show episodes
 
Im MS-Perspektive Podcast stelle ich dir meine Sichtweise auf die Multiple Sklerose vor und wie du das beste aus der Diagnose machen kannst. Denn ein schönes und erfülltes Leben ist auch mit einer chronischen Autoimmunerkrankung wie Multipler Sklerose möglich. Hier findest du Informationen und Strategien, wie du aktiv Einfluss nehmen kannst. Ich will dir Mut machen und zeigen, was du alles selbst in der Hand hast. Dazu veröffentliche ich Solobeiträge mit meinen Erfahrungen zur Basistherapie, ...
 
Als Team von Experten rund um Autoimmunerkrankungen sowie selbsterkrankten Personen haben wir die einzigartige Möglichkeit uns in dich hineinzuversetzen und dir die besten Lösungen und Ideen für deinen Alltag weiterzugeben. Kopf des Teams ist Dr. Simone Koch, eine Expertin für Autoimmunerkrankungen. Sie hat sich auf die Behandlung von und das Leben mit Autoimmunerkrankungen spezialisiert. Selbst ist sie von Hashimoto betroffen. Ihre Motivation anderen zu helfen, nutzt Sie dafür, immer wieder ...
 
S
Selfcare4health

1
Selfcare4health

Mag. pharm. Caro Frauendorfer, Apothekerin, Resilienztrainerin, Ernährungs

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Durch meine persönlichen Erfahrungen mit chronischen Leiden, möchte ich Menschen motivieren, ihren eigenen Weg zu mehr körperlicher und seelischer Widerstandskraft zu gehen. In der Apotheke sehe ich fast täglich, wie Menschen chronische Symptome behandeln wollen, ohne sich ihrer Ursachen bewusst zu sein. Leiden einfach weg drücken zu wollen, hat mich lang gehindert, meinen persönlichen Weg zur Schmerzbewältigung zu finden. Als Apothekerin, Resilienztrainerin und Ernährungsberaterin versuche ...
 
I
Inked

1
Inked

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Der Trend zum Tätowieren reisst nicht ab. Wir werfen einen Blick in die Tattoo-Szene Schweiz und portraitieren Menschen innerhalb und ausserhalb der Community mit Geschichten, die unter die Haut gehen.
 
Loading …
show series
 
Hast Du Dich schon mal gefragt, wer eigentlich hinter dem Podcast und Blog MS-Perspektive steckt? In dieser Folge erfährst Du mehr. Hier geht es zum vollständigen Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/181-blick-hinter-die-kulissen Hast Du Dich auch schon mal gefragt, wie es schaffe, so viele Beiträge zu produzieren? Und ob eher ein Team als eine E…
 
Blasenschwäche ist ein Tabuthema. Warum du das Problem angehen solltest und wie Einmalkatheter helfen. Interview mit Betroffener & Experten. Hier geht es zum Blogbeitrag, wo Du alle Inhalte nachlesen kannst: https://ms-perspektive.de/180-blasenschwaeche Blasenschwäche ist eines der häufigsten Symptome bei Menschen mit Multipler Sklerose. Zehn Jahre…
 
Für Dr. Markus Heibel gehören sexuelle Störungen bei MS und deren erfolgreiche, ganzheitliche Behandlung zu seinen Prioritäten. Das komplette Interview findest Du auch als Text zum Nachlesen auf dem dazugehörigen Blogartikel: https://ms-perspektive.de/interview-zu-sexuellen-stoerungen In Folge 179 spreche ich mit Dr. Markus Heibel über sexuelle Stö…
 
Im Interview mit Chelli sprechen wir über ihre Depression, wie sie damit umgeht und wie es war später noch die Diagnose MS zu bekommen. Hier geht es zum Blogbeitrag, wo Du auch das Interview zum Nachlesen findest: https://ms-perspektive.de/ms-patientin-chelli Heute ist Michelle mit Spitznamen Chelli mein Interviewgast. Innerhalb weniger Monate muss…
 
Stefan Friedrich beantwortet im Interview Fragen zum Ist-Stand der Digitalisierung des Gesundheitssektors in Deutschland. Hier geht es zum Blogbeitrag, wo Du eine das Transkript der Folge zum Nachlesen findest: https://ms-perspektive.de/digitalisierung-des-gesundheitssektors In Folge 177 spreche ich mit Stefan Friedrich über die Digitalisierung des…
 
In der FAMRI Studie sollen die verschiedenen Ursachen von Fatigue bei Multipler Sklerose sowie deren Gewichtung näher erforscht werden. Hier geht es zum Blogbeitrag inkl. Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/famri-studie In Folge 176 begrüße ich Inês Pereira, Ärztin und Doktorandin an der Translational Neuromodeling Unit, ein Institut der …
 
Diesmal will Matthias Horx Mut machen, dass Anstrengungen zu positiven Resultaten führen und die Menschheit durchaus viel bewegen kann. Hier geht es zum Blogbeitrag inklusive kompletten Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/matthias-horx-die-frohe-botschaft Hoffnung und Mut sind zwei wunderschöne Dinge, die ich Dir gern zum Ausklang des Jah…
 
Dr. Antonios Bayas erklärt, wie man mit einer frühzeitigen und hochwirksamen Behandlung das Therapiefenster zu Beginn der MS optimal nutzt. Hier findest Du den kompletten Blogbeitrag zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/Therapiefenster In Folge 175 begrüße ich Dr. Antonios Bayas als Interviewgast zum Thema, wie man das Therapiefenster optimal d…
 
Prof. Dr. Sven Meuth erklärt für wen und zu welchem Zeitpunkt der Multiplen Sklerose die Stammzelltransplantation / HSCT / aHSCT Sinn macht. Hier geht es zum Blogbeitrag, wo es den Beitrag auch zum Nachlesen gibt: https://ms-perspektive.de/prof-meuth-grundlagen-der-hsct Für Folge 174 habe ich mir Univ-Prof. Dr. Dr. Sven G. Meuth als Interviewgast e…
 
Philip van Hövel & Team haben die Plattform PHREND entwickelt, die Neurologen dabei hilft, die passende Therapie für MS-Patienten zu wählen. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/phrend In Folge 173 interviewe ich Philip Hövel zur KI-gestützten Therapieempfehlung namens PHREND. Multiple Sklerose ist eine hochgradig komplexe Erkran…
 
Dr. Klarissa Stürner forscht seit einigen Jahren zu Weihrauch als Therapieoption bei MS. Wir sprechen über die bisherigen Erkenntnisse. Hier geht es zum Blogbeitrag inklusive transkribiertem Text: https://ms-perspektive.de/weihrauch-als-therapieoption-bei-ms Heute begrüße ich Privatdozentin Dr. med. Klarissa Hanja Stürner als Interviewgast zum Them…
 
Beim Dresdner MS Adventssymposium 2022 gab es spannende Vorträge zur DMSG, Reha, Viren, MRT und KI im Zusammenhang mit Multipler Sklerose. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/ms-adventssymposium-2022 Am 1. Adventswochenende fand das Adventssymposium 2022 statt, organisiert vom MS-Zentrum Dresden in Zusammenarbeit mit der DIU im …
 
Spezialfolgen zu mitMiSsion 2023: 550.000 € Fördersumme zu vergeben an gute Ideen für Empowerment und Selbsthilfe im Bereich Multiple Sklerose. Diesmal geht es um die Initiative mitMiSsion 2023 der Gemeinnützige Hertie-Stiftung. Damit werden Projekte gefördert, die Multiple Sklerose Betroffene empowern und ihre Selbsthilfe fördern. Insgesamt 550.00…
 
Thomas Strube erhielt 2018, vermutlich zehn Jahre verspätet, die Diagnose MS. Seitdem ist er vielfältig ehrenamtlich aktiv. Hier geht es zum Blogbeitrag mit Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/ms-patient-thomas-strube Thomas Strube ist in Folge 171 mein Interviewgast. Als ausgebildeter Handelsfachwirt war er beruflich sehr aktiv und arbei…
 
Nach 3 Jahren Wartezeit kann die Berufsunfähigkeitsversicherung auch bei MS greifen & einen zusätzlichen Finanzpuffer enthalten. Hier geht es zum Blogbeitrag samt Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/berufsunfaehigkeitsversicherung Am Ende der Themenwoche "Finanzen und MS" geht es heute um Berufsunfähigkeitsversicherungen, die auch für chr…
 
Herr Schmidt beantwortet Fragen wie man finanziell abgesichert sein kann trotz MS - von Versicherungsschutz bis Ruhestandsplanung. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/finanziell-abgesichert Im dritten Beitrag zur Themenwoche Finanzen und MS geht es darum, wie man es schafft finanziell abgesichert zu sein trotz chronischer Krankh…
 
Claudia Müller erklärt, warum es wichtig ist die eigenen Finanzen im Blick zu haben, vor allem für Frauen und erst recht mit MS. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/finanzen-fuer-frauen Claudia Müller schätzt, dass 30 bis 40 Stunden reichen, um sich ausreichend tief mit Geld zu beschäftigen und dann die eigenen Ausgaben zu überp…
 
Die Themenwoche zu Finanzen und MS beginnt. Es geht um ein besseres Wissen über Finanzen, Absicherung und Altersvorsorge. Hier geht es zum Blogbeitrag inklusive Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/finanziell-absichern-trotz-ms Finanziell absichern ist ein langweiliges Thema? Keinesfalls. Es kann sogar Spaß machen und ist vor allem wichtig…
 
Wie konnte ich mit chronischen Schmerzen ein zufriedener Mensch werden und bin nicht an der Angst vor weiteren Schmerzschüben zerbrochen? Der Schlüssel liegt für mich in der Vielfalt des Seins. Erst als ich begonnen habe Gefühle, wie Angst, aber auch Freude und Stolz auf der emotionaler Ebene zuzulassen, konnte ich mit den chronischen Erkrankungen …
 
Katharina Thorn erzählt von ihren MS-Erfahrungen und wie sie dazu kam vom Finanzsektor in die Angewandte Selbstfürsorge zu wechseln. Hier geht es zum Blogbeitrage inkl. Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/interview-mit-katharina-thorn Katharina Thorn ist mein Interviewgast in Folge 166. Die Norddeutsche verfolgte erst sehr zielstrebig ihr…
 
Dr. Proschmann beantwortet Fragen zu Auswirkung der Hormonänderungen auf MS durch die Schwangerschaft und resultierede Therapieentscheidungen. In Folge 165 spreche ich mit Dr. Undine Proschmann von MS-Zentrum der Universitätsklinik Carl Gustav Carus in Dresden über den Einfluss der weiblichen Hormone auf die Multiple Sklerose. Denn natürlich hat de…
 
Betina hat einen sehr aktiven MS-Verlauf, ist 3-fache Mama und verheiratet. Als Ultima Ratio entschied sie sich für eine Stammzelltherapie. In Folge 164 ist Betina mein Interviewgast. Sie twittert sehr aktiv über ihr Leben als 3-fach Mama und über die Multiple Sklerose. Da bei ihr leider selbst Aktivität unter der höchsten Wirksamkeitsklasse von ve…
 
In der 3. Folge vom ECTRIMS 2022 berichte ich von drei Themenblöcken: Early non-disabling relapses are associated with a higher risk of disability accumulation in people with relapsing-remitting multiple sclerosis / Frühe, nicht behindernde Schübe sind bei Menschen mit schubförmig remittierender Multipler Sklerose mit einem höheren Risiko für die A…
 
In der 2. Folge vom ECTRIMS 2022 berichte ich von drei Themenblöcken: Early predictors of treatment outcome / Frühe Prädiktoren für den Behandlungserfolg von Xavier Montalban vom MS Centre of Catalonia Hot Topic 5: Escalating and de-escalating DMTs / Eskalieren und Deeskalieren von verlaufsmodifizierenden Medikamenten Treating active MS following i…
 
ECTRIMS steht für European Commitee for Treatment and Research in Multiple Sclerosis. Dieses Komitee veranstaltet einen jährlichen Kongress, an dem man mittlerweile auch online teilnehmen kann. Dank meinem Blog, bin ich akkreditierte Pressevertreterin und will Dir punktuelle Einblicke in die dreitägige Veranstaltung vom 26. bis 28.10.2022 geben. Hi…
 
Seit 2020 kann man berufsbegleitend Multiple Sklerose Management studieren, um ein MS-Experte mit exzellentem Netzwerk zu werden und den Abschluss Master of Science zu erhalten. Aus Patientensicht eine ganz großartige Sache, denn falsche oder nicht zeitgemäße Behandlung können die Lebensqualität massiv verschlechtern. Ich habe bereits einige Patien…
 
Ayleen lebt seit wenigen Monaten mit der Diagnose MS und hat sehr positive Erfahrungen beim Erzählen von der Diagnose auf Arbeit gemacht. In Folge 162 begrüße ich Ayleen als Interviewgast. Sie erhielt die Diagnose vor wenigen Monaten und nach einer düsteren Anfangsphase hat sie sich schnell gefangen. Sie ist froh über die ganzheitliche Betreuung im…
 
Georg Gehrenkemper ist leidenschaftlicher Radfahrer und hat mit einer Fahrt längs durch Deutschland auf Menschen mit MS aufmerksam gemacht. In Folge 161 spreche ich mit Georg Gehrenkemper, dem Vorsitzenden für den Förderkreis der DMSG Niedersachsen über seine Radtour längs durch die Deutschland, die er zugunsten von Menschen mit MS durchgeführt hat…
 
Dr. Lang möchte gut informierte Patienten und eine effektive digitale Arzt-Patienten-Beziehung für den bestmöglichen Behandlungserfolg. Heute begrüße ich Dr. Michael Lang im Podcast und spreche mit ihm über eine Arzt-Patienten-Beziehung, die auf Augenhöhe stattfinden sollte und wie das gelingen kann. Mit den heutigen technischen Möglichkeiten und C…
 
Eine Fußheberschwäche kann den Aktivitätsradius stark schrumpfen lassen und erhöht die Verletzungsgefahr, doch es gibt gute Hilfsmittel. Gehen läuft normalerweise völlig automatisch ab. Doch wenn du von der Fußheberschwäche betroffen bist, wird jeder Schritt zur Herausforderung. Die damit verbundene Bewegungseinschränkung verkleinert oft den Aktion…
 
Reisen mit MS ist nach nah und fern möglich. Wichtig ist, dass es dir Spaß machst und du gut vorbereitet bist, um Stress zu vermeiden. Im Kaffeeklatsch mit Nadine @nanabanana1405 und Martin @maddinsleben geht es heute um das Thema Reisen mit MS. Reisen gehört für mich zu den schönsten Dingen im Leben. Egal ob es um ein nahes Ziel geht, eine Reise i…
 
Sonja Taheri Rizi hat seit 10 Jahren MS, ist eine der beiden Geschäftsführerinnen von aMStart.net und beruflich außerdem in Zukunftsthemen unterwegs. Hier geht es zum Blogartikel, auf dem Du alle Fragen und Antworten nachlesen kannst: https://ms-perspektive.de/interview-mit-sonja-von-amstart-net In Folge 157 ist Sonja Taheri Rizi mein Interviewgast…
 
Dr. Lisa-Ann Gerdes untersucht bei Zwillingen, von denen meist nur einer an MS erkrankt ist, die Bedeutung des Darm-Mikrobiom auf die MS. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/ms-twin-study-einfluss-des-darm-mikrobioms Heute begrüße ich Privatdozentin Dr. Lisa Ann Gerdes, zu Gast im Interview über das Darm-Mikrobiom. Sie ist Oberä…
 
Zwei neu erschienene Kinderbücher zur MS stehen im Fokus. Erfahre, für welches Alter sie geeignet sind und was man darin findet? Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/kinderbuecher-zur-ms In Folge 154 geht es um zwei neu erschienene Kinderbücher zum Thema MS. Da Multiple Sklerose meist im jungen Erwachsenenalter diagnostiziert wir…
 
Heute unterhalte ich mich mit Dr. Claudia Brunner über ihren Weg mit Multipler Sklerose und ihren Ratgeber „MS und gesund“. Claudia hat selbst einen sehr aktiven Verlauf der MS und bereits einige Therapieumstellungen hinter sich. Nach einem besonders heftigen Schub erwuchs ihr Wunsch selbst aktiv auf den Verlauf der Erkrankung Einfluss zu nehmen. S…
 
Heute begrüße ich erneut Prof. Dr. Christoph Heesen vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) als Interviewgast. Wir sprechen über die beiden digitalen Informationsangebote DECIMS-Wiki & PExMS, die im Rahmen von Studien entstanden sind. Das DECIMS-Wiki stellt MS-Patienten unabhängige und wissenschaftlich-fundierte Informationen über verlaufs…
 
Dr. Peter Bublak erklärt einen innovativen Test, der kognitive Störungen präzise misst und welche Vorteile MS-Patienten davon haben. Heute begrüße ich Privatdozent Dr. phil Peter Bublak als Interviewgast. Er ist Neuropsychologe und wir sprechen über seine Studie „Innovative Marker für kognitive Störungen bei MS“. Da kognitive Defizite häufig zu ein…
 
Dr. Eva Koch, zuständig für den Bereich Gehirn erforschen, gibt einen Einblick in das Wirken der Hertie-Stiftung zugunsten von MS-Betroffenen. Heute begrüße ich Dr. med. Eva Koch als Interviewgast. Sie arbeitet für die Gemeinnützige Hertie-Stiftung als Leiterin der Multiple-Sklerose-Projekte im Bereich Gehirn erforschen. Seit 1974 unterstützt die H…
 
Impfen bei MS sehen wir alle drei als wichtig an. Lieber Ärmel hoch und einen Piks mit möglichem Unwohlsein als eine Infektion riskieren. Hier geht es zum Bogbeitrag: https://ms-perspektive.de/ms-kaffeeklatsch-zum-impfen-bei-ms Im Kaffeeklatsch mit Nadine @nanabanana1405 und Martin @maddinsleben geht es heute um Impfen bei MS. Da Infektionen Schübe…
 
Das Uhthoff-Phänomen verleidet vielen MS-Betroffenen den Sommer. Dank gesunder Kühlmöglichkeiten sind Sport und Spaß wieder möglich. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/gut-gekuehlt-durch-den-sommer Während der kalten, dunklen Jahreszeit sehnen sich wohl die meisten Menschen nach dem Sommer. Doch wenn die Temperaturen 25 Grad üb…
 
Daniela Adomeit brachte die MS zeitweise in den Rollstuhl, aus dem sie sich Stück für Stück über Jahre wieder rausgearbeitet hat. Diesmal berichtet Daniela Adomeit alias @daniela_a_ms_el über ihren Weg mit der Multiplen Sklerose. Daniela ist bereits zum zweiten Mal mein Gast. In der vorherigen Folge hat sie die Arbeit der Amsel e.V. näher vorgestel…
 
Dr. Florian Rakers ist mit seiner Studie „MS-Kinder“ fast fertig. Das umfassende Interview dazu findest Du in Folge #065 vom Podcast. Was ihm jetzt noch fehlt, sind Kinder aus der Kontrollgruppe. Deshalb heute der Aufruf: Wer Mutter eines Kindes zwischen 8 und 13 Jahren ist, MS bereits zum Zeitpunkt der Schwangerschaft als sichere Diagnose hatte un…
 
Laster sind generell nicht gesund, aber gerade Rauchen ist bei MS besonders schlecht. Wir sprechen über unseren Umgang damit und geben Tipps. https://ms-perspektive.de/ms-kaffeeklatsch-zu-lastern-bei-ms Diesmal sprechen ich @ms.perspektive mit Nadine @nanabanana1405 und Martin @maddinsleben über klassische Laster, wie Rauchen und Alkohol und deren …
 
Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/interview-mit-prof-schwab-ueber-das-gehirnalter/ Prof. Dr. Matthias Schwab ist bereits zum zweiten Mal mein Gast im Interview. Diesmal unterhalten wir uns über seine Studie zum BrainAge – dem Gehirnalter. Durch die Entzündungsprozesse baut das Gehirn bei vielen MS-Patienten schneller ab und al…
 
Heute habe ich Franzi zu Gast im Interview. Sie erhielt die Diagnose Multiple Sklerose zusammen mit dem Hinweis besser nicht Krankenpflegerin zu werden. Doch Franzi ist ihren Weg gegangen und hat sich davon nicht beirren lassen. Finde ich gut. Im Interview sprechen wir über ihren bisherigen Weg mit der Erkrankung, Pseudoschübe, Reha und emotionale …
 
In der heutigen Folge unterhalte ich mich mit Simone Breckheimer darüber, was Ergotherapie eigentlich ist, bei welchen Symptomen sie Unterstützung und Abhilfe für MS-Patienten bedeuten kann und warum das Feedback an den Therapeuten wichtig ist. Eine Kurzversion des Interviews mit den Antworten von Simone findest Du auf meinem Blog: https://ms-persp…
 
Ich bin super glücklich und stolz darauf mit meinem MS-Perspektive Podcast den MS Brain Health Award in der Kategorie Patient Advocate gewonnen zu haben. So viel Arbeit und Herzblut steckt in dem Projekt. Bei einem durchschnittlichen Zeitaufwand von 5 Stunden und 140 veröffentlichten Folgen, sind locker 700 Stunden zusammengekommen. Dabei motiviert…
 
In dieser neuen Podcastfolge nehme ich dich auf meine Gedankenreise mit. Wie schaffen wir es, uns auf unseren Weg zu fokussieren? Oft wollen wir an mehreren Orten gleichzeitig sein und verlieren so unser Ziel aus den Augen. Das Wunderbare ist, dass der richtige Weg, wenn wir ihn einmal gefunden haben, uns voller Lebensfreude erfüllt. Viele Freude m…
 
Heute unterhalte ich mit Dr. Aaron Boster über die 10 Warnsignale, bei denen Du mit Deinem Neurologen sprechen oder Dir vielleicht sogar einen neuen suchen solltest. Diese Folge gibt es in zwei Sprachversionen. Die Originalfassung ist das englische Interview. Das hier ist die transkribierte und übersetzte deutsche Version, in der ich beide Parts sp…
 
Today I’m talking to Dr. Aaron Boster about the 10 red flags when you should talk to your neurologist or maybe even look for a new one. This episode exists in two language versions. The original one is this English inteview. But there is a transcripted and translated German version, where I speak both parts. We go a bit more into details, how a goo…
 
Loading …

Kurzanleitung