Einmischen – ja oder nein?

35:14
 
Teilen
 

Manage episode 334981804 series 2319873
Von ELTERN and ELTERN / Audio Alliance entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wir beobachten oder hören eine Szene, die uns Sorgen macht. Auf dem Spielplatz, in der Nachbarwohnung oder im Kindergarten – zum Beispiel, weil physische oder psychische Gewalt ausgeübt wird oder Kinder sich sehr merkwürdig verhalten. Wie können wir als Zeug:innen, Nachbar:innen oder anderweitig Bekannte der Familie richtig intervenieren, um den Familien und den betroffenen Kindern wirklich zu helfen oder sie zu schützen? Darüber spricht Julia heute mit Ulrich Wiltschko, einem sehr erfahrenen Familientherapeuten, der als Gründer und Vorstand des Vereins Neue Wege e.V. – einem freien Trägers der Kinder- und Jugendhilfe – in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt häufig Familien in sozialen Brennpunkten betreut und berät. Er sagt: „Wenn wir Zeugen physischer oder psychischer Gewalt an Kindern werden, müssen wir handeln. Das ist eine Frage der Zivilcourage.“

++++++++++++++++

Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder Audio Now.

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

215 Episoden