show episodes
 
Die „Überstunde“ ist der ausgeruhte Feierabend-Talk in der Hauptstadt. In dem als Podcast-Format sprechen Pioneer-Chefredakteur Michael Bröcker und die frühere Piraten-Geschäftsführerin Marina Weisband mit einem Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft eine Stunde über ein Thema, das diese Person besonders ausmacht. Ziel: der Erkenntnisgewinn für einen besseren Diskurs in der Gesellschaft. Ein Gast, eine Stunde, ein Thema. In der Überstunde. Ein Media Pioneer Original Podcast.
 
Loading …
show series
 
Die Konstruktion von Kontaktschuld folgt der Logik von Ansteckungen! Die sogenannte Kontaktschuld folgt der Logik: Eine Organisation X gilt auf Grund ihrer Kontakte zur Organisation Y oder der Person Z als radikal. Doch es reiche nicht zu wissen, dass es Kontakte gibt, wichtiger sei es, was kommuniziert wird, meint der Ethnologe Werner Schiffauer i…
 
Stärke und Schwäche schließen sich nicht aus! Die Journalistin und Buchautorin Antonia Wille fordert die Gesellschaft auf, anzuerkennen, dass sich Stärke und Schwäche nicht ausschließen. Mentale Gesundheit benötige einen ebenso großen Stellenwert wie physische. Im 8. Tag spricht die 34-jährige über psychische Erkrankungen im Allgemeinen und Angster…
 
Die Grünen offenbaren realitätsferne Utopien im ParteiprogrammDas Parteitagsreferat der Vorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Annalena Baerbock, ist der Schwerpunkt in Folge 51 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Ihre Grundsatzrede zeigt, wie wenig Realismus, Nutzen und Machbarkeit den Leitlinien innewohnt. Ent…
 
Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse in Stadt und Land! Wahlergebnisse unterscheiden sich zwischen Stadt und Land. Das Urbane und das Provinzielle verstehen einander nicht immer. In infrastrukturell vernachlässigten Siedlungsgebieten baut sich Unverständnis gegenüber elitärer, identitätspolitischer Folklore auf. Das mündet auch in Verführbarkeit…
 
Ein Gast, eine Stunde, ein Thema. Kaum eine andere Person in Deutschland ist so generationenübergreifend bekannt und beliebt wie Thomas Gottschalk. Mit “Wetten, dass…?” schrieb er Fernsehgeschichte und unterhielt jahrelang Millionen von Menschen in Deutschlands Wohnzimmern. Locken, schrille Outfits und fröhliche Sprüche sind bis heute seine Markenz…
 
In dieser Woche hören Sie unsere Start-up-Edition: Christian Miele, Investor und Partner bei Eventures, sowie Präsident des Bundesverbands Deutsche Start-ups, ist wieder da und spricht mit seinen Gästen aus der Start-up-Szene. Sein Gast in dieser Woche: Albert Wenger. Der Deutsche gehört zu den Top-Investoren in den USA. Er ist Partner beim führend…
 
Prof. Richard Werners kritische Sicht auf Governance und Politik der Europäischen ZentralbankEin tiefgehender Dialog über Politik und Geschichte der Notenbanken steht im Zentrum der inzwischen 50. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Gesprächspartner ist der weltweit renommierte Wirtschaftswissenschaftler …
 
Die Marineoffizierin über ein Deutschland, das es wert ist, ihm zu dienen. Nariman Hammouti wurde 1979 als Kind marokkanischer Eltern bei Hannover geboren. Seit 2005 ist sie bei der Bundeswehr und war mehrfach im Auslandseinsatz in Afghanistan. Heute ist sie Marineoffizierin, und ihre Haltung dazu ist eindeutig: „Ich habe den schönsten Beruf der We…
 
Ohne neue wirtschaftliche Anreize ist das deutsche Gesundheitswesen nicht zukunftsfähig. Das deutsche Gesundheitssystem ist veraltet und wird den heutigen, aber erst recht den zukünftigen Anforderungen nicht gerecht, sagt der Gesundheitswissenschaftler Helmut Hildebrandt. Die Behandlung akut erkrankter Menschen stehe im Vordergrund, während Prävent…
 
In dieser Ausgabe des Tech Briefing Express' gibt es die neue Female Founders Edition: Einmal im Monat laden Investorin Gesa Miczaika, Flying Health Geschäftsführerin Lina Behrens und Tech Briefing Host Daniel Fiene Gründerinnen ein, ihre Unternehmensstory zu erzählen. Das Handels-Start-up Share bietet für jeden Kauf eines Produkts eine adäquate Sa…
 
Hamburgs Kultursenator über die langfristigen Auswirkungen der Corona-Pandemie. Corona, und nun? Wird es unserer Gesellschaft gelingen, sich von dem Schock zu erholen und zu vermeiden, dass die Ausnahme zum andauernden Zustand wird? Der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda hat darüber ein Buch geschrieben und beschreibt im 8. Tag, wie wir unsere …
 
Kritik an Business-Magazinen, die sich vor allem an Männer richten. Ist es verrückt, im Zeitalter der Digitalisierung und inmitten der Coronakrise einen Verlag zu gründen und auf ein analoges Print-Magazin zu setzen? Katharina Wolff, Personalberaterin für die Digitalwirtschaft und Kind der Digitalisierung, wagt es. Sie hat einen Print Verlag gegrün…
 
Corona hat den Trend zu mehr Nachhaltigkeit und weniger Konsum mehr als nur verstärkt. Jürg Knoll sagt, dass wir uns inzwischen in einem grundlegenden Transformationsprozess befinden. Er ist Co-Gründer und Geschäftsführer der followfood GmbH. Das Unternehmen vertreibt nachhaltige Lebensmittel, die über den Bio-Standard der EU hinausgehen und setzt …
 
Der Staat nährt Heuschrecken und befördert RaubrittertumHochinteressante Einblicke in die Abwicklungsprozesse für Corona-Hilfen gibt es in dieser 49. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Ein Steuerberater und ein Unternehmer teilen die Erfahrungen, die sie selbst gemacht haben. Zwei Beispiele zwischen Odys…
 
Eine Zukunft ohne Krankheit durch Künstliche Intelligenz in der Medizin. Diana Kinnert spricht in der Freitagsausgabe von Der 8. Tag mit Bart de Witte, dem in Belgien geborenen Experten für die digitale Transformation im Gesundheitswesen. De Witte war knapp 20 Jahre lang für Konzerne wie IBM und SAP tätig. Heute kämpft er mit seiner Organisation Th…
 
Timo Brehme ist Architekt, aber seine Arbeit geht weit über das hinaus, was allgemein darunter verstanden wird. Er selbst bezeichnet sich als multidisziplinärer New-Work Experte. Vor 17 Jahren hat er mit dem inzwischen preisgekrönten Consulting- und Architekturbüro CSMM eine Firma gegründet, die Pionierarbeit in Deutschland geleistet hat. Lange bev…
 
In dieser Woche im Tech Briefing Express: Mehr Transparenz bei Youtube durch den Medienstaatsvertrag, die Idee des EU-Rats ein Schlupfloch in der WhatsApp-Verschlüsselung einzuführen und ein genauer Blick von Netflix auf die Frage: Mit wem teile ich meinen Account bei dem Streaminganbieter? Internet- und Medienrechtler Christian Solmecke ordnet die…
 
German Quernheim ist Pflegewissenschaftler und Pflegepädagoge und glaubt, dass je ausgeprägter der Berufsstolz der Pflegenden ist, desto mehr Menschen in der Pflege arbeiten würden. Der Pflegeberuf werde aber in der Gesellschaft verzerrt wahrgenommen und in den Medien fehlerhaft dargestellt. Und aufgrund der miserablen Arbeitsbedingungen könnten Pf…
 
Der Astrophysiker über die Bedeutung Schwarzer Löcher für die Forschung. Frank Eisenhauer ist Astrophysiker für extraterrestrische Physik am Max-Planck-Institut und hat zwei der Instrumente gebaut, mit denen das Schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstraße entdeckt wurde. In Der 8. Tag beschreibt Eisenhauer, was die Entdeckung für die künftige Fors…
 
Die Schlafberaterin über Regenerationsdefizite, Schlafmangel und Auswirkungen schlechter Schlafqualität. Schlaf ist die reinste Detox-Kur für Körper und Gehirn und das Bett nicht nur ein Ort zum Schlafen, sondern auch der Platz für geistige Entschleunigung im oft hektischen Alltag, sagt die geprüfte Schlafberaterin Astrid Sallaberger. Im 8. Tag wil…
 
Die Amerikaner waren so zufrieden mit ihrer wirtschaftlichen Lage wie zuletzt vor 36 JahrenZwei thematische Schwerpunkte bestimmen die 48. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Unabhängig vom endgültigen Ergebnis wird die Wahl in den USA beleuchtet und was losgelöst von beiden Kandidaten an grundsätzlichen …
 
Diana Kinnert und Victoria Reichelt spüren einer Generation nach, die auf der Plattform TikTok ihre eigenen Sprachcodes, Subkulturen und politischen Diskurse neu erfindet. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
 
Ein Gast, eine Stunde, ein Thema. Mit dem Auftritt bei einer „Querdenken“-Kundgebung hat der Kabarettist Florian Schroeder im Sommer für Diskussionen gesorgt. Nach anfänglicher Blödelei mündet seine gekonnte Inszenierung in einer Rede über Meinungsfreiheit. Beinahe aufklärerisch spricht er sich für eine neue Dialektik aus, die sowohl über die Bühne…
 
Am ersten Donnerstag im Monat hören Sie wie gewohnt unsere Start-up-Edition: Christian Miele, Investor und Partner bei Eventures, sowie Präsident des Bundesverbands Deutsche Start-ups, ist wieder da und spricht mit seinen Gästen aus der Start-up-Szene. Im Frühjahr hatten wir es im Tech Briefing schon einmal berichtet: Für die Sanity Group hat es ei…
 
Was der zweite Lockdown für die deutsche Wirtschaft bedeutet und was von der US-Wahl zu erwarten istIn dieser 47. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es zunächst um den Lockdown Nr. 2 in Deutschland und die damit verbundenen Maßnahmen. Daniel Stelter sagt, was unsere Wirtschaft jetzt braucht und beleu…
 
Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.Alice Schwarzer gilt seit den 70er Jahren als berühmteste Feministin Deutschlands. Ihr Einsatz für eine Gleichberechtigung der Frauen, ihr Kampf gegen den Abtreibungsparagraphen 218 und die Gründung der Frauenzeitschrift “Emma” haben die streitbare 77-jährige über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus bekannt gemach…
 
In dieser Woche im Tech Briefing Express: Welchen Einfluss hat das digitale Leben auf uns im Privaten und Beruflichen? Lena-Sophie Müller, Geschäftsführerin der Initiative D21, stellt die neue Studie "Digitales Leben" vor und beschreibt, welche Geschlechterungerechtigkeiten durch die digitale Arbeitswelt gefördert werden und wie sie auch gelöst wer…
 
Experte für regenerative Energiesysteme kritisiert die KlimaschutzmaßnahmenIn der 46. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ steht erneut die Energiepolitik im Mittelpunkt. Mit Prof. Dr. Holger Watter von der Hochschule Flensburg diskutiert Daniel Stelter die technischen Fakten der Energiewende. Der promovier…
 
Warum Herausforderungen entscheidend für Glück und Zufriedenheit sindDr. Franz Jürgen Sperlich ist Arzt und Neuroforscher. Sein Fokus liegt auf einem ganzheitlichen Ansatz. Er verbindet die konventionelle Medizin mit dem Wissen aus Psychologie, Hirn- und Neuroforschung. Er sagt, dass gerade in der jetzigen Zeit der Pandemie der weitergehende Ansatz…
 
In dieser Woche im Tech Briefing Express: Die Female Founders Edition: Nicole Büttner (Gründerin Merantix Labs) mit einer optimistischen Sicht auf Künstliche Intelligenz High- und Lowlights: Die Machtmissbrauchsklage gegen Google und die steigene Cyberkriminalität in Deutschland Moderation: Daniel Fiene. Sie hören mit dem Tech Briefing Express die …
 
EU-Finanzmarkt-Regulierung im Sinne des Klimaschutzes hilft dem Klima nicht.In dieser 45. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ wird der Aktionsplan der Europäischen Union „Sustainable Finance“ diskutiert. Im Frühjahr 2018 hatte die EU angekündigt, ganz gezielt nachhaltige, also klimafreundliche Investitione…
 
Die Marktforscherin beschreibt wie Karma ökonomische Gewinne bewirkt.Ein radikaler Gedanke, so simpel wie kühn: Tue Gutes und es kommt Gutes zurück - garantiert! Die Frankfurter Marktforscherin Eva Balzer verspricht: Ethik ist ein Erfolgsgarant. Methodisch bezieht sich sich dabei auf ein Jahrhunderte altes Sutra aus dem Buddhismus, das im 1. Jahrhu…
 
In dieser Woche im Tech Briefing Express: Start-up-Gründer Ferry Heilemann (Dailydeal, Freighthub/Forto) über seine Initiative "Leaders for Climate Action". Wirtschaftsjournalist Florian Rinke (Rheinische Post) über sein neues Buch "Silicon Rheinland - wo die Wiege der deutschen Start-up-Szene wirklich liegt" (Redline Verlag). High- und Lowlights: …
 
Anstatt die Reichen noch höher zu besteuern, sollten alle weniger Abgaben zahlenSchwerpunkt der 44. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ ist das Steuer- und Abgabensystem in Deutschland. Zur Diskussion steht der Ruf nach einer höheren Besteuerung von Vermögenden, um die Kosten der Corona-Krise zu bewältigen…
 
Von Apps auf Rezept bis zum Smart Hospital. In dieser Ausgabe des Tech Briefings beschäftigen wir uns mit der Digitalisierung des Gesundheitswesens. Mit Kalmeda und Velibra gibt es seit dieser Woche die ersten Apps, die eine Rezept-Zulassung haben. Ärzte können diese Apps ihren Patienten verschreiben und die Krankenkasse übernimmt die Kosten. Deuts…
 
Dr. Daniel Stelter und Dr. Ingo Sauer über die Folgen einer drohenden GeldentwertungIm Gespräch mit Dr. Daniel Stelter erklärt der Ökonom Dr. Ingo Sauer in Folge 43 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“, dass gegenwärtig Inflation zwar akut kein Thema ist, warum aber in Zukunft trotzdem Inflation droht. Er präsentie…
 
Der Autor und Coach sagt, unsere Gesellschaft und Arbeit werden menschlicher, wenn wir bessere Verlierer werdenMit seiner “Business Romantic Society” berät Tim Leberecht große Konzerne, wie Google, Airbus und die Otto Group bei der Entwicklung von Visionen und der digitalen Transformation. Leberecht ist Vordenker eines neuen Humanismus, einer mensc…
 
Am ersten Donnerstag im Monat begrüßt unser ThePioneer Expert Christian Miele (Investor und Partner bei Eventures und Präsident des Bundesverbands Deutscher Start-ups) zur Start-up-Edition im Tech Briefing. Sein Gast ist Julian Teicke, der Gründer des Versicherungs-Start-ups WeFox. Das junge Unternehmen gehört zu den Unicorns in Deutschland. Julian…
 
Die Unternehmerin entwirft eine Vision neuer demokratischer TeilhabeStefanie Kuhnhen hat bereits Unternehmen, wie IKEA oder Volkswagen im Bereich Marketing und Marketing-Innovation beraten. Gerade erst hat sie ein Essay zu den gesellschaftlichen und politischen Folgen von Corona veröffentlicht.Darin führt sie aus, warum und wie sich Machtstrukturen…
 
Seifenblase Berlin: regiert wie ein Dorf und als Start-Up-Mekka gescheitertWarum scheitert Berlin immer wieder an sich selbst? In Episode Nummer 42 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ ist Start-up-Unternehmer Torben Friehe zu Gast - 1Aim-Gründer und Kenner der Szene. Er erklärt, was politisch und ökonomisch passie…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login