show episodes
 
Der Betriebsrats-Arbeit leicht gemacht Podcast richtet sich an alle Betriebsräte, die bessere Betriebsrats-Arbeit leisten wollen. Mit unserem Podcast möchten wir Ihnen helfen, Ihren Arbeitsalltag als Betriebsrat erfolgreich zu gestalten um Ihrer Belegschaft ein optimales Betriebsklima zu bieten. Sie erhalten von uns wertvolle Tipps und Strategien aus der Praxis, die Sie sofort anwenden können.
 
Arbeitsrecht im Betrieb ist die führende Fachzeitschrift für Betriebsräte in ganz Deutschland. Sie gibt rechtliche Tipps, liefert Expertenmeinungen und ordnet die aktuelle Rechtsprechung adressatengerecht ein. In AiB Audio zeigen Betriebsräte, wie sie sich erfolgreich für ihre Beschäftigten eingesetzt haben und geben anschaulich Tipps zur Umsetzung auch in anderen Betrieben. Namhafte Experten beleuchten aktuelle Trends in Rechtsprechung, Politik und betrieblichen Praxis.
 
Loading …
show series
 
Wie ist eigentlich die Befristung gesetzlich geregelt? Darf der Arbeitgeber Arbeitsverhältnisse endlos befristen? Die Rechtsanwälte Ansgar Dittmar und Tobias Gerlach diskutieren die Möglichkeiten und Grenzen der Befristung von Arbeitsverhältnissen. Sie sprechen dabei auch über aktuelle Rechtsprechungen und die Gesetzeslage zu Zweck-und Zeitbefristu…
 
Wie die betrieblichen Interessenvertreter hier mitbestimmen Wenn ihr mehr Informationen zu diesem wichtigen Thema benötigt, dann werft doch mal einen Blick in die aktuelle Sonderausgabe unserer Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« mit dem Thema Digitalisierung, KI und Datenschutz. Darin findet sich auch ein ausführlicher Artikel unseres heutig…
 
Das Homeoffice ist ein wichtiger Bestandteil in unserem Arbeitsleben und wird es auch nach der Pandemie bleiben. Auch wenn es immer mehr und neue Regelungen dazu im Gesetz gibt, sind einige Themen und Grundsätze noch unklar. Man stelle sich vor, es klingelt während der Arbeitszeit und man hüpft im Jogger zur Tür. Da steht der Chef und will wissen, …
 
Die Verdichtung der Arbeitsabläufe führt nicht selten bei Arbeitnehmern zu psychischen Belastungen: umso wichtiger, dass auch der BR sich diesem Thema widmet. Im heutigen Podcast werden genau die Themen besprochen, die zu pyschischen Belastungen führen. Zusammen mit Rechtsanwalt Arne Schrein und Betriebswirt und Coach für Arbeits- und Gesundheitssc…
 
Kurioser Fall: Das Betriebsratsgremium, der BRV und der Arbeitgeber unterschreiben eine Betriebsvereinbarung. Doch im Nachhinein kommt heraus, dass die BV vom Gremium so gar nicht beschlossen wurde. Ein Alleingang also des Betriebsratsvorsitzenden. Ist die Beschlussfassung damit unwirksam? Die Anwälte Sandra Becker und Arne Schrein arbeiten die Ent…
 
Antragstellung bei der Behörde und nach langem warten passiert einfach nichts und eine Antwort bekommt man auch nicht? Was kann man bei Untätigkeit der Behörde tun? Diese Frage werden sich die Anwälte Tobias Gerlach und Niklas Pastille genauer anschauen und hilfreiche Tipps geben wie auch Sie sich dagegen wehren können. Themen in der heutigen Folge…
 
In den Sommermonaten kommt es immer wieder zu unerträglich warmen und stickigen Büros und man fragt sich: kann der BR hier was veranlassen bzw. ändern? Ab welchen Temperaturen muss der Arbeitgeber eingreifen und wirksame Maßnahmen ergreifen? Alles Rund ums Thema Hitze im Büro und wann Maßnahmen erforderlich sind, gibt im heutigen Podcast zusammen m…
 
Eine SBV wählen? Geht nicht. Denn wir haben ja keine 5 Schwerbehinderten!“ So lautet seit Jahr und Tag das Mantra ahnungsloser Arbeitgeber. Wie schade, dass da kaum ein Betriebsratsvorsitzender misstrauisch wird. Denn: Räumlich nahe liegende Betriebe des Arbeitgebers mit weniger als 5 schwerbehinderten Menschen lassen sich für die Wahl „zusammenfas…
 
Das Nachweisgesetz klingt vielleicht etwas langweilig, ist es aber gar nicht. Denn es betrifft alle Arbeitnehmer. Rund um das Nachweisgesetz gibt es viele Themen wie z.B. ob der Arbeitgeber durch den Arbeitsvertrag mich auch in meinem Privatleben beschränken darf. Also ob er mir z.B. verbieten kann, auf bestimmte Demonstrationen zu gehen, extreme M…
 
"Jetz gnehmigt ma nedlich de blede Reha, Himme Oasch und Zwirn, wia schwierig konn des sei, Ihr Winkeladvokadn, macht Eich mach logga!“ – Vor Gericht und Behörde ist die Amtssprache deutsch. Auch Anträge bei Rehabilitationsträgern (Krankenkasse, Rentenversicherung) sind in deutscher Sprache abzufassen. Schlechte Zeiten also für einen „echta boarisc…
 
Protokoll, Protokoll, ja! Aber reicht es in Zeiten von Videokonferenzen und Digitalisierung 4.0 auch aus, das Protokoll einfach als Word-Dokument abzulegen? Oder muss es zusätzlich auch noch handschriftlich gezimmert werden? Eine Frage, die nicht nur Schriftführer interessieren sollte. Die Rechtsanwälte Arne Schrein und Ansgar Dittmar klären im heu…
 
Sie meinen, Sie seien der BEM-Profi in Ihrem Unternehmen? Oder Sie wollen es vielleicht werden? Beweisen Sie es! Der Rechtsanwalt Niklas Pastille stellt uns in diesem Podcast gemeinsam mit Sandra Becker 7 absolut essentielle Fragen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Wie würden Sie entscheiden? Lernen Sie die aktuelle Rechtsprechung kennen!…
 
Ein Blick hinter die Kulissen Wenn Ihr die führende Fachzeitschrift „Arbeitsrecht im Betrieb“ bisher noch nicht auf dem Schirm hattet, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, dass Ihr sie mal unverbindlich kennenlernt. Auf unserer Website: aib-web.de/gratis könnt ihr jederzeit einen kostenfreien Test anfordern. Ich bekommt dann zwei aktuelle Ausgabe…
 
Bisher mussten geleistete Überstunden dargelegt und vom Arbeitgeber angeordnet, geduldet oder nachträglich gebilligt werden. Mit Spannung wurde erwartet, ob das BAG aufgrund des EuGH Urteils zum Zeiterfassungssystem die bisherige jahrelange Rechtsprechung zur Darlegungs- und Beweislast von Überstunden ändert. Die enttäuschende Antwort: leider nein!…
 
Ein Kassierer eines Kaufhauses geht eine Viertelstunde früher nach Hause und wird am nächsten Tag von einer Kollegin verpetzt. Beim anschließenden Gespräch mit dem Vorgesetzten geht er zum Äußersten – und zeichnet dieses heimlich mit seinem Smartphone auf. Eine Straftat, die zur fristlosen Kündigung führt! Die Rechtsanwälte Niklas Pastille und Tobi…
 
New Work hat gerade durch die Corona Krise jede Menge Flexibilisierung von Arbeitszeit und Arbeitsort erfahren. Der klassische Nine-to-five Job, mit festgelegtem Ort und festgelegter Zeit existiert in vielen Branchen nicht mehr. Dies wiederum stellt Arbeitgeber vor neue Herausforderungen, was Vorschriften und Gesetze des Arbeitsrechts angeht. Einig…
 
Ein Mitarbeiter benutzt beim Treppenabgang den Handlauf nicht – und wird deswegen abgemahnt. Ist das sinnvoll oder überzogen? Eine Frage zwischen Vernunft und Gängelei. Die Rechtsanwälte Matthias Ferstl und Marc Faber beschäftigen sich im heutigen Podcast mit diesem gar nicht so seltenen Vorfall, werfen einen Blick auf die Statistiken, die Rechtsgr…
 
Darf sich die SBV-Vertrauensperson im Betrieb frei bewegen? Oder auch außerbetriechliche Instanzen einbeziehen? Wie schaut es mit der Teilnahme an Betriebsinspektionen aus? Was darf die SBV-Vertrauensperson überhaupt? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich die Rechtsanwälte Tobias Gerlach und SBV-Experte Niklas Pastille im heutigen Podcas…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login