Biw öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Wer trifft sich regelmäßig im „Gasthof zum Kaiser Friedrich“ im Schnoor und warum? Wer zieht in Bremen im Hintergrund die Strippen? Und wer stemmt sich dagegen? Worüber wird im Rathaus und drum herum geschnackt? Um aktuelle bremische Politik dreht sich der neue Podcast des WESER-KURIER namens „Hinten links im Kaiser Friedrich“ von und mit Silke Hellwig und Wigbert Gerling, immer sonnabends auf www.weser-kurier.de und den gängigen Streaming-Plattformen.
 
Loading …
show series
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Antje Grotheer wird eventuell in Bremens Geschichtsbücher eingehen, als Präsidentin der Bürgerschaft mit der kürzesten Amtszeit. Die Ära ließe sich allerdings fortsetzen, sofern die SPD 2023 stärkste Kraft wird. Was die Vizepräsidentin, Juristin und e…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Jörg Müller-Arnecke weiß, wie man Segel setzt. Buchstäblich und womöglich auch im übertragenen Sinne: Er ist passionierter Segler, hat beruflich mit Sonnensegeln zu tun und ist Landesvorsitzender des Wirtschaftsrats in Bremen, in der nicht nur CDU dri…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Mit 24 stand sie – zunächst mit Hermann Kuhn – an der Spitze der Bremer Grünen: Alexandra Werwath, Landesvorstandssprecherin, damit das, was in anderen Parteien Landesvorsitzende betitelt wird. Sie erzählt, wie sie mit 14 in die Parteipolitik fand, wi…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Falls Thomas Röwekamp in den Bundestag wechseln sollte, wird einer gewiss nicht als Fraktionschef nachrücken: Carsten Meyer-Heder. Warum, das erläutert der CDU-Landesvorsitzende in der neuesten Folge des Podcasts. Außerdem erläutert er unter anderem, …
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal ohne Gast und im kleinen Kreis im Pressehaus statt 2020 im Land Bremen? War da was, außer der Corona-Krise, die alles nicht nur überlagerte, sondern förmlich unter sich begrub? Ja, das eine oder andere war da noch: Der drohende Werder-Abstieg, die Vorbereitungen auf die Bundestagswa…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Dietmar Strehl ist seit 15 Monaten Finanzsenator und muss zusehen, wie sich Bremen wegen der Coronakrise wieder bis zur Halskrause verschuldet. Wie er das verkraftet, nach der Haushaltsdisziplin der vergangenen Jahre, was er als Bundesschatzmeister de…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Der Grüne Robert Bücking war viele Jahre „Viertel-Bürgermeister“, er ist seit fünf Jahren Mitglied der Bremischen Bürgerschaft und vor allem: aktueller Stargast. Und so berichtet er von seinem Schulverweis, über die Revolution unter Werkzeugmachern un…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet dieses Mal ohne Gast und mit gebührendem Corona-Abstand im Pressehaus statt 40 Millionen Euro für die Glocke – anderswo würde der Sekt in Strömen fließen, in Bremen gibt es auch lange Gesichter. Denn wenn der Bund Geld gibt, will er, dass sich das Land beteiligt. Wofür das Geld nicht reicht, wofür es aber r…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Ralph Saxe ist grüner Bürgerschaftsabgeordneter, Weinhändler, vierfacher Vater und passionierter Radfahrer. Schon damit könnte man locker mehrere Podcast-Folgen füllen. In dieser ersten Episode geht es aber erst einmal um seine Herkunft Bremerhaven, u…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Klaus-Rainer Rupp war schon mehrfach Spitzenkandidat der Linken, auch gemeinsam mit Kristina Vogt. Sie ist inzwischen Senatorin, er hat kein Regierungsamt. Ist das gemein? Oder beruht es auf Freiwilligkeit? Warum hat Rupp SPD und DKP den Rücken gekehr…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Claas Rohmeyer gehört seit 21 Jahren der Bremischen Bürgerschaft an und will es auch bleiben. In der neuen Folge „Hinten links im Kaiser Friedrich“, pandemiebedingt am Telefon, plaudert der Christdemokrat über seine politische Vergangenheit und Zukunf…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal per Online-Schalte statt Lencke Wischhusen ist FDP-Fraktionsvorsitzende in der Bürgerschaft. Warum sie bewusst redet, wie ihr der Schnabel gewachsen ist, wie weit die Einblicke in ihr Privatleben gehen dürfen und welche Ambitionen sie für die nächste Zeit hat, berichtet sie in der n…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Klaus Möhle war bis vor einem Jahr SPD-Abgeordneter in der Bürgerschaft, zuvor Abgeordneter und Vize-Fraktionschef der Grünen. Jetzt ist er Politrentner. Das löst in der Regel die Zunge. Warum er schon zuvor keine Mördergrube aus seinem He…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Wiebke Winter studiert Jura und ist Vorsitzende der Jungen Union Bremen. Ob sie weitere Klischees erfüllt, das berichtet sie in der neuen Folge des Podcasts. Außerdem redet sie über ihre politischen Zukunftsaussichten, warum sie sich nicht…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Carsten Sieling, bis vor gut einem Jahr Bremens Bürgermeister, ist Gast der neuen Folge von „Hinten links im Kaiser Friedrich“. Er redet über seine Arbeit als Abgeordneter in der Bürgerschaft, warum er bislang dort nicht einmal geredet hat…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Dorothea Dreizehnter traut sich was: Sie hat die Leitung der Gesundheit Nord (Geno) übernommen, woran schon andere gescheitert sind. Warum? Das erzählt sie in der neuesten Folge des Podcasts aus dem Schnoor. Außerdem spricht sie über ihre …
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Henning Lühr war von 2003 bis zu diesem Sommer Finanzstaatsrat. So lange hat es bundesweit kein anderer in dieser Position ausgehalten. In dieser Zeit hat er sich nicht nur um Personalfragen und Digitalisierung gekümmert, sondern sich auch…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Miriam Benz – kennen Sie nicht? Werden Sie aber vermutlich über kurz oder lang kennenlernen: Die 31-jährige hat Ehrgeiz. Sie wollte in die Bremische Bürgerschaft einziehen und Elisabeth Motschmann an der Spitze der Frauen-Union ablösen. Be…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Im Mittelpunkt der Jubiläums-Ausgabe von „Hinten links im Kaiser Friedrich“ steht David Koopmann, Vorstand der Bremer Tageszeitungen AG. Er spricht über seine Arbeit, über die Zukunft der Zeitung, lässt sich aber auch dazu hinreißen, ein p…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Von Björn Fecker ist allerhand bekannt: Er ist Mitglied der Grünen, er ist Fraktionschef in der Bürgerschaft und Fußballfunktionär. Was viele aber nicht wissen: Warum er das „R“ rollt, welches Fach er aus Versehen für einige Zeit studierte…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Was hat Dorothea Dreizehnter dazu bewogen, einen Vertrag als Chefin des Bremer Klinikverbunds Gesundheit Nord (Geno) zu unterzeichnen? Bislang hat sich dieser Posten als Schleudersitz erwiesen, wie klein ist also das Kleingedruckte in der …
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet urlaubsbedingt in dieser Woche wieder per Telefon-Schalte statt Elisabeth Motschmann bleibt, wo sie ist, was ihre Position bei der Frauen-Union Bremen betrifft - trotz oder wegen ihrer Erfahrungen mit „Berliner Schnittchenpartys“? Für die Innenstadt gibt es zwar ein Aktionsprogramm, aber ist es der große Wu…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" hat in dieser Woche höhenbedingt schlechten Handy-Empfang und macht deshalb eine kurze Sommerpause Die bislang kürzeste Folge von „Hinten links im Kaiser Friedrich“ beweist, dass das Karwendelgebirge nicht der richtige Ort für Tonaufnahmen ist. In der nächsten Folge wird sich Wien als besser geeignet beweisen müss…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Ist der bremische SPD-Fraktionschef blass, natürlich im übertragenen Sinne? Oder ist er einfach nur teamorientierter als andere? Was hat ihn an die Spitze der SPD-Fraktion getrieben? Und ist das erst der Anfang der steilen Karriere oder da…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Was hat der Senat in den zurückliegenden 358 Tagen geschafft, was nicht, wie haben sich die Senatorinnen und Senatoren ge- und womit herumgeschlagen? Darum drehte sich eine WK-Umfrage und nun auch die 28. Folge von „Hinten links im Kaiser …
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Hat Elisabeth Motschmann eine Zukunft in der CDU-Fraktion des Bundestags? Hat sie eine Zukunft an der Spitze der Frauen-Union in Bremen? Warum zeigt sie sich auf Instagram am Bügelbrett? Hat man auf dem Berliner Parkett genug zu lachen? Di…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Worin gipfelte der Innenstadtgipfel, der eilig organisiert wurde? Und an welche ähnliche Kommission erweckt er ungute Erinnerungen? Wie tief ist das politische Sommerloch? Um diese heiklen Fragen und ähnliches mehr dreht sich die 26. Folge…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt In der ersten Folgen von „Hinten links im Kaiser Friedrich“ galt er noch als unbeschriebenes Blatt, nun ist er selbst zu Gast: Sebastian Schmugler, just als Juso-Chef in Bremen im Amt bestätigt. In der 25. Folge des Podcasts plaudert er üb…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Wie alt ist Elisabeth Motschmann? Und wie alt wird sie gewissermaßen noch als Mitglied des Deutschen Bundestags in Berlin? Wird ihr die diskutierte Frauenquote zugutekommen? Um diese Frage sowie um den bremischen Rekord-Haushalt und Neuigk…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Nein, dieses Mal handelt es sich nicht um einen politischen Gast, der „Hinten links im Kaiser Friedrich“ empfangen und befragt wurde. Sondern um einen Vertreter der Handelskammer Bremen: Syndikus Günther Lübbe. Mit ihm werden in der 23. Fo…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet einmal wöchentlich im namensgebenden Gasthof im Bremer Schnoor statt Was weiß man von Maike Schaefer? Sie ist Mitglied der Grünen, Bürgermeisterin, Senatorin für Umwelt und Klimaschutz und alles Mögliche mehr. Aber wie arbeitet es sich als Senatorin, stimmt die Chemie noch mit dem anderen Bürgermeister und …
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet nach der Corona-Schließung wieder im namensgebenden Gasthof statt Wie ist die Stimmung in der rot-grünen-roten Koalition, trotz oder wegen der Corona-Krise? Wer träumt schon jetzt von einem rot-roten Bündnis ohne die Grünen? Und wer trug zum Alterungsprozess von Wigbert Gerling bei? Darum dreht sich unter a…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet nach der Corona-Schließung wieder im namensgebenden Gasthof statt Wie wird man berühmt? Und wer ist die ominöse Bine? Warum wurde nichts aus einem Posten in Bremens Regierung? Über solche Fragen plaudert der weithin bekannte Wirtschaftswissenschaftler und formelle Emeritus, also Pensionär Rudolf Hickel in d…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet nach der Corona-Schließung wieder im namensgebenden Gasthof statt Die einen sprechen von einem Geldsegen, die anderen vom „Wumms“. Das landeseigene Konjunkturpaket nennt sich schlicht „Bremen-Fonds“. Nur: Reichen 1,2 Milliarden Euro überhaupt? Oder sind die Begehrlichkeiten nicht längst 12 Milliarden Euro s…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet in dieser Woche seit Langem tatsächlich wieder vollzählig im namensgebenden Gasthof statt Stefan Luft war einst stellvertretender Regierungssprecher in Bremen, außerdem Mitglied der CSU. Inzwischen hat er sich zu einem Integrationsforscher gemausert. Aber wie weit ist es mit seiner eigenen Integration her? …
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt diese Woche, zumindest teilweise, wieder per Telefon-Schalte statt Die Grundqualifikation Stricken brachte Anja Stahmann mit, als sie zu den Grünen stieß. Aber das war es natürlich nicht allein, was sie in die Arme der Partei trieb. Was Sie am Amt der Senatorin reizt und was sie quält, bericht…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt diese Woche wieder per Telefon-Schalte statt Was ist bei den Grünen los? Welcher Flügel schlägt mit demselben? Was ist vom geplanten Bremen-Fonds zu halten? Und von der Klima-Enquetekommission? Um diese und andere Fragen, die Bremen bewegen, dreht sich die 16. Folge von „Hinten links im Kaiser…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt diese Woche wieder per Telefon-Schalte statt CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp ist in der 15. Folge von „Hinten links im Kaiser Friedrich“ (XL-Ausgabe) aus Bremerhaven zugeschaltet. Er berichtet über seine Zukunftspläne (Berlin oder Bremen?), über Homestorys, politischen Ehrgeiz und über seine…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt diese Woche wieder per Telefon-Schalte statt In der 14. Folge von „Hinten links im Homeoffice“ plaudert Kristina Vogt, Bremens Wirtschaftssenatorin über ihr Vorleben als Wirtin, ihre Nachbarn in Walle, den SV Werder und ihre spitzzüngigen Tweets. Sogar Rudi Völler spielt eine gewisse Rolle.…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt diese Woche wieder per Telefon-Schalte statt Die Zeiten sind schwierig, das hält manche Akteure der rot-grün-roten Koalition nicht davon ab, es sich zusätzlich schwer zu machen: durch Imponiergehabe. Ob das der Sache oder der Eitelkeit dient, darum geht es in der 13. Folge von „Hinten links im…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt diese Woche wieder per Telefon-Schalte statt Thore Schäck sollte eigentlich Ende April FDP-Landesvorsitzender werden. Daraus wird nichts, wegen der Corona-Auflagen, obwohl die FDP ihre Parteitage angeblich in einer Telefonzelle veranstalten kann. In der neuen Folge „Hinten links aus dem Homeof…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt diese Woche hinten links im "Homegarden" und hinten links im Peterswerder statt - wieder per Telefon-Schalte Die aktuelle Folge von „Hinten links im Kaiser Friedrich“ – den Umständen geschuldet aus Peterswerder und dem Kleingarten – dreht sich um die Rangeleien zwischen SPD und Grünen, Linken …
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet auch dieses Mal aus Infektionsschutzgründen per Telefon-Schalte statt Erst im Stall, dann im Parlament: Präsident Frank Imhoff plaudert in der neuen Folge von seinem Büro aus, gelegen hinten rechts in der Bremischen Bürgerschaft, über sein Amt, das Krisenmanagement der Regierungen und was man bei ihm auf de…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet auch dieses Mal aus Infektionsschutzgründen per Telefon-Schalte statt Bewährt sich der Bremer Senat in der Corona-Krise? Wie macht sich Bremens Bürgermeister Bovenschulte in diesen Tagen? Und warum hat Hans Koschnick vor vielen Jahren Tränen vergossen? Darum dreht sich die neunte Episode von „Hinten links i…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" wurde dieses Mal coronabedingt nicht im Gasthof zum Kaiser Friedrich aufgenommen, sondern unter Wahrung eines gebührenden Sicherheitsabstandes per Telefonschalte. Was hat Bremerhaven, was Bremen nicht hat? Oder umgekehrt? Warum gibt es auf beiden Seiten gewisse Vorbehalte? Diese Fragen kann nur ein Experte beantwo…
 
„Hinten links im Kaiser Friedrich“ ist dieses Mal unterwegs. Der Grund: Andreas Bovenschulte wollte die Fortschritte beim Schulneubau zur Kenntnis genommen haben. Außerdem dreht sich die neue Folge um die bremische Frequenz beim Durchschneiden roter Bände „Hinten links im Kaiser Friedrich“ ist dieses Mal unterwegs. Der Grund: Andreas Bovenschulte w…
 
Ist in der Bremer Politik Platz für Humor? Oder ist er sogar unverzichtbar, gerade dort? Darüber plaudert Jens Eckhoff (CDU), Bürgerschaftsabgeordneter und stellvertretender Landesvorsitzender.Ist in der Bremer Politik Platz für Humor? Oder ist er sogar unverzichtbar, gerade dort? Darüber plaudert Jens Eckhoff (CDU), Bürgerschaftsabgeordneter und s…
 
In der fünften Folge des WESER-KURIER-Podcasts geht es unter anderem um die Bremer CDU. Auf Bundesebene ringt die CDU mit sich selbst, in Bremen hingegen herrschen Friede, Freude, Eierkuchen. Trügt der Schein? Sind die Gräben in der Partei zugeschüttet oder nur zugedeckt? Außerdem nimmt die neue Folge sachdienliche Hinweise aus der Hörerschaft auf.…
 
In der vierten Folge des WESER-KURIER-Podcast geht es unter anderem um den Bremer Haushalt, die Bildungspolitik und den sogenannten Kanzlerbrief.Wie laufen die Haushaltsberatungen? Wo ist der sogenannte Kanzlerbrief geblieben? Ist schlechte Bildungspolitik der Markenkern der SPD Bremen? Diese Fragen streift die neue Folge von „Hinten links im Kaise…
 
Um Lencke Wischhusens Meinungsschwankungen und die SPD-Parteimitgliederentwicklung dreht sich die dritte Folge des WESER-KURIER-Podcasts. Aber hören Sie selbst.Wie kam es zum Meinungsumschwung der FDP-Fraktionschefin Lencke Wischhusen in Sachen Thomas Kemmerich? Und wie steht die SPD auf Landesebene da? Gibt es noch Jusos in Bremen und wenn, wo ste…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login