NORDSEE Podcast

Bärbel Fening

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Mit Bärbel Fening Inseln, Watt und Meer entdecken. Die Journalistin Bärbel Fening dreht seit vielen Jahren Filme an der Nordseeküste. In dieser Zeit ist ein dichtes Netzwerk zu den Einheimischen entstanden. Im Nordsee Podcast nimmt sie Nordsee-Liebhaber auf der ganzen Welt einmal die Woche mit ans Meer und stellt ihnen einen interessanten MeerMenschen vor: Jemanden, der an der Küste zuhause ist, der im Rhythmus von Ebbe und Flut arbeitet, der im Herbst mit den Stürmen und im Sommer mit den v ...
  continue reading
 
Artwork

1
Watt für die Seele

Nationalpark Wattenmeer Niedersachsen

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Sich selbst und die Natur spüren: „Watt für die Seele“ wendet sich an alle Menschen, die sich an der Nordseeküste aufhalten und sich für das Thema Achtsamkeit interessieren. 31 Übungen laden dazu ein, sich selbst und die Natur am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer neu zu entdecken. Der Podcast mit der Journalistin Bärbel Fening enthält eine Einführung und die Übungsanleitungen. Dabei wird die Aufmerksamkeit auf das gelenkt, was das Wattenmeer einzigartig macht – Dynamik, Lebensfülle und Vielfal ...
  continue reading
 
Teetied & Rosinenbrot sind deine wöchentlichen 6 Minuten Nordsee. Im Nordsee-Podcast führt dich Marlene aus Dornum zu den wunderbaren Orten am Meer. Du wanderst mit ihr durch das Watt, stehst hoch oben auf dem Deich und blickst auf den Nordseestrand. Der Podcast ist deine Anleitung für den nächsten Urlaub in Dornum und der ostfriesischen Nordsee. Doch Vorsicht! Manchmal erzählt Marlene auch ordentliches Seemannsgarn. Wußtest du eigentlich, dass die Baumelbänke in Dornum erfunden wurden? Wesh ...
  continue reading
 
70 % der Erdoberfläche sind Meere - ein Bereich, über den wir Menschen relativ wenig wissen. Meerestechnik, das ist die Technik die eingesetzt wird, um dies zu ändern, um die Meere zu erforschen, sie zu schützen und nachhaltig zu nutzen. Das Meer bietet raue Bedingungen für Technik jeder Art. Es ist ein total schwer zugänglicher Lebensraum mit starker Strömung und aggressivem Salzwasser.Je tiefer man kommt, desto höher wird der Wasserdruck, dies müssen Mensch und Geräte erstmal aushalten. Hi ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Der weiche Gesang des Goldregenpfeifers gehört genauso zum Frühling auf Amrum dazu wie der Ruf der Feldlerche. Es ist Vogelzug: Auf ihrem Weg in den hohen Norden futtern sich Knutt und Co zur Zeit im Wattenmeer durch und verwöhnen auf Amrum Einheimische und Gäste mit einem einzigartigen Vogelkonzert. Wattführer Dark Blome bietet in dieser Zeit morg…
  continue reading
 
Der Leuchtturm Roter Sand in der Deutschen Bucht ist das bekannteste Seezeichen an unserer Nordseeküste, er steht auf halbem Weg zwischen Helgoland und Bremerhaven in offener See. Für Millionen Auswanderer, die in Bremerhaven an Bord gingen, war der Leuchtturm der letzte Gruß der Heimat, für Millionen Seeleute, die von großer Fahrt auf den Weltmeer…
  continue reading
 
Das absolute Urlaubsgefühl: Die Füße im Sand, den Blick zum Horizont, das Rauschen der Wellen im Ohr. Entlang der Nordseeküste gibt es wunderschöne Strände. Manche klein aber oho, andere endlos lang und weit. Unabhängig von der Größe des Strandes ist ein Spaziergang dort gut, die vielen Reize, die es durch das Salzwasser, die Sonne, den Wind, die G…
  continue reading
 
Dem Frankfurter Bankengetümmel hat Tillmann Haas Ende Januar den Rücken gekehrt, ist mit seiner Familie nach Spiekeroog gezogen und arbeitet seit dem 1. Februar an der Hermann Lietz-Schule. Das ist ein Internatsgymnasium, übrigens die einzige Möglichkeit, auf einer deutschen Nordsee-Insel Abitur zu machen. In der aktuellen Folge des NORDSEE Podcast…
  continue reading
 
In dieser Podcast-Folge dreht sich alles ums Wasser und darum, wie wir uns vor extremem Hochwasser schützen können. Durch den steigenden Meeresspiegel ist der Hochwasserschutz schon jetzt ein bedeutendes Thema an der Küste, es ist aber zunehmend auch eines im Landesinneren. Alle zwei Jahre gibt es dort inzwischen ein Hochwasser, sagt Prof. Holger S…
  continue reading
 
Morgens am Meer joggen, zum Feierabend zum Sonnenuntergang an den Strand, das sind die Vorzüge, wenn man direkt an der Nordsee arbeitet. Zum Beginn der Saison werden auch hier viele Arbeitskräfte gesucht. Mario Krar betreibt zusammen mit seiner Frau das Hotel und Restaurant Leuchtfeuer in Horumersiel. Er erzählt in dieser Podcastfolge, warum er ger…
  continue reading
 
Egal ob Menschen, Gepäck oder Fracht - auf der autofreien Insel Juist wird alles mit Pferdefuhrwerken transportiert. Karen Bauer ist regelmäßig mit der Kutsche unterwegs und erzählt Gästen von ihrem Alltag auf der Insel. Sie ist eine der Geschäftsführerinnen der Spedition HUF und verrät in dieser Podcastfolge, dass es weltweit nur noch ganz wenige …
  continue reading
 
Ob Kartoffeln, Koffer oder ganze Camping-Ausrüstungen - Heiko Ederleh transportiert fast alles auf Helgoland und hat gerade gut zu tun, denn in der kommenden Woche beginnen die Osterferien und dann kommen wieder viele Gäste auf die Insel. Heiko Ederlehs Firma EMT muss bis dahin auch die Spuren, die die Winterstürme auf der kleinen Nachbarinsel Düne…
  continue reading
 
Kehren die Seepferdchen in die Nordsee zurück? Warum gibt es in den letzten Jahren an den Stränden der Nordseeküste vermehrt Seepferdchen-Funde? Fragen, auf die der Meeresbiologe Dr. Hermann Neumann vom Thünen-Institut Bremerhaven eine Antwort sucht. In dieser Podcast-Folge erzählt er, wann er selbst zum allerersten Mal in der Nähe von Norderney ei…
  continue reading
 
Unsere Meere bedecken rund 70 Prozent der Erdoberfläche, sie bilden das größte zusammenhängende Ökosystem der Welt und haben maßgeblichen Einfluss auf unser Klima. Um sie zu schützen und auch nachhaltig nutzen zu können, müssen wir die Meere besser verstehen und Handlungsoptionen für Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft bereitstellen. Um dies …
  continue reading
 
Am ersten Wochenende im März findet das diesjährige Treffen "Insulaner unner sück" auf Langeoog statt. In dieser Podcast-Folge erzählt Klaus Kremer, einer der Organisatoren, was dann auf Langeoog los ist und dieses Treffen, das inzwischen Kult-Status hat, 1997 entstanden ist. www.unnersueck.de www.baerbel-fening.de…
  continue reading
 
7 Minuten an die Nordsee mit Marlene "Eala Frya Fresena – Seid gegrüßt, freie Friesen!" - so klingt es durch Ostfriesland. In der neue Episode des Nordsee-Podcasts "Teetied & Rosinenbrot" entführt uns Marlene in die stürmischen Zeiten des mittelalterlichen Frieslands. Die Friesen, stolz und frei, meisterten die Herausforderungen ihres rauen Lebensr…
  continue reading
 
Der 21. Februar ist alljährlich der Nationalfeiertag der Nordfriesen, dann findet an der gesamten Küste, auf Inseln und Halligen das Biike brennen statt, mit dem der Winter verabschiedet wird. Früher wurden mit diesen Feuern die Walfänger verabschiedet, erzählt Ruth Hartwig-Kruse. Sie ist auf der Hallig Nordstrandischmoor zuhause und zugleich ehren…
  continue reading
 
Ein Wochenende auf dem Leuchtturm Roter Sand - ein verlockendes Angebot. Zur Zeit ist das absolut nicht möglich, im Mai 2000 jedoch schon. Damals verbrachte Helgo Malorny zwei Tage und Nächte auf seinem Sehnsuchtsleuchtturm in der Deutschen Bucht. In dieser Podcast-Folge erinnert er sich an dieses einzigartige Wochenende, für das er damals 890 DM b…
  continue reading
 
Hinnerk Pick ist ein echtes NORDSEE Original. Er kam auf Spiekeroog zur Welt, viele seiner Vorfahren waren dem Meer verbunden, z. B. als Seefahrer oder Leuchtturmwärter. Hinnerk Pick hat sein ganzes Leben an Bord verbracht, auf unterschiedlichsten Schiffen. In dieser Podcast-Folge erzählt er von einem außergewöhnlichen Erlebnis aus dem Februar 1967…
  continue reading
 
Sowohl die Rebellen-Angriffe durch Houthi auf Frachter im Roten Meer als auch die Zerstörung von Nord Stream 2 zeigen, dass das Thema "Maritime Sicherheit" wichtiger denn je ist. In dieser Podcast-Folge erklärt Dr. Moritz Brake, Experte für maritime Sicherheit und Strategie-Entwicklung von der Firma Nexmaris, wo die derzeitigen Schwachstellen sind …
  continue reading
 
7 Minuten an die Nordsee mit Marlene aus Dornum Na, hast du Lust auf eine heiße Suppe mit leckerer Einlage? In dieser Folge vom Nordsee-Podcast "Teetied und Rosinenbrot" aus Dornum entdecken wir eine besondere ostfriesische Spezialität: die Bohnensuppe. Aber Vorsicht! Es ist kein normaler Eintopf, sondern ein traditioneller Likör. Er wird zu besond…
  continue reading
 
Mitten im Meer liegt das Zuhause von Holger und Nele, die beiden leben mit ihren Kindern, einer Hallig-Helferin, etwa 50 Schafen und einigen Hühnern auf der Hallig Süderoog in der Schutzzone 1 des schleswig-holsteinischen Wattenmeeres, mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer. Gerade ist die ruhigste Zeit des Jahres, der Wind peitscht zwar manchmal ganz …
  continue reading
 
Das Winterwatt ist besonders magisch, sagt Sandra Thomsen. Sie ist Wattführerin aus Dagebüll und bietet am Sonntag eine Wattwanderung zur Hallig Langeness an, wo die Wattwanderer erst mit Punsch und anschließend mit "Grünkohl satt" empfangen werden. Kurzentschlossene können noch teilnehmen. Start ist am 14.01.2024 um 8:30 Uhr ab Dagebüll. Infos bei…
  continue reading
 
Ganz viele Schiffe im Einsatz für die Meeresforschung - das ist die Idee der Innovationsplattform SOOP, um die es in dieser Podcast-Folge geht: Private Segelschiffe, Frachtschiffe, Kreuzfahrtschiffe, Fähren oder Kutter - jedes Schiff kann da, wo es unterwegs ist, wissenschaftliche Daten sammeln, die der Meeresforschung so dringend fehlen. SOOP - Sh…
  continue reading
 
Els Sanders von Langeoog ist ein echtes NORDSEE Original, hat Salzwasser in den Adern, kennt jede Sandbank zwischen Holland und Hörnum und hat da draußen so manchen Sturm erlebt. Els Sanders ist 92 Jahre alt und 81 Jahre davon war er mit einem Schiff auf den Meeren unterwegs. In der aktuellen Folge des NORDSEE Podcasts erzählt er von seinem ersten …
  continue reading
 
Matthias Krämer ist Halligpastor und für die drei Gemeinden auf den Halligen Langeneß, Oland und Gröde zuständig. Zu Weihnachten feiert er auf jeder Hallig einen Weihnachtsgottesdienst. Zumindest für den Gottesdienst auf Gröde erfordert das eine genaue Planung, denn die Hallig ist nur mit dem Schiff zu erreichen - und zwar tide- und windabhängig. E…
  continue reading
 
7 Minuten an die Nordsee mit Marlene aus Dornum „Lüttje Welt vandaag“ wird in Ostfriesland gern gesagt, wenn es draußen neblig und kalt ist. Passend dazu erzählt dir Marlene im Nordsee-Podcast heute die Geschichte von Tjark Evers. Er war ein junger Seemann, der von der Nordseeinsel Baltrum stammte. Sein tragisches Ende hat ihn weit über die Grenzen…
  continue reading
 
Kindheit auf der Hallig Langeneß, das war für Frerk Johannsen eine Kindheit ohne Strom, ohne Trinkwasser und mit Ditten im Ofen - getrocknetem Kuh-Dung, Holz gab es nicht. Es gab damals auch kein Telefon und auch keine Straße zwischen den Warften, deshalb war die Nachbarwarft nach einem Landunter nur schwer zu erreichen, da der Weg viel zu matschig…
  continue reading
 
Er ist weltweit einzigartig, Jerome Marschke, der Halligkaufmann von Hooge. Auf der Hanswarft betreibt er einen kleinen Supermarkt, in dem Einheimische und Urlauber sich mit allem eindecken, was sie zum Leben brauchen. Jetzt im Winter kommt die Ware nur einmal die Woche, erzählt der Halligkaufmann und dass er jetzt auch Tannenbäume Weihnachtsgänse …
  continue reading
 
Um die Zukunft der maritimen Mobilität geht es in dieser Podcast-Folge, darum, wie die Digitalisierung unsere Häfen verändern wird, welche Chancen eine Einparkhilfe für XXL-Schiffe hat und wo ein autonomes Baggerschiff eingesetzt werden kann. Bärbel Fening ist im Gespräch mit Prof. Dr. Axel Hahn und Dr. Sebastian Feuerstack vom DLR Institut Systems…
  continue reading
 
Weltweit sind knapp zwei Millionen Seeleute auf Handelsschiffen unterwegs, versorgen uns alle mit dem, was wir täglich brauchen. Die Seeleute selbst leben und arbeiten monatelang an Bord der Schiffe, dadurch ist ihnen vieles nicht möglich, was für uns an Land normal ist. In den großen norddeutschen Häfen und nicht nur da, sondern weltweit in 33 Häf…
  continue reading
 
Viel Zeit blieb den Seeleuten des Frachters Verity nach der Kollision mit dem Frachter Polesie am 24. Oktober in der Deutschen Bucht nicht, meint Ulf Kaspera, der Direktor der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU). Ihr Schiff sank schätzungsweise schon nach 3-5 Minuten, auf jeden Fall ging es sehr schnell, keiner der drei Geretteten trug ein…
  continue reading
 
7 Minuten an die Nordsee mit Marlene aus Dornum „Komm wir schütten einen Hügel auf“ - so mag es hier im Norden vor mehr als 3000 Jahren geklungen haben. Etwas eleganter hat es der römische Chronist Gaius Plinius Secundus in den „Naturalis Historia“ ausgedrückt: „Weit im Norden, wo sich in großartiger Bewegung zweimal im Zeitraum eines jeden Tages u…
  continue reading
 
In dieser Podcast-Folge beschäftigen wir uns nochmal mit der Kollision der beiden Frachter Verity und Polesie am 24. Oktober in der Deutschen Bucht, bei der zwei Menschen gerettet werden konnten, fünf Menschen starben, vier von ihnen gelten noch als vermisst. Die Gesamteinsatzleitung hatte Dr. Robby Renner, der Leiter des Havariekommandos. Er erzäh…
  continue reading
 
Traditionen helfen, bestimmte Situationen im Leben zu meistern. Das ist bei vielen wichtigen Ereignissen im Leben so - und erst recht beim Tod. Auf der ostfriesischen Insel Langeoog gibt es ganz besondere Traditionen, wenn ein Mensch verstirbt. Die Insulaner unterstützen die Familie des Verstorbenen tatkräftig, sie haben Zeit, offene Ohren und helf…
  continue reading
 
Am 24. Oktober 2023 kam es zu einer Kollision in der Dt. Bucht. Beim Zusammenstoß zweier Frachter sank der kleinere und in der Folge galten sieben Seeleute als vermisst. Die groß angelegte Suche nach ihnen war einer der herausforderndsten Einsätze der Seenotretter seit langem. In dieser Podcast-Folge berichtet Christian Stipeldey, der Pressespreche…
  continue reading
 
Um die Energiewende zu schaffen, ist der Ausbau der Offshore-Windanlagen notwendig. Doch selten wird darüber geredet, was dieser Ausbau für unsere Meere bedeutet. Eins ist klar, er wird nicht spurlos an unseren Meere vorübergehen, sagt Prof. Dr. Corinna Schrum, sie ist Direktorin des Instituts für Küstensysteme und des Instituts für Küstendynamik a…
  continue reading
 
Gäste glücklich machen - das war Mirko Schwerdtfegers Wunsch, als er vor einigen Jahren als Tourismuschef bei der Kurverwaltung Spiekeroog anfing. Dann kamen die harten Jahre der Corona-Zeit, in denen seine Arbeit nichts mehr mit dem zu tun hatte, was er sich vorgestellt hatte. Inzwischen hat Mirko Schwerdtfeger sich neu erfunden. Er hat in Strandn…
  continue reading
 
Auf der Hallig Langeneß wird zur Zeit ein Kinofilm gedreht, eine deutsch-kanadische-italienische-jordanische Koproduktion. Regisseur Ameer Fakher Eldin hat die Hallig vor einiger Zeit persönlich für sich entdeckt, war regelmäßig vor Ort, hat eine Beziehung zur Hallig und auch zu einigen Bewohnern aufgebaut und dann ein Drehbuch geschrieben, dass un…
  continue reading
 
Ralf Stonner hatte 19 Jahre eine Milchbude am Borkumer Strand, hat den Gästen seine Spezialitäten Krabbensuppe und Fasanenbrause serviert - und viele andere Leckereien, die am Strand gut schmecken. Inzwischen ist er Biersommelier und hat ein Biercafé, in dem er neben zahlreichen Bieren natürlich seine Spezialitäten serviert. In dieser Podcastfolge …
  continue reading
 
Porrenpann und Mehlbüddel sind typische Halliggerichte, die Annemarie Pezzi ihren Gästen im Friesenpesel auf der Hallig Hooge serviert. Seit 53 Jahren empfängt sie in ihrem Restaurant auf der Backenswarft Einheimische und Urlauber, erzählt vom Halligleben und von der besonderen Geschichte des Friesenpesels, der 1746 vom Walfänger Commodore Lodde Ra…
  continue reading
 
Am 14. und 15. September 2023 fand in Bremen die 13. Nationale Maritime Konferenz statt, eine Wirtschaftskonferenz der maritimen Branche, die alle zwei Jahre von der Bundesregierung ausgerichtet wird, vom Maritimen Koordinator Dieter Janecek. Bundeskanzler Olaf Scholz war da, der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck und viele…
  continue reading
 
Anfang September haben die Mitarbeiter eines Tonnenlegers in der Nordsee eine tote Lederschildkröte entdeckt und nach Büsum gebracht. Im dortigen Institut für terrestrische und aquatische Wildtierforschung (ITAW) soll das 500kg schwere und 1,90m lange Tier bald obduziert werden, erzählt Wissenschaftler Dr. Jeff Schnitzler vom ITAW in dieser Podcast…
  continue reading
 
7 Minuten an die Nordsee mit Marlene aus Dornum Hörst du die Möwen kreischen? Seehunde räkeln sich auf der Sandbank. Deine Füße spüren den Sand und der salzige Duft des Meeres führt dich direkt zur Weite des Meeres. Klingt verlockend? Dann lass uns hinaus auf die Nordsee fahren. Weit über den Horizont. Gemeinsam erleben wir das unaufgeregte Inselge…
  continue reading
 
Watt für alle - das ist in Butjadingen möglich! In Eckwarderhörne bietet Wattführer Matthias Schulz barrierefreie Touren über den Meeresboden an - und zwar mit einem Wattmobil. Dafür wurde er gerade erst vom niedersächsischen Staatssekretär Doods mit der Zertifizierung "Reisen für alle" ausgezeichnet. In der aktuellen Folge des NORDSEE Podcasts erz…
  continue reading
 
Lasse Boyens stammt aus einer alten Amrumer Strandkorb-Familie und sorgt in dritter Generation dafür, dass die Urlauber unvergessliche Stunden im weichen Nordseesand verbringen. Direkt am Eingang des Norddorfer Strandes begrüßt Lasse Boyens die Gäste, hilft bei der Auswahl des richtigen Strandkorbes, bringt ihn an den gewünschten Platz und hat auch…
  continue reading
 
Meerestechnik kann helfen, die Energiewende zu schaffen und zugleich die Meere zu schützen. Zum Beispiel bei den LNG Terminals in Wilhelmshaven, beim Bestehenden und beim zweiten, das gerade gebaut wird und das noch in diesem Jahr in Betrieb genommen werden soll, Bislang wird hier zur Reinigung Chlor eingesetzt und anschließend in die Nordsee einge…
  continue reading
 
Uwe Garrels lebt seit fast 50 Jahren auf Langeoog und ist leidenschaftlicher Wattführer. In seiner Amtszeit als Bürgermeister der ostfriesischen Insel blieb ihm dafür keine Zeit, inzwischen ist er im Ruhestand und ist wieder im Watt und auf der Insel unterwegs. Und er engagiert sich als Seenotretter! www.baerbel-fening.de…
  continue reading
 
In dieser Podcast-Folge berichtet Arved Fuchs von den wissenschaftlichen Messungen an Bord der Dagmar Aaen während der diesjährigen Etappe der Expedition OCEAN CHANGE und von der großen Bedeutung der starken Unterstützung durch die GMT. www.arved-fuchs.de www.maritime-technik.de www.baerbel-fening.de…
  continue reading
 
Vom Fischbrötchen bis zum Fahrrad - im Kiosk auf der Rixwarft direkt am Anleger auf der Hallig Langeneß gibt es nahezu alles, was das Herz begehrt. Von April bis Oktober ist Günter Schilling dort fast täglich für Gäste und Einheimische da. Sein Kiosk ist eine äußerst wichtige Anlaufstelle, denn einen Supermarkt gibt es auf der Hallig nicht. Fehlt e…
  continue reading
 
Hochsaison auf Langeoog - und er sorgt dafür, dass der Urlaubstag gut beginnt. Wenn alle noch schlafen, steht Inselbäcker Jannes Remmers schon in der Backstube und backt morgens 10,000 Brötchen. Wie er es schafft, auch in diesem Sommer ausreichend Personal zu haben, warum er auch in der Hauptsaison Zeit zum Segeln hat und weshalb er seine Heimatins…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung