show episodes
 
W
Wie ist die Lage?

1
Wie ist die Lage?

Hamburger Morgenpost

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt. #sodenkthamburg
 
D
Der Tag, an dem...

1
Der Tag, an dem...

Hamburger Morgenpost - Das Podcast-Team

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
„Der Tag, an dem …“ ist seit einigen Jahren die erfolgreichste Serie der Hamburger Morgenpost. MOPO-Chefreporter Olaf Wunder berichtet über die Tage, die Hamburgs Stadtgeschichte prägten. Das Spektrum der Serie ist breit und reicht von Hamburger Persönlichkeiten, großen Bränden und außergewöhnlichen Wetterereignissen über spektakuläre Verbrechen bis zur Verkehrs- und Baugeschichte sowie der älteren und jüngeren Hamburger Politik. Und so groß wie das Interesse der Hamburger an der Geschichte ...
 
„Herz.Schlag.Verein“ ist der MOPO-Podcast für alle, denen der HSV eine Herzensangelegenheit ist. Jeden Sonntagabend sprechen wir mit einem prominenten HSV-Fan auf sehr unterhaltsame Weise über sich und seinen Klub – und zwar überhaupt nicht fachlich über Fußball, sondern über weit mehr als nur den HSV. Und dabei erfahren wir oft sehr private Geschichten unserer bekannten Gäste, die sie in dieser halben Stunde sehr viel besser kennenlernen werden.
 
Loading …
show series
 
Heute in unserem (fast) täglichen Podcast: Ex-HSV-Spieler Richard Golz über die Parallelen von Fußball und Maumau und darüber, warum er lieber zu Altona 93 oder Rot-Weiß Essen geht, anstatt Fußball im TV zu schauen.Unser Werbepartner in dieser Woche ist das Mercado.Foto: Hager Executive ConsultingVon Hamburger Morgenpost
 
Heute in unserem (fast) täglichen Podcast: Hanne Homrighausen über das “Hamburg International Queer Film Festival”, das heute Abend eröffnet wird, den neuen Namen, den das Festival seit diesem Jahr trägt, und die Filme, die in diesem Jahr gezeigt werden.Unser Werbepartner in dieser Woche ist das Alpenwelt Resort.Foto: Andrea Preysing…
 
Der Podcast im neuen Gewand Der 22. Oktober 1897: Der Tag, an dem das Hamburger Rathaus eingeweiht wurde Es ist das Kraftzentrum Hamburgischer Politik, ein Symbol für Macht und Wohlstand. Und hat jetzt Jubiläum. Vor 125 Jahren, am 22. Oktober 1897, haben Hamburgs Stadtväter das neue Rathaus in Besitz genommen: In der neuen Folge unseres Podcast „De…
 
Der Podcast im neuen Gewand Der 29. März 1973: Der Tag, an dem der letzte US-Soldat Vietnam verließ Es war ein sinnloses Blutvergießen, ein furchtbares Gemetzel. Im Vietnamkrieg starben zwischen 1,3 und drei Millionen Vietnamesen. Auch 58.000 amerikanische Soldaten verloren ihr Leben. Am 29. März 2023 jährt sich zum 50. Mal der Tag, an dem der letz…
 
Der Podcast im neuen Gewand September 1957: Der Tag, an dem „Pamir“ im Hurrikan sank Eine neue Folge des Geschichts-Podcast „Der Tag, an dem…“ ist online. Diesmal ist unser Stichtag der 21. September 1957. Der Untergang der „Pamir“ vor 65 Jahren. Sie war nicht einfach nur ein Schiff. Die „Pamir“ war eine schwimmende Legende. Die gewaltige Viermastb…
 
Heute in unserem (fast) täglichen Podcast: Anjes Tjarks über seine verkehrspolitischen Ziele, die Energiesparkampagne der Stadt und über die Vorteile, die der Nachfolger des 9-Euro-Tickets den Hamburgern bringen kann.Unser Werbepartner in dieser Woche ist das Discovery Dock.Foto: Behörde für Verkehr und Mobilitätswende…
 
Der Podcast im neuen Gewand Der 8./9. September 1947: Der Tag, an dem die „Exodus“-Juden nach Hamburg deportiert wurden Der Schriftsteller Ralph Giordano war Augenzeuge. Und er schrieb, es sei das Erschütterndste gewesen, was er nach der Befreiung von der Nazi-Herrschaft erlebt habe: Die Deportation von 4515 Juden – die meisten von ihnen Holocaust-…
 
Heute in unserem (fast) täglichen Podcast: Die Galeristin und Kuratorin des Easterfield Festivals Katharina Bittel über die bildenden Künste in Hamburg und darüber, worauf sie sich bei dem interdisziplinären Kunstfestival am meisten freut.Unser Werbepartner in dieser Woche ist das Easterfield-Festival.Foto: Dariia Pavlova…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login