show episodes
 
Salami & Servurst, die zwei humoristischen Almans mit marokkanischen Wurzeln kommentieren die Welt. Neben harten Kritiken werden auch ernste Themen besprochen zu Themen wie Rassismus, Religion, Politik und Gesellschaftskritik. Da beide in der muslimischen Community aufgewachsen sind, kennen sie die Probleme und Herausforderungen des Muslimseins in Deutschland. Sie tauschen sich oft und kontrovers zu Themen wie Religion, deutsch-muslimische Identität, Extremismus, Salafismus und gruppenbezoge ...
 
Im Dauernörgler-Podcast finden Sie Gespräche über das Zeitgeschehen aus muslimischer Perspektive. Der Schwerpunkt des Podcasts liegt in der kritischen Diskussion aktueller gesellschaftlicher Diskurse aus einer deutsch-muslimischen Perspektive. Hier diskutieren Eren Güvercin, Engin Karahan und Murat Kayman.
 
Loading …
show series
 
Seit ca. 2 Wochen ist der Nahost-Konflikt erneut eskaliert. Wir möchten jedoch nicht darüber reden was im Ausland passiert, sondern was bei uns vor der Tür insbesondere unter Muslim*innen passiert. In den sozialen Medien spricht über nichts anderes. Streitigkeiten werden online ausgetragen. Auf Demonstrationen bleibt es nicht immer Ruhig, Muslim*in…
 
**Episode 29: Es gibt ihn leider doch!** Die Dauernörgler diskutieren in dieser Episode über den vermeintlich nicht existierenden Antisemitismus unter Muslimen, über den Nahostkonflikt und welche Schatten er auf unser Zusammenleben hier in Deutschland wirft. (Spoiler-Warnung: wieder nicht vollständig alle Aspekte des Nahostkonflikts berücksichtigen…
 
Am Mittwoch, den 05.05.21 hat das BMI vertreten durch Herrn Horst Seehofer ein Vereinsverbot gegen die salafistisch geprägte Hilfsorganisation Ansaar International erlassen. Vorwurf ist die Terrorfinanzierung, Verbreitung von gefährlichen Ideologien und internationale Aktivitäten entgegengesetzt der Völkerverständigung. Abdessamad und Abdeljalil vo…
 
Toxische Männlichkeit unter Muslim*innen.... STOP! Bitte denkt nicht: "Abdeljalil und Abdessamad sprechen jetzt - wie alle anderen - in ihrem Podcast über toxische Männlichkeit (gähn)." Wir können euch beruhigen, denn der Aufhänger der Folge ist das unerhörte Verhalten eines möchtegern Muslim-Influencer aka Imam aka Abdelhamid_Offiziell. Wenn ihr u…
 
**Episode 28: Warten auf den Sahur feat. Qil & Qal** In dieser Episode der Dauernörgler kommt es zum Gegenbesuch der Podcaster Abdessamad und Abdeljalil vom Podcast "qil & qal". Es geht um Ramadan, bei wem der Mond schon aufgegangen ist und ob Personal-Imam eine Karrierechance sein kann. (Intro/Outro: revolt, Produced by White Hot)…
 
Ramadan Kareem! In der Ramadan Vorlaufzeit haben sich die Angebote gemehrt, die Versprechen äußern diesen Ramadan zum besten Ramadan ever zu machen. Abdeljalil und Abdessamad sprechen darüber, wie sie sich auf den Fastenmonat vorbereiten, wie sie ihn erleben und wie sie auf solche Angebote von selbsternannten Life-Coaches blicken. In gewohnter Mani…
 
Rassismus ist kein Problem einer Religion, sondern ein weltweites Problem, welches in allmöglichen Regionen und Kulturen dieser Welt wieder zu finden ist. Das Muslim*innen oft hierzulande Diskriminierung und Rassismus erleben, ist eine bekanntes Problematik, dass bei Qil und Qal immer wieder Platz findet und angeprangert wird. Können. Was können wi…
 
Freut euch auf Kopftmädchen und alimentierte Messermänner im Gespräch. Leider sind keine Burkas oder sonstige Taugenichtse nicht dabei. Jedoch genügte wir schon um Kultur, Sozialstaat und Wirtschaft zu sichern. Denn Dalal und Fatima von Kopftuchmädchen sind fleißig unterwegs. Neben dem Empowern von muslimischen Frauen in der deutschen Gesellschaft …
 
**Episode 27: Die Strategie der doppelten Botschaften**Die Dauernörgler diskutieren darüber, wie muslimische Verbände mit ihrem Mangel an Aufrichtigkeit in der Krisenbewältigung immer mehr antimuslimische Vorurteile verstärken. (Intro/Outro: revolt, Produced by White Hot)Von Eren Güvercin, Engin Karahan, Murat Kayman
 
In dieser Episode haben wir Charlotte im Gespräch. Sie ist bekannt aus TikTok und Instagram unter dem Namen "immernocharlotte". Der Content der Masterin of Islawissenschaften mit Schwerpunkt Schariapolizei zeichnet sich besonders durch fundiertem Fachwissen zu kritischen Islamthemen aus. Anders als die ganzen Social-Media-Muftis mit Fatwas von der …
 
Episode 26: Falsche Solidarität und das Problem der weißen PoC Die Dauernörgler diskutieren darüber, warum antirassistische Solidarität nicht unkritisch erfolgen darf, wer „unsere Leute“ überhaupt sind, warum es zu Holocaust-Verharmlosungen im antirassistischen Diskurs kommt und welches Problem weiße PoC für den Einsatz gegen Rassismus in unserer G…
 
In dieser Folge sind Abdessamad und Abdeljalil nicht alleine, zu Gast ist Konstantin Kuhle. Mit dem Bundestagsabgeordneten der FDP sprechen sie über Politikverdrossenheit bei jungen Menschen und welche Rolle Sprache dabei spielt. Ebenfalls gibt es Tipps, um mit der richtigen Einstellung leichter in die Politik einsteigen zu können. Darüber hinaus s…
 
**Episode 25: Jüdisch-muslimische Komplizenschaft**Die Dauernörgler unterhalten sich mit ihren jüdischen Gästen Juna Grossman und Chaim Guski über jüdisch-muslimische Bündnisse und andere Themen: Gibt es aus jüdischer Sicht in den letzten 1700 Jahren etwas zu feiern in Deutschland? Warum leben deutsche Juden eigentlich in Hawaii? Können Juden und M…
 
Mittlerweile ist das Jahr 2021 auch für Qil und Qal gestartet. In der aktuellen Folge beschäftigen sie sich mit der Herkunft des Rappers Asche und dem Umstand wieso die ganze Deutschrap-Szene darüber diskutiert. Weiter sprechen sie über den Sturm auf das Kapitol und warum Politik und Demokratie in Amerika ziemlich kompliziert sind. Zum Ende hin dis…
 
Mittlerweile ist das Jahr 2021 auch für Qil und Qal gestartet. In der aktuellen Folge beschäftigen sie sich mit der Herkunft des Rappers Asche und dem Umstand wieso die ganze Deutschrap-Szene darüber diskutiert. Weiter sprechen sie über den Sturm auf das Kapitol und warum Politik und Demokratie in Amerika ziemlich kompliziert sind. Zum Ende hin dis…
 
Mittlerweile ist das Jahr 2021 auch für Qil und Qal gestartet. In der aktuellen Folge beschäftigen sie sich mit der Herkunft des Rappers Asche und dem Umstand wieso die ganze Deutschrap-Szene darüber diskutiert. Weiter sprechen sie über den Sturm auf das Kapitol und warum Politik und Demokratie in Amerika ziemlich kompliziert sind. Zum Ende hin dis…
 
Episode 24: Die Zersplitterung der Gesellschaft Die Dauernörgler diskutieren am Beispiel des Tötungsdelikts in Ebersbach, wie sich unser gesellschaftliches Handeln immer stärker in abgeschotteten Identitätscontainern abspielt und dass das öffentliche Agieren zunehmend einem Muster der Abgrenzung und Entfremdung folgt (aufgezeichnet am 26.12.2020). …
 
Feinster "Out of the Box" Smalltalk. Qil und Qal diskutieren über die Rundfunkgebühren. Qil zahlt sie gerne und empfindet es als Privileg. Qal hingegen ist da anderer Meinung und zahlt sie nur weil er muss. Warum und wieso die jeweilige Meinung vertreten wird, erfährt ihr in dieser Folge! Support the show (https://www.buymeacoffee.com/qilundqal)…
 
Episode 23: Transparenz und Aufrichtigkeit innerhalb muslimischer Gemeinschaften Wer den Begriff „politischer Islam“ als zu pauschal und stigmatisierend ablehnt, darf problematische politische Gesinnungen nicht hinter Begriffen wie „Islamophobie“ oder „muslimische Solidarität“ verstecken. Die Dauernörgler diskutieren mit Ruşen Timur Aksak über spra…
 
Anschläge in Frankreich Die Dauernörgler diskutieren mit ihrem Gast, Iman Hajji, über die aktuellen Ereignisse in Frankreich. Die in Frankreich lebende Muslimin schildert ihre Eindrücke über die dortige muslimische Community im Spannungsfeld zwischen Karikaturenstreit, Laizismus und eine durch terroristische Anschläge verunsicherte Gesellschaft. (I…
 
In der BPoc Podcast Welt ist Rassismus und Diskriminierung ein großes Thema. Viele BPoC wissen genau ab wann man ein Rassist ist und ab wann man sich mit Diskriminierung konfrontiert sieht. Genau hier dreht sich die Diskussion um den neuen Rap-Song "Alman" von Cashmo. Der aachener Rapper beklagt sich über Diskriminierung in der Hood und Mundverbote…
 
Aktuell überschlagen sich die negativen Ereignisse. Erst die blutrünstige Tat an dem Lehrer Samuel Paty, dann der Terror in Nizza und in Wien. Warum passiert sowas immer wieder, wie denkt Qil und Qal darüber und wie bewerten sie die Reaktion. Support the show (https://www.buymeacoffee.com/qilundqal)Von Qil&Qal
 
Episode 21: Wahrheit ist (k)eine Glaubensfrage Die härteste Währung einer Religionsgemeinschaft ist die Wahrheit. Über den Umgang mit Wahrheit, manipulative öffentliche Kommunikation und wie die muslimischen Dachverbände dem Ansehen der Muslime in Deutschland schaden. (Intro/Outro: revolt, Produced by White Hot)…
 
„Was lange währt, wird endlich gut“ Es ist soweit, die lang ersehnte Folge 2 unseres Gesprächs mit den Dauernörgler. Wir sprechen u.a. über: Wie sehen wir marokkanisch-stämmigen die türkische Community und welche Unterschiede fallen uns auf. Gibt es türkische Malikiten? Warum ist eine Gebetseinheit in der arabischen Moschee genauso lang wie 20 Gebe…
 
Nach einer kurzen Sommerpause geht es nun weiter mit dem Dauernörgler-Podcast. Diesmal mit einem spannenden Gast: Deniz Yücel. Mit ihm sprachen wir über vergangene Twitter-Beefs, die Entwicklungen in der türkischen Gesellschaft seit den Gezi-Protesten und das Zusammenleben in einer vielfältigen Gesellschaft. (Intro/Outro: revolt, Produced by White …
 
Eine neue Folge Qil&Qal ist wieder am Start. Diesmal haben wir mit niemand geringerem gesprochen als mit den Dauernörgler. Vorab können wir euch versichern, es wurde nicht genörgelt. In Teil 1 des aktuellen Podcast sprechen wir u.a. über den fehlenden kritischen Diskurs in der muslimischen Community, absurde Fatwas und warum Frauen keine Probleme m…
 
Qil&Qal sind mit einem ihrer klassischen Podcasts wieder da. Mit viel Biss und ihrer gewohnten Prise Humor kommentieren sie das aktuelle Geschehen. Seien es die Corona-Demonstrationen vom letzten Wochenende oder die wiederlichen Beleidigungen vom „Rapper“ Jamule gegenüber Schwarzen Menschen. Nicht zu vergessen die Auswahl des Jugendworts 2020 und e…
 
**Episode 19: Hagia Sophia - Eroberungspopanz am Bosporus** Der Versuch einer Eroberungsinszenierung auf Kosten der **Hagia Sophia **verpufft zur Karikatur des politischen Islams in der Türkei. Die Dauernörgler sezieren die aktuellen Ereignisse in Istanbul rund um die Umwidmung der Hagia Sophia und zeigen an ihrem Beispiel, wie der **politische Isl…
 
Vom 11. bis 22. Juli 1995 - also genau vor 25 Jahren - sind serbische Militärs in die von der UN geschützten Zone in Srebrenica einmarschierte. Die Blauhelme haben weggeschaut als 8372 Menschen den Serben zum Opfer gefallen sind und gefangen gehalten, misshandelt und ermordet wurden. Das größte Menschenrechtsverbrechen in Europa nach dem Holocaust.…
 
Viele Muslime haben viele Fragen, manche geben komplett ihr denken ab oder wissen es einfach nicht besser. Dabei kommen auf online Fatwa-Seiten sehr lustige Fragen bei rum. Wir haben mal 10 rausgesucht und uns kaputt gelacht. Wer etwas lachen will und den ein oder anderen Lifehack mitnehmen möchte.. viel spaß! Support the show (https://www.buymeaco…
 
In einer globalisierten Welt werden Lieferketten von großen Unternehmen komplex über mehrere Staaten aufgebaut. Meist in Entwicklungs- und Schwellenländer, in denen Produktionskosten, Gehaltsniveaus oder die Gewinnung von Rohstoffen kostengünstiger als in einem Industriestaat sind.Diese globale Wertschöpfungskette wird jedoch immer wieder von Skand…
 
Episode 18: unutMADlM AKlımda - Das Pogrom von Sivas Die Dauernörgler diskutieren in dieser Episode darüber, woran wir uns erinnern, was wir in unserer Erinnerung verdrängen und welche Folgen das hat. (Intro/Outro: revolt, Produced by White Hot)Von Eren Güvercin, Engin Karahan, Murat Kayman
 
Bereits vor 11 Jahren hatte der antimuslimischen Rassismus in Deutschland unzählige Todesopfer zu verzeichnen. Doch die Tötung von Marwa El-Sherbini hat uns in vielerlei Hinsicht gezeigt wie tief verwurzelt der Rassismus in Deutschland ist. Die Bilanz nach 11 Jahren bezogen auf Rassismus und antimuslimischen Rassismus.... verheerend! Support the sh…
 
Ein Meme aus einer Willi wills wissen Sendung sorgt im Internet für Aufruh. Willi macht sich vermeintlich über Kinder im Rollstuhl lustig. Manuellsen rastet völlig aus und beleidigt den Eklär-Kinder-Bär auf's übelste? Geht das in Ordnung oder sollte Manuellsen sich etwas zurückhalten mit voreiligen schlüssen. Wir diskutieren, zieht es euch rein. Zu…
 
Episode 17: Einwanderung und neue Deutsche - Die Herausforderung der Selbstverständlichkeit Die Dauernörgler diskutieren diesmal mit dem innenpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion der FDP **Konstantin Kuhle **darüber, was wir als moderne Einwanderungsgesellschaft für ein positives Wir-Gefühl brauchen. Was kann/muss die Politik gegen die Flieh…
 
Episode 16 - Rassisten sind immer die Anderen! Der Fall George Floyd in den USA führt zu massiven Protesten in US-amerikanischen Städten. Auch in Deutschland ist die Aufmerksamkeit auf den Fall größer als bei vergleichbaren Ereignissen zuvor. Was schockiert uns an den Fall #GeorgeFloyd? Und fällt uns #rassistische #Gewalt immer nur dann auf, wenn s…
 
Episode 15: #Männerwelten - Toxische Männlichkeit in der muslimischen Community Die Dauernörgler diskutieren über muslimische #Maennerwelten und die Ursache von Gewalt und Ungleichbehandlung gegenüber Frauen. (Intro/Outro: revolt, Produced by White Hot)Von Eren Güvercin, Engin Karahan, Murat Kayman
 
2 Fast 2 Curios steht für "beide Fasten an diesem kuriosen Ramadan 2020". Diesen Ramadan läuft aufgrund der Corona-Krise alles etwas anders. Es geht um folgende Themen: Neben einer kleinen Real-Life-Story wird die Problematik der islamischen Beiseitzung während Corona besprochen. Sollten die Moscheen mit Auflagen wieder öffnen? Polizeigewalt in Ess…
 
Episode 14: Ramadan ohne Moschee? Die Dauernörgler diskutieren unmittelbar vor Beginn des Ramadan, wie dieser besondere Monat fernab der üblichen Traditionen und Rituale gelebt werden kann. Den Dauernörglern liegt ein Konzeptpapier des KRM vor, das sich mit der schrittweisen Öffnung der Moscheen beschäftigt. Machen diese Pläne Sinn? Wie realistisch…
 
Qil&Qal sind nach einem kurzem Corona-Akklimatisationsschläfchen wieder am Start. Es geht um die Schlagzeile der Bild, die gegen Muslime schießen und dann sich wundern, warum so etwas wie in Hanau passiert. Ebenfalls sprechen die beiden über Abul Baraa's Geldabzocke, über das Gerücht das Ramadan dieses Jahr ausfällt sowie ein paar Tipps zum Ramadan…
 
Episode 13: Was macht den Fastenmonat Ramadan so besonders? Die Dauernörgler erinnern sich an ihre Kindheitserfahrungen zum Ramadan, und machen sich Gedanken darüber, wie der bevorstehende Ramadan in Zeiten der Corona-Pandemie gelebt werden kann. Was sind eure Kindheitserinnerungen an Ramadan? Schreibt uns eure Geschichten in die Kommentare oder pe…
 
Episode 12: Wer hat Schuld an Corona? Unterschiedliche Akteure greifen auf Verschwörungstheorien als Erklärung für die gegenwärtige Krise. Die Dauernörgler sprechen darüber, wie gefährlich das Säen von Misstrauen in der gegenwärtigen Situation ist, aber auch über die Frage, wieviel Krise unsere demokratische Gesellschaftsordnung aushält. Die Sehnsu…
 
Episode 11: Aus der Corona-Quarantäne Die Dauernörgler in Corona Quarantäne. Wie haben wir die letzten Tage und Wochen erlebt? Was verändert sich gerade? Welche Herausforderungen stehen uns als Gesellschaft bevor? Und vor welchen Herausforderungen steht die muslimische Community?Die Dauernörgler diskutieren ihre Beobachtungen und Eindrücke zur Coro…
 
Nachdem Qil&Qal immer wieder auf Videos und Aufrufe im Internet stoßen, dass sie Marcel Krass Online-Petition zur ERNENNUNG EINES BUNDESBEAUFTRAGTEN ZUM SCHUTZ DER MUSLIME unterschreiben sollen, setzen sie eine Insta-Story in die Welt mit dem Text: "Wer diese Petition unterschreibt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." Was ihnen dann blüht …
 
In Hanau werden neun Menschen in zwei Shisha-Bars kaltblütig erschossen. Dieser rechtsradikale Terroranschlag wurde von Tobias R. verübt, der bewusst Shisha-Bars auswählte, mit der Motivation dort so viele Menschen mit Migrationshintergrund wie möglich anzutreffen. Qil&Qal erheben Ihre Stimmen gegen diesen Anschlag gegen die Menschlichkeit und rede…
 
Die erste Folge in 2020 und es geht schon spannend los! Qil&Qal haben sich ihren ersten Gast geholt. Amin Loucif ein muslimischer Psychologe der sich auf die geistigen Belange der Muslime spezialisiert hat. Wir sprechen über die häufigsten psychischen Erkrankungen bei Muslimen, über den neuen muslimischen Lifestyle und wieso der Begriff Biodeutsch …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login