show episodes
 
Artwork

1
Begründet Glauben

Institut für Glaube und Wissenschaft

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel Schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken? Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen uns Menschen schon seit Jahrtausenden. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 von Dr. ...
  continue reading
 
Emotionen machen Märkte: Die Börse Frankfurt erhebt jeden Mittwoch die Markterwartungen aktiver Investoren und lässt die Ergebnisse vom renommierten Behavioral Finance-Analysten Joachim Goldberg, interpretieren. Die Analyse wird jetzt auch als Podcast veröffentlicht.
  continue reading
 
Artwork

1
Weltfern

Karoline Fritz, Sabine Mihm, Lilli Herrmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Karo, Sabine und Lilli beschäftigen sich mit den verschiedensten Theorien rund um außerirdisches Leben, mysteriöse Signale und UFO-Sichtungen. Dabei beleuchten sie die einzelnen Theorien aus verschiedenen Blickwinkeln, befragen Experten und Theoretiker zu ihrer Meinung. Außerdem sprechen sie mit Freunden, Bekannten und auch Fremden darüber, was sie von Aliens, fliegenden Untertassen & Co halten. Neugierig und ernsthaft interessiert, aber auch mit einer gesunden Skepsis und viel Humor diskuti ...
  continue reading
 
Im Open Third Eye Podcast sprechen die Protagonisten Layvizu und Papi Chulo OGG über die vielen Facetten des Lebens, außerkörperliche Erfahrungen und die Matrix hinter unserer Welt. Sie philosophieren über all die Themen, die auch die großen Philosophen aufgreifen und versuchen sie in Bezug auf die moderne Welt aufzuarbeiten. Jeder liebt es, Gedanken zu denken, nur um des Denkens willen. Deshalb ist dieser Podcast für alle interessant, die sich für das Leben und seine komplexen Aktionen und ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Zu einem rational begründeten Glauben kommen Diese Folge ist eine Wiederholung unserer allerersten Podcastfolge. Der Althistoriker Dr. Jürgen Spies berichtet davon, wie er von einer intellektuellen Skepsis zu einem rational begründeten Glauben an Jesus Christus kam. Dr. Jürgen Spieß ist Althistoriker, Autor und war Leiter des Instituts für Glaube u…
  continue reading
 
Die einen wollen nicht in den steigenden Markt hinein kaufen, die anderen nichts verpassen. Für Joachim Goldberg eine sehr unaufgeregte Stimmungslage. Über den Sentiment-Index Jeden Mittwoch erhebt die Börse Frankfurt am Vormittag die Marktstimmung von etwa 1.200 deutschen Investoren. Der bekannte Verhaltensökonom Joachim Goldberg interpretiert die…
  continue reading
 
Wenn es um Liebe geht dann denken wir meistens an die romantische Liebe, doch was ist eigentlich mit unseren Feinden? Jesus spricht in der Bibel ganz deutlich von der sogenannten "Feindesliebe". Doch wo genau spricht er davon und was ist damit gemeint? Was bedeutet Toleranz und was bedeutet Liebe? Ist Gottes Liebe unparteiisch? Hat kann man die Fei…
  continue reading
 
"You can have evrything in the world and still be the loneliest person." Freddie Mercury In dieser Folge geht es um die Idee der romantischen Liebe und das Gefühl, wenn sie ausbleibt. Was bedeutet es allein zu sein? Was bedeutet es einsam zu sein? Warum traut sich niemand über dieses Gefühl zu sprechen? Ganz unterschiedliche Menschen werden unabhän…
  continue reading
 
Heute ist Valentinstag, der 14. Februar. Valentinstag ist der Tag, an dem man der Liebe gedenkt, einander eine Freude macht und nicht selten Rosen verschenkt. Passend dazu gibt es heute die erste Folge einer Reihe "Über die Liebe". Zum Thema Liebe scheint eigentlich schon alles gesagt. Heinrich Heine hat sogar gesagt: "Liebe ist ein Wahnsinn."Doch …
  continue reading
 
Dies ist die zweite Folge unserer kurzen Reihe zur Sintflut. Im sogenannten Sintflutbericht fordert Gott Noah auf ein kastenförmiges Schiff, eine Arche zu bauen und so sich und seine Familie, sowie einige Landtiere zu retten. In dieser Folge geht es um den Vergleich zwischen dem biblischen Sintflutbericht und den mesopotamischen Texten, die ebenfal…
  continue reading
 
Eine der wohl wirkmächtigsten Geschichten der Bibel ist die von der Sintflut, von Noah und dem Bau der Arche. In dieser Podcastfolge geht es um eine geographische und geologische Perspektive auf diesen sogenannten Sintflutbericht. Welche unterschiedlichen Datierungsmethoden gibt es, um das Alter von Gesteinsschichten und Sedimenten zu bestimmen? Wi…
  continue reading
 
In dieser Folge reagieren wir auf eine Podcastfolge von Lanz und Precht zum Thema "Fatalismus und der freie Wille". Wir stellen uns in dieser Zeitansagenfolge die Frage ob wir determiniert sind oder einen freien Willen haben. Oder ist der freie Wille nur eine Illusion? Immer wieder gab es soziologische und philosophische Strömungen die einen Determ…
  continue reading
 
"Die Abschaffung des Menschen" ist ein von C.S. Lewis 1943 veröffentlichtes Buch, das jedoch an Aktualität für die heutige Zeit nichts einbüßt. In dieser Folge geht es um Subjektivität und Objektivität, um einen "erhabenen Wasserfall", um die Erziehung der Kinder und wozu sie dient. Es geht um den "Menschen ohne Brust", um subjektive Wertmaßstäbe u…
  continue reading
 
Mit der Auferstehung steht und fällt der christliche Glaube. Doch: Gibt es Indizien für die Auferstehung? War das Grab wirklich leer? Stimmen die Berichte über die Begegnungen mit dem auferstandenen Jesus oder sind sie frei erfunden?War Jesus nur scheintot? Hatten die Augenzeugen eine Halluzination? Wie hat die Auferstehung das Leben der Jünger ver…
  continue reading
 
"Glaube ist blind, Wissenschaft beruht auf Belegen." (Richard Dawkins) In dieser Folge wird der Gründer des IGUW Dr. Jürgen Spieß bei Anixe TV interviewt. Wie arbeiten Althistoriker?Was lässt sich zu dem Zitat von Dawkins sagen? Wie steht es um die Historizität des Neuen Testaments? Welche Bedeutung hat Pontius Pilatus? Welche besondere Bedeutung h…
  continue reading
 
"Der Ursprung des Lebens ist ein grundlegendes Rätsel für die Naturwissenschaft." (Chirumbolo/Vella, 2021)In dieser Folge spricht Prof. Dr. Peter Imming über die Frage nach der Entstehung des Lebens: Wie kann tote zu lebender Materie werden? Wie können Biomoleküle entstehen und Organisationsformen, die sie strukturieren? Und kann das Alles entstehe…
  continue reading
 
Nach Jesu Geburt folgen einige Sterndeuter einem Stern und machen sich auf nach Bethlehem um Jesus zu sehen. Am 6. Januar wird den "Heiligen drei Königen" gedacht. Um was hat es sich gehandelt bei dem Stern, dem die Sterndeuter gefolgt sind? Dazu gibt es unterschiedliche Theorien: Die Theorie einer Supernova, eines Kometen und einen dritten Ansatz …
  continue reading
 
Nach Jesu Geburt folgen einige Sterndeuter einem Stern und machen sich auf nach Bethlehem um Jesus zu sehen. Am 6. Januar wird den "Heiligen drei Königen" gedacht. Doch was hat es mit den historischen Quellen auf sich? Warum feiern wir Weihnachten am 24.12.? Warum wird es in anderen Ländern an anderen Tagen gefeiert? Wann ist Jesus überhaupt genau …
  continue reading
 
Am Ende des Jahres werden verschiedene Jahresrückblicke verfasst. Auch wir haben einen solchen Rückblick aus christlicher Perspektive gewagt. Was geschah in diesem Jahr? Künstliche Intelligenz hat mit ChatGPT weite Verbreitung gefunden, der Ukraine-Krieg hat sich im Februar gejährt, ein neuer König wurde im britischen Königshaus gekrönt. Der Juli w…
  continue reading
 
Mit dieser Zeitansagen-Folge reagieren wir auf einen Artikel, der diese Woche unter dem Titel "Das Geheimnis der Engel" in der ZEIT veröffentlicht wurde. Das erste Statement:"Im­mer we­ni­ger Deut­sche glau­ben an Gott. Aber im­mer mehr an En­gel. Über die Kar­rie­re ei­nes We­sens, das da ist, wenn man es braucht.", hat uns zu einer Reaktion gerad…
  continue reading
 
Überall wird mit Lichterketten geschmückt, die Weihnachtsmärkte sind in vollem Gange und die ersten Tannenbäume sind auch schon aufgestellt - bald ist Weihnachten. Aber - ist Weihnachten nicht einfach nur ein schönes Märchen? Oder ist es historisch passiert? Darum geht es in dieser Folge. Wie arbeiten die Geschichtswissenschaften? 1:30Wie prüft man…
  continue reading
 
Gerade beginnt der zweite Winter seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine. Im Februar 2022 startete Wladimir Putin seinen Angriffskrieg auf die Ukraine. Tausende von Menschen sind seither ums Leben gekommen oder geflüchtet. Seit einigen Wochen herrscht nun auch Krieg in Israel und im Gazastreifen. Am 7.Oktober hat die Terrororganisation Hamas einen…
  continue reading
 
C.S. Lewis hat zwei Bücher zum Thema Leid geschrieben, eines mehr philosophisch, eines mehr persönlich. Sein früheres Buch "Über den Schmerz" behandelt die Frage wie ein allmächtiger und allgütiger Gott Leid zu lassen kann. Was bedeutet die Allgüte Gottes? Was bedeutet seine Allmacht? Kann man Leid aufsummieren? Was für eine Vorstellung hat C.S. Le…
  continue reading
 
Heute ist der 29.November 2023 und damit der 125. Geburtstag von C.S. Lewis. Grund genug sein großartiges Werk! In dieser Folge geht es um den "König von Narnia". Das zweite Buch der Chroniken von Narnia "Der König von Narnia" wurde verfilmt und kam 2005 auch in die deutschen Kinos. Diese großartige Geschichte, die zunächst wie ein Kinderfilm anmut…
  continue reading
 
Heute ist der 22. November 2023 und damit der 60. Todestag von C. S. Lewis.Am 29. November ist sein 125. Geburtstag. Zwei Gründe also, um sein Jubiläum zu feiern und seines Lebens wie auch seines Werkes zu gedenken. Clive Staples Lewis war Schriftsteller und Literaturwissenschaftler und Professor für Englische Literatur an der University of Cambrid…
  continue reading
 
In dieser Kurz & Knapp- Folge geht es um den Einwand"Glaube sollte nicht politisch sein!"? Lässt sich das überhaupt vermeiden? Hat der Glaube nicht stets eine politische Dimension? Werden in Kirchen nicht oft nur politische Reden gehalten und christlich eingefärbt? Vielleicht, meint Matthias Clausen, muss man eingestehen, dass das leider immer wied…
  continue reading
 
In dieser Folge erzählt Uwe Heimowski von seiner Zeit im Bundestag. Es geht um sein politisches Engagement, um seine Zeit als Referent für Menschenrechte und um seinen Weg in den Bundestag. Wie bringt man christliche Werte in die Politik ein? Wie prägt der Glaube das politische Denken und Handeln? Wie hängen die Freiheitsrechte und der christliche …
  continue reading
 
"Dem Automaten gegenüber sitzt Uwe. Keine Sekunde lässt er das Gerät aus den Augen. Gebannt und unheilvoll angezogen, starrt er auf die drei Sonnen. Uwe weiß, was er will. Vor allem aber weiß er, dass er nicht will. Uwe denkt längst nicht mehr. Stück um Stück verschwindet. Inzwischen sind es bereits 200 Mark. "Diese elende hungrige Maschine!" Uwe H…
  continue reading
 
Das neue Buch von John Lennox ist erschienen "Kosmos ohne Gott? Warum Glaube und Naturwissenschaft zusammengehören". In dieser Folge stellt John Lennox sein Buch auf Deutsch vor. In seinem Buch und in diesem Podcast geht es um die Wurzeln der Naturwissenschaft: Viele der großen Pioniere der Naturwissenschaft waren gläubig. Es geht um den Theismus u…
  continue reading
 
In dieser Folge spricht Eckhard Burkatzki über das Thema Genderkonstruktivismus: Es geht um die erkenntnistheoretischen Grundlagen des Konstruktivismus, der die Wirklichkeit nicht als objektiv gegeben, sondern als subjektiv erzeugt versteht. Außerdem geht es um die Definition von Sex und Gender und die binäre und nonbinäre Geschlechterordnung. Dabe…
  continue reading
 
"Toleranz setzt Unterschiede voraus. Toleranz setzt Überzeugungen voraus." so formuliert es Prof. Dr. Christoph Raedel in diesem Vortrag. Dabei geht er dem Begriff der Toleranz auf den Grund: Was ist Toleranz? Welche Toleranzkonzepte gab es in der Geschichte? Wie wurde Toleranz von einem "Ordnungsprinzip des Staates" zu einer "Tugend der Demokratie…
  continue reading
 
Im heutigen Zeitansagen-Format geht es um die Frage "Wie können wir wieder streiten?" Oft müsste es schon eher heißen "Wie können wir noch miteinander reden?" Egal ob Klimakrise, Gendern, Rassismus oder die Pandemie. Jede Diskussion scheint sofort unheimlich hitzig und aufgeladen. Woher kommt diese Angespanntheit in der Diskussion? Warum fällt es u…
  continue reading
 
In unserem Kurz & Knapp-Format geht es heute um die häufig gestellte Frage: Warum Glaube, wenn es Naturwissenschaft gibt? Stimmt es, dass der christliche Glaube durch die Naturwissenschaft infrage gestellt wird? Ersetzen die Erkenntnisse der Wissenschaft nicht den Glauben an Gott? Die Naturwissenschaft macht doch den Glauben obsolet, schließlich de…
  continue reading
 
Diese Folge ist die dritte in unserer Reihe zum Thema "Warum ich (nicht) an Gott glaube". Dieses Mal gibt es eine offene Diskussion und eine Fragerunde zum Thema. Es geht noch einmal zugespitzt um die Fragen: Schoko oder Vanilleeis - kann ich das frei entschieden oder ist das vorgegeben? Was ist der Unterschied zwischen dem intuitiven und dem analy…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung