Von WDR-Audio-Team and Westdeutscher Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

People love us!

User reviews

"Ich liebe die Offline-Funktion"
"Das ist /"der/" Weg, deine Podcast-Abos zu handhaben. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, neue Podcasts zu entdecken."

Slow Fashion - mit Madeleine Alizedeh AKA DariaDaria

48:33
 
Teilen
 

Manage episode 349992858 series 3010712
Von WDR-Audio-Team and Westdeutscher Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Dass für unseren Look oft Menschen und auch der Planet ausgebeutet werden – den Schuh müssen wir uns wohl leider anziehen. Oder zumindest die meisten von uns. Eine, die schon vor fast einem Jahrzehnt loszog, um es besser zu machen, ist Madeleine Alizadeh, auch bekannt als DariaDaria, die wohl bekannteste deutschsprachige Stimme in der (Slow) Fashion Szene. In der allerletzten Folge des Podcasts Wasteland Rebels gibt sie viele Tipps und sogar einen Blick hinter die Kulissen als Fair Fashion Produzierende und erzählt auch, wie sie persönlich mit kniffligen Nachhaltigkeitsfragen umgeht. Bevor wir mit Maddie in diese letzte Folge einsteigen, wollen wir uns noch bei euch bedanken — dass ihr zwei Staffeln lang mit uns dabei gewesen seid und natürlich auch für das Einsenden eure Fragen und auch das Teilen eurer Erfahrungen! Mit dem Podcast geht es zwar zu Ende, aber wir, Jessi und Shia, bleiben natürlich weiter am Nachhaltigkeits-Ball und freuen uns, uns in einer anderen Form noch mal mit euch darüber austauschen zu können! Maddie erzählt uns: Wie sie zu Slow bzw. Fair Fashion kam Warum Leder trotz vermeidlichem Öko-Image ökologisch aber auch sozial und gesundheitlich problematisch ist Warum "Nachhaltigkeit" in der Modebranche schwer zu pauschalisieren ist Was ihre Erfahrungen als Fair Fashion Produzentin ist: Wie schwer ist es, trotz bester Absichten wirklich faire Kleidung zu produzieren. Wo liegen die Probleme und Herausforderungen? Was eine Capsule Wardrobe ist und warum sie das Klima schont Was besser ist – secondhand oder ein neues, fair produziertes Kleidungsstück Wie sie persönlich mit kniffligen Fragen und Entscheidungen umgeht, z.B. wenn sie doch mal ein hübsches Fast Fashion Stück sieht. // Shownotes unter https://www1.wdr.de/radio/cosmo/podcast/wasteland-rebels/wasteland-rebels-slow-fashion-madeleine-alizedeh-dariadaria-100.html
  continue reading

20 Episoden

Teilen
 
Manage episode 349992858 series 3010712
Von WDR-Audio-Team and Westdeutscher Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Dass für unseren Look oft Menschen und auch der Planet ausgebeutet werden – den Schuh müssen wir uns wohl leider anziehen. Oder zumindest die meisten von uns. Eine, die schon vor fast einem Jahrzehnt loszog, um es besser zu machen, ist Madeleine Alizadeh, auch bekannt als DariaDaria, die wohl bekannteste deutschsprachige Stimme in der (Slow) Fashion Szene. In der allerletzten Folge des Podcasts Wasteland Rebels gibt sie viele Tipps und sogar einen Blick hinter die Kulissen als Fair Fashion Produzierende und erzählt auch, wie sie persönlich mit kniffligen Nachhaltigkeitsfragen umgeht. Bevor wir mit Maddie in diese letzte Folge einsteigen, wollen wir uns noch bei euch bedanken — dass ihr zwei Staffeln lang mit uns dabei gewesen seid und natürlich auch für das Einsenden eure Fragen und auch das Teilen eurer Erfahrungen! Mit dem Podcast geht es zwar zu Ende, aber wir, Jessi und Shia, bleiben natürlich weiter am Nachhaltigkeits-Ball und freuen uns, uns in einer anderen Form noch mal mit euch darüber austauschen zu können! Maddie erzählt uns: Wie sie zu Slow bzw. Fair Fashion kam Warum Leder trotz vermeidlichem Öko-Image ökologisch aber auch sozial und gesundheitlich problematisch ist Warum "Nachhaltigkeit" in der Modebranche schwer zu pauschalisieren ist Was ihre Erfahrungen als Fair Fashion Produzentin ist: Wie schwer ist es, trotz bester Absichten wirklich faire Kleidung zu produzieren. Wo liegen die Probleme und Herausforderungen? Was eine Capsule Wardrobe ist und warum sie das Klima schont Was besser ist – secondhand oder ein neues, fair produziertes Kleidungsstück Wie sie persönlich mit kniffligen Fragen und Entscheidungen umgeht, z.B. wenn sie doch mal ein hübsches Fast Fashion Stück sieht. // Shownotes unter https://www1.wdr.de/radio/cosmo/podcast/wasteland-rebels/wasteland-rebels-slow-fashion-madeleine-alizedeh-dariadaria-100.html
  continue reading

20 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Kurzanleitung