show episodes
 
Sie stehen vor deiner Tür, in der Fußgängerzone, vor Bahnhöfen und in Parks: Jeder kennt die Zeugen Jehovas, aber nur wenige wissen wirklich etwas über sie. Mein Name ist Misha Verollet und ich war Zeuge Jehovas. Im Podcast und Buch "Goodbye, Jehova!" spreche ich über diese Zeit, erzähle noch mehr Geschichten und Anekdoten und berichte von aktuellen Entwicklungen. Ein kurioser, lustiger, trauriger, aufklärender Blick hinter die Kulissen einer sonderbaren Parallelwelt, von einem, der dabei war.
 
Loading …
show series
 
Viele von Euch haben sich die 95-jährige Oma Inge als Gast bei uns gewünscht und jetzt haben wir sie endlich in ihrer Wohnung besucht. Wir unterhalten uns über Sport, all Eure tollen Fanbriefe, Klatsch und Tratsch, die 50er Jahre, Inges Mann, Flirten, ihre Morning-Routine, Feiertage, Oma Inges Flucht, Urlaub, Vorbilder und natürlich über das alltäg…
 
Die Sozialreporterin Julia Friedrichs hat die Lebensbedingungen der Working Class analysiert. Also der Menschen, die arbeiten und an deren Monatsende aber nichts übrig bleibt. "Die Working Class steht permanent mit dem Rücken zur Wand", sagt sie im Deep Talk mit Sven Preger.Von Deutschlandfunk Nova
 
In dieser Folge sprechen wir mit Uwe, er ist Kriminalhauptkommissar beim Dezernat für Tötungsdelikte, auch Mordkommission genannt, und berichtet von seiner Arbeit. Wie werden Menschen überhaupt ermordet und warum? Wie viele Täter werden erwischt? Wie verläuft eine Ermittlung, sowohl am Tatort als auch danach? Über das und viel mehr sprechen wir mit…
 
In der ersten Hälfte dieser Folge sprechen wir mit dem wunderbaren David. Wir quatschen über Musik, Konzerte, Davids Lieblingsessen, Urlaub und ob David schon mal verknallt war. In der zweite Hälfte sprechen wir mit Andreas Brand von www.musiklusion.de, einem stetigen Unterstützer der Lebenshilfe in Trossingen, wo David oft ist. Er erzählt uns, wie…
 
Louisa ist Sektionsassistentin im Rechtsmedizinischen Institut an der Berliner Charité. Der Job der 28-Jährigen ist es, Leichen für die Obduktion vorzubereiten: also aufzuschneiden und die Organe zu entnehmen. Sie liebt diesen Job – dennoch gibt es etwas, das sie eklig findet.Von Deutschlandfunk Nova
 
In dieser Folge sprechen wir mit Hans-Ulrich Keller, er ist Gründungsdirektor des Carl-Zeiss Planetariums Stuttgart und Professor für Astronomie an der Universität Stuttgart - und ein unglaublich charmanter und interessanter Gesprächspartner. Was macht ein Astronom eigentlich so den ganzen Tag? Wo ist das Ende des Universums? Woraus bestehen die Ri…
 
Für seine Videos auf Insta und TikTok bekommt "twenty4tim" viel Liebe – aber auch einiges an Hasskommentaren. Bei mehrere Millionen Fans Followern bleibt das nicht aus. Wie der 20-jährige Influencer mit Beschimpfungen umgeht, erzählt er im Deep Talk.Von Deutschlandfunk Nova
 
Im vergangenen Jahr hatte die Schauspielerin Taisiya Schumacher ihr Coming-Out: Sie hat sich öffentlich als Romni positioniert. Sie will, dass endlich die andauernde Diskriminierung aufhört. Dafür informiert sie immer wieder über die Kultur und das Leben der Sinti und Roma.Von Deutschlandfunk Nova
 
In dieser Folge sprechen wir mit Thommy. Er ist mit Anfang 20 in Freiburg eingeschlafen und in Stuttgart auf einer Parkbank aufgewacht und weiß bis heute nicht, wie das passiert ist. Ab dem Zeitpunkt war er fünf Jahre lang obdachlos. Im Podcast erzählt er uns von seinem Leben auf der Straße und u.a. von eiskalten Nächten, mehreren Flaschen Vodka pr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login