show episodes
 
Artwork

1
NORDSEE Podcast

Bärbel Fening

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Mit Bärbel Fening Inseln, Watt und Meer entdecken. Die Journalistin Bärbel Fening dreht seit vielen Jahren Filme an der Nordseeküste. In dieser Zeit ist ein dichtes Netzwerk zu den Einheimischen entstanden. Im Nordsee Podcast nimmt sie Nordsee-Liebhaber auf der ganzen Welt einmal die Woche mit ans Meer und stellt ihnen einen interessanten MeerMenschen vor: Jemanden, der an der Küste zuhause ist, der im Rhythmus von Ebbe und Flut arbeitet, der im Herbst mit den Stürmen und im Sommer mit den v ...
  continue reading
 
Artwork

1
Deichmomente

Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Moin und willkommen zum Podcast "Deichmomente", dem Podcast aus St. Peter-Ording von der Halbinsel Eiderstedt im schönen Nordfriesland! Wo die Nordsee und das Wattenmeer pure Wildnis bieten und der Wind wie von selbst den Kopf freipustet. Freu Dich auf viele Geschichten von der Nordseeküste!
  continue reading
 
Teetied & Rosinenbrot sind deine wöchentlichen 6 Minuten Nordsee. Im Nordsee-Podcast führt dich Marlene aus Dornum zu den wunderbaren Orten am Meer. Du wanderst mit ihr durch das Watt, stehst hoch oben auf dem Deich und blickst auf den Nordseestrand. Der Podcast ist deine Anleitung für den nächsten Urlaub in Dornum und der ostfriesischen Nordsee. Doch Vorsicht! Manchmal erzählt Marlene auch ordentliches Seemannsgarn. Wußtest du eigentlich, dass die Baumelbänke in Dornum erfunden wurden? Wesh ...
  continue reading
 
Rechtspopulismus, Naturkatastrophen, Terrorismus: Bad News sind gut für das Geschäft. Deswegen schätzen wir die Weltlage oft düsterer ein, als sie wirklich ist. Die COSMO Daily Good News legen den Fokus auf die guten Nachrichten. Denn die Welt ist besser, als die meisten Menschen denken.
  continue reading
 
Artwork
 
Die fünfte Staffel ist da! Jeden zweiten Mittwoch sprechen Stefan Genz und Julia Mandrión mit ihren Gästen über Neues aus der vernetzten Welt. Dabei begeben sie sich auf eine digitale Entdeckungsreise in eine Welt, die sich in rasantem Tempo wandelt. Die zunehmende Vernetzung, innovative Technologien und die alles umfassende Digitalisierung schaffen Neues und stellen Gewohntes auf den Kopf. Entdeckt, erklärt, erzählt wird präsentiert von #explore, dem Online-Magazin von TÜV NORD.
  continue reading
 
Artwork

1
RT DE

RT DE – Kritisch bleiben

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
RT International gehört zu den renommiertesten Medien-Gruppen mit globaler Ausrichtung und sendet bisher in englischer, spanischer, arabischer, französischer, russischer und deutscher Sprache. Unter den Moderatoren von RT-Sendungen waren der legendäre US-Journalist Larry King und WikiLeaks-Gründer Julian Assange. RT-Dokumentationen und Nachrichtensendungen wurden mit dem Monte Carlo TV Festival Award ausgezeichnet und mehrmals für den Emmy News Award nominiert – unter anderem für die Bericht ...
  continue reading
 
Typisch norddeutsch, neugierig und nah dran: unsere Reporter*innen gehen raus ins echte Naturleben. Naturschutz und Waldwirtschaft, Wolfstouren und Elbvertiefung: In diesem Jahr bringen unsere Reporter*innen spannende und auch kontroverse Natur-Geschichten aus dem Norden mit ins Studio zu den Hosts Caren Busche und Niklas Schenck. „Moin!“ – Die Reportage verwebt lockere Gespräche mit O-Ton-Szenen und viel Atmosphäre. Mal emotional, mal kritisch. Immer authentisch. So lernen wir Menschen, Nat ...
  continue reading
 
Artwork
 
Schalte uns auf deine Ohren und begleite uns beim Reisen. Wir sind Sandra und Stephan vom Reiseblog www.sonnigunterwegs.de. Unterwegs sind wir meistens individuell und auf eigene Faust. Besonders gerne natürlich bei Sonnenschein. ;-) In diesem Podcast quatschen wir über unsere Reiseplanungen, Tipps und unvergessliche Erlebnisse. Wir denken: die Welt entdecken ist die schönste Sache, die wir mit unserer Zeit anfangen können. Finde bei uns deine nächste Reiseinspiration und lass dich im Alltag ...
  continue reading
 
Artwork

1
Nordlichter in der Dunkelheit

Nordlichter in der Dunkelheit

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Willkommen bei "Nordlichter in der Dunkelheit" – dem Podcast, der euch in den faszinierenden Norden Deutschlands entführt! Begleitet Chris auf einer abenteuerlichen Reise durch düstere Legenden, ungelöste Kriminalfälle und mysteriöse Phänomene des Nordens. Taucht ein in die geheimnisvolle Welt des Nordens Deutschlands und lasst euch von spannenden Geschichten in den Bann ziehen. "Nordlichter in der Dunkelheit" entführt euch in eine Welt voller Nervenkitzel und faszinierender Geheimnisse. Tau ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Deutschland und fünf andere Anrainer haben ein Abkommen zum Schutz der Unterwasserinfrastruktur in der Nordsee geschlossen. Die Region gilt als die infrastrukturelle Achillesferse der EU – aber wie die Sprengung der Nord-Stream-Pipeline gezeigt hat, ist es nicht Russland, vor der sie geschützt werden muss. Von Viktoria Nikiforowa…
  continue reading
 
Der Leuchtturm Roter Sand in der Deutschen Bucht ist das bekannteste Seezeichen an unserer Nordseeküste, er steht auf halbem Weg zwischen Helgoland und Bremerhaven in offener See. Für Millionen Auswanderer, die in Bremerhaven an Bord gingen, war der Leuchtturm der letzte Gruß der Heimat, für Millionen Seeleute, die von großer Fahrt auf den Weltmeer…
  continue reading
 
Eine verheerende Stumflut im Jahre 1362 steht am Anfang vieler Mythen und Sagen, die sich um die versunkene Siedlung Rungholt ranken. Der Ort an der Westküste im heutigen Schleswig-Holstein birgt bis heute Rätsel. Seit Beginn seiner Erforschung ist aber schon einiges ans Tageslicht gekommen, was eine ganz andere Geschichte über Rungholt erzählt als…
  continue reading
 
Diese Bundesregierung ist doch immer für irritierende Nachrichten gut. Jetzt hat also eine Kommission empfohlen, das Fleisch teurer zu machen, damit es den Tieren besser geht; das sollen die Deutschen so wollen. Über die Mehrwertsteuer, damit der Ertrag flexibel verwendbar bleibt... Von Dagmar Henn https://freedert.online/meinung/202204-deutschen-w…
  continue reading
 
Mit der nahenden Niederlage setzt Kiew statt auf die Armee an der Front immer mehr auf Terror. Unterdessen entgleitet dem Westen die Kontrolle über die ukrainische Führung, weil man in Kiew immer weniger mit den westlichen Herren abstimmen will. Von Sergei SawtschukVon RT DE – Kritisch bleiben
  continue reading
 
Im Landkreis Uckermark in Brandenburg tut sich etwas. Abgeordnete verschiedener Parteien haben in einem "offenen Brief" zum Ende der Militärhilfe für die Ukraine aufgerufen. Einen Trend auszumachen, wäre zwar naiv. Aber an der deutschen "Kriegsfront" der Bellizisten kommt Gegenwind auf. Von Tom J. Wellbrock…
  continue reading
 
Seit diesem Frühling ist in Großbritannien der Fang von Sandaalen verboten. Das sind kleine Schwarmfische, eine wichtige Nahrungsquelle für andere Tiere. Zum Beispiel für den gefährdeten Papageientaucher. Aktuell sind Sandaale durch die industrielle Fischerei bedroht. Das Fangverbot gilt nun auch für die Fangflotten aus der EU.…
  continue reading
 
Am 10. April 1944 befreiten sowjetische Armeen Odessa von hitlerdeutschen und rumänischen Besatzern. Der 70. Jahrestag im Jahr 2014 stand bereits im Zeichen der ersten neofaschistischen Machtergreifung in Europa seit vielen Jahrzehnten. Den 80. Jahrestag müssen Antifaschisten im Exil oder im Untergrund feiern. Von Anton Gentzen https://freedert.onl…
  continue reading
 
Der legale Rahmen für Euthanasie wird in immer mehr westlichen Ländern ausgeweitet, wobei das staatlich geduldete Töten als Menschenrecht gepriesen wird. Doch dieses "Recht" müssen oftmals diejenigen in Anspruch nehmen, die sich das Leben buchstäblich nicht mehr leisten können. Von Viktoria Nikiforowa https://freedert.online/meinung/202092-injektio…
  continue reading
 
Die "Ampel"-Regierung will ihr "Selbstbestimmungsgesetz" durch den Bundestag drücken und damit "Geschlechtsumwandlungen" erleichtern – auch für Kinder. Scharfe Kritik an diesem Vorhaben kommt von Sahra Wagenknecht, denn die Folgen für Familien und Kinder könnten verheerend sein. zum ArtikelVon RT DE – Kritisch bleiben
  continue reading
 
Gut dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung wurde Deutschland wegen Beihilfe zum Genozid angeklagt. Alle Befürchtungen der Gegner der Einheit sind wahr geworden. Mit seinem Konfrontationskurs gegen Russland vergrault Deutschland den einzigen, vorbehaltlosen Unterstützer eines geeinten Deutschlands. Von Gert Ewen Ungar…
  continue reading
 
Wieder hat sich eine Mitarbeiterin des öffentlich-rechtlichen Rundfunks nicht an die deutsche Staatsräson gehalten: Der SWR entließ die Moderatorin Helen Fares, weil sie auf ihrem privaten Social-Media-Account Israels Vorgehen in Gaza kritisierte und zum Warenboykott motivierte. Von Susan BonathVon RT DE – Kritisch bleiben
  continue reading
 
Die Existenz der Krim-Brücke ist der ARD offenbar ein Dorn im Auge. Jedenfalls hat die Tagesschau-Redaktion dem ukrainischen Chef für Geheimoperationen vor Augen der Zuschauer klar zu verstehen gegeben, dass sie die Brücke zerstört sehen will. Und natürlich verbreitet sie die Fake-News nach wie vor. Von Wladislaw Sankin…
  continue reading
 
Immer wieder wird im Westen die Aufnahme der Ukraine in das westliche Militärbündnis NATO ins Spiel gebracht. Handelt es sich um ein ernstgemeintes Ansinnen oder sind es nur Versuche, Druck auf Moskau auszuüben und Kiew bei Laune zu halten? Von Jewgeni BalakinVon RT DE – Kritisch bleiben
  continue reading
 
Dass die westlichen Medien nicht frei sind und oft nur einem einzigen "Narrativ" folgen, ist seit Langem bekannt. Trotzdem, das kollektive Schweigen zum Crocus-Terror ist eigenartig in seiner Einförmigkeit. So schweigen diejenigen, die am Verlieren sind. Von Wladislaw SankinVon RT DE – Kritisch bleiben
  continue reading
 
Das absolute Urlaubsgefühl: Die Füße im Sand, den Blick zum Horizont, das Rauschen der Wellen im Ohr. Entlang der Nordseeküste gibt es wunderschöne Strände. Manche klein aber oho, andere endlos lang und weit. Unabhängig von der Größe des Strandes ist ein Spaziergang dort gut, die vielen Reize, die es durch das Salzwasser, die Sonne, den Wind, die G…
  continue reading
 
Die Tagesschau der ARD berichtete am Wochenende unter der Überschrift "Wieder Großdemonstration gegen Orban" über aus ihrer Sicht Anti-Orbán-Demonstrationen in Budapest. Bahnt sich da ein neuer Maidan an? Welche Rolle könnte Péter Magyar dabei spielen? Von Tom J. WellbrockVon RT DE – Kritisch bleiben
  continue reading
 
Deutschlands Regierungsspitze steht weiterhin treu an der Seite der israelischen Regierung. Der zaghaften Kritik am militärischen Vorgehen im Gazastreifen steht dennoch weiterhin die machtvolle und angeblich unantastbare Staatsräson gegenüber. Der Autor Uli Gellermann seziert erneut das widersprüchliche Agieren Deutschlands. Von Uli Gellermann…
  continue reading
 
Immer wieder, und in zunehmendem Maß, macht sich der Westen eine Änderung seiner Position unmöglich. Genau das ist die Folge der fortgesetzten Missachtung althergekommener Regeln der Diplomatie und einer Hysterie völliger Abgrenzung gegen den gewählten Feind. Von Dagmar HennVon RT DE – Kritisch bleiben
  continue reading
 
Vor der Gründung der Partei Werteunion gab es den Verein Werteunion mit regionalen Stammtischen. Vertreter der Regionalgruppen diskutierten am Wochenende über den Parteistart, die Ziele der Partei und ihr weiteres Engagement. Es beteiligten sich Unternehmer aus Nordrhein-Westfalen. Von Felicitas Rabe…
  continue reading
 
In den USA breitet sich das Vogelgrippe-Virus immer stärker auch unter Säugetieren aus. Es sollen Rinderfarmen in sechs Bundestaaten betroffen sein, wo sich auch ein Mensch mit dem Virus infiziert hat. Das Virus könnte nach Ansicht von US-Forschern zu einer weitaus tödlicheren Pandemie führen als unlängst das Coronavirus SARS-CoV-2. zum Artikel…
  continue reading
 
Bisher hatte sich die von Jean-Luc Mélenchon gegründete Partei La France insoumise, die sich als "radikale Linke" bezeichnet, eher durch ihre grundsätzliche Ablehnung der Nordatlantischen Allianz hervorgetan. Nun scheint sich das Blatt zu wenden. Von Pierre LevyVon RT DE – Kritisch bleiben
  continue reading
 
Am Dienstag hat die deutsche Seite dem Internationalen Gerichtshof ihre Erwiderung auf die Klage Nicaraguas vorgetragen. Die Verteidigungslinie Berlins bringt eine Überraschung: Man sieht, dass im Gazastreifen etwas verdächtig Völkerrechtswidriges läuft und reagiert darauf. Doch reicht es, einfach nur keine Beihilfe zu leisten? Von Alexej Danckward…
  continue reading
 
Der Beschluss der Vereinten Nationen soll - so wörtlich - helfen, "Diskriminierung, Gewalt und schädliche Praktiken gegen inter Menschen" zu bekämpfen. Um inter Menschen besser schützen zu können, soll laut der Resolution nun zuerst ein Bericht über ihre Lage angefertigt und 2025 im Menschenrechtsrat diskutiert werden.…
  continue reading
 
Dem Frankfurter Bankengetümmel hat Tillmann Haas Ende Januar den Rücken gekehrt, ist mit seiner Familie nach Spiekeroog gezogen und arbeitet seit dem 1. Februar an der Hermann Lietz-Schule. Das ist ein Internatsgymnasium, übrigens die einzige Möglichkeit, auf einer deutschen Nordsee-Insel Abitur zu machen. In der aktuellen Folge des NORDSEE Podcast…
  continue reading
 
Im Vergleich zu 2019 sind im Jahr 2022 über 40 Prozent weniger Jugendliche wegen einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandelt worden. Die Zahlen stammen von der Krankenkasse KKH, die von einem Rekordtief spricht. Dass das so ist, liegt wohl auch an der Coronapandemie. Doch auch insgesamt wird in Deutschland immer weniger Alkohol getrunken.…
  continue reading
 
Das neue Gesetz soll vor Diskriminierung aufgrund von Alter, Behinderung, Religion, sexueller Orientierung, trans* Identität oder inter* Geschlechtlichkeit schützen. Auch rassistische Diskriminierung wird durch das Gesetz als strafverschärfend gewertet, das ist allerdings nicht neu. Das neue Gesetz sieht eine Höchststrafe von sieben Jahren vor.…
  continue reading
 
Er ist einer der großen Polarforscher, doch das wird dem Leben von Fridtjof Nansen nicht einmal ansatzweise gerecht: Ende des 19. Jahrhunderts durchquert der Norweger als Erster das eisige Innere Grönlands, bald darauf gelingt ihm eine Expedition fast bis zum Nordpol. Später, während des ersten Weltkriegs, organisiert er umfangreiche Hilfen gegen d…
  continue reading
 
Über 100 Jahre lang prangt das Sannikowland auf den Arktis-Karten - obwohl es nie gefunden wird. Einige lassen bei der Suche nach diesem Land ihr Leben, doch keine der Expeditionen kann die Existenz einer warmen Insel im Eis bestätigen. Bis die technische Entwicklung nach und nach die Wahrheit über das Sannikowland ans Licht bringt. Von Fiona Rache…
  continue reading
 
Expedition in die Arktis: Im Jahr 1845 soll Sir John Franklin einen Seeweg durch das Polarmeer nach Asien finden. Unter seinem Kommando: die Schiffe HMS Erebus und die HMS Terror. An Bord: 129 Seeleute und Proviant für mehrere Jahre. Doch bald fehlt von der Expedition jede Spur - Was war geschehen? Erste Suchtrupps machen sich auf, um das Schicksal…
  continue reading
 
Morgens am Meer joggen, zum Feierabend zum Sonnenuntergang an den Strand, das sind die Vorzüge, wenn man direkt an der Nordsee arbeitet. Zum Beginn der Saison werden auch hier viele Arbeitskräfte gesucht. Mario Krar betreibt zusammen mit seiner Frau das Hotel und Restaurant Leuchtfeuer in Horumersiel. Er erzählt in dieser Podcastfolge, warum er ger…
  continue reading
 
400 Abgeordnete haben in Thailand für die sogenannte Ehe für alle gestimmt. Es gab 10 Gegenstimmen und wenige Enthaltungen. Damit könnten erstmals in einem Südostasiatischen Land auch queere Paare heiraten. Der Gesetzesvorschlag muss noch vom Senat verabschiedet und vom König unterzeichnet werden.Von Daily Good News
  continue reading
 
Die Mammographie, eine Röntgenuntersuchung der Brust, ist laut dem Bundesamt für Strahlenschutz auch für Frauen unter 50 Jahre geeignet. Ein aktueller Bericht dieses Amtes zeigt, dass die Untersuchung weniger Risiken als Vorteile hat. Bisher wird das vorsorgliche Screening in Deutschland erst ab 50 Jahren von der Krankenkasse übernommen. Das Bundes…
  continue reading
 
Der Inselstaat Taiwan gehört zu den politischen Pulverfässern der Welt. Die Führung betont regelmäßig die Eigenständigkeit Taiwans, das offiziell Republik China heißt. Die kommunistische Volksrepublik China aber betrachtet das Land als abtrünnige Provinz und fordert den Anschluss an die Volksrepublik. Dies wollen die USA aber unbedingt verhindern, …
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung