show episodes
 
Der Role Models Podcast ist ein Interview-Podcast, bei dem wir offene, weitreichende und oft ganz persönliche Gespräche mit inspirierenden und erfolgreichen Frauen über ihren Werdegang, ihrer Karriere und dem, was sie auf ihrem Weg gelernt haben, führen. Gegründet wurde Role Models in Berlin von Isa Sonnenfeld und David Noël zunächst als monatliche Event-Reihe und nun auch als deutschsprachigen sowie englischsprachigen Podcast. Feedback gerne an hi[at]rolemodels[dot]co
 
unter eins ist ein Interview-Podcast des Online-Magazins EDITION F. Moderiert wird er von Redaktionsleiterin Silvia Follmann, die sich für jede Folge inspirierende Gäste einlädt, um gemeinsam darüber zu sprechen, wie ihr Weg aussah, was sie antreibt und wie sie wurden, wer sie heute sind.
 
Der Roundtable Osteuropa ist ein Podcast des Zentrums für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS). Hier diskutieren Wissenschaftler*innen des ZOiS und Gäste über ihre Forschung zu Osteuropa. Dabei gehen wir auf aktuelle Ereignisse in Politik und Gesellschaft ein, versuchen aber auch, unbekanntere Themen zu beleuchten. Mit Einblicken aus Soziologie, Politikwissenschaften, Geografie, Sozialanthropologie, Kulturwissenschaften und Theologie.
 
„Reichlich Randale“ ist ein Personal-Pöbel-Podcast – inklusive exklusiver Becci-Rants. „Reichlich Randale“ ist feministisch, fußballverliebt, immer unterwegs, cinephil, laut, politisch, offen. Weil ich es bin. „Reichlich Randale“ erzählt euch ein bisschen aus meinem Leben, aber es fühlt sich gleichzeitig nach viel mehr an.
 
Loading …
show series
 
In their study, based on survey evidence from a representative sample of Dutch respondents taking part in an online panel, Valentina Di Stasio and Tobias Stark examine the association between the social norms of one’s social network and the likelihood to comply with social distancing measures to prevent the spread of Covid-19. Their results show th…
 
In dieser Episode ist Gabriele Fischer, Mit-Gründerin und Chefredakteurin des Wirtschaftsmagazins brand eins, im Role Models Podcast zu Gast. Wir sprechen über Gelassenheit und Zufriedenheit, aber auch über Neugier und die Bedeutung von Transformation. Rückblickend gab es einige Situationen, in denen Gabriele sich aufgelehnt hat, dagegen, dass Rout…
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der dritten Staffel geht es um Gesundheit. Eckart von Hirschhausen kennt sich aus mit Ernährung. Wir alle kennen Intervallfasten, das als die Hirschhausen-Diät populär wurde. Aber von Hirschhausen möchte nicht nur auf den positiven Effekt guter Ernährung auf den Menschen hinweis…
 
Ein verringertes Verkehrsaufkommen war eine der unmittelbaren Folgen der Corona-Pandemie. Der internationale Güter- und Personenverkehr sankt anfangs drastisch, in geringerem Maße aber auch der Pendel- und Freizeitverkehr. In ihrem Vortrag vom 25. November 2020 gab Katharina Manderscheid einen Überblick, wie sich die geänderten sozialen Mobilitäts-…
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der dritten Staffel geht es um Gesundheit. René Träder ist Psychologe. Er hat gerade ein Buch über Resilienz geschrieben. Resilienz ist das, wie er so schön sagt, Immunsystem der Psyche. Und eine starke Psyche ist eine wichtige Säule der Gesundheit. Die gute Nachricht: Man kann …
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der dritten Staffel geht es um Gesundheit. Nibras und Florian arbeiten als Kinderärzte und haben es sich weiterhin zur Aufgabe gemacht, Eltern ordentlich über das sensible Thema Kindergesundheit aufzuklären. Deshalb machen sie einen Podcast namens “Hand, Fuß, Mund”. Bei Fünf zu …
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der dritten Staffel geht es um Gesundheit. Jeder dritte Erwachsene leidet unter Schlafstörungen. Warum das so ist, was man dagegen tun kann, warum Schlaf so wichtig ist, was alles in den verschiedenen Schlafphasen passiert und ob man Schlaf nachholen kann, besprechen wir in dies…
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der dritten Staffel geht es um Gesundheit. Professor Dietrich Grönemeyer versteht sich wie kein zweiter darauf, Nicht-Mediziner*innen medizinische Themen näher zu bringen. Er plädiert außerdem für eine “liebevolle Medizin”, die den Menschen als Ganzes betrachtet. Er reiste durch…
 
Schon früh in der Corona-Pandemie gab es Hinweise, dass sozial benachteiligte Gruppen besonders hohe Erkrankungs- und Sterberisiken tragen. Mittlerweile liegen zahlreiche Studien vor, die dieses Muster belegen und erste Hinweise auf die Ursachen geben. Nach wie vor kommen die meisten Arbeiten aus den USA und dem Vereinigten Königreich, aber auch fü…
 
In ihrem Beitrag vom 18. November 2020 diskutieren Gabriele Klein und Katharina Liebsch die Bedeutung der Fortsetzung des Ausnahmezustands und die Verstetigung des Krisenhaften, die mit dem ‚social distancing‘ für die Körper verbunden ist. Die anhaltende Präsenz des Außergewöhnlichen – Masken, Abstandsgebote, Kontaktbeschränkungen, ‚lockdown light‘…
 
Ein wichtiger Indikator für die Einschätzung einer Pandemie ist die Sterblichkeit, insbesondere die Übersterblichkeit, auch Exzess-Mortalität genannt. In seinem Vortrag vom 11. November 2o2o stellt Roland Rau was man unter Exzess-Mortalität versteht und wie man diese misst. Zudem stellt er die Ergebnisse für Deutschland bis zur 41. Kalenderwoche (V…
 
„Es war biografisch so wichtig auf Konzerte und in Clubs zu gehen – sodass ich gar nicht weiß, wie mein Leben verlaufen wäre ohne das alles.“ – Jens Balzer Jens Balzer:https://www.rowohlt.de/autor/jens-balzer-2338Kristian Beyer (Âme):https://www.innervisions.com/https://www.instagram.com/ame_innervisions/…
 
Die Corona-Krise verändert das Zusammenspiel von Wissenschaft, Politik, Medien und Öffentlichkeit, so die Grundannahme von Manfred Prisching. In seinem Vortrag vom 11. November mit dem Titel „Viren, Wirren, Wissen: eine Irritation wird bearbeitet“ schlug er eine wissenssoziologische Perspektive auf Veränderungsprozesse vor. Die Corona-Pandemie ford…
 
Im Gespräch mit Isa und David blicken Katja Ohly-Nauber und Kerstin Heiligenstetter zurück auf den Beginn von She’s Mercedes. Kerstin und Katja teilen, worauf es ihrer Meinung nach ankommt, wenn man eine solche Initiative in einem großen Konzern starten möchte, wie man andere davon überzeugt und auch, wie man die Begeisterung dafür behält. Sie gebe…
 
Wenn Urbanität auf der Pluralität sozialer Alltagsinteraktionen im Stadtraum beruht, dann ist sie auch zeitlich: Interaktionen produzieren Raum. Zeit-raumsoziologisch befragt Fraya Frehse, was die Räumlichkeiten von (nicht-)verbalen Interaktionen bzgl. der Corona-Maßnahmen in São Paulo über diese Stadt nach Corona aussagen. Soziale Ungleichheiten h…
 
Im Zeitraum April bis Juni wurden mehr als 6000 Personen aus Haushalten, die an den jährlichen Erhebungen des Sozio-oekonomischen Panels teilnehmen, zu ihrer Lebenssituation in der Pandemie und ihren Wahrnehmungen und Bewertungen befragt. Damit ist es möglich, sowohl Veränderungen im Vergleich zu den Jahren vorher, als auch Dynamiken über den Beoba…
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der zweiten Staffel geht es um Hobbys. Durch eine Welt voller PS und Testosteron, bahnt sie sich mit ihrem Defender ihren Weg: Cathrin Meister fährt Offroad Rallyes und ist dabei weit und breit die einzige Frau. Vor vielen Jahren hat sie ihre Leidenschaft für schnelle, schwere A…
 
“I have such a sensible body and brain, there are constantly things happening and coming that I can draw creativity from.” – Sevdaliza Sevdaliza IG: https://www.instagram.com/sevdaliza_/Sevdaliza Website: https://sevdaliza.com/ EB IG: https://www.instagram.com/electronicbeats/EB Website: https://www.electronicbeats.net/…
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der zweiten Staffel geht es um Hobbys. Bibiana Beglau ist eine der aufregendsten Schauspielerinnen des Landes. Sie spielte circa eine Million verschiedene Rollen in Filmen und an den großen deutschsprachigen Bühnen. In ihrer Freizeit wird es jedoch leise. Sie taucht. Und auch un…
 
Im Kolloquium wurde immer wieder die Wirkung der Corona-Pandemie auf soziale Ungleichheiten thematisiert – wohl eine der wichtigsten Aufgaben, die die Soziologie bei der wissenschaftlichen Analyse der Krise hat. Empirisch nachzuvollziehen, welche Wirkungen die Krise hat, ist dabei die eine Herausforderung – sie theoretisch zu konzeptionieren die an…
 
Koloniale Stereotype, die bis heute in der Darstellung Chinas nachwirken, haben die frühe Berichterstattung um Covid-19 in China beeinflusst und ein Fundament für eklatante Fehleinschätzungen der Pandemie und der chinesischen Strategien der Pandemiebekämpfung geschaffen. In seinem Vortrag legt Marius Meinhof den Schwerpunkt auf orientalistische Ste…
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der zweiten Staffel geht es um Hobbys. Ok, aufregend! Mein Bruder hier in meinem Podcast. Alexander ist Erzieher. In seiner Freizeit ist er gerne in anderen Sphären unterwegs und wechselt Zeit und Identität. Er hält sich gerne im Mittelalter auf und ist Schankwirt oder in der Pi…
 
Mit Yevgenia Belorusets, Alexander Chertenko und Sabine von Löwis Musik:“Complete” by Modul is licensed under a CC BY-NC-ND 3.0-License. Beteiligte: Yevgenia Belorusets, https://belorusets.com/ Alexander Chertenko, https://www.uni-giessen.de/fbz/fb05/slavistik/Institut/mitarbeiter/dr-oleksandr-chertenko Sabine von Löwis, https://www.zois-berlin.de/…
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der zweiten Staffel geht es um Hobbys. Mit ihrem Blogmagazin Ohhhmhhh.de ist Stefanie Luxat die Ikone der selbstbestimmten, modernen Frau. Wie keine andere schafft sie es, unterschiedlichste Themen unter einen Hut zu kriegen, die alle Frauen ihrer Generation interessieren. Dabei…
 
Tina Müller ist seit November 2017 CEO der Douglas Group. Im Zuge ihrer #FORWARDBEAUTY Strategie leitete sie die digitale Transformation des Unternehmens ein, die die Gruppe durch einen starken E-Commerce-Fokus in eine neue Ära profitablen Wachstums führte. Sie blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Konsumgüterindustrie zurück und war in int…
 
Fünf zu Eins beschäftigt sich mit fünf Perspektiven zu einem Thema. In der zweiten Staffel geht es um Hobbys. Paul Ripke ist ein wahrer Tausendsassa und ein Verfechter der – wie er es nennt – maximalen Ereignisdichte. Wenn er etwas macht, dann macht er es richtig. Und deshalb fährt Paul nicht einfach nur Fahrrad, sondern springt gleich in die Profi…
 
In der Zeit des Corona-Lockdowns unterliegt der Familienalltag wesentlichen Veränderungen, da Erwerbsarbeit und Kinderbetreuung koordiniert werden müssen. Auch die Organisation des Essalltags bedarf häufig neuer Gestaltung, da Schulen und Kitas geschlossen sind und keine Verpflegung außer Haus stattfindet. In ihrem Vortrag stellt Lea Eileen Pöhls d…
 
Der Erfolg eines Krisenmanagements in Corona-Gesellschaften hängt von der Steuerungsfähigkeit des Staates, aber auch der Bereitschaft der Menschen ab, den Empfehlungen der Politik zu folgen und ihr Verhalten entsprechend anzupassen. In seinem Vortrag vom 21. Oktober 2020 stellte Johannes Weyer Ergebnisse aktueller empirischer Studien zu beiden Them…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login