Artwork

Inhalt bereitgestellt von ZDF - Terra X. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ZDF - Terra X oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Die Geschichte des Alters und des Alterns

58:47
 
Teilen
 

Manage episode 386841436 series 3001299
Inhalt bereitgestellt von ZDF - Terra X. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ZDF - Terra X oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Lange leben möchten wir alle – aber alt werden und auch noch so aussehen? Um als möglichst jung durchzugehen, machen Kosmetikindustrie und Schönheitschirurgie heute Milliarden-Umsätze. Altern ist für viele jüngere vor allem mit Gebrechen und körperlichem Verfall verbunden. Aber stimmt das überhaupt? Und woher kommt dieses negative Image gegenüber alten Menschen? Diversität ist heute in aller Munde – nur Alte sind damit eher selten gemeint. Es heißt oft pauschal, im Alter seien Menschen weniger produktiv, könnten nicht mehr arbeiten und lägen, im schlimmsten Fall, der jüngeren Generation auf der Tasche. Aber ab wann gilt man eigentlich als „alt?“ Und woher kommen diese Vorurteile gegenüber älteren Menschen? Wie waren Alte zum Beispiel in der römischen und griechischen Antike angesehen? Wer kümmerte sich im Mittelalter und der frühen Neuzeit um Pflegebedürftige, als es noch keine modernen Alten- und Pflegeheime gab? Und wo werden die Menschen besonders alt, und vor allem - warum?

Gesprächspartner*innen

  • Hartwin Brandt
  • Daniel Schäfer
  • Frank Leyhausen
  • Yoshiko Matsumoto
  • Susanne Wurm

Weiteres zum Thema in der ZDF-Mediathek

-Terra Xplore. Kannst du das Altern aufhalten?: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-xplore/s09f02-kannst-du-das-altern-aufhalten-100.html?at_medium=Social%20Media&at_campaign=Podcast&at_specific=TerraX&at_content=TerraXHistory

Literatur

  • Brandt, Hartwin (2010): „Wird auch silbern mein Haar.“ Eine Geschichte des Alters in der Antike.
  • Peter Laslett (1995): Das dritte Alter. Historische Soziologie des Alterns.
  • Matsumoto, Yoshiko (2011): Faces of Aging. The Lived Experiences of Elderly in Japan.
  • Parker, Geoffrey (2020): Der Kaiser. Die vielen Gesichter Karls V.
  • Schäfer, Daniel (2022): Nur rasten und rosten? Leistungsfähigkeit alter Menschen in Geschichte und Gegenwart.
  • Wurm, Susanne (2023): Gesund älter werden. Wünsche. Fakten. Möglichkeiten.

Internetquellen

Team

  • Moderation: Mirko Drotschmann
  • Sprecher*innen: Dominik Freiberger, Juana Guschl, Andrea Kath, Nils Kretschmar
  • Buch und Regie: Janine Funke und Andrea Kath
  • Technik: Sarah Fitzek
  • Musik: Sonoton
  • Produktion: objektiv media GmbH im Auftrag des ZDF
  • Redaktion ZDF: Anja Greulich, Ricarda Schlosshan
  • Redaktionelle Mitarbeit: Anastasia Drushchits-Karg
  continue reading

65 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 386841436 series 3001299
Inhalt bereitgestellt von ZDF - Terra X. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ZDF - Terra X oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Lange leben möchten wir alle – aber alt werden und auch noch so aussehen? Um als möglichst jung durchzugehen, machen Kosmetikindustrie und Schönheitschirurgie heute Milliarden-Umsätze. Altern ist für viele jüngere vor allem mit Gebrechen und körperlichem Verfall verbunden. Aber stimmt das überhaupt? Und woher kommt dieses negative Image gegenüber alten Menschen? Diversität ist heute in aller Munde – nur Alte sind damit eher selten gemeint. Es heißt oft pauschal, im Alter seien Menschen weniger produktiv, könnten nicht mehr arbeiten und lägen, im schlimmsten Fall, der jüngeren Generation auf der Tasche. Aber ab wann gilt man eigentlich als „alt?“ Und woher kommen diese Vorurteile gegenüber älteren Menschen? Wie waren Alte zum Beispiel in der römischen und griechischen Antike angesehen? Wer kümmerte sich im Mittelalter und der frühen Neuzeit um Pflegebedürftige, als es noch keine modernen Alten- und Pflegeheime gab? Und wo werden die Menschen besonders alt, und vor allem - warum?

Gesprächspartner*innen

  • Hartwin Brandt
  • Daniel Schäfer
  • Frank Leyhausen
  • Yoshiko Matsumoto
  • Susanne Wurm

Weiteres zum Thema in der ZDF-Mediathek

-Terra Xplore. Kannst du das Altern aufhalten?: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-xplore/s09f02-kannst-du-das-altern-aufhalten-100.html?at_medium=Social%20Media&at_campaign=Podcast&at_specific=TerraX&at_content=TerraXHistory

Literatur

  • Brandt, Hartwin (2010): „Wird auch silbern mein Haar.“ Eine Geschichte des Alters in der Antike.
  • Peter Laslett (1995): Das dritte Alter. Historische Soziologie des Alterns.
  • Matsumoto, Yoshiko (2011): Faces of Aging. The Lived Experiences of Elderly in Japan.
  • Parker, Geoffrey (2020): Der Kaiser. Die vielen Gesichter Karls V.
  • Schäfer, Daniel (2022): Nur rasten und rosten? Leistungsfähigkeit alter Menschen in Geschichte und Gegenwart.
  • Wurm, Susanne (2023): Gesund älter werden. Wünsche. Fakten. Möglichkeiten.

Internetquellen

Team

  • Moderation: Mirko Drotschmann
  • Sprecher*innen: Dominik Freiberger, Juana Guschl, Andrea Kath, Nils Kretschmar
  • Buch und Regie: Janine Funke und Andrea Kath
  • Technik: Sarah Fitzek
  • Musik: Sonoton
  • Produktion: objektiv media GmbH im Auftrag des ZDF
  • Redaktion ZDF: Anja Greulich, Ricarda Schlosshan
  • Redaktionelle Mitarbeit: Anastasia Drushchits-Karg
  continue reading

65 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung