show episodes
 
Der Bewegungspodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Demos zum Nachhören, mit Melrose Caramba-Coker und Jan Philipp Fritsche Das Ende der Geschichte ist vorbei. Es wird wieder demonstriert, protestiert, blockiert. Eine Protestgeneration entsteht, die sich nicht mit dem Klimawandel abfinden will. Aber auch steigende Mieten, Antifeminismus und der globale Rechtsruck führen zu einer Politisierung und Polarisierung der Gesellschaft. Wenn der Staub der Straße sich legt, wollen wir die offenen Fragen ...
 
Unter diesem Titel wird in einer lockeren Reihe der Frage nachgegangen, inwieweit unsere in der Regel doch sehr theorielastigen und abstrakten Wissenschaften der Anschaulichkeit bzw. der Veranschaulichung bedürfen. Thematisiert werden in den Vorträgen unter anderem die Bedeutung, die eine bildhafte oder metaphorische Rede im Rahmen von Theorien hat, die Funktion von Abbildungen bei der Dokumentation und Demonstration empirischer Befunde oder die Rolle, die den Anschauungsobjekten aus wissens ...
 
Hallo, herzlich willkommen beim unserem Podcast. Wir von "Greenpeace Böblingen - Sindelfingen" engagieren uns für den Erhalt der Lebensgrundlagen auf unserem herrlichen Planeten. Denn: Wir haben nur diese eine Erde! Im Podcast werden wir: - über aktuelle Umwelt-Themen sprechen - von unseren Aktionen berichten - Interviews führen - ... Lasst Euch überraschen! Viel Spaß beim rein-hören wünscht euch Das Podcast-Team von Greenpeace Böblingen - Sindelfingen
 
Wer an Vertrieb denkt, assoziiert oft den in Gel getunkten Vertreter mit Krawattennadel. Nach der Methode "anhauen-umhauen-weglaufen" wird versucht, auch noch dem letzten Eskimo einen Kühlschrank zu verkaufen. Schluss damit! Pritu Daniel Detemple richtet sich mit diesem Podcast an Unternehmer und Führungskräfte, die in ihrer Firma einen zeitgemäßen Vertrieb aufbauen wollen. Denn in unserer komplexen Welt erwarten Kunden einfach mehr. Es ist Zeit, Vertrieb wieder direkter und menschlich zu ge ...
 
Wir setzen ein Zeichen für mehr soziales Engagement setzen. Um weiterhin ohne Sponsoren arbeiten zu können, benötigen wir dringend deine Unterstützung! Da wir seit 2015 die volle Aufmerksamkeit auf unsere teilnehmenden Vereine und Organisationen richten, passen Sponsoren auch nicht ins Konzept. --- Wir sind ein anerkannt gemeinnütziger Verein und können auch Spendenbescheinigungen ausstellen. Wenn jeder einen Euro gibt, haben wir die Kosten auch gedeckt: Berliner Sparkasse Empfänger: Zug der ...
 
Loading …
show series
 
Der kritische Diskurs über die Corona-Maßnahmen werde zunehmend von Randalen überstrahlt, kritisiert Thomas Wagner. Wer den "Querdenkern" das Prädikat der kritischen Stimme der Corona-Politik zubillige, der verwechsle Hass mit kritischer Auseinandersetzung und Krawall mit Demonstrationsrecht. Ein Kommentar von Thomas Wagner www.deutschlandfunk.de, …
 
Während der Bundesrat sagt, wann wie viele Impfdosen bereitstehen sollen, machen Gegner und Befürworter von Corona-Massnahmen von sich reden, unter anderem mit einem Hashtag, der viral geht. Weitere Themen: * SNB-Zinspolitik * St. Galler Kantonsrätinnen fordern Redezeit nur für Frauen * Brian bekommt Recht wegen Haftbedingungen * US-Präsident Biden…
 
Die Kanzlerkandidatenkür der Union sei eine Win/win-Situation, aber nur für Markus Söder (CSU), kommentiert Dlf-Bayernkorrespondent Michael Watzke. Denn auch wenn CDU-Chef Armin Laschet Kanzlerkandidat werde, werde der forsche Franke Söder in Bayern an Popularität gewinnen. Ein Kommentar von Michael Watzke www.deutschlandfunk.de, Kommentare und The…
 
Die meisten Medien berichten über Muslime nur im Zusammenhang mit Clankriminalität oder Terrorismus, kritisiert Muhamed Beganović. Sein Magazin "Qamar" will es besser machen und die Lebenswirklichkeit von Muslimen in ihrer ganzen Diversität zeigen. Von Alexander Musik www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Lin…
 
Alhamdullilah, Maschallah, Inschallah - arabische Redewendungen sind in migrantisch geprägten deutschen Großstädten inzwischen häufig zu hören. Ihr Ursprung ist islamisch, doch spricht im Alltag aus ihnen wirklich noch ein religiöses Bekenntnis? Von Julia Ley www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Aud…
 
Christen spenden Bibeltexte Trost, wenn geliebte Menschen sterben. Doch was tröstet Kirchenferne? Für diese Menschen suchen freie Theologen wie Torsten Benecke nach Worten und Sprachbildern abseits der Bibel. Torsten Benecke im Gespräch mit Thorsten Jabs www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodat…
 
Mit dem Bericht und der Öffnung seiner Archive zum Genozid in Ruanda hat Frankreich nach zweieinhalb Jahrzehnten Vertuschung einen Anfang für Transparenz und Aufarbeitung gemacht, kommentiert Bettina Rühl. Um Versöhnung mit dem afrikanischen Land zu erreichen, ist aber ein weiterer Schritt notwendig. Ein Kommentar von Bettina Rühl www.deutschlandfu…
 
Noch ohne Spitzenkandidaten zieht die AfD in den Bundestagswahlkampf. Der große Knall sei ausgeblieben beim Parteitag, kommentiert Volker Finthammer. Aber überwunden seien die innerparteilichen Gräben damit noch lange nicht. Ein Kommentar von Volker Finthammer www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 19.06.2021 19:05 Direk…
 
Durch eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes soll der Bund bald bei Inzidenzen über 100 die Notbremse ziehen und harte Corona-Maßnahmen verordnen können. Die Bundesländer können sich dann nicht länger um einen Lockdown herumdrücken, kommentiert Ann-Kathrin Jeske. Ein Kommentar von Ann-Kathrin Jeske www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen …
 
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nimmt in Sachen Corona keine Rücksicht mehr auf ihre Partei, kommentiert Günter Bannas. Sie habe etwa die Autorität ihres Nachfolgers im CDU-Parteivorsitz Armin Laschet untergraben. Profitieren könnte ausgerechnet CSU-Chef Markus Söder - lange ein Merkel-Kritiker. Ein Kommentar von Günter Bannas www.deutschlandfu…
 
Das Infektionsschutzgesetz soll geschärft werden, um bundesweit einheitliche Regelungen bei hohem Infektionsgeschehen zu schaffen. Richtig so, kommentiert Gudula Geuther. Schwere und tiefe Grundrechtseingriffe würden vor allem im Corona-Lockdown geschehen - und darüber müsse das Parlament entscheiden. Ein Kommentar von Gudula Geuther www.deutschlan…
 
Die Spannungen in Nordirland zwischen pro-britischen Unionisten und den Anhängern eines vereinigten Irlands haben wieder zugenommen. Am Ende könnte England allein dastehen mit seinem Brexit, meint Christine Heuer. Das Schlimme dabei sei: Die EU-kritische Tory-Basis hätte damit kein größeres Problem. Ein Kommentar von Christine Heuer www.deutschland…
 
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat 2,5 Millionen Dosen des russischen Impfstoffs Sputnik V vorbestellt. Das nütze lediglich Russlands Präsident Wladimir Putin, kommentiert Michael Watzke. Bis das Vakzin in nennenswerter Menge zur Verfügung stehe, sei die Impfkrise in Deutschland vorbei. Ein Kommentar von Michael Watzke www.deutschland…
 
Das grösste private Medienhaus der Schweiz, die TX Group, läutet die nächste Sparrunde in der Branche ein. In Bern werden die Redaktionen von «Der Bund» und der «Berner Zeitung» zusammengelegt. 20 Stellen werden abgebaut. weitere Themen: - Zürich sagt rassistischen Beschriftungen im Stadtbild den Kampf an - Die Bilanz von Aussenminister Cassis über…
 
Das grösste private Medienhaus der Schweiz, die TX Group, läutet die nächste Sparrunde in der Branche ein. In Bern werden die Redaktionen von «Der Bund» und der «Berner Zeitung» zusammengelegt. 20 Stellen werden abgebaut. weitere Themen: - Zürich sagt rassistischen Beschriftungen im Stadtbild den Kampf an - Die Bilanz von Aussenminister Cassis über…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login