show episodes
 
"Mach doch mal einen Podcast" - nach gefühlt 120 - minütigen Sprachnachrichten, die ich täglich meinen Freunden schicke, habe ich mich dazu entschieden, einen Podcast zu machen. Über Themen, die mir durch den Kopf gehen. Auf eine Kategorie möchte ich mich nicht unbedingt festlegen. Irgendwas zwischen Humor, Gedanken, aktuelle Themen und Menschsein. Verwirrend, durcheinander und vielleicht gerade deswegen genau richtig.
 
In „SICHTBAR – Der Podcast“ kommen Menschen zu Wort, die sich mit den Themen Barrierefreiheit, Teilhabe und Inklusion befassen. Wir glauben, dass es für eine soziale Gesellschaft wichtig ist, dass man ins Gespräch kommt und auch im Gespräch bleibt. Es geht darum, Barrieren in den Köpfen abzubauen. In SICHTBAR – Der Podcast erzählen wir deshalb Geschichten und zeichnen Portraits von Menschen, die zum Beispiel selbst eine Behinderung haben. Gleichzeitig treffen wir Engagierte, Vordenker, Kreat ...
 
Vero und Maxie. Berliner Schnauze und Hamburger Schnack. Zwei Frauen mit mediterranem Swag. Halb Prinzessin, halb Atze. Manchmal Detox, immer Vegas. Zwischen Work und Life. Zwischen Red Lips und Jogger. Ihr Leben ist nicht schwarz weiß. Es ist bunt wie Konfetti. Aber auch das landet eben manchmal auf dem schwarzen Asphalt der Realität. Warum die jetzt einen Podcast machen? Um wirklich ALLES auf den Tisch zu packen. Ganz nach ihrem Motto: nix kann, alles muss. Diese Kombi ist einzigartig und ...
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Lila nimmt euch in diesem Podcast mit auf ihre Lebensreise. Auf der Suche nach mehr Stabilität, Lebensfreude und Kraft. Die Depression ist seit langen Jahren ihre Begleiterin und hat sie an viele Orte dieser Welt geschickt, wo Lila auf Heiler*innen, inspirierende Menschen, Mönche, Babas, Bauern, Suchende und Vagabunden trifft. Jeder dieser Menschen hat ihr große und kleine inspirierende Dinge mitgegeben, die sie auf ihrem Weg der Heilung weiterbringen. Hier will sie diese Werkzeuge, Methoden ...
 
Loading …
show series
 
Aus dem brandenburgischen Tröbitz ist eine Geschichte aus den letzten Kriegstagen bekannt: Ein Offizier der Roten Armee soll die Dorfbewohner gezwungen haben, typhuskranke Juden aufzunehmen. Das Besondere: Der Offizier war eine Frau. Von Antje Leetz und Charlotte Misselwitz www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 22.06.2022 23:59 Direkter …
 
Soziale Ungleichheit verschärft sich, doch der Widerstand dagegen ist so schwach wie nie. Die Politik habe das Thema ignoriert, kritisieren der Soziologe Klaus Dörre und Kulturanthropolog*in Francis Seeck: Höchste Zeit, wieder über Klasse zu reden. Francis Seeck und Klaus Dörre im Gespräch mit Stephanie Rohde www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und …
 
Silvestro und Manlio haben Jahrzehnte lang in einem Bergwerk auf Sardinien gearbeitet. Sie beschreiben den Berg abwechselnd als Vater, Freund oder Fluch. Nun, da die Mine längst geschlossen ist und beide in Rente sind, kehren sie zurück. Von Gianluca Stazi und Giuseppe Casu www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter …
 
Die ersten Gruppenspieltage sind gespielt, die EM zeigt teilweise grandiose und teilweise zähe Kost aber das war ja nicht anders zu erwarten. Am Wochenende kommt das dann z.B. in der deutschen Gruppe schon zu richtig wichtigen Spielen. Wird es für Jogis Mannschaft richtig eng mit dem Weiterkommen oder kann gegen Portugal gewonnen werden? Dazu gibt …
 
Die neue Folge unseres mehrsprachigen Podcasts – mit Nora über eine Nacht im Club, Laura Anh Thu Dang über vietnamesische Speisekarten und Jurate Braginaite über ihre Jugend zwischen Deutschland und Litauen. Heute mit den Autorinnen Laura Anh Thu Dang, Hiba Obaid, Lorin Celebi und Jurate Braginaite www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: .…
 
Essen ist Geborgenheit – Essen ist politisch – beim Essen kommt es auf die feinen Unterschiede an. In der neuen Folge unseres mehrsprachigen Podcasts steht Laura Anh Thu Dang mit "Let’s talk about Food" im Mittelpunkt. Heute mit den Autorinnen Laura Anh Thu Dang, Hiba Obaid und Lorin Celebi www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: .. Direkt…
 
Fakt und Fiktion, Schein oder Sein: In den labyrinthischen Erzählungen von Jorge Luis Borges gibt es keine sichere Erkenntnis. Der Romanist Gerhard Poppenberg versteht ihn gerade in Zeiten von Fake News als Vordenker einer neuen Aufklärung. Gerhard Poppenberg im Gespräch mit Wolfram Eilenberger www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bi…
 
Die UEFA Europameisterschaft 2020 (oder 2021?) steht vor der Tür und wir freuen uns mit Euch auf vier Wochen Länderspiel-Fußball. Gibt es Favoritensiege oder -stürze? Können vermeidliche kleine Teams die ungewohnte Situation der dreiviertel leeren Stadien für sich ausnutzen? Gibt es Spektakel oder eher routiniertes 4-4-2? Wir sind gespannt. Das Tag…
 
#110 – Scheinbar umtreibt das Thema „Neid“ sehr viele … das ist irgendwie erleichternd. Wir gehen dem Gefühl auf den Grund und erzählen auch, worauf wir gerade so neidisch sind. Aber was genau geht da emotional in uns ab und wieso ist das so negativ behaftet? Wusstet ihr, dass es zwei unterschiedliche Ausprägungen von Neid gibt? Wir auch nicht. Es …
 
Ein Gespräch mit Kampfkünstler Marco Beyer Unser Gesprächspartner Mit seiner Netzhauterkrankung kam Marco Beyer die ersten 2 Jahrzehnte seines Lebens gut zurecht. Er führte ein normales Leben, bis er plötzlich mit 27 Jahren fast seinen gesamten Sehrest verlor. Dieses einschneidende Erlebnis stellte ihn vor die Entscheidung, weiter zu machen oder ni…
 
Tonbänder des Vaters erzählen von der goldenen Zeit des Libanon. Und was ist mit der Gegenwart? Zusammen mit dem Comic Magazin STRAPAZIN präsentiert die Feature-Antenne Geschichten von Sackgassen und Neuanfängen. Zusammengestellt von Katrin Moll und Ingo Kottkamp www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Au…
 
Die Generation der Kriegskinder hat ihre Erinnerungen an den Nationalsozialismus oft beschwiegen. Der Philosoph Jürgen Wiebicke beschreibt, wie seine Mutter kurz vor ihrem Tod die heilsame Wirkung des Sprechens entdeckt. Und was wir heute davon lernen können. Jürgen Wiebicke im Gespräch mit Catherine Newmark www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und S…
 
Der Mensch, die Welle, das Brett. Auf dem Meer erleben Wellenreiter:innen einen süchtig machenden Nervenkitzel. Für die einen geht es um die Überwindung der eigenen Angst, andere machen ein lukratives Geschäft daraus. Von Juliane Stadelmann www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 05.07.2021 18:00 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Jeden dritten Tag wird in Deutschland eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner umgebracht. Warum nehmen wir das hin? Gibt es in unserer Gesellschaft eine Struktur, die den Mord an Frauen herunterspielt und bagatellisiert? Und welche Rolle spielt die Kultur, Filme, Serien oder Literatur dabei? Weiterführende Literatur: Laura Backes und Margherita…
 
Es beginnt mit einem harmlosen Chat im Netz. Geht weiter mit einer (vermeintlichen) Liebesgeschichte. Und endet mit einer zerstörten Existenz. Die Geschichte eines Romance Scams. Von Martina Groß www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: .. Direkter Link zur AudiodateiVon Groß, Martina
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login