show episodes
 
Schluss mit dem ewigen Aufschieben, der Aufschieberitis und der Prokrastination. Und Schluss auch mit dem Last Minute Stress, den schlaflosen Nächten und dem schlechten Gewissen. Endlich Feierabend mit gutem Gewissen! Dies ist der Podcast, der dir hilft, produktiv zu sein - und gleichzeitig entspannt.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
wie du schnell wieder "runterkommst" Besonders in stressigen Momenten verlieren wir manchmal den "Boden unter den Füßen". Der Kopf wird wolkig oder wirr und wir stolpern vielleicht sogar manchmal über die eigenen Füße. Was dann fehlt, ist die richtige "Bodenhaftung", die Erdung. Heute sprechen wir über verschiedene Möglichkeiten, wie du dich schnel…
  continue reading
 
Wie du neue Routinen aufbaust und alte ersetzt Endlich kommt der Frühling so langsam und jetzt kommt auch die Energie zurück. Zeit für eine neue Routine, die dir gut tut? Heute erkläre ich dir die vier Schritte einer Routine und wie du diese nutzen kannst, um eine neue Gewohnheit aufbauen kannst, gesünder essen z.B. Oder auch alte, nicht mehr hilfr…
  continue reading
 
und was das mit diesem Podcast zu tun hat Heute geht es darum, warum du in deinem Leben öfter mal auf "Ostereiersuche" gehen solltest. Das macht nämlich glücklich und entspannt und führt dadurch auch indirekt zu mehr Energie und weniger Aufschieben. Neugierig? Dann hör unbedingt rein! Bei Fragen oder Kommentaren schreib mir sehr gern.. Oder direkt …
  continue reading
 
Was bei mir los war und wie ich meinen Alltag neu starte Diese Episode erscheint 3 Wochen nach der letzten. So eine lange Unterbrechung gab es seit einer ganzen Weile nicht. Deshalb erzähle ich heute, wo ich war, was ich gemacht hab und warum es erst heute eine neue Folge gibt. Und ich nehme dich mit in meine "Routine", wie ich von ungewöhnlichen U…
  continue reading
 
Auch, wenn es mal anders ist, als ich es will Wenn etwas nicht so läuft, wie wir es uns wünschen, sind wir schnell im Widerstand. Und ich finde es auch völlig okay, wenn man sich dann um eine Veränderung bemüht und die entsprechenden Schritte geht. Wenn das, was passiert ist aber "höhere Gewalt" ist und sich nicht ohne weiteres umgehen oder ändern …
  continue reading
 
Was dein Körper vielleicht braucht Heute sprechen wir ausnahmsweise mal nicht über die Psyche und dein Mindset sondern über deinen Körper. Da ich in letzter Zeit mehrmals mit anderen darüber gesprochen habe, dass der Zustand unseres Körpers sehr starke Auswirkungen darauf hat, was wir schaffen, wie wir uns fühlen und auch wie schnell wir gestresst …
  continue reading
 
Wenn du weniger aufschieben und entspannter sein willst, achte auf deine Gedanken. Heute geht es um deinen "inneren Dialog", d.h. die Gedanken, die du denkst und wie du mit dir selbst innerlich "redest". Gerade in der letzten Zeit habe ich in einigen Coachings wieder einige "Wortwechsel" verfolgt, die nicht hilfreich sind und zu mehr Aufschieben un…
  continue reading
 
Wie du es dir leichter machen kannst Heute spreche ich mit der "Glückshexe" Andrea Bacher-Steiner darüber, wie du immer wieder in den Flow kommen und möglichst darin bleiben kannst. Mit der "energetischen Brille" sprechen wir über viele wichtige Themen, z.B. weniger aufschieben, entspannter leben, Business, Kindererziehung, Home-Schooling und Selbs…
  continue reading
 
Tough love: Niemand kann und wird es dir abnehmen Heute gibt es hier im Podcast ein wenig Tough love: Ich ziehe dir "die Hosen stramm", falls du das gerade mal brauchst. :) Nach all den Folgen zum Thema Selbstfürsorge und Entspannung fühlt es sich stimmig an, auch einmal die andere Seite zu beleuchten. Niemand wird kommen und dich "retten", d.h. di…
  continue reading
 
Tipps und Hinweise gegen Stress und Burnout In dieser Episode geht es um die Themen Bedürfnisse, Selbstfürsorge, Entspannung und Burnout-Prävention. Ich spreche mit Merle Maaz über ihre Erfahrungen und ihre Tipps und Hinweise zum Thema. Merle Maaz ist Psychologin (M.Sc.) und zertifizierter Resilienz-Coach. Mit ihrem 1:1 Coaching hilft sie verantwor…
  continue reading
 
Was du tun kannst, um dich zu stärken Irgendwie nehme ich nach wie vor wahr, dass viele Menschen in meinem Umfeld sich gerade in Herausforderungen befinden. Ich selbst bin davon nicht ausgenommen und war diese Woche auch etwas angeschlagen. Aus diesem Grund stelle ich dir heute drei Möglichkeiten vor, was du tun kannst, um dich selbst zu stärken un…
  continue reading
 
Jeder Schritt zählt Wir erhoffen uns oft die umwälzenden Veränderungen oder die großen Sprünge, wenn wir etwas verändern wollen. Warum das oft nicht zum Ziel führt und warum kleine Schritte oft viel besser sind, darüber spreche ich heute. Und natürlich gebe ich dir auch ein paar Beispiele dazu. Wenn du regelmäßig kleine Anregungen per Telegram von …
  continue reading
 
Was es ist, wie es aussieht und was du tun kannst Der Start nach Abwesenheit, z.B. nach dem Urlaub kann holprig sein und sich überhaupt nicht gut anfühlen. Dieses Phänomen ist so verbreitet, dass es einen Begriff dafür gibt: Post-holiday-syndrom. Da dieses Syndrom v.a. nach dem Jahreswechsel stark ausgeprägt sein kann, lass uns heute darüber sprech…
  continue reading
 
Warum diese Tage vielleicht nicht immer die besten für viel Action sind Diese Tage zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel sind sehr mit Erwartungen aufgeladen. Wenn man sich umhört, dann sollte man nach Meinung vieler die Zeit nutzen, um das alte Jahr auszuwerten und abzuschließen und sich neue Ziele und Vorsätze für das neue Jahr setzen.Manchm…
  continue reading
 
z.B. an Weihnachten, aber auch sonst Weihnachten eignet sich hervorragend, um über das Thema Erwartungen zu sprechen. Kaum ein Fest ist so beladen damit. Anhand dieses Beispiels erkläre ich dir, warum Erwartungen oft zu Stress führen oder Stress verstärken, an Feiertagen aber auch im Alltag und bei Projekten. Und natürlich habe ich auch einige Anre…
  continue reading
 
Falls nicht, solltest du heute unbedingt reinhören Prokrastination kennen die meisten mittlerweile als Begriff. Aber Präkrastination? Das ist sozusagen die andere Seite der Skala. Wenn Prokrastination Aufschieben bedeutet, so bedeutet Präkrastination den starken Drang oder teilweise auch Zwang, die Dinge sofort zu erledigen. Warum das nicht unbedin…
  continue reading
 
... sonst kannst du ewig warten Heute geht es darum, warum du bei manchen Sachen nicht darauf warten solltest, dass Zeitfenster frei bleiben oder sich plötzlich öffnen. Dann kannst man nämlich manchmal lange warten, die meisten Menschen planen freie Zeiträume einfach immer voll oder es ergibt sich immer etwas, was dann zu tun ist. Stattdessen ist e…
  continue reading
 
warum das stressig ist und was wir daraus lernen können Obwohl ich viel zu Effizienz, Planung, Zeitmanagement usw. unterrichte, bin ich gerade selbst mal wieder "reingefallen". In dieser Episode verrate ich dir, was ich vergessen habe und warum das unweigerlich Stress zur Folge hat, wenn einem das passiert. Bei Fragen oder Kommentaren schreib mir s…
  continue reading
 
Ansätze und Ideen für mehr Ruhe im Kopf Immer wieder berichten mir Seminarteilnehmer:innen oder Coachees, dass es manchmal schwer fällt, einen klaren Kopf zu bekommen, wenn so viele Gedanken darin herumschwirren. Und manche Gedanken, die wir so denken, sind wirklich nicht gut für uns! Deshalb gibt es heute meine Gedanken zu diesem Thema und einige …
  continue reading
 
... bitte "hau dir nicht auf den Kopf" Bei mir ist es gerade mal wieder so weit: Ich hab mir ein bisschen zu viel vorgenommen. Bzw. zu dem vielen, was ich mir vorgenommen habe, sind noch einige spontane Dinge dazu gekommen und ich schaffe nicht ganz alles, was ich wollte. Und weil ich weiß und beobachte, dass das nicht nur mir so geht, lass uns heu…
  continue reading
 
oder auch "Motivation kommt von Machen Wir neigen dazu, darauf zu warten, dass wir uns für eine Sache motiviert fühlen. Das kann passieren, allerdings kann man manchmal auch lange warten. Deshalb geht es in dieser Episode darum, was du tun kannst, um selbst Motivation zu erzeugen oder zu erhöhen. Alle Infos über meinen Online-Kurs "Endlich Entspann…
  continue reading
 
und was du tun kannst, wenn du davon auch betroffen bist Ich beobachte, dass im Moment viele Menschen um mich herum - und auch ich - sich häufiger müde und erschöpft fühlen. In dieser Episode teile ich mit dir meine Sichtweise darüber, warum das so ist. Und natürlich gebe ich dir verschiedene Anregungen, war du tun kannst, wenn du dich auch gerade …
  continue reading
 
Was mir hilft, wenn ich mich angeschlagen fühle Der Herbst ist für viele Infekt-Saison. Da es um mich herum bereits wieder hustet und schnieft und auch ich ein leichtes Halskratzen verspüre, teile ich heute mit dir meine Strategien und Anregungen, um die Gesundheit zu fördern und wieder herzustellen. Inkl. einer Hypnose am Ende, die dein Immunsyste…
  continue reading
 
Bitte mach dich dafür nicht fertig Heute möchte ich mit dir darüber sprechen, wie Projekte und das Leben entgegen unserer gradlinigen Vorstellung wirklich verlaufen. Oft verurteilen wir uns nämlich grundlos selbst, wenn es mal nicht so rund läuft, dabei ist ein gewisses Auf und Ab völlig normal. Die Folge zum Anfangen, von der ich spreche, ist Nr. …
  continue reading
 
auch ohne in den Süden zu fliegen Gerade fliegen wieder Schwärme Wildgänse über uns hinweg. Deshalb sprechen wir heute darüber, was wir von ihnen lernen können. Das ist nämlich so einiges. Bei Fragen oder Kommentaren schreib mir sehr gern.. Hier findest du mehr Infos zum Buch zu diesem Podcast Band 1.Hier findest du es direkt auf Amazon.de. Die ang…
  continue reading
 
Warum du mehr auf das Positive schauen solltest als auf das Negative Ich hatte gerade Geburtstag, eine gute Gelegenheit für mich, einmal Dankbar auf das letzte Jahr und die letzten Jahre zu schauen. Und bei dieser Gelegenheit möchte ich dir erzählen, warum Dankbarkeit aus meiner Sicht ein ganz wichtiger Schlüssel zum Glück und auch zum Glücklichsei…
  continue reading
 
und warum Abstellflächen gefährlich sind Heute geht es mal wieder ums Aufräumen und Ausmisten. Ich verrate dir, welcher hinderliche wenn nicht sogar toxische Satz uns oft am Ausmisten hindert. Und warum Abstellflächen aus meiner Sicht eine gefährliche Sache sein können. Hier findest du alle Informationen zum "Ran an die Frösche Programm". Mit dem R…
  continue reading
 
Drei Schritte, die du JETZT tun solltest In drei Monaten ist Weihnachten! Damit es nicht wie so oft unverhofft kommt und dich in Stress versetzt, zeige ich dir heute drei Schritte, die du jetzt tun kannst, um dich optimal auf Weihnachten vorzubereiten. Und zwar jetzt schon. Hier findest du alle Informationen zum "Ran an die Frösche Programm". Bei F…
  continue reading
 
Mit mehr Leichtigkeit und Gelassenheit bewerben Heute habe ich Bastian Hughes, den "Berufsoptimierer" zu Gast. Wir sprechen über das Aufschieben von beruflicher Neuausrichtung und im Bewerbungsprozess und was du dagegen tun kannst. Und wie du dabei mit mehr Leichtigkeit und Gelassenheit agieren kannst, was "Neins sammeln" bedeutet und welche altern…
  continue reading
 
... und was das mit meinen Küchenschränken zu tun hat Ich vermute. du kennst das auch: Oft sind die Gedanken vor einer Aufgabe ganz gruselig und abschreckend und deshalb prokrastinierst du. Und wenn du die Aufgabe dann angegangen bist, wunderst du dich, warum du dich so lange gedrückt hast, weil es beim Tun eigentlich gar nicht so schlimm ist. Dies…
  continue reading
 
...und was ich dann tue, um schnell wieder in die gewünschte Stimmung zu kommen. In einem Gespräch diese Woche sagte eine Bekannte: Bei dir sieht das online immer so positiv und nach eitel Sonnenschein aus. Dass das auch bei mir (und meiner Meinung nach bei niemandem auf der Welt) mal anders aussieht und was ich dann tue, damit es schneller wieder …
  continue reading
 
Raus aus der Überforderung und dem Stress Weil viele Menschen, die mir folgen, mindestens ab und zu in einer Stressphase stecken und von Überforderung geplagt sind, gibt es heute eine Hypnose für schnelle Entspannung und einen kühlen Kopf in solchen Situationen. Diese Hypnose gibt es auch als Video auf meinem Youtube-Kanal: https://youtube.com/live…
  continue reading
 
Welcher Typ bist du? Heute sprechen wir einmal über das Thema Entspannung in Urlaub und Freizeit. Dazu gibt es viele Meinungen und auch ein paar Mythen, was man tun oder lassen sollte, um sich optimal zu entspannen. Wie immer finde ich, dass du herausfinden musst, was für dich am besten passt. Und dafür gebe ich dir drei (eigentlich sogar vier) Ska…
  continue reading
 
Das andere Ende der Skala zu Nr. 086 In der letzten Episode ging es um Routinen und Rituale. Heute erzähle ich dir, wie das bei mir ist, als kreativ-chaotischem Wesen mit Kleinfamilie, Festanstellung und einer bunten Selbständigkeit - ganz anders. Wenn du die Episoden 086 und 087 gehört hast, kennst du fast beide Enden der Skala Struktur - Kreative…
  continue reading
 
und was Eisbaden und Existenzfreude mit Erfolg zu tun haben Im heutigen Interview verrät uns René Rink, wie er sich als erfolgreicher Unternehmer selbst mit Hilfe von Zeitplanung, Routinen und Ritualen organisiert, warum er Eisbaden liebt, was Existenz-Freude ist und was mit Hukari! gemeint ist. René Rink, renommierter Sales-Mentor, Autor und Busin…
  continue reading
 
10 sinnvolle Schritte Gerade vor dem Urlaub wird es bei vielen nochmal besonders hektisch. Termin reiht sich an Termin und die To-Do-Liste ist endlos lang. In dieser Episode gebe ich dir 10 Schritte an die Hand, die dir helfen können, den Überblick zu wahren und so entspannt wie möglich zu bleiben. Bei Fragen oder Kommentaren schreib mir sehr gern.…
  continue reading
 
Was du tun kannst, um dich gut zu fühlen In dieser Episode spreche ich (mal wieder) über das Thema Gefühle. Irgendwie ist das Thema gerade "dran", heute habe ich z.B. schon in zwei Coaching-Sessions darüber gesprochen, wie man in mehr Freude und Leichtigkeit kommen kann. Was ich zum Thema Gefühle wichtig finde und wie du bewusst deine Gefühle "steu…
  continue reading
 
Gibt es konstante Produktivität? Heute geht es um den (aus meiner Sicht) Mythos, man könnte sich jeden Tag gleich energiegeladen fühlen und gleich produktiv sein. Viele hoffen, mit den "richtigen Methoden" dauerhaft gleich viel zu schaffen. Meine Erfahrung zeigt etwas anderes: Energie, das Befinden und die eigene Produktivität unterliegen Schwankun…
  continue reading
 
Fang jetzt an! Ich weiß, dass viele, die hier zuhören, sich Motivation und Unterstützung beim Ausmisten und Aufräumen ihrer Räume wünschen. Voilà, hier ist sie. :) Heute erzähle ich dir anhand meines eigenen Kellers, was u.a. dem Ausmisten im Wege stehen kann und was dir helfen kann, es anzugehen. Und ich zeige dir, dass es möglich ist, auch wenn e…
  continue reading
 
Wir lassen Sachen gehen und schaffen Freiraum Weil es sich seit Jahren so viele gewünscht haben: Ich räume mit euch auf!Heute (01.04.2023, kein Scherz!) beginnen wir mit einer Challenge: 30 Tage – 30 Dinge. Das Ziel: An 30 aufeinanderfolgenden Tagen verlassen mindestens 30 Gegenstände, die nicht mehr gebraucht oder geliebt werden, den Haushalt. Dru…
  continue reading
 
also kannst du dich auch absichtlich verändern Der Weg ist das Ziel - Was heißt das eigentlich?Das Leben ist ständig in Bewegung, egal, ob wir uns auch bewegen oder nicht. Wenn sich Veränderung sowieso nicht verhindern lässt, dann können wir sie auch gleich aktiv gestalten. Mit dieser Episode möchte ich dich dazu inspirieren, deinen Weg bewusst zu …
  continue reading
 
Diese Definition hast du vielleicht noch nie gehört Der Begriff Self-care wird meistens in Verbindung mit Wellness und Wohlbefinden benutzt. In dieser Episode habe ich eine andere Bedeutung für dich, die du gegen das Aufschieben nutzen kannst. Bei Fragen oder Kommentaren schreib mir sehr gern.. Und wenn du bisher noch keine Hypnose von und mit mir …
  continue reading
 
Anfangen und Dranbleiben Heute sprechen wir darüber, wie du für eine Aufgabe Schwung aufnehmen und diesen auch beibehalten kannst. Anhand von drei Beispielen verrate ich dir meine Ansätze, um ins Tun zu kommen und dann auch dabei zu bleiben. Hier findest du alle Infos zur "Ran an die Frösche"-Challenge. Und wenn du dir mehr Unterstützung wünschst u…
  continue reading
 
Zwei Methoden zum Anfangen Wenn es ums Anfangen geht, wird oft "Eat the frog first" empfohlen. Was ist das überhaupt und welche Vor- und Nachteile hat die Methode? Und was kannst du tun, wenn das nicht deine Methode ist? Darüber sprechen wir in dieser Folge. Natürlich wieder mit vielen Beispielen aus dem Alltag. Hier geht es zur Info-Seite zum Ran-…
  continue reading
 
Mit Rabattcode bis 22.01.2023 Gerade zum Jahreswechsel nehmen sich viele vor, bestimmte Verhaltensweisen zu verändern. Vier Dinge, an denen die guten Vorsätze oft scheitern stelle ich dir in dieser Episode vor. Und ich mache dir ein super Angebot, wie du mit mir gemeinsam mit Extra-Schwung an deinen Vorhaben und Zielen (und Fröschen) arbeiten kanns…
  continue reading
 
Ein gutes Jahr 2022 war ein gutes Jahr! So lautet mein Fazit über das Jahr, das gerade zu Ende geht. Wenn du erfahren möchtest, was ich dieses Jahr alles erlebt habe, dann hör jetzt rein! Hier geht es zum Event "Guter Jahreswechsel". Ich freue mich, wenn du noch dabei bist! Wie gesagt, die Gruppenenergie ist toll! Und du kannst die Inhalte auch jed…
  continue reading
 
- und wie nicht Viele haben Schwierigkeiten damit, wenn ein "Knick in die Motivation" kommt. Wenn der Schwung eines Vorhabens aus irgendeinem Grund unterbrochen wird, fühlt sich das nicht gut an. Das an sich ist schon schlimm genug. Aber meistens "haut man sich dann auch noch selbst auf den Kopf", d.h. verurteilt sich dafür, dass man es (wieder nic…
  continue reading
 
Konkrete Schritte für dich Advent, Advent, alles rennt…? Wie geht es dir gerade zum Jahresende? Bist du gestresst? Schiebst du eine lange Liste vor dir her? Dann hör diese Folge, denn ich beleuchte beide Seiten: Wie kannst du dir weniger Stress machen und die wichtigen Dinge schaffen? Zu meinen gratis Selbsthypnosen kommst du hier. Bei Fragen oder …
  continue reading
 
Meine Strategien für übervolle Tage und Wochen (in denen du dich außerdem nicht gut fühlst) Manchmal kommt alles zusammen: (zu) viele Termine, Krankheit, wenig Energie… Diese Phasen kennen wir alle. Und auch, wenn du das von mir vielleicht nicht erwartest: ich auch! Zuerst einmal: Du hast in der Regel nichts falsch gemacht, wenn das passiert (außer…
  continue reading
 
und warum Arbeit an deinem Bewusstsein oft nicht für Veränderung ausreicht Wie angekündigt erzähle ich dir heute noch mehr darüber, wie Hypnose eigentlich wirkt und warum sie so wahnsinnig hilfreich ist. Ich erkläre dir anhand des Eisbergmodells und dem Modell des Türstehers/ Pförtners, warum hilfreiche Impulse es oft nicht bis in die Steuerzentral…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung