show episodes
 
In meinem Podcast "...und sonst so?" möchte ich mit euch Themen und Inhalte teilen, die auf meinen anderen Plattformen keinen Platz finden. Daher freue ich mich auf eine spannende Themenvielfalt! Hinterlasst mir gerne Feedback und Themenwünsche per PN bei Instagram (@dianazurloewen) oder per Mail an podcast@dianazurloewen.com - ich freue mich von euch zu lesen!
 
Loading …
show series
 
Johanna Christner über das Buch und Alltagsrassismus, Shida Bazyar über das Schreiben und Lesen Ein Notfall wird zur Falle: Eine junge Frau wird von den Eltern, zu denen sie dreimal die Woche nachmittags zum Babysitten kommt, spät am Abend auf einer Party angerufen, um sich während eines Polizeibesuchs um die Zweijährige zu kümmern. Nicht zu Hause,…
 
Ein Gespräch über Allgegenwart und Unentbehrlichkeit, Ekel und Abstoßung – und Parasiten Die alten Ägypter sahen in ihm den Ursprung von Leben, seit ein paar Jahrhunderten ist er uns peinlich, eklig und fremd. Dabei wäre unser Leben ohne Schleim undenkbar. Wann und wie und warum haben wir uns kulturgeschichtlich vom Schleim verabschiedet? Wie ist s…
 
Ein Abend aus dem Literaturhaus Frankfurt "Lesen macht stark – Wie wir unsere Kinder für Bücher und Geschichten begeistern": Den amerikanischen Expertinnen Pamela Paul und Maria Russo geht es in ihrem Buch darum, das Lesen zu stärken, damit es stark machen kann. Wegen der Unterschiede beim Lesenlernen, stärker noch aber im Angebot empfehlenswerter …
 
Ein Gespräch mit der Kritikerin Verena Lueken und eines mit der Autorin Mithu Sanyal Fallen bauen für den Präsidenten, fliehen vor der Klimakatastrophe: In ihrem dritten Roman "Wetter" lässt die amerikanische Schriftstellerin Jenny Offill eine wilde Bibliothekarin erzählen, wie die gesellschaftlichen Bedrohungen ihrer kleinen Familie in New York im…
 
Ein Gespräch mit der Kritikerin Melanie Mühl und ein Gedicht von Rainer Maria Rilke Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Wenn die Arbeit am Körper zum Kunstprojekt wird: Melanie Mühl über Jia Tolentinos "Trick Mirror" Kein richtiger Tweet im falschen Netz: Harald Staun über Jia Tolen…
 
Ein Gespräch mit der Autorin über ihr neues Buch "Vom Aufstehen" und ein Literaturrätsel Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Der Preis des Literaturrätsels im März Die Teilnahmebedingungen des Literaturrätsels Helga Schuberts Erzählungsband "Vom Aufstehen" auf der dtv-Website "Hinte…
 
Julia Encke und Tobias Rüther über ein kompliziertes Verhältnis, Alena Schröder über das Schreiben und Lesen Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob und Kritik Unsere Sammlung von Erinnerungen und Erklärungen über "traumatisierende Schullektüre": Eine Bibliothek des Schreckens "Wie haben Sie das gemacht?": Briefe an …
 
Ein Gespräch über den Roman "Der letzte Mensch" und ein Gedicht von Robert Gernhardt Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und Ihre Schilderungen traumatischer Schullektüren Mary Shelleys "Der letzte Mensch" auf der Website des Reclam-Verlags Hubert Spiegel über Mary Shelleys Roman "Der letzte Mensch" Frank…
 
Ein Abend aus dem Literaturhaus Frankfurt Programm des Literaturhauses Frankfurt "Unheimlich nah" von Johann Scheerer auf der Website des Piper Verlags Julia Encke über Johann Scheerers "Unheimlich nah" Julia Encke über Johann Scheerers Buch "Wir sind dann wohl die Angehörigen" Der Bücher-Podcast und weitere Artikel bei FAZ.NET…
 
Eine Gespräch mit Sandra Kegel und ein Literaturrätsel von Tilman Spreckelsen Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Der Preis des Literaturrätsels im Februar Die Teilnahmebedingungen des Literaturrätsels Sharon Dodua Otoos Roman "Adas Raum" auf der Website des S. Fischer Verlags Jan W…
 
Über Isabel Allendes Buch "Was wir Frauen wollen", Ronya Othmann über das Schreiben und Lesen Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob und Kritik Der Killer ist ständig unter uns: Rose-Maria Gropp über Isabel Allendes Roman "Amandas Suche" Nicht ohne meinen Samurai: Oliver Jungen über Isabel Allendes Roman "Der japani…
 
Judith Schalansky und Solvejg Nitzke über Nature Writing, Tomas Tranströmers Gedicht „Espresso“ Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob und Kritik Andreas Platthaus über die Erzählungssammlung "Verzeichnis einiger Verluste" von Judith Schalansky Andrea Diener über Wilhelm Bodes Buch "Tannen" aus Judith Schalanskys "N…
 
Bernardine Evaristos "Mädchen, Frau etc.", drei Fragen an Deniz Ohde Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob und Kritik Anna Vollmer über Bernardine Evaristos Roman "Mädchen, Frau etc." Fridtjof Küchemann über Deniz Odhes Roman "Streulicht"Von Andrea Diener und Fridtjof Küchemann
 
Jutta Allmendinger über ihr neues Buch "Es geht nur gemeinsam! Wie wir endlich Geschlechtergerechtigkeit erreichen" Artikel rund um diese Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Der Preis des Literaturrätsels im Januar Die Teilnahmebedingungen des Literaturrätsels Jutta Allmendingers Streitschrift "Es geht n…
 
Ein Abend aus dem Literaturhaus Frankfurt Programm des Literaturhauses Frankfurt "Wie alles kam – Roman meiner Kindheit" von Paul Maar auf der Website des S. Fischer Verlags Uwe Ebbinghaus rezensiert Paul Maars "Wie alles kam" Eva-Maria Magels Rezension von Paul Maars "Das Sams und der blaue Drache" Der Bücher-Podcast und weitere Artikel bei FAZ.NE…
 
Am 5. Januar vor hundert Jahren wurde Friedrich Dürrenmatt geboren Matthias Bischoff über Dürrenmatts „Romulus der Große“ am Staatstheater Wiesbaden Simon Strauß über Frank Castorfs Bühnenadaption von Dürrenmatts Kriminalroman „Justiz“ im Züricher Pfauen Jochen Hieber über Peter Rüedis „Dürrenmatt oder Die Ahnung vom Ganzen“ Welcher Schweizer Großs…
 
Dichtkunst von Louise Glück, eine Weihnachtsgeschichte von Zsuzsa Bánk, ein Jahresrückblick Artikel rund um die Dezember-Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Dietmar Dath über den Nobelpreis für Louise Glück Katharina Teutsch über Zsuzsa Bánks Roman "Schlafen werden wir später" Florian Balke über Zsuzsa B…
 
Ein Abend aus dem Literaturhaus Frankfurt Programm des Literaturhauses Frankfurt "Brennendes Licht – Anna Seghers in Mexiko" von Volker Weidermann auf der Website des Aufbau Verlags Hannah Bethkes Rezension von "Brennendes Licht – Anna Seghers in Mexiko" Der Bücher-Podcast und weitere Artikel bei FAZ.NET…
 
Bücher von Elif Shafak, Philip Ording und Campino, Fragen an Kristof Magnusson Artikel rund um die November-Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Lena Bopp über Elif Shafaks Roman "Unerhörte Stimmen" Karen Krüger über einen Tag mit Elif Shafak auf der Frankfurter Buchmesse 2016 Dietmar Dath über "99 Variat…
 
Buchpreis für Anne Weber, Buchmesse ohne Buchmesse, Malin Lindroths "Ungebunden" Artikel rund um die Oktober-Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Tilman Spreckelsen über das Buch, das den Deutschen Buchpreis gewonnen hat: "Annette, ein Heldinnenepos" von Anne Weber Andreas Platthaus über die Vergabe des D…
 
In dieser Episode ist eine junge Frau mein Gast, die ich auf Instagram gefunden habe und direkt fasziniert war: Denn @isi.reads ist erst fünfzehn Jahre alt und besitzt eine Gelassenheit und eine Weisheit, auf die mein 15jähriges Ich sehr, sehr neidisch ist. Wir haben ein schönes Gespräch geführt, darüber, wie es im Jahre 2020 ist, ein Teenager zu s…
 
Bücher von Rebecca Solnit, von den Nachfahren kanadischer Ureinwohner und über Donald Trump Artikel rund um die September-Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Elena Witzeck über Rebecca Solnits Buch "Unziemliches Verhalten. Wie ich Feministin wurde" Rebecca Solnits Buch "Die Kunst, sich zu verlieren" auf …
 
Wir lassen uns prägen, von unserer Kindheit, unserer Jugend, dem Erleben all der Dinge vom Tag der Geburt bis jetzt. Und jetzt, heute, haben wir die Freiheit und die Macht, zu entscheiden, wer wir sein wollen: Wer bist du, wenn niemand hinschaut? Nichts erfordert wohl mehr Mut, als so zu sein, wie man wirklich ist. Doch was bedeutet das eigentlich …
 
Buchpreis-Longlist, Ursula Poznanski, Jürgen Dahl, Lisa Eckhart Artikel rund um die August-Folge bei FAZ.NET Die Adresse für Anregungen, Lob, Kritik und des Rätsels Lösung Fridtjof Küchemann über Olivia Wenzels Roman "1000 Serpentinen Angst" Jan Wiele über Bov Bjergs Roman "Serpentinen" Wolfgang Schneider über Birgit Birnbachers Roman "Ich an meine…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login