show episodes
 
Artwork
 
Ein Podcast über die Welt des Wahnsinns und den Wahnsinn in der Welt. Es hätte ein weiterer Podcast über anständige Themen wie Psychologie, Verschwörungsmythen aka Verschwörungstheorien und Politik werden können. Aber wozu? Unterm Strich kommt man ohnehin und unweigerlich zu dem Ergebnis: Die Welt ist bekloppt geworden. Und daran wird sich leider auch nichts ändern. Also nehmen wir doch einfach Anlauf und machen eine Ar***bombe mitten in den Irrsinn. Man kann ihn gar nicht verfehlen, denn er ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Liebe Huhnigans,Im neuen Jahr gibt es als erste Folge ein paar Dinge, die noch vom letzten übrig geblieben sind. Endlich die in der letzten Folge mit Sebastian Bartoschek angeteaserte Anleitung, wie ihr zuhause ganz einfach mit Hausmitteln eine Zeitmaschine bauen könnt und zur Abrundung ein wenig straßenmusikalische Kulturkritik. Ich kann das. Arte…
  continue reading
 
Dr. Sascha Seiler (Foto: privat) Und nochmal was mit Folkhorror. Ben Wheatly machte Filme wie „Kill List“, „Sightseers“, „A field in England“ oder „In the earth“. Viele Filme, viele Stilbrüche, viel Verstörung. Dr. Sascha Seiler führte mich da durch. Aber auch durch die großen Fragen hinter Folk Horror, und die Frage, ob der Ökohorror der neue Folk…
  continue reading
 
Hennings Podcast – nur anders (Bild: Sebastian Bartoschek/ Midjourney) Das Ende naht. In diesem Fall das Ende der „FolkHorrorAngstLust“-Sendereihe. Mit Henning Jansen vom „Du bist ein Huhn!“-Podcast blicke ich auf die letzten 16 Folgen zurück. Zumindest war das der Plan. Aber irgendwie kam es dann doch anders. Wir sprachen über diesdasundjenes: gan…
  continue reading
 
Hier gibt‘s eine Premiere! Und zwar eine Crossover-Folge mit einem anderen Podcast: Dem Bartocast von (Tusch bitte, Tadaaa) Dr. Sebastian Bartoschek!Was ist der Bartocast? Zunächst mal ein echtes Podcast-Urgestein. Mit der Folge „Das Chaos beginnt“ ging im November 2012 das Ganze los. Zunächst als diskordianischer Podcast gestartet, kamen mit der Z…
  continue reading
 
Es ist soweit: Barto trifft auf Sinan, Sinan trifft auf Barto. Endlich kommen Dinge auf den TIsch. Wer ist diese anti-woke Fraktion? Hat Sinan keine Ahnung von Medien? Zerfliegt die GWUP? Kann man es noch verhindern, und wenn ja, wie nicht? Und: kann es sein, dass einige Anti-Woke gar nicht antiwoke sind, sondern einfach nur Holm Hümmler Scheiße fi…
  continue reading
 
Wieder mal Neues aus der GWUP. Es sollte ein kontroverser Talk zur Situation der GWUP und dem Thema Wokeness werden. Sollte es. Denn keiner aus der „antiwoken“ Fraktion schaffte es nach einem Monat sich in direkten Dialog zu begeben. Und so sprach ich halt mit Hanna Krafft, Fabian Deister und Rebecca Wismeg-Kammerlander. Demnächst dann aber mein Di…
  continue reading
 
In der deutschen Skeptiker-Bewegung (der GWUP) rumort es. Im Frühjahr wurde ein neuer Vositzender, Holm Hümmler, gewählt. Der soll nicht nur unredlich zur „Macht“ gekommen sein, sondern zudem die GWUP in woke Gefilde, und weg vom Weg des freien wissenschaftlichen Diskurses führen wollen. Seither streiten sich GWUPies, teils intern, teils aber auch …
  continue reading
 
Am 7.10.2023 überfielen Palästinenser der Terrororganisation Hamas Israel, die einzige funktionierende Demokratie im Nahen Osten; Schutzstaat der Juden. Seitdem wird Israel fortwährend aus dem Gaza-Streifen bombardiert, Hunderte Bürger wurden verschleppt, Babies, Kinder, Frauen und Zivilisten wurden von den Barbaren der Hamas wie Vieh abgeschlachte…
  continue reading
 
Sah der Wickerman im 17. Jhdt so aus? (Bild: Sebastian Bartoschek/ Midjourney) Dr. Eveyln Koch musste mich wieder aushalten. Und sie hat mir viel viel viel erklärt. Ich habe endlich erfahren, wann das Mittelalter war, wann das „lange 17. Jhdt“, und was da geschehen ist. Das beschäftigt Menschen bis heute – vor allem Briten. Bei denen war da viel lo…
  continue reading
 
Artwork von Moritz Krebs Grafische Künstler sind Zauberer. Sie können Köpfe zu Apfelkörben machen. Träumen sie auch nachts von kultischen Menschenverbrennungen? Wieso mögen sie Folkhorror? Wie sehr hassen sie Midjourney? Und nach wieviel Bildern gehen einem die Ideen aus? Moritz Krebs, Kulturwissenschaftler, Illustrator, Künstler beantwortet mir al…
  continue reading
 
Christian Schiffer (Foto: Michael Förtsch) Gaming. Eine vielseitige Kulturtechnik. Als schwaches Wesen ohne Waffen muss man vor geifernden Köterbestien flüchten, und dann werden auch noch Babys an Wände geklatscht. Silent Hill, Resident Evil, und Monkey Island. Das passt doch nicht. Gaming-Gott und Journalist Christian Schiffer bekommt das aber pas…
  continue reading
 
Jule Jessenberger ©Photo by Ines Tausch Kindermund tut Wahrheit Kund. Der Butzemann ist ein liebenswürdiger Tanzzwerg. Glaub den Kindern, und du bist tot. Filmemacherin Jule Jessenberger sprach mit mir darüber, wie es ist, einen eigenen Film zu machen; wieviel Zeit es dauert, wieviel es kostet, und was die Faszination daran ausmacht. Und wieso die …
  continue reading
 
DLA: Deutschlands Letzte Abenteuer! (Teile 1&2). Der Alltag unseres modernen Lebens bietet nicht mehr allzu viele Gelegenheiten, die Welt zu retten. Zum Glück. Ringe in Vulkane werfen, Infinity-Steine suchen oder die Bundeslade: Das sollen ruhig Leute machen, die dafür bezahlt werden. Wir suchen uns lieber kleine Abenteuer: In einer Tiefgarage verl…
  continue reading
 
Dr. Meret Fehlmann Traditionen sind uralt und überliefert, ausser wenn sie es nicht sind. Die Welt ist ein Ort voller Wunder und Magie, ausser wenn sie es nicht ist. Mit Dr. Meret Fehlmann spreche ich über die Frage der Wiederverzauberung einer entzauberten Welt, Moriskentänze und Blackfacing – und wieso es immer wieder um Äpfel geht.…
  continue reading
 
Prof. Dr. Jürgen Margraf (Foto: Svenja Hanusch) Menschen haben Angst. Schon seit dem Anfang des Menschseins. Wieso haben wir gerne Angst beim Horrorfilm, aber ungern Angst vor Spinnen? Was bringt uns Angst, was hat sie mit Ekel gemein? Und wann hört überschreiten wir die Grenze von normaler Angst zu einer psychischen Störung – und was kann man dage…
  continue reading
 
Comics und Graphic Novels, wieso gibt es keinen Unterschied und wieso ist dieser verhasst? Was ist eigentlich das deutsche Problem mit dem U und dem E? Und wieso ist der „Nailbiter“ ein Folkhorror? Darüber sprach ich mit dem Literaturwissenschaftler Dr. Gerrit Lungershausen.Von Sebastian Bartoschek
  continue reading
 
Dr. Evelyn Koch (Foto: privat) Zeit verläuft in Kreisen, einzelne Momente halten für immer, und der perfekte Moment vergeht nie. Das sind einfache Wahrheiten. Die unwahr sind. Oder doch nicht. Die Anglistin Dr. Evelyn Koch erklärte mir, was das alles mit Folkhorror zu tun hat, und wieso nicht jeder goldene Zweig noch in die heutige Zeit passt.…
  continue reading
 
Jeder weiss, dass die Kelten Stonehenge gebaut haben. Stimmt aber nicht. Aber waren die wenigstens alle auf den britischen Inseln? Was ist mit der freien Sexualität, den weissgewandeten Druiden und den Menschenopfern? Der Geschichtswissenschaftler Dr. Simon Lentzsch erklärt mir das alles, und auch, wieso es ohne die alten Römer wohl den Wickerman n…
  continue reading
 
Erhard Grundl (MdB, Grüne) (Foto: Robert Paul Kothe) Erhard Grundl sitzt für die Grünen seit 2017 im Bundestag, und ist deren medienpolitischer Sprecher. Mit ihm sprach ich über Horror, Filme, Filmförderung, Diversity, den Kulturkampf der AfD, Jugendschutz und NS-FIlme. Und wir haben viel gelacht.Von Sebastian Bartoschek
  continue reading
 
Minerva ist eine Hexe. In Dortmund. So ist das. Aber was bedeutet das? Wie wird man Hexe, was macht man als Hexe, und überhaupt, was bedeutet Hexe? Und wie ist es für eine Hexe, zu betrachten, welche Hexenklischees in Horrorfilmen gezeigt werden? Seid auf die Antworten gespannt.Von Sebastian Bartoschek
  continue reading
 
Dr. Rahel Schmitz Nils Gampert Mit Dr. Rahel Schmitz und Nils Gampert von der Deutschen Lovecraft Gesellschaft gab es einiges zu besprechen. Was ist das für eine Gesellschaft? War Lovecraft Rassist? Was hat er überhaupt geschrieben? Was hat das mit Folkhorror zu tun?Von Sebastian Bartoschek
  continue reading
 
Was definitert Folkhorror? Was hat es mit dem Unterschieden von Stadt-Land, von Neu-Alt, von Erwartung-Erfüllung zu tun? Wie ist als das insb. mit der Innensicht der britischen Inseln verbunden? Und: wie verändern sich die Charaktere in den Filmen? Und welche Filme muss man gesehen haben? Hierzu steht mit der Anglizist Dr. Mark Schmitt Frage und An…
  continue reading
 
Horror. Grusel. Horrorfilme. Was genau ist eigentlich Horror? Kann man das so klar sagen? Was sind die Bausteine, damit ein Horror funktioniert? Und was hat es mit Horrorfilmen auf sich? Und welche Entwicklungen gab es im Horrorfilm vom Anfang des 20. Jahrhunderts an? Über all das spreche ich mit der Kulturwissenschaftlerin Heike Ulbrich. Die nächs…
  continue reading
 
Dr. Stefania Voigt. (Foto: privat) Was ist eigentlich Angstlust? Wo kommt das her? Wo finden wir das? Und was ist überhaupt body genre? Und wie bekommt ein Horrorfilm es hin, dass uns der Schweiss auf die Stirn tritt? Darüber sprechen Dr. Stefania Voigt, die ihre Dissertation zum Thema schrieb, und ich – in der ersten Folge der Reihe „FolkHorrorAng…
  continue reading
 
FolkHorrorAngstLust. Über Folkhorror, ein Horrorsubgenre, über Angstlust, Horrorfilme und Angst werde ich von nun an alle 2 Wochen mit einem Gesprächspartner, zumeist aus der Wissenschaft, sprechen. Erscheinungsdaten sind stets der 1. und 15. eines Monats. Vielleicht mal +- 1 Tag. Los geht`s am 1. März mit Dr. Stefaniá Voigt, mit der ich über „Angs…
  continue reading
 
Liebe Huhnigans, ihr müsst jetzt sehr tapfer sein.Triggerwarnung: kann bei Audiophilen blutende Ohren verursachen. Aber hey, ihr seid ja Kummer gewohnt :-DTrack-Liste mit Startpunkten: MOTA: "Mota-Hymne" (MOTA) bei 09:49 Kein Plan: "American Jesus" (Gurewitz/Graffin) bei 13:48 Heydebreck: "Grab (auf dem Kompost)" (Heydebreck) bei 17:51 "from the fi…
  continue reading
 
Seit einigen Wochen blamiert sich der Berliner AfD-Politiker Lindemann regelmäßig jeden Freitag um 14 Uhr mit "Gunnars Kochshow" auf YouTube. Aber wer ist der allseits beleibte Gunni aus Marzahn eigentlich? Meint er das wirklich ernst? Oder steckt System dahinter?Fragen über Fragen. Und vielleicht die ein oder andere Antwort in dieser Folge.#Lindem…
  continue reading
 
Dortmund, 25. Februar 2022 inmitten der Demonstration auf dem Friedensplatz gegen den Krieg in der Ukraine, zu hören sind die letzten drei Redebeiträge und Stimmen aus dem Publikum.Titelbild: Nicole Jansen--- Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/dubisteinhuhn/message
  continue reading
 
Versuch: Ein Film für die Ohren. Ich empfehle Kopfhörer.Anmerkung: die beiden elektronischen Musikstücke zwischendrin habe ich vor etwa 20 Jahren gemacht, wie genau weiß ich allerdings nicht mehr. Vermutlich mit einem Tracker oder so.--- Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/dubisteinhuhn/message…
  continue reading
 
In dieser Folge werten wir eine Zugfahrt für alle Beteiligten intellektuell und kulturell auf, stöbern ein geheimnisvolles Tondokument aus der Bekloppten-Dimension auf und werfen es wieder weg, begeben uns zweisprachig auf die Suche nach dem Großen Untergrund Imperium, lauschen dem Gesang der Straße - und am Schluss gibt es noch eine musikalische Z…
  continue reading
 
Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen. Doch. Denn Deutschland hat gewählt, und offensichtlich bleibt uns nichts Anderes übrig, um alle glücklich zu machen. Auch die AfD. Und wozu man dabei die FDP und Flugdrohnen braucht - hört selbst.--- Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/dubisteinhuhn/message…
  continue reading
 
Aus dem Archiv. Es war eine selbstauferlegte Challenge: ein kurzes Hörspiel ganz alleine schreiben, in einem Take aufnehmen, mit freier Software (Audacity) schneiden, mit Effekten und Soundkulisse unterlegen und das alles in maximal drei Stunden. Hat's geklappt? Ja. Aber fünf Stunden als Limit wären definitiv besser gewesen 😁--- Send in a voice mes…
  continue reading
 
Als kleines Trostpflaster für alle Polenböller-Enthusiasten und Fans abgerissener Finger gibt es exklusiv und nur hier das Feuerwerk des letzten Jahres als garantiert brandsicheres Audio-Erlebnis.Inklusive Peng, Bumm, Sprizzelsprazzel, Huiii, Sirenen und allem, was so dazu gehört!+++ Anwendungshinweise +++A) Empfohlene Methode Verwenden Sie Kopfhör…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung