Wdr Audio Team öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Kein gewöhnlicher Podcast: Kein Smalltalk, kein Geplauder – klare Fragen, keine Ausreden. Eine Stunde, zu hören immer samstags. Es geht um MACHT. Wer sie hat. Wem sie fehlt. Wer sie anstrebt. Sandra Maischberger spricht mit den Mächtigen und Menschen, die für ihre Überzeugung kämpfen. Sie will erfahren, was Macht mit einem Menschen macht. Warum Macht einen schlechten Ruf hat und doch kaum wegzudenken ist.
 
Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - hört doch, was ihr wollt! Jede Menge Hörspiele und Doku-Fictions im Einzel- oder Serienformat. Mit berühmten Stimmen, bekannten Büchern und besonderen Themen. Lasst das Durchhören beginnen. // Feedback oder Wünsche: hoerspiel@wdr.de // Jede Woche Tipps von unserem Team: www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter
 
Loading …
show series
 
Der als unorthodoxer Denker und Meister der freien Rede bekannte Religionsphilosoph Klaus Heinrich hat auch ein zeichnerisches Werk hinterlassen. Das Buch "Realität und Fiktion" erschließt ein Werk, das zwischen Wissenschaft, Kunst und Leben nicht trennt. Eine Rezension von Dirk Hohnsträter.Von Dirk Hohnsträter
 
•SciFi-Drama• Sommer im Jahr 2030. Romy und Ela sind Drohnenpilotinnen. Früher sind beide für den globalen Konzern Horizon Kampfeinsätze geflogen, jetzt steuern sie ihre Drohnen nur noch für die zivilen Aufträge des Unternehmens. Aber die Vergangenheit lässt sie nicht los, und auch der neue Job bringt sie in Konflikte. // Von Tim Staffel / Komposit…
 
Wenn ein Hummer wächst, muss er seinen Panzer abwerfen und warten bis ihm ein neuer gewachsen ist. Eine berückende Metapher für die immerwährende Suche nach einem passenden Leben, auf die sich auch die drei Geschwister der Familie Gabel begeben. Ein ungewöhnliches Familienporträt. Eine Rezension von Katja Lückert.…
 
•Schwarze Komödie• Die Klasse der Lehrerin Bertholda versammelt sich zum Hausbesuch beim von allen verehrten Nationaldichter. Zusehen, wie Gedichte voller Nationalgefühl entstehen - was könnte es Erhabeneres geben! // Von Hanoch Levin / Übersetzung aus dem Hebräischen: Doron Hamburger, Frank Weigand / Bearbeitung: Noam Brusilovsky, Florian Hein / K…
 
Der neue Fall der Task Force Hamm: Ausgerechnet Lenz wird bei der Sprengung eines Bankautomaten schwer verletzt. Doch bevor er sich ins Koma verabschiedet, gibt er seinen Kollegen noch rätselhafte letzte Worte mit. Und während die noch grübeln, was er gemeint haben könnte, lässt sich Lenz auch im Koma nicht vom Arbeiten abhalten. // Alle Folgen des…
 
Sie macht Karriere, er bleibt zu Hause bei dem gemeinsamen Sohn. Bei dem Paar, um das es in dieser Folge geht, hat das auf Dauer nicht funktioniert. Die beiden drifteten auseinander, und irgendwann ging es um Trennung. Diese Geschichte erzählt die Paartherapeutin Britta Papay. Und sie verrät Lisa, ob es Frühwarnsignale für eine Krise gibt und wie e…
 
Ein Komponistenleben im Schatten von Revolution und Diktatur. Immens intensiv zeigt das Hörbuch, wie Angst und Terror das Leben Schostakowitschs bestimmen – und wie er darauf mit seiner Musik seismographisch genau reagiert. Eine Rezension von Oliver Cech.Von Oliver Cech
 
Der Titel klingt martialisch - dabei ist „Vernichten“, der neue Roman von Michel Houellebecq, ein resignierter Streifzug durch die Vorzimmer der Macht und die Pflegestationen einer Gesellschaft, die ihre Alten und Kranken vernachlässigt. Punktuell amüsant. Eine Rezension von Dirk Fuhrig.Von Dirk Fuhrig
 
Kunststoffe und Mikroplastik finden sich in vielen in Kosmetik- und Bad-Produkten. Ob im Duschgel, Deo oder im Shampoo. Das ist schlecht für die Umwelt und schlecht für uns. Warum sind Mikroplastik und Kunststoffe so gefährlich? Welche Produkte haben kein Mikroplastik? Und wie schafft es Shia, ohne die ganzen Beautyprodukte schöne Haare zu haben? /…
 
•Komödie• Eine Autorin bekommt einen Schreibauftrag zur Frage "Was ist Arbeit?" - und will sich der Esel-Metapher bedienen. Doch dann tauchen die Esel in ihrem Leben auf und wollen mitschreiben. // Von Magdalena Schrefel / Regie: Magdalena Schrefel / WDR 2022 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterVon Magdalena Schrefel
 
•Moskau-Krimi• Jewgeni Marlov gerät im sowjetischen Moskau wieder einmal zwischen die Mahlsteine des Staatsapparats. Als er unfreiwillig Zeuge eines Bombenanschlags wird, entkommt er nur knapp dem Tod. // Von David Zane Mairowitz / Komposition: Bernd Keul / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2018 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Nicht nur zur Weihnachtszeit... Die grünende Tanne ist einer der bekanntesten Bäume der Kulturgeschichte. Wilhelm Bode hat in einem Buch das „Kulturgut“ Tanne in den Blick genommen. Frank Arnold gestaltet die Hörbuch-Fassung wohltuend unaufdringlich und zugleich differenziert. Eine Rezension von Christoph Vratz.…
 
•Sci-Fi-Krimi• Im Jahr 2060 gehört "Predictive Policing" längst zum Alltag der Menschen. Sogar die Wahrscheinlichkeit, mit der irgendwo ein gefährliches Virus lauern könnte, wird mitberechnet. // Von Martin Heindel / Komposition: haarmann / Regie: Martin Heindel / Autorenproduktion 2020 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2…
 
Ein Mann im Regenwald verarbeitet den Tod seiner Frau durch das Lesen. Luis Sepúlvedas neu übersetzter Roman „Der Alte, der Liebesromane las“ ist originelle Literatur, ein Lob des Lesens und ein Plädoyer für respektvollem Umgang mit Wildnis und Ureinwohnern. Eine Rezension von Tobias Wenzel.Von Tobias Wenzel
 
Gedichte eines Poeten, der es so beharrlich wie vergeblich mit einer tödlichen Diagnose aufgenommen hat. Büchnerpreisträger Jan Wagner hat zum dritten Mal einen Gedichtband des bildmächtigen irischen Lyrikers Matthew Sweeney übersetzt. Diesmal leider posthum. Eine Rezension von Hermann Wallmann.Von Hermann Wallmann
 
•Surreales Liebesdrama• Jutta lebt in einem betreuten Wohnprojekt und zugleich in ihrem "eigenen Film". Alles, was sie erlebt, wird Teil der merkwürdigen und zauberhaften Parallelwelt ihrer Phantasie. // Von Anna Pein / Komposition: Sabine Worthmann / Regie: Oliver Sturm / WDR 2013 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
•Bestseller• Der legendäre Narr und Gaukler Tyll Ulenspiegel erlebt die Zeit des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) mit. Er ist vom Ausbruch bis zum Friedensschluss dabei, trifft mächtige historische Figuren - aber mischt sich auch unter das einfache Volk. // Von Daniel Kehlmann / Komposition: Instant Music Factory / Bearbeitung: Alexander Schuhma…
 
•Bestseller• Als Narr und und Gaukler hat Tyll in diesen unsicheren Zeiten eine wichtige Aufgabe: Den Mächtigen hält er immer wieder den Spiegel vor, ist aber selbst ein Getriebener der Kriegswirren. // Von Daniel Kehlmann / Komposition: Instant Music Factory / Bearbeitung: Alexander Schuhmacher / Regie: Alexander Schuhmacher / WDR 2018 / www.wdr.d…
 
•Bestseller• Nach der Geschichte seiner Kindheit treffen wir Tyll wieder. Inzwischen ist er schon ein berühmter Gaukler ist. Aber niemand weiß, wo er sich befindert. Denn gegen Ende des Dreißigjährigen Krieges hat er sich gut versteckt. Ein Suchtrupp wird losgeschickt. // Von Daniel Kehlmann / Komposition: Instant Music Factory / Bearbeitung: Alexa…
 
•Bestseller• Friedrich V. und seine Frau Elizabeth Tudor haben durch den Entschluss, die Königskrone von Böhmen anzunehmen, erheblich zum Verlauf des Dreißigjährigen Krieges beigetragen und müssen abdanken. Aber was wird aus dem Hofnarren, wenn Monarchen abdanken? // Von Daniel Kehlmann / Komposition: Instant Music Factory / Bearbeitung: Alexander …
 
•Bestseller• Tyll ist immer noch Hofnarr bei Friedrich V. und Elisabeth von Tudor. Doch der ehemalige Herrscher und die Herrscherin müssen inzwischen im Exil leben. Von dorrt aus versucht Friedrich, die Fehler der Vergangenheit zu korrigieren. // Von Daniel Kehlmann / Komposition: Instant Music Factory / Bearbeitung: Alexander Schuhmacher / Regie: …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login