show episodes
 
Artwork
 
Der "Auf geht's - der Reha-Podcast" richtet sich an (Verkehrs-)Unfallopfer und deren Angehörige, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Versicherungen die sich mit Personenschadenmanagement beschäftigen sowie an alle an sozialer, medizinischer und beruflicher Rehabilitation Interessierten. Ohne Fachsprache unterstützt der "Auf geht's - der Reha-Podcast!" Verkehrsunfallopfer und deren Angehörige bei Ihrer Veränderung.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Schnelles Reha-Management und Traumapsychologie sind entscheidend für die Genesung von Unfallopfern mit PTBS und langfristigen Unfallfolgen. Wie wichtig das schnelle Einleiten eines Reha-Managements für Unfallopfer ist, die nicht im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung eingegliedert sind, haben zwei Erstgespräche in einer Woche ergeben. In b…
  continue reading
 
Effektives Reha-Management für Unfallopfer: Medizinische, berufliche und soziale Unterstützung durch klare Kommunikation und gezielte Therapien. Unfälle können lebensverändernde Auswirkungen haben, nicht nur physisch, sondern auch emotional und sozial für die Betroffenen und deren Familien. Ein effektives Reha-Management ist entscheidend, um den Un…
  continue reading
 
Erfahrungen aus der Reha: Unzufriedenheit durch mangelnde Therapien und Sauberkeit; Kritik als Chance zur Verbesserung nutzen. In der Welt der Rehabilitationseinrichtungen kann es vorkommen, dass die Bedingungen nicht immer den Erwartungen der Unfallopfer oder der zuständigen Reha-Manager/Reha-Managerin entsprechen. Dies kann zu Unzufriedenheit und…
  continue reading
 
Reha-Podcast diskutiert Projekt zur Verbesserung der Nachsorge und Versorgung Schwerverletzter, inklusive Wohnungsumbau und spezialisierte Hilfsmittel. In der heutigen Sendung des "Auf gehts - der Reha-Podcast! geht es einmal um eine Projektarbeit, die die Versorgung von Schwerverletzten verbessern soll. Viele Unfallopfer werden gut operiert, komme…
  continue reading
 
Jürgen Krügers transformative Reise: Gewichtsverlust, Prothesenanpassungen und medizinische Beratung für eine verbesserte Mobilität und Lebensqualität nach Amputation. Jürgen Krüger ist ja den Hörerinnen und Hörern bzw. Zuschauerinnen und Zuschauern des "Auf geht's - der Reha-Podcast!" Bekannt. In Sendung 301 drehte sich alles darum, wie Jürgen Krü…
  continue reading
 
Dr. Detlef Heise beleuchtet die Komplexität von Behandlungsfehlern, die Bedeutung der Patientenaufklärung und die Herausforderungen im Arzthaftungsrecht. In der heutigen Zeit sind medizinische Eingriffe allgegenwärtig, und trotz des hohen Standards in der Medizin können Fehler passieren. Dr. Detlef Heise, ein renommierter Anwalt aus Verden an der A…
  continue reading
 
Überwindung finanzieller und bürokratischer Hürden beim Erwerb behindertengerechter Fahrzeuge: Die Rolle und Bedeutung der Kraftfahrzeughilfe. In unserer modernen Gesellschaft ist Mobilität ein zentrales Element des täglichen Lebens. Dies gilt umso mehr für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Die Beschaffung eines behindertengerechten Fahrze…
  continue reading
 
Verkehrssicherheit und rechtliche Verantwortung: Fachanwalt klärt über Betriebshaftung und Kinderhaftung auf. In der heutigen Sendung des „Auf geht’s - der Reha-Podcast!“ Um die komplexen Themen wie Betriebshaftung und Haftung von Kindern im Straßenverkehr. Helfen kann bei diesen Themen Moritz Kerkmann, Fachanwalt für Verkehrs- und Versicherungsrec…
  continue reading
 
Olafs beeindruckende Reise von schwerem Unfall zur erfolgreichen beruflichen Wiedereingliederung zeigt, was mit Unterstützung möglich ist. In der Welt der Rehabilitation gibt es Geschichten, die uns inspirieren und Hoffnung geben. Eine solche Reha-Erfolgsgeschichte ist die von Olaf, einem jungen Mann, dessen Leben nach einem schweren Motorradunfall…
  continue reading
 
Erfolgreiche Rehabilitation erfordert Fachwissen, Patientenmotivation und eine individuelle Herangehensweise für die Heilung nach Unfällen. In der heutigen, schnelllebigen Welt, wo Unfälle und deren Folgen uns unerwartet treffen können, spielt die Rehabilitation eine zentrale Rolle im Heilungsprozess. Als Reha-Manager möchte ich in diesem Beitrag a…
  continue reading
 
Verstehen des GdB: Ein Schlüssel zur Integration und Unterstützung im Leben von Menschen mit Behinderungen in Deutschland. Der Grad der Behinderung (GdB) ist ein zentrales Element im deutschen Sozialrecht, das das Ausmaß einer Behinderung quantifiziert. Er spiegelt wider, inwiefern eine Person in ihrer Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch ein…
  continue reading
 
Die MdE bewertet den Arbeitsfähigkeitsverlust nach Unfällen oder Krankheiten, beeinflusst Renten und erfordert regelmäßige medizinische Neubewertungen. Die Minderung der Erwerbsfähigkeit (MdE) stellt ein zentrales Element innerhalb der deutschen gesetzlichen Unfallversicherung dar. Sie bemisst den Verlust der Arbeitsfähigkeit, den Versicherte infol…
  continue reading
 
Erwerbsminderungsrente: Umfassender Schutz und finanzielle Sicherheit bei Arbeitsunfähigkeit durch Krankheit oder Behinderung im deutschen Sozialversicherungssystem. Die Erwerbsminderungsrente ist ein zentraler Pfeiler des deutschen Sozialversicherungssystems. Sie bietet finanzielle Unterstützung für diejenigen, die aufgrund von Krankheit oder Behi…
  continue reading
 
Zehn Jahre Reha-Podcast: Eine Dekade der Inspiration, des Wissens und der gemeinschaftlichen Unterstützung. Das Jahr 2024 läutet ein besonderes Jubiläum ein: 10 Jahre Reha-Podcast. Ein Jahrzehnt, in dem wir gemeinsam eine Plattform für Wissen, Erfahrungsaustausch und Unterstützung geschaffen haben. Dank an die Wegbereiter und WegbegleiterMein tiefs…
  continue reading
 
Jürgen Krügers Weg: Von Unfallfolgen zur beruflichen Neuorientierung – eine Reise der Resilienz, Anpassung und Hoffnung Jürgen Krüger, ein 42-jähriger Mann, erlebte vor drei Jahren einen Wendepunkt in seinem Leben. Ein schwerer Motorradunfall führte zum Verlust seines linken Beines und markierte den Beginn einer langen Reise durch Rehabilitation un…
  continue reading
 
Umfassende gFAB-Qualifikation: Entwickeln von Förder- und Arbeitsplänen, Anpassung an individuelle Bedürfnisse, Förderung der Inklusion und beruflichen Integration. In einem zweiten Gespräch zwischen Jörg Dommershausen, dem Reha-Manager von rehamanagement-Nord, und Peter Scheer, dem Leiter der Qualifikation zur gFAB bei der ComFair GmbH aus Oldenbu…
  continue reading
 
Die gFAB-Qualifikation von ComFair GmbH, geleitet von Peter Scheer, fördert Inklusion und Chancengleichheit im Arbeitsmarkt. In einer Welt, die zunehmend Wert auf Inklusion und Chancengleichheit legt, ist die Qualifikation zur geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (gFAB) von unschätzbarem Wert. Sie bildet das Fundament für Fachkräfte…
  continue reading
 
Reha-Management trifft auf Religion: Die Herausforderungen und Bedeutung von Kommunikation in der Rehabilitation nach schweren Unfällen unter Berücksichtigung des Schadensrechtes. Nach einem traumatischen Unfall ist die Rehabilitation ein entscheidender Schritt zurück ins normale Leben. Jeder Unfall hinterlässt nicht nur physische, sondern auch emo…
  continue reading
 
Dolmetschen im Gesundheitswesen: Techniken, kulturelle Sensibilität und die unverzichtbare Rolle der ständigen Weiterbildung im medizinischen Umfeld. In der heutigen Ausgabe des "Reha Podcast" sprechen wir mit der Dolmetscherin Ewa Brune, die sowohl im juristischen als auch im medizinischen Bereich tätig ist. Sie gibt uns einen Einblick in die Hera…
  continue reading
 
Einblick in die soziale Verantwortung: Arbeitgeber, medizinische Betreuung und rechtliche Unterstützung im Fokus. Nach einem schweren Verkehrsunfall ist das Leben nicht mehr dasselbe. Das Unfallopfer erlebt eine psychologische Traumatisierung, die oft lange Zeit benötigt, um verarbeitet zu werden. Der erste Schritt zur Bewältigung ist die Krankmeld…
  continue reading
 
Effektives Reha-Management: Klare Kommunikation für erfolgreichen Berufseinstieg nach Unfällen. Das Reha-Management spielt eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung von Menschen, die nach einem Unfall wieder in das Berufsleben zurückkehren möchten. Dabei ist es wichtig, dass alle Beteiligten, insbesondere Anwälte und Versicherungen, effektiv z…
  continue reading
 
Nachsorge ist gerade im beruflichen Kontext in Verbindung mit einem Schädelhirntrauma wichtig. Diese kann nur mit dem Arbeitgeber zusammen gestaltet werden. Schon oft wurde das Thema Schädelhirntrauma und Nachsorge im "Auf geht's - der Reha-Podcast!" thematisiert. Schleichende Prozesse können die Teilhabe am Arbeitsleben und Teilhabe am sozialen Le…
  continue reading
 
Mit der extrakorporalen Stoßwellentherapie ist es möglich belastungsstabile Frakturen bei einer Knochenheilung Störung wieder zum heilen zu bringen. Angeregt durch den "Auf geht's - der Reha-Podcast!" Kommen immer wieder Hörerinnen und Hörer mit Fragen zu Heilbehandlung und Teilhabe auf Jörg Dommershausen zu. Im mehreren Fragen von Hörerinnen und H…
  continue reading
 
Nach einem Verkehrsunfall hat man immer nicht nur mit körperlichen Folgen zu kämpfen. Plötzlich ist man in Anwalts-Angelegenheiten, Versicherungsgespräche und Gesprächen mit einem Reha-Dienstleister verwickelt. Moritz Kerkmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt In der aktuellen Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Podcast!“ geht es um die Neutralität nach …
  continue reading
 
Die Kinderunfallhilfe unterstützt betroffene Kinder und ihre Familien wieder ins Leben zurückzukehren. Erstes Ziel ist allerdings die Verhütung von Unfällen durch gezielte Prävention. Vor der Unfallentschädigung kommt die Unfallprävention. Hier leisten Schulen, Kindergärten und die Polizei vorbildliches. Eine Unterstützung erfahren diese Stellen un…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung