Artwork

Inhalt bereitgestellt von W.A.F. Institut, W.A.F. Institut - Aktuelle Urteile, Spannende Fälle, Neue Kommentare für Betriebsrat, and JAV und SBV. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von W.A.F. Institut, W.A.F. Institut - Aktuelle Urteile, Spannende Fälle, Neue Kommentare für Betriebsrat, and JAV und SBV oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

BEM-Einladungen des GRAUENS: Daran erkennen Sie fehlerhafte Einladungen

20:44
 
Teilen
 

Manage episode 381583984 series 2513710
Inhalt bereitgestellt von W.A.F. Institut, W.A.F. Institut - Aktuelle Urteile, Spannende Fälle, Neue Kommentare für Betriebsrat, and JAV und SBV. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von W.A.F. Institut, W.A.F. Institut - Aktuelle Urteile, Spannende Fälle, Neue Kommentare für Betriebsrat, and JAV und SBV oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Selbst die besten BEM-Einladungen sind regelmäßig eine sperrige Lektüre. Das ist kein bloß „kosmetisches“ oder rein akademisches Problem. Eine ordnungsgemäße Aufklärung durch den Arbeitgeber u.a. über Sinn und Zweck des BEM, die Freiwilligkeit des Verfahrens sowie über den Datenschutz gehören nämlich zu den von der Rechtsprechung entwickelten sogenannten Mindestanforderungen an das BEM. Fehlt es hieran – wie in der betrieblichen Praxis leider üblich – kann das zur Unbeachtlichkeit des gesamten BEM führen. Der Arbeitgeber wird dann selbst bei klarer gesundheitlicher Negativprognose in vielen Fällen nicht mehr wirksam krankheitsbedingt kündigen können. Sind Sie als Betriebsratsmitglied noch kein BEM-Experte, müssen Sie es also werden! Unsere anwaltlichen BEM-Spezialisten Aytug Tuncel aus Kiel und Niklas Pastille aus Berlin erläutern die Details

Themen in der heutigen Folge:

  • Aufklärung des Beschäftigten über den Sinn und Zweck des BEM
  • Aufklärung über die im BEM zu erhebenden und zu verwendenden Daten
  • Hinweis dazu, dass das BEM auf Wunsch auch ohne Betriebsrat durchgeführt werden kann (Ablehnungsrecht)

Seminarempfehlung aus dem Podcast:

Seminar Betriebliches Eingliederungsmanagement Teil 1: https://www.waf-seminar.de/br260

  continue reading

581 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 381583984 series 2513710
Inhalt bereitgestellt von W.A.F. Institut, W.A.F. Institut - Aktuelle Urteile, Spannende Fälle, Neue Kommentare für Betriebsrat, and JAV und SBV. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von W.A.F. Institut, W.A.F. Institut - Aktuelle Urteile, Spannende Fälle, Neue Kommentare für Betriebsrat, and JAV und SBV oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Selbst die besten BEM-Einladungen sind regelmäßig eine sperrige Lektüre. Das ist kein bloß „kosmetisches“ oder rein akademisches Problem. Eine ordnungsgemäße Aufklärung durch den Arbeitgeber u.a. über Sinn und Zweck des BEM, die Freiwilligkeit des Verfahrens sowie über den Datenschutz gehören nämlich zu den von der Rechtsprechung entwickelten sogenannten Mindestanforderungen an das BEM. Fehlt es hieran – wie in der betrieblichen Praxis leider üblich – kann das zur Unbeachtlichkeit des gesamten BEM führen. Der Arbeitgeber wird dann selbst bei klarer gesundheitlicher Negativprognose in vielen Fällen nicht mehr wirksam krankheitsbedingt kündigen können. Sind Sie als Betriebsratsmitglied noch kein BEM-Experte, müssen Sie es also werden! Unsere anwaltlichen BEM-Spezialisten Aytug Tuncel aus Kiel und Niklas Pastille aus Berlin erläutern die Details

Themen in der heutigen Folge:

  • Aufklärung des Beschäftigten über den Sinn und Zweck des BEM
  • Aufklärung über die im BEM zu erhebenden und zu verwendenden Daten
  • Hinweis dazu, dass das BEM auf Wunsch auch ohne Betriebsrat durchgeführt werden kann (Ablehnungsrecht)

Seminarempfehlung aus dem Podcast:

Seminar Betriebliches Eingliederungsmanagement Teil 1: https://www.waf-seminar.de/br260

  continue reading

581 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung