show episodes
 
Der Ökodorf-Podcast aus Sieben Linden ist Deutschlands erster Podcast direkt aus einer Gemeinschaft. Sieben Linden steht für mehr als zwei Jahrzehnte gelebte Nachhaltigkeit - Tag für Tag mit 150 Bewohner*innen. Hier erfährst Du, wie ein gutes Leben Realität werden kann. Es ist tatsächlich möglich, ein ganz anderes, zukunftsfähiges Leben zu führen! Wir teilen unsere Erfahrungen: Strohballenbau, Permakultur, Tiefenökologie, Gemeinschaftsbildung. Streiten, lernen, lieben, tanzen. Kinder aufwach ...
  continue reading
 
Artwork

1
sauercrowded

Célia Marmelo & Juliane Sturmhöfel

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
sauercrowded ist ein Selbstversorger- und Nachhaltigkeitspodcast für alle mit oder ohne eigenen Garten. Welche Pflanzen leben in guter Nachbarschaft? Was muss man beim Einkochen beachten? Wie kann man aus Kastanien Putzmittel machen? Und wie funktioniert eigentlich Permakultur? In jeder Folge widmen sich Célia und Juliane einem Thema rund um Garten, Küche und Haushalt.
  continue reading
 
Artwork

1
Der Fryd-Gartenpodcast

Fryd - Freude am Garten

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Im Fryd-Gartenpodcast geht es rund um die Themen Selbstversorgung und nachhaltige Ernährung. Wir sprechen mit Expert:innen oder verraten euch die Lieblings-Gartentricks unserer Community. Kurzum: wir vermitteln Euch das nötige Wissen, um im Garten richtig loszulegen. Denn was gibt es Schöneres als eigenes Gemüse zu ernten?
  continue reading
 
Dietmar Vogelmann ist Gastgeber bei “Bauern ohne Hof - der alternative Podcast für Landwirtschaft." Ob Permakultur, Streuobstwiesen, Selbstversorgung oder regenerative Agrikultur und Urban Farming, im Interview Stil kommen immer wieder neue und interessante Gesprächspartner vorbei um tolle und einzigartige Projekte vorzustellen. Support this podcast: https://podcasters.spotify.com/pod/show/dietmar-vogelmann/support
  continue reading
 
Im Podcast “Berufung gestalten” erfährst du, wie du deinen eigenen Weg gehen kannst. Ich führe Interviews mit Menschen, die ihre Berufung leben und sich trauen, ihre Kreativität auszudrücken. Sie erzählen auch über die Hindernisse, die sie überwinden mussten. Und ich spreche in einigen Episoden auch selbst über Themen der Arbeit, der beruflichen Neuausrichtung und der Persönlichkeitsentwicklung: mit dem Fokus auf einem sanften Prozess, der Achtsamkeit, Selbstfürsorge und nachhaltiges Wirtsch ...
  continue reading
 
Artwork

1
Der Moment der Wahrheit: Innehalten. Verstehen. Umdenken.

Michael Pachmajer & Carsten Hentrich von d.quarks

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Eine nachhaltige Veränderung in Wirtschaft und Gesellschaft kann erst dann erfolgen, wenn wir bereit sind, uns selbst zu verändern. In unserem Podcast stellen wir uns die Frage: An welcher Stelle sind Menschen bereit innezuhalten und verstehen plötzlich ganz exakt, was um sie herum passiert und fangen an umzudenken. Die Resilienztheorie beschreibt das als „Krise“, die wir dringend durchlaufen müssen, um mit der Transformation starten zu können. Wir nennen diesen Punkt liebevoll: “Der Moment ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Viele Menschen - vor allem in der Stadt - haben keinen eigenen Garten, sondern pachten eine Parzelle im Kleingartenverein. Dort sind sie konfrontiert mit der Gartenordnung, vielen Regeln und teilweise (je nach Verein) auch sehr bestimmten Vorstellungen, wie so ein Garten auszusehen hat. Alles, was in Richtung "naturnah" geht, hat oft immer noch ein…
  continue reading
 
Mein Gast in dieser Folge ist Dr Andreas Weber, deutscher Biologe und Philosoph aus Berlin. Er arbeitet als Journalist, Hochschuldozent und ist Autor von literarischen Sachbüchern. Andreas Weber über Indigenialität: Sein Buch "Indigenialität" Was Indigenialität bzw. eine indigene Weltsicht bedeutet Was der blinde Fleck der Weltauffassung der domini…
  continue reading
 
Innehalten Verstehen Umdenken Frederik Pferdt ist einer, der es ernst meint mit unserem Podcast-Motto: Innehalten Verstehen Umdenken. Er war der erste Chief Innovation Evangelist bei Google, ist außerordentlicher Professor an der Stanford University, promovierter Wirtschaftspädagoge, gefragter Redner und Buchautor von "What's Next Is Now: How to Li…
  continue reading
 
Musik ist ein Herzstück Sieben Lindens. Und mit Musik feiern wir unsere 100. Podcastfolge! Bei uns im Ökodorf wird oft gemeinsam musiziert, gesungen, getanzt. Kultur hat eine transformierende Kraft und transportiert Botschaften der Nachhaltigkeit. Anni und Sascha sind die Interviewpartner:innen, die uns durch die Welt der hausgemachten Ökodorf-Musi…
  continue reading
 
Nachhaltig Reisen heißt umweltfreundlich und sozialverträglich zu reisen – mit einem guten Gewissen. Also, warum in die Ferne schweifen … auch wer im Land oder im europäischen Ausland bleibt, kann eine Menge erleben: Naturnahe Unterkünfte, ökologische Bauweisen, gemeinschaftliche Lebensformen und regionale Bio-Küche. Jakob Wolski liebt Reisen, er a…
  continue reading
 
Innehalten. Verstehen. Umdenken Von der Natur lernen, um die Wirtschaft neu zu denken. Dazu müssen wir zuerst die Verbindungen zwischen Mensch und Natur erneuern. Wir müssen die Natur wieder genauer beobachten, um von ihrer Fähigkeit zur Regeneration zu lernen. Damit wir zu einer nachhaltigeren Wirtschaftsweise kommen.Ulrike Oemisch geht es genau d…
  continue reading
 
Christa „Leila“ Dregger ist Journalistin und schreibt über internationale Friedensthemen und über Frieden im Zwischenmenschlichen. Simone Britsch ist Öffentlichkeitsarbeiterin im Ökodorf Sieben Linden und Mutter. Beide leben fast ihr ganzes Leben lang in Gemeinschaften und sind bereits durch viele Konflikte hindurchgegangen. Denn da, wo Menschen zu…
  continue reading
 
Sieben Linden ist offen für neue, solidarische Experimente, auch im Bereich der Ökonomie. Im Bereich Lebensmitteleinkauf wagen wir wiedermal etwas Neues! Es ist nun das zweite Jahr, in dem wir ein sogenanntes Bieteverfahren umsetzen. Wir gehen also weg von einer verbrauchsorientierten Lebensmittel-Abrechnung und hinein ins Vertrauen und ins Miteina…
  continue reading
 
Die Wirtschaft muss wieder dem Gemeinwohl dienen! Das gegenwärtige kapitalistische Wirtschaftssystem verfolgt mit dem Dogma „Wirtschaftswachstum“ als Selbstzweck die Profitmaximierung. Die wachsende Konzentration von Macht und Geld ruiniert unseren Planeten und erzeugen immer größere Ungerechtigkeit. Welche Alternativen zum Kapitalismus gibt es? De…
  continue reading
 
Sophie Willert, unsere erfahrene Tanzpädagogin, weiß: „Tanzen macht schön“! Damit meint sie die sprichwörtliche innere Schönheit, denn beim Tanzen vereinen sich Bewegung, Musik und Gemeinschaft. Tanz stärkt unsere Mitte und unsere positive Ausstrahlung und bietet uns eine nonverbale Möglichkeit uns auszudrücken, uns neu zu entdecken Jede:r kann tan…
  continue reading
 
KI ist in aller Munde – nur verstehen wir leider so wenig davon. Wir sind fasziniert und fühlen uns gleichzeitig bedroht. Simone spricht mit ihrem Mitbewohner und Nerd Rainer Zierer über diese neue Technologie. Rainer hat eine eigene Künstliche Intelligenz entwickelt, mit der er die Grenzen und Möglichkeiten auslotet. Rainer kann leider auch nicht …
  continue reading
 
Weltrettung mit positiver Energie – Tobi Rosswog zeigt, wie es geht! Als junger Aktivist, Buchautor und inspirierender Sprecher schafft er es, eine optimistische Haltung zu bewahren, obwohl er sich täglich auch mit Missständen und frustrierenden Tatsachen auseinandersetzt. „Liebevoller Aktivismus“ ist sein Weg, auf dem Selbstfürsorge und politische…
  continue reading
 
Innehalten. Verstehen. Umdenken Familie und Unternehmen, für Nadine Kammerlander zwei Seiten einer Medaille, um die sie sich mit Leidenschaft und Einsatz kümmert. Familienunternehmen sind und bleiben das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Altes und Neues, Beständigkeit und Transformation miteinander in Einklang zu bringen ist eine große Herausforde…
  continue reading
 
Agroforst ist einer der innovativsten und effektiven Ansätze für eine Agrarwende! Agroforst hat so viele positive Wirkungen auf Boden, Wasserhaushalt und Biodiversität. Die Gehölzstreifen auf den Feldern verbessern den Ertrag der Flächen und binden CO2. Und so fordern derzeit zahlreiche Initiativen, dass Agroforst jetzt(!) besser gefördert werden m…
  continue reading
 
Was im Garten die Fruchtbarkeit ist, sind in der Psyche Kreativität, Kraft, Optimismus. Im Garten sorgt der Komposthaufen, der sich jetzt im Winter weiter zersetzt dafür, dass wir im Frühling wieder fruchtbare Erde haben werden. Globale Perspektive: Schon 4 Promille mehr Humusbildung pro Jahr weltweit würde soviel Kohlenstoff binden, dass sowohl da…
  continue reading
 
Es wird scharf! Wir tauchen ab in die Welt der Chilis mit dem Experten Alexander Hicks. Er hat 20 Jahre Erfahrung und verfügt über umfangreiches Wissen zu Chilis & Paprika, hält Vorträge, macht Tastings, gibt Anbauberatung und mehr! Wir erfahren etwas zum Anbau, verschiedenen Sorten und was Schärfe eigentlich ist. Links zur Folge: https://chili-exp…
  continue reading
 
Innehalten. Verstehen. Umdenken. Wenn eine weibliche Stimme während der Bundesliga-Konferenz in den ARD-Radiostationen am Samstag Nachmittag laut ruft: "Tor, Tor in Frankfurt", dann wird es wahrscheinlich die unverwechselbare Stimme von Martina Knief sein. Radio und Fußball, besonders der Frauenfußball, sind die Leidenschaften der Journalistin und …
  continue reading
 
„Vegan ist der neue Hype und das ist gut so,“ sagt Irma mit ihren fast 80 Jahren in diesem Interview. Sie isst seit 30 Jahren vegan und erfreut sich dabei bester Gesundheit. Als ehemalige Tierärztin hat sie viele leidvolle Tierschicksale hautnah mitbekommen, das machte sie zur Aktivistin gegen Massentierhaltung. Sie spricht über Tierhaltung auch im…
  continue reading
 
Ein neues Jahr beginnt. Wenn du 2024 mit einer unguten Gewohnheit aufhören willst, dann fange mit etwas Neuem, Konstruktiven an! Integriere den Satz „Ich kann das!“ ins Selbstbild und entfalte Willenskraft. Ein Beispiel für so ein Mindset ist die Methode nach Wim Hof. Johannes Weingarten aus Sieben Linden ist Wim-Hof-Method-Instructor und praktizie…
  continue reading
 
In dieser Folge sprechen wir mit einem Einkoch-Experten und lernen, welche Fehler wir vermeiden können, was wir zum Einkochen alles so brauchen und auch, was nicht eingekocht werden kann. Stefan Dietl aus der Fryd Community ist zu Gast und gibt uns zahlreiche Tipps an die Hand. Links zur Folge: https://fryd.app/magazin/was-kann-man-nicht-einkochen#…
  continue reading
 
Martin ist unser Mitbewohner. Er ist in einigen Bereichen durch eine geistige Behinderung eingeschränkt – in anderen Belangen ist er fitter als manche von uns. Als Bruder von Eva, Onkel von Karina und Großonkel von Mila lebt er seit 15 Jahren in Sieben Linden. Wie klappt es mit der Inklusion im Rahmen der Gemeinschaft? Martin mäht Rasen und ist der…
  continue reading
 
In dieser Folge steht, so kurz vor Jahresende, mal wieder ein gärtnerisches Zaungeplauder an. Und dieses Mal mit einem Gärtner, mit dem wir dieses Jahr sogar schon vor der Kamera zusammen gearbeitet haben: Dennis von Zurück zum Garten. Dennis berichtet auf seinem Instagram-Kanal und auf Youtube von seinen Gartenerfahrungen und gibt dort wertvolle G…
  continue reading
 
Es hat geregnet …. endlich! Jeder Regentropfen ist wertvoll. Nach den Dürrejahren sind die Waldflächen deutschlandweit im Trockenstress. Die 77 ha Wald des Ökodorfes Sieben Linden liegen in Sachsen-Anhalt und sind besonders von der Dürre betroffen. Der Sandboden hält das knappe Regenwasser kaum. Borkenkäfer und Krankheiten greifen um sich, die Wald…
  continue reading
 
Strohballenhäuser sind nicht langlebig genug! Und sie neigen zu Schimmelbildung? Dafür kann man sie ganz leicht selber bauen! Solche und andere Erzählungen kursieren im Bereich des Halbwissens rund um den Strohballenbau. Dirk Scharmer gehört zu Deutschlands bekanntesten und erfahrensten Strohballen-Architekten. Er hat fast alle Häuser in Sieben gep…
  continue reading
 
Innehalten. Verstehen. Umdenken. Aya Jaff gehört zur Generation Z, also zu der Gruppe von Menschen, die zwischen 1995 und 2010 geboren wurden. So ungenau die Definition dieser Generation ist, so schwer ist es, Aya Jaff zu beschreiben. Sie begeistert sich für Technik und Finanzen. Ist eine Gründerin. Programmiert seit ihrem 15. Lebensjahr und beschr…
  continue reading
 
In dieser Folge gibt es Permakultur-Tipps für eure Gartengestaltung! Das Thema Permakultur ist sehr beliebt in unserer Community und es tauchen immer wieder Fragen dazu auf. Wenn ihr unsere älteren Folgen kennt, dann habt ihr vielleicht schon in unserer #2 Podcastfolge Folge mit Robin Lückert oder der Folge #16 mit Sabrina von Cumnatura Permakultur…
  continue reading
 
Unsere Ökobilanz ist uns wichtig – wir fühlen uns selbst auf den Zahn. Overshootdays markieren den Zeitpunkt, an denen ein Land oder eine Organisation rechnerisch die natürlichen Ressourcen aufgebraucht hat, welche die Erde innerhalb eines Jahres anteilig zur Verfügung stellen kann. Wir in Sieben Linden setzen alles dran, möglichst nachhaltig auf u…
  continue reading
 
8 Milliarden Menschen – und wir werden noch mehr: steigender Ressourcenverbrauch und kapitalistische Wachstumsideologie haben verheerende Auswirkungen. Das ist die Global Design Challenge: Was können wir jetzt schon dafür tun, dass wir im Jahr 2100 mit 11 Milliarden Menschen nachhaltig und friedlich leben können? Jascha Rohr beobachtet die planetar…
  continue reading
 
Innehalten. Verstehen. Umdenken. Sebastian Klein ist Psychologe, Organisationsentwickler, Gründer von Blinkist, der bekannten Online-Plattform für kurze Zusammenfassungen von Sachbüchern, und "Neue Narrative", dem Magazin für Neue Arbeit.Er sagt: "Wer echten Impact will, muss auf Rendite verzichten." Mit dem Verkauf seiner Anteile von Blinkist hätt…
  continue reading
 
In dieser Folge verlassen wir ausnahmsweise mal den eigenen privaten Garten und schauen auf unseren Arbeitsplatz. Was immer beliebter wird, ist dass auch Unternehmen die Gelegenheit bieten, dass man als Mitarbeitende auf dem Firmengelände zusammen mit seinen Kolleginnen und Kollegen Gemüse anbaut. Wir sprechen mit der Diplom-Agrar­ingenieurin Anke …
  continue reading
 
Ob Dürre, Erosion oder Starkregen: Wasser ist Deutschland nun auch ein Topthema geworden und wird es noch lange bleiben. In Portugal ist das Thema Wasserknappheit schon einige Jahrzehnte aktuell, daher hat sich die Gemeinschaft Tamera im Süden des Landes schon intensiv mit diesem Thema beschäftigt, unter anderem mit Sepp Holzer eine Seenlandschaft …
  continue reading
 
In dieser Episode freuen wir uns, wieder einen Blick über den Gartenzaun werfen zu dürfen. Zu Gast ist ´Der Gartencoach´, ein ausgebildeter Gärtnermeister und erfolgreicher Buchautor, der sein umfangreiches Wissen wöchentlich auf YouTube mit über 150.000 Follower:inen teilt und zudem mit vielen lehrreichen Videos auf Instagram und TikTok aktiv ist.…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung