show episodes
 
Es gibt Zeiten im Leben, in denen wir mit unvorhergesehenen Ereignissen und Herausforderungen konfrontiert werden. Wir finden uns oft in Situationen wieder, in denen wir nicht wissen, was wir als nächstes tun sollen. Begleiten Sie den Psychotherapeuten Dr. Reinhard Pichler und dreifachen Vater, wenn er sich auf die Reise durch Licht und Schatten begibt. Jede Folge enthält aussagekräftige Informationen, die Ihnen helfen, Ihrer Lebenssituation etwas Gutes abzugewinnen, auch wenn diese gerade e ...
 
Loading …
show series
 
Oft wissen wir gar nicht, warum wir uns plötzlich aggressiv oder traurig fühlen. Wenn unsere Gefühle aber immer mehr unser Leben bestimmen, kann dies negative Auswirkungen, wie unkontrollierte Aggressivität Wutausbrüchen haben. Wenn Sie feststellen, dass Sie eine unerwünschte Emotion überfällt, versuchen Sie diese zu beachten und wahrzunehmen. Denn…
 
Fühlen Sie sich manchmal hilflos den Launen anderer Menschen ausgeliefert? Die traurige Wahrheit ist, dass es in vielen Bereichen Menschen gibt, die die Schwächen eines Menschen erkennen und nicht zögern, diese auch zum eigenen Vorteil auszunutzen. Viele erkennen anfangs gar nicht, dass Sie ausgenutzt werden. Man möchte einfach freundlich oder hilf…
 
Zweifel und Unsicherheit kennt wahrscheinlich jeder Mensch. Jedoch gibt es Menschen, die gestärkt aus solchen Situationen herausgehen und Menschen, die in ein Loch fallen. Was diese beiden Menschen unterscheidet, ist die mentale Stärke. Menschen mit überwiegenden Selbstzweifel haben den Glauben an sich selbst und ihren Fähigkeiten verloren. Je stär…
 
Vielleicht wollen Sie aufhören mit dem Rauchen, ein paar Kilos abnehmen, ihre Faulheit überwinden oder weniger Zeit vor dem Fernseher verbringen, aber irgendetwas hält Sie immer zurück. Der innere Schweinehund zeigt sich zumeist als Widerstand gegenüber bevorstehenden Aufgaben oder Tätigkeiten, auf die wir eigentlich keine Lust haben. Er veranlasst…
 
Typisch für eine Narzisstische Persönlichkeitsstörung ist das Streben nach Anerkennung und Aufmerksamkeit. Hinter dem oft selbstverliebten oder arroganten Auftreten stehen meist Schmerz und Leid. Narzissten leiden häufig unter einem schwachen Selbstwertgefühl. Sie fühlen sich minderwertig und kompensieren dies durch ein Streben nach Perfektionismus…
 
Ihr Freund, Partner oder auch Mitglieder Ihrer Familie könnte ein Energievampir sein und Ihnen Ihre Kraft im Alltag stehlen. Aber auch besondere Berufe oder persönliche Tätigkeiten stellen sich manchmal im Nachhinein als Energievampir heraus. Im Gegensatz zu den Vampirfiguren aus Filmen oder Büchern, benutzen diese Menschen anstelle spitzer Zähne i…
 
Hinter dem Begriff Selbstfindung stecken existenzielle Fragen wie zum Beispiel: Wer bin ich? Was sind meine Ziele? Wie will ich sein? Wer sich auf den Weg der Selbstfindung macht, begibt sich damit auch auf die Suche nach den eigenen Lebens- und Berufszielen. Wir leben in einer Zeit mit fast unendlich vielen Möglichkeiten. Niemals zuvor in unserer …
 
Wenn Menschen am Ende ihres Lebens stehen, passiert dies nicht plötzlich, sondern in verschiedenen Phasen. Das Kennen der Sterbephasen kann für Angehörige eine wertvolle Hilfe im Umgang und in der Begleitung mit dem Sterbenden sein. Das Sterben verläuft so individuell wie das Leben, und jeder vollzieht den Sterbeprozess auf seine eigene Weise. Angs…
 
Wenn Menschen am Ende ihres Lebens stehen, passiert dies nicht plötzlich, sondern in verschiedenen Phasen. Das Kennen der Sterbephasen kann für Angehörige eine wertvolle Hilfe im Umgang und in der Begleitung mit dem Sterbenden sein. Die Sterbephasen bei Menschen laufen nicht starr nacheinander ab, sondern können in unterschiedlicher Reihenfolge ode…
 
Viele Menschen leiden darunter nicht Nein sagen zu können und sagen Ja zu Dingen, die sie eigentlich gar nicht wollen. Häufig steckt hinter der Angst "Nein" sagen zu wollen die Ablehnung vor anderen Menschen. Dies ist oftmals mit einem zu geringem Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen verbunden. Ob in Beziehungen oder im Berufsalltag: es ist wichtig…
 
Jeder hat das Recht auf eigene Grenzen. Die eigenen Grenzen zu setzen, fällt uns aber oftmals nicht so leicht. Ob im Beruf, in der Familie oder in der Beziehung. Viele Menschen trauen sich oft nicht, einfach einmal „Nein“ zu sagen oder jemandem klar zu machen, dass er oder sie zu weit gegangen ist. Sich abgrenzen können ist etwas Gutes. Es bedeutet…
 
Insbesondere wenn wir durch schwierige Phasen unseres Lebens gehen müssen, fühlen wir uns oftmals ohnmächtig und verletzbar. Wir haben vielleicht einen Menschen durch Tod oder Trennung verloren, sind Schuld an einem Unfall oder werden von toxischen Mitmenschen gemobbt. Aggressive, toxische oder sehr negative Menschen können aus einem normalen Tag i…
 
Die Entwicklung unserer Persönlichkeit gehört zum Reifungsprozess unseres Charakters. Sie beginnt in der Kindheit und setzt sich über die gesamte Lebensspanne fort. Einige Persönlichkeitsmerkmale sind eher statisch, angeboren und kaum veränderbar, andere wiederum können wir aber selbst formen. Persönliches Wachstum ist ein andauernder Prozess, der …
 
Machen Sie sich häufig Selbstvorwürfe oder haben Sie ein schlechtes Gewissen? Das schlechte Gewissen ist ein ständiger Begleiter in unserem Leben und kann sehr belastend sein. Schuldgefühle kennen wir schon seit den frühen Kindheitstagen, wenn wir vielleicht etwas falsch gemacht haben. Aber auch Werbung, Politik und soziale Medien tragen dazu bei. …
 
Armut ist ein Thema, über das immer häufiger gesprochen und diskutiert wird. Wenn Sie in großer Not sind (z.B. arbeitslos sind, psychische Krankheit, keine sozialen Kontakte haben), dann hinterlässt das tiefe Spuren in Ihrem Inneren. Es ist nicht nur belastend, es raubt auch Ihre Energie. Vielleicht sind Sie aufgrund Ihrer Armut auch öfters krank u…
 
Motivation ist der Motor, der uns antreibt. Motivation entsteht entweder in uns selbst (intrinsische Motivation) oder sie wird von außen angeregt (extrinsische Motivation). Manchmal ist es aber auch eine Mischung aus beidem. Selbstmotivation wird in der Psychologie von menschlichen Trieben abgegrenzt. Triebe sind von Natur aus in uns angelegt, also…
 
Sie kennen sicher das Gefühl, wenn Sie etwas Falsches getan haben, einen Fehler bei der Arbeit gemacht haben oder unseren Partner enttäuscht zu haben. Sie entwickeln einen Groll gegen sich selbst. Wenn Sie dieses Gefühl immer wieder aufs Neue aufleben lassen, immer wieder in die Vergangenheit eintauchen und sich selber nicht verzeihen zu können, is…
 
Wenn Sie in einer Beziehung sind, wissen Sie, dass Machtkämpfe zwischen beiden Partner auftreten können. Dabei ringen die Partner um die Kontrolle. Das Problem ist, dass beide Partner sich nicht als Team sehen, sondern als Gegner. Jeder möchte derjenige sein, der mehr Rechte hat. Hierbei geht es nicht mehr um Liebe und wer die eigenen Interessen üb…
 
In unserem Leben müssen wir viele Entscheidungen treffen. Manchen Menschen fällt es leicht sich zu entscheiden, andere Menschen fällt es durchaus schwerer. Sie brauchen vielleicht Tage oder Monate, bis sie eine Entscheidung getroffen haben. Meistens sind dafür unsere Ängste vor negativen Konsequenzen verantwortlich. Jede Entscheidung hat zwar ihre …
 
Sie haben etwas gemacht, was Sie total peinlich finden. Sie haben Ihren Erwartungen nicht entsprochen oder glauben, dass alle anderen es besser gemacht hätten? Es gibt viele Situationen in denen wir uns für etwas schämen. Wir verurteilen uns für unser Verhalten und bekommen Herzrasen, Schweißausbrüche oder sind wütend auf uns selbst. In diesen Situ…
 
Selbstverwirklichung bedeutet in der heutigen Welt die Realisierung der eigenen Ziele, Sehnsüchte und Wünsche. Dennoch tun sich die meisten Menschen sehr schwer damit. Selbstverwirklichung ist kein finales Ziel oder ein Zustand, sondern vielmehr ein Prozess, den jeder für sich aktiv voranbringt. Tatsächlich aber bedeutet Selbstverwirklichung immer …
 
Burnout wird auch als Burnout-Syndrom oder Erschöpfungssyndrom bezeichnet und bedeutet ausgebrannt zu sein. Leider sind heutzutage immer mehr Menschen von Burnout betroffen und dem Druck in ihrer Umgebung nicht mehr gewachsen. Sind Stress und Erschöpfung allgegenwärtig und dauerhaft, ist ein Abschalten irgendwann nicht mehr möglich. Das hohe Leistu…
 
Fast jeden Tag geschieht etwas, worüber man sich ärgern kann. Die meisten Menschen halten das für völlig normal. Wenn emotionale Entgleisungen aber auf der Tagesordnung stehen, dann ist das auf Dauer nicht gesund. Wütende Menschen können keinen klaren Gedanken mehr fassen, haben Rachegelüste und sehnen sich nach einem Ventil, das dabei hilft, die u…
 
Nicht nur für den Betroffenen selbst, sondern auch für Angehörige wie Familie, Partner und Freunde stellt die Diagnose Depression eine große Belastung dar. In ihrer Hilflosigkeit gegenüber der Depression entwickeln Angehörige oft selbst Schuldgefühle oder sogar Ärger über den Erkrankten. Haben Sie als Angehöriger realistische Erwartungen an sich se…
 
Unter Achtsamkeit versteht man im Hier und Jetzt zu sein und zwar nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Für viele Menschen ist das meistens nicht die Realität, da sie mit vielen Gedanken entweder in der Vergangenheit oder in der Zukunft, zu kämpfen haben. Das Prinzip von Achtsamkeit wurde in vielen verschiedenen Traditionen und Forschungsansä…
 
Stalking beschreibt das wiederholte Verfolgen oder Belästigen einer bestimmten Person, deren physische oder psychische Freiheit dadurch sehr eingeschränkt wird. Voyeurismus beschreibt vor allem die sexuelle Erregung und Befriedigung durch heimliches Belauschen und Beobachten anderer Personen. Trifft meistens bei Männern auf, die kontaktschwach sind…
 
Waren Sie schon einmal so richtig dankbar für etwas? Dieses Gefühl kann einem so richtig stark machen. Dankbarkeit führt außerdem zu einer besseren Wohlbefinden. Rufen Sie sich in Ihr Bewusstsein wofür Sie dankbar sein können und Sie werden merken, dass sich Ihre Stimmung sofort verbessern wird. Dankbarkeit ist ein positives Gefühl. Nichtsdestotrot…
 
Man sagt wer lacht, lebt länger und gesünder. Wenn es mal nicht so gut aussieht, dann hilft und manchmal der Satz: Lachen ist die beste Medizin. Humor kann helfen, die eigene Situation aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Doch wie sieht es mit Humor aus, der die andere Person verletzt oder unter der Gürtellinie ist. In diesem Fall können Sie ver…
 
Wie haben im Laufe unserer Lebens durch die Erziehung der Eltern und bestimmter Erlebnisse gelernt, die Welt mit eher positiven oder negativen Gedanken zu betrachten. Diese negativen oder positiven Ansichten haben sich tief uns verankert. Man sagt, dass Optimisten länger leben und leistungsfähiger sind. Wenn Sie zu dieser Personengruppe gehören möc…
 
Typisch für eine Narzisstische Persönlichkeitsstörung ist das Streben nach Anerkennung und Aufmerksamkeit. Hinter dem oft selbstverliebten oder arroganten Auftreten stehen meist Schmerz und Leid. Narzissten leiden häufig unter einem schwachen Selbstwertgefühl. Sie fühlen sich minderwertig und kompensieren dies durch ein Streben nach Perfektionismus…
 
Wer Tür an Tür oder im selben Haus wohnt, gerät gerne auch mal aneinander. Um trotzdem eine gute Nachbarschaft zu pflegen, sollten Sie deshalb einige Dinge beachten. Provozierende Nachbarn sind anstrengend und belasten die Lebensqualität. Dennoch schadet man sich nur selbst, wenn man sich zu Racheaktionen, Streitereien oder Drohungen hinreißen läss…
 
Jeder Mensch muss sich hin und wieder mit einigen toxischen Menschen herumschlagen. Eine wichtige Frage ist, wie Sie mit diesen Personen umgehen: Wird Ihre Leistung am Arbeitsplatz negativ von ihnen beeinflusst oder leidet möglicherweise sogar Ihr persönliches Wohlbefinden? Oftmals grenzen wir uns nicht ab, weil wir Angst haben, abgelehnt zu werden…
 
Insbesondere in einer langjährigen Beziehung, geht man davon aus, dass Treue für beide Seiten im Vordergrund steht. Doch obwohl der Wunsch nach einer exklusiven und treuen Beziehung vorhanden ist, fällt es vielen Personen oftmals schwer. Um Untreue zu vermeiden, sollten Sie sich immer wieder fragen, was Sie an Ihrem Mann oder Ihrer Frau attraktiv f…
 
Co-Abhängigkeit ist ein Begriff aus dem Suchtbereich. Von der Sucht sind immer auch Menschen im Umfeld des Suchtkranken betroffen. Alkoholabhängigkeit hat vor allem auch für die Menschen, die dem Abhängigen nahe sind, tiefgreifende Folgen. Besonders betroffen sind Ehe- oder Lebenspartner und Kinder. Viele Angehörige, die Folgen von Alkohol und Alko…
 
Cholerische Menschen sind sehr aufbrausende Personen und oft genügt ein nichtiger Grund, um aus der Haut zu fahren. Wutausbrüche, Beschimpfungen und Beleidigungen stehen dabei häufig auf der Tagesordnung. Solche Wutausbrüche stellen für Menschen im Umfeld des Cholerikers eine große Belastung dar. Schwierige Charaktere wie Choleriker, Tyrannen oder …
 
Vielleicht wollen Sie aufhören mit dem Rauchen, ein paar Kilos abnehmen, ihre Faulheit überwinden oder weniger Zeit vor dem Fernseher verbringen, aber irgendetwas hält Sie immer zurück. Jeder Mensch hat mit dem inneren Schweinehund zu kämpfen. Aber wie bekommt man die Kontrolle über den inneren Schweinehund? Der innere Schweinehund zeigt sich zumei…
 
Vielleicht wollen Sie aufhören mit dem Rauchen, ein paar Kilos abnehmen oder beim Einkaufen mit den Kindern die Ruhe bewahren. Jeder hat mit verschiedenen Situationen zu kämpfen. Aber wie bekommt man solche Probleme in den Griff? Gefühle und Emotionen zu beherrschen ist grundlegend, um den Alltag entspannt zu überstehen. Die Gefühle und Eindrücke d…
 
Viele von uns führen ein fremdbestimmtes Leben. Sie lassen sich von außen einreden, was gut für sie ist und was sie tun sollen. Selbstbestimmt zu leben heißt, dass der Mensch für sich selbst eigenständig bestimmt, wie er sein Leben mit allen Freuden und Schwierigkeiten gestalten will. Wollen Sie es anderen immer Recht machen? Wenn ja, dann zahlen S…
 
Typisch für eine Narzisstische Persönlichkeitsstörung ist das Streben nach Anerkennung und Aufmerksamkeit und der Mangel an Empathie. Hinter dem oft selbstverliebten oder arroganten Auftreten stehen meist Schmerz und Leid. Viele Opfer narzisstischen Missbrauchs haben schon in der Kindheit narzisstischen Missbrauch erlebt, was sie schlussendlich auc…
 
Haben Sie auch manchmal Angst vor der Zukunft? Sie wissen nicht, was die Zukunft bringen wird? Sie entwickeln zunehmend Existenzängste? Die Angst ist ein hilfreiches Gefühl, welches uns vor Gefahren warnt. Doch wenn wir uns um Gefahren in der Zukunft sorgen, dann existieren diese Gedanken nur in unserem Kopf und sich nicht real. Deshalb sollten wir…
 
Sind Sie oft gestresst oder bringen Sie anderen Menschen schnell zur Weißglut? Dauerstress verringert Ihre Lebensqualität und kann verschiedenste Krankheiten verursachen. Unter Gelassenheit versteht man innere Ruhe und die Dinge aus einer gewissen Distanz betrachten zu können. Wenn Sie gelassen sind, begegnen Sie Menschen und Situationen mit innere…
 
Wir Menschen halten gerne an gewohnte Lebensumstände und Beziehungen fest, selbst wenn sie uns mehr schaden als nützen. Aber auch die Umstellung auf ein neues Programm, Trennung, Umzug und Kündigung erfordern von uns, sich der veränderten Situation anzupassen. Die Angst vor Veränderung entsteht zumeist durch einen Mangel an Selbstvertrauen. Wir füh…
 
Prokrastination heißt das Verhalten, alle Arbeiten und Aufgaben auf Morgen zu verschieben. Viele Menschen handeln erst, wenn Termine und Aufgaben vor dem Abschluss stehen und man gehörig unter Druck steht. Viele unserer Tätigkeiten aus Beruf, Studium oder Freizeit sind mit negativen Emotionen besetzt. Wir empfinden keinen Spaß bei der Durchführung …
 
Jeden Tag vergleichen wir uns bewusst oder unbewusst mit anderen Personen. Mit ihren Fähigkeiten, mit ihrem Besitz, mit ihren Handlungen. Doch was bringt uns das wirklich? Was hat es für einen Sinn, sich ständig darüber den Kopf zu zerbrechen, wer besser ist als ich? Wenn wir uns ständig mit anderen vergleichen, werden wir kurz oder später immer un…
 
Der Kontakt und die Unterstützung zu den eigenen Kindern endet nicht gleich mit dem Abschluss der Erziehung. Auch erwachsene Kinder brauchen in vielen Situationen im Leben Unterstützung. Sei es mental, zeitlich, oder gar finanziell. Krisen können jederzeit auftreten und mit einem starken Rückhalt lassen sich auch in mittleren Lebensalter Probleme l…
 
Nach einer Trennung überkommt uns häufig starker Liebeskummer. Liebeskummer empfinden wir dann, wenn wir in eine Person verliebt sind, die wir nicht erreichen können. Dann fühlen wir uns einsam, traurig und manchmal auch verzweifelt. Wir verlieren den Glauben an uns selbst und haben Angst vor der Zukunft. Ganz besonders schlimm ist es, wenn wir uns…
 
Der Begriff Übertragung ist in der Psychologie eng verwandt mit dem Begriff der Projektion, bei der Eigenschaften, die die projizierende Person bei sich selbst nicht wahrhaben möchte, anderen Personen zuschreibt. Im Gegensatz zur Übertragung kommt es hierbei jedoch nicht zur Verfolgung dieser Wunschvorstellungen oder Erwartungen. Die traumatische Ü…
 
Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, dann müssen wir uns manchmal eingestehen, dass wir uns ganz oft selbst im Weg stehen. Manche betreiben regelrecht Selbstsabotage und schaden sich selbst ohne es zu merken. Selbstsabotage beginnt oft schon damit, dass wir in einer Situation bleiben, in der wir längst unglücklich sind und diese Unzufriedenheit auc…
 
Seitdem sich die Sozialen Netzwerke in unserem Leben etabliert haben, hat die Flut an Informationen rasant zugenommen. Die Informationsflut durch Online-Netzwerke wie Facebook, Twitter und YouTube kann Stress verursachen und unsere Gesundheit gefährden. Um einem Social Media Burnout entgegenzuwirken, sollten Sie Ihre Nutzungsdauer deutlich einschrä…
 
Dass auch Eltern älter werden, ist vollkommen natürlich. Doch wenn wir daran denken, betrübt es uns und macht uns vielleicht sogar Angst. Das Älterwerden der Eltern verdeutlicht uns zudem die Vergänglichkeit des eigenen Lebens. Unsere Eltern altern zu sehen, zeigt uns, dass sie nicht für immer da sein werden. Und dadurch wird uns bewusst, wie wicht…
 
Loading …

Kurzanleitung