#56 – Antirassistische Bildungsarbeit

13:02
 
Teilen
 

Manage episode 295886786 series 2782686
Von Lilly Amankwah, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Vince Kristóf, Eva Morlang, Luna Ragheb, Helena Schmidt, Lisa Tuttlies, Lilly Amankwah, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Vince Kristóf, Eva Morlang, Luna Ragheb, Helena Schmidt, and Lisa Tuttlies entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
mit Serpil Temiz Unvar und Dr. Judith Lechner von der Bildungsinitiative Ferhat Unvar

Ferhat Unvar hatte gerade seinen Abschluss in der Tasche und seine Lehre als Heizungsinstallateur abgeschlossen, als er mit acht anderen Menschen bei dem rassistischen Attentat am 19. Februar 2020 in Hanau ermordet wurde. Noch im selben Jahr hat seine Mutter Serpil Temiz Unvar zu seinem Geburtstag am 14. November die Bildungsinitiative Ferhat Unvar gegründet. Sie möchte damit Kindern, Jugendlichen und Eltern, die Rassismus in ihrem Alltag und in der Schule erfahren, einen Raum bieten.

Gemeinsam mit ihrer Familie, Freund:innen von Ferhat Unvar und engagierten Mitmenschen setzt sich Serpil Temiz Unvar aktiv gegen Rassismus ein und fördert einen respektvollen Umgang miteinander.

In Hanau sprachen wir mit Serpil Temiz Unvar und Dr. Judith Lechner, die Projektkoordinatorin der Bildungsinitiative, über ihre antirassistische Bildungsarbeit.

Links zur Initiative Mehr Infos zur Bildungsinitiative Ferhat Unvar auf: https://www.bildungsinitiative-ferhatunvar.de Oder auf ihrem Twitter- und Instagram-Account: https://twitter.com/bi_ferhatunvar?lang=de https://www.instagram.com/bi_ferhatunvar/?igshid=ucj4k6p05n12&hl=de

Weiterführende Links: An der Aufarbeitung des rassistischen Attentats in Hanau ist die Initiative 19. Februar Hanau stark beteiligt: https://19feb-hanau.org

Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher:innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail solidaripod@gmail.com. Blog: http://solidaritaet.podigee.io instagram: solidaripod (https://www.instagram.com/solidaripod/) twitter: @solidaripod (https://twitter.com/solidaripod)

65 Episoden