show episodes
 
Hannah C. Rosenblatt und Renée Wagener sprechen in diesem Podcast über ihre Er-Lebensrealität mit dissoziativer Identitätsstruktur (DIS) Wir versuchen anhand unserer Er-Lebenswege, Ideen und Erkenntnisse andere Menschen teilhaben zu lassen und Impulse zur Reflektion und Überprüfung eigener An.Sichten auf die Thematiken rund um Traumatisierungen, Traumafolgen, Gewalt und auch den gesamtgesellschaftlichen Umgang damit zu geben.
 
Jede Folge ein anderer Gast. Jede Folge eine andere Lebensgeschichte. Die Verläufe wie es zur Erkrankung kam, sind so individuell. Sie sind traurig, beängstigend und manchmal schockierend. Meine Gäste sind betroffene und kennen heute Strategien, die ihnen helfen. Durch Frühsignale, die der Körper ihnen sendet, sind sie in der Lage diese zu interpretieren. Sie bewerten diese und steuern im Ernstfall dagegen an. Sie kennen Methodiken, wie sie heute mit der Krankheit leben können. Zuhörer könne ...
 
Loading …
show series
 
Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit HistorikerInnen über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforderungen, die Entstehungsbedingungen und die aktuelle Rezeption und Diskussion der Bücher. Cliocast versteht sich …
 
Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit HistorikerInnen über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforderungen, die Entstehungsbedingungen und die aktuelle Rezeption und Diskussion der Bücher. Cliocast versteht sich …
 
Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit HistorikerInnen über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforderungen, die Entstehungsbedingungen und die aktuelle Rezeption und Diskussion der Bücher. Cliocast versteht sich …
 
Cliocast 10: Alexandra Binnenkade(Sprache: deutsch)Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforderungen, die Entstehungsbedingungen und die ak…
 
Seit seiner Kindheit leidet Uwe (52) an seinen erst im erwachsenenalter diagnostizierten Diagnosen. Jahrelang dachte er, es wäre eine Charakterschwäche und begab sich nicht in professionelle Hilfe. Uwe wurde als Kind, nachdem sein Vater an einer Nervenkrankheit erkrankt ist, von seiner Mutter vernachlässigt. Diese kümmerte sich nämlich fortan um se…
 
Susan ist 34 Jahre. Mit gerade einmal 6 Jahren trennte sich Susan's Mutter von ihrem leiblichen Vater. Susan konnte in ihrem jungen Alter, die neue Situation nicht verstehen. Schnell zog ein neuer Mann in die Wohnung. Susan musste sich mit diesem Mann pornografisches Material ansehen und wurde missbraucht. Aufgrund von Spuren welche die Misshandlun…
 
Alex (36) lief mit 6 Jahren auf den Friedhof um für sich alleine an einem ruhigen Ort zu sein. Ebenso kam es immer wieder vor, dass sich Alex zu Hause vor seiner Mutter im Schrank versteckte und verschwinden wollte. Alex ist genetisch vorbelastet denn seine Mutter zeigte immer wieder hysterische Züge, schrie herum und drohte damit sich umzubringen.…
 
Franzi (21) hatte schon in früher Kindheit das Verlangen, sich selbst zu verletzen und Grenzen zu überschreiten. Sie kratzte sich immer wieder Wunden erneut auf oder schnitt sich mit Glasscherben. Sie erlebte dadurch Faszination und teste an sich selber aus, wieviel Schmerz sie ertragen kann. Im jugendlichen Alter verliebte Sie sich in einen Jungen…
 
Tanja (37) kann sich an keine Zeit erinnern, in der sie nicht unter Depressionen litt. So weit wie ihre Erinnerungen reichen auch ihre Depressionen. Auch eine Borderline-Störung, Essstörung und Posttraumatische Belastungsstörung wurden bei ihr diagnostiziert. Selbstmordgedanken sowie Alkohol- und Drogenabhängigkeiten begleiten sie in ihrem Leben. S…
 
Alexa vermisste als ungewolltes Kind bereits im Kindesalter die Zuneigung ihrer Familie. Anfang 20 wurden bei ihr dann chronische Depressionen, eine Dissoziative Störung und eine Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) diagnostiziert. In der Schulzeit entwickelte Alexa eine Beziehung zu einem Busfahrer. Im "DABTalkPodcast" erzählt sie, wie sie au…
 
Sophie (21) aus der Nähe von München, fehlte schon in ihrer frühen Kindheit, die Aufmerksamkeit ihrer selbstständigen Mutter. Von der 1. bis zur 9. Klasse, wurde sie regelmäßig mit Mobbing konfrontiert. Auch im frühen Erwachsenenalter fehlte es ihr an Selbstbewusstsein, machte sich um alle Dinge viel zu viele Gedanken und wollte nur selten die Wohn…
 
Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit HistorikerInnen über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforderungen, die Entstehungsbedingungen und die aktuelle Rezeption und Diskussion der Bücher. Cliocast versteht sich …
 
Cliocast 09: Patricia Purtschert: Kolonialität und Geschlecht im 20. Jahrhundert(Sprache: deutsch)Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausfor…
 
Marco (30) aus Berlin, wurde schon in jungen Jahren durch regelmäßigen Alkoholkonsum seiner Eltern, mit Alkohol konfrontiert. Stetig steigerte sich sein eigener Konsum bis er 2012 nach einem schweren Unfall eine Nahtoderfahrung erfahren musste. Doch anstatt dies als ein zweites geschenktes Leben anzusehen, steigerte sich der Konsum weiter und half …
 
Janina (33) aus Berlin litt schon in jungen Jahren immer wieder an Migräne. Mehrere Jahre später brach ihr Körper zusammen und es wurde Depression in Verbindung mit Burn-out und Angstzuständen diagnostiziert. Doch nicht nur der Druck, sich als Frau im Industrieunternehmen durchsetzen zu müssen und nach Anerkennung zu streben trug dazu bei. Auch ihr…
 
Alexandra 27 Jahre aus Hamburg, leidet unter einer schweren depressiven Episode und ist ein sehr sensibler Mensch. Schon in früher Kindheit bekam sie nicht die Aufmerksamkeit ihrer Eltern welche sie sich erhofft hatte. Auch in späteren Beziehung litt sie unter fehlender Anerkennung...Von Markus
 
Hannah aus Köln, (51) wurde aufgrund ihrs Alkoholmissbrauchs während einer Therapie aus der teilstationären Therapie geworfen. Dennoch hat sie es geschafft aus der Diagnose Depression heraus zu finden. Das ganze Gespräch.... Hier!Von Markus
 
Sasa ist 30 Jahre und kommt aus NRW. Bei ihr wurden gleich mehrere Diagnosen erstellt, an denen sie erkrankt ist. Borderline, Belastungs- und Angststörung sowie eine angeborene Depression. Welche Entwicklungen die Krankheiten nahmen, was ihr geholfen hat und wie sie heute damit umgeht, erzählt sie mir. Ungeschönt und kompromisslos. Das ganze Gesprä…
 
Sasa ist 30 Jahre alt. Bei ihr wurden gleich mehrere Diagnosen erstellt an denen sie erkrankt ist. Welche Entwicklung die Krankheit nahm, was ihr geholfen hat und wie sie heute damit umgeht, erzählt sie mir. Ungeschönt und kompromisslos. Demnächst. Das ganze Gespräch.Von Markus
 
Annemarie ist 46 Jahre alt. Sie leidet an emotional instabiler Persönlichkeitsstörung Welche Entwicklung die Krankheit nahm, was ihr geholfen hat und wie sie heute damit umgeht, erzählt sie mir. Ungeschönt und kompromisslos. Demnächst. Das ganze Gespräch.Von Markus
 
In dieser Episode geht es darum, sich über Routinen und ihre Auswirkungen Gedanken zu machen. Wir teilen außerdem, wie wir uns neue Routinen stricken bzw. alte umändern. Achtung Soudcloud-Follower! Ab Oktober sind wir hier nicht mehr vertreten. Bitte folgt dem Blog auf vielesein.de, um über neue Folgen und die Möglichkeiten des Folgens mit dem neue…
 
Hallo zusammennach mehr als einem halben Jahr Pause sind Renée wieder mit dabei.Diesmal sprechen wir über das Realisieren bestimmter Aspekte und Gegebenheiten des eigenen Lebens mit DIS und der Widersprüche, die man dabei bemerkt.Mehr Text und Platz für Kommentare auf vielesein.deVon Hannah C. Rosenblatt
 
Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit HistorikerInnen über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforderungen, die Entstehungsbedingungen und die aktuelle Rezeption und Diskussion der Bücher. Cliocast versteht sich …
 
Cliocast 08: Agostino Paravicini Bagliani: Le bestiaire du pape(Langue: français)Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforderungen, die Ent…
 
cliocast #7: Caspar Hirschi: Skandalexperten, Expertenskandale. Zur Geschichte eines Gegenwartsproblems Caspar Hirschi, Professor für Allgemeine Geschichte an der Universität St. Gallen im Gespräch mit Jan-Friedrich Missfelder, SNF-Förderungsprofessor für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Basel. (Sprache: deutsch)…
 
Cliocast 07: Kaspar Hirschi: Skandalexperten, Expertenskandale. Zur Geschichte eines Gegenwartsproblems(Sprache: deutsch)Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wi…
 
cliocast #6: Caroline Arni: Pränatale Zeiten. Das Ungeborene und die Humanwissenschaften Caroline Arni, Professorin für Allgemeine Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts im Gespräch mit Gesine Krüger, Professorin für Neuere Geschichte an der Universität Zürich. Aufgezeichnet am 27. Februar 2019. (Sprache: deutsch)…
 
Cliocast 06: Caroline Arni: Pränatale Zeiten. Das Ungeborene und die HumanwissenschaftenAufgezeichnet am 27. Februar 2019. (Sprache: deutsch)Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso z…
 
cliocast #5: Hedwig Richter: Moderne Wahlen. Eine Geschichte der Demokratie in Preußen und den USA im 19. Jahrhundert Hedwig Richter, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Forschungsgruppe Demokratie und Staatlichkeit am Hamburger Institut für Sozialforschung und Privatdozentin an der Universität Greifswald im Gespräch mit Erich Keller, wissenschaftl…
 
Cliocast 05: Hedwig Richter: Moderne Wahlen. Eine Geschichte der Demokratie in Preußen und den USA im 19. Jahrhundert22. Januar 2019Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprach…
 
Cliocast 04: David Gugerli: Wie die Welt in den Computer kam. Zur Entstehung digitaler WirklichkeitZürich, 20.11.2018Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie me…
 
Cliocast 03: Thalia Brero: Rituels dynastiques et mises en scène du pouvoirLausanne, 19.01.2019Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforder…
 
Dipesh Chakrabarty, Lawrence A. Kimpton Distinguished Service Professor of History, South Asian Languages and Civilizations an der University of Chicago im Gespräch mit Ariane Tanner, Historikerin und Texterin aus Zürich und Gesine Krüger, Professorin für Geschichte der Neuzeit und Aussereuropäische Geschichte an der Universität Zürich. Aufgezeichn…
 
Valentin Groebner, Professor für Geschichte des Mittelalters und der Renaissance an der Universität Luzern im Gespräch mit Jan-Friedrich Missfelder, Oberassistent für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Zürich. Aufgezeichnet am 30. Oktober 2018 in Luzern. (Sprache: deutsch)
 
Cliocast 02: Dipesh ChakrabartyEin Interview von Ariane Tanner und Gesine KrügerBern, 22.11.2018Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen wie methodische Herausforde…
 
Cliocast 01: Valentin Groebner: Retroland. Geschichts­tourismus und die Sehnsucht nach dem AuthentischenLuzern, 30.10.2018Cliocast ist eine Podcast-Serie von Gesprächen mit Historikerinnen und Historikern über ihre neuen Bücher. In den rund 30minütigen Beiträgen können der historische Gegenstand und die zentralen Thesen genauso zur Sprache kommen w…
 
Ce 4e épisode de la série de podcasts sur l’histoire orale aborde la relation entre la recherche universitaire historique dans notre pays et l’enquête orale. Romaine Farquet, doctorante à l’Université de Neuchâtel, a rencontré Caroline Rusterholz, assistante diplômée en histoire contemporaine à l’Université de Fribourg. Cette dernière vient de dépo…
 
3ème épisode de la série de podcasts proposée par Romaine Farquet (Uni. Neuchâtel). Entretien avec Joséphine Métraux sur un projet d'histoire orale mené par les archives historique de la Poste suisse sur l'histoire de l'institution. Enregistré à Berne, aux archives historiques et bibliothèques des PTT, le 15 août 2014. Site des archives historiques…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login