Pflegefamilie öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Ein Wiedersehen mit einem Trans*-Teenager und seiner Mutti Milan und Katja waren schon einmal bei Madita zu Gast. In Episode 30 berichteten sie von Milans Weg und der Unterstützung durch seine Mutter. Was sich bei dem Trans*-Teenie seitdem getan hat (Spoiler: Wir reden viel über Penisse), erzählt das Mutter-Sohn-Duo bei Gay Mom Talking. Links aus d…
 
Vier Frauen, drei Kinder, vier Katzen = Familie Elena, Lara, Julia und Vivi haben sich ineinander verliebt. Jede in jede! Gemeinsam mit ihren drei Kindern bilden sie eine bunte Poly Family. Wie die vier sich kennen ´gelernt haben und welche Hürden es auf ihrem Weg gab, erzählen drei der vier bei Madita im Podcast. Wer mehr über diese tolle Familie …
 
Mitte 30, Single und Kinderwunsch Jasna war Mitte 30, als sie ihren Kinderwunsch nicht länger aufschieben wollte. Die Gründerin von AQUEMA war zwar Single, wollte aber trotzdem gerne schwanger werden. In dieser Folge erzählt sie Madita, wie sie das geschafft hat und sich später sogar noch die passende Frau für ihre Familie geangelt hat. Links in di…
 
Kinder aus Regenbogenfamilien Bei Felix zu Hause gibt es einiges doppelt: zwei Hochbetten, zwei Mamas, zwei Zwillinge. Er und sein Bruder Timmy leben mit ihren Eltern in einer Regenbogenfamilie. Für den achtjährigen Felix ist das natürlich total normal und auch seine Freunde finden seine Familie sehr cool. Aber falls doch mal jemand was Fieses sagt…
 
Kinder aus Regenbogenfamilien Erik liebt LEGO, Urlaub an der Nordsee und natürlich seine Familie – auch wenn seine jüngeren Schwestern ihm schon manchmal auf die Nerven gehen. Dass sein Papa früher seine Mama war, ist für Erik nicht besonders spektakulär. Wie das Leben in einer Regenbogenfamilie mit Trans*-Elternteil so ist, erzählt Erik Madita im …
 
Kinder aus Regenbogenfamilien Mara liebt Hunde, besonders ihre eigenen. Außerdem steht sie Zehnjährige total auf Schleich-Pferde. Eine ganze Herde galoppiert durch ihr Kinderzimmer. Dass Mara zwei Mamas hat, findet sie super! Weil die beiden noch nicht sooo ewig ein Paar sind (aber doch schon eine ganze Weile), war Mara sogar auf der Hochzeit der b…
 
Kinder aus Regenbogenfamilien erzählen aus ihrem Leben Wie ist es eigentlich mit zwei Papas aufzuwachsen? Meistens ziemlich normal, findet die 12-jährige Sarah. Doch dass ihre Familie schon etwas ganz Besonderes ist, ist Sarah auch bewusst. Das ein oder andere Mal gab es schon Situationen, in denen sie merkte, dass nicht alle Menschen einem schwule…
 
Zwischen Insemination und In-Vitro Astrid und Julia sind Eltern von Tom. Er ist 1,5 Jahre alt und soll bald ein Geschwisterchen bekommen. Doch ganz so einfach wie die Mamas sich das vorgestellt haben, läuft es bei Kinderwunsch Nummer 2 leider nicht. Astrid und Julia berichten von einer aufregenden Zeit voller Motivation, Hoffnung, aber auch voller …
 
Mental Coach Frau Courage über die Herausforderungen beim queeren Kinderwunsch Die Zeit des Kinderwunsches ist immer aufregend! Es gibt viel zu besprechen, zu entscheiden und zu bedenken. Bei queeren Menschen sind die Herausforderungen meist noch eine Nummer größer. Von Entscheidungsfindung über die Umsetzung bis hin zur Stiefkindadoption – die Lis…
 
Mutter und Sohn erzählen "Mein Kind ist trans*" – für Katja war es ein Schock, als ihr Sohn Milan sich ihr offenbarte. Obwohl sie mit diesem Outing nicht gerechnet hatte, unterstützte sie Milan von Anfang an auf seinem Weg. In Episode 30 von Gay Mom Talking sprechen die beiden mit Madita darüber, wie das Trans-Sein des Kindes das Familienleben verä…
 
Bjoern und Christian erzählen von ihrem Leben mit Pflegekind Die Herzen der Instagram-User haben sie längst erobert! Mit viel Charme und Offenheit lassen Bjoern und Christian ihre Community auf instagram.com/papaundpapi an ihrem Leben als bunte Regenbogenfamilie teilhaben. In dieser Episode berichten sie Madita, wie sie Pflegeeltern wurden und waru…
 
Wenn Familien zusammenwachsen Bei "Gay Mom Talking" wurde schon oft über Kinderwunsch gesprochen und wie LGBTIQ*-Paare und -Singles sich diesen Wunsch erfüllen können. Eine Möglichkeit, an die man wohl nicht als erstes denkt, bespricht Madita in dieser Folge mit Britta. Sie arbeitet bei einem freien Träger, der für Kinder, die nicht in ihrer Herkun…
 
Queere Podcaster*innen erzählen von ihren Highlights 2020 Stell dir vor, es ist Weihnachten und alle gehen hin. Was in der realen Welt in diesem Jahr leider nicht der Fall sein kann, ist in der bunten Welt der Podcasts überhaupt kein Problem. Eure liebsten queeren Podcaster*innen wünschen Frohe Weihnachten und erzählen von den schönen Seiten aus di…
 
Zwischen Scheidung und Coming-Out In etwa 20 % der Familien in Deutschland mit minderjährigen Kindern gibt es nur einen aktiv erziehenden Elternteil (in den allerallerallermeisten Fällen ist dieser Elternteil weiblich). Bei uns Regenbogenfamilien wird dieses Familienmodell häufig übersehen. Denn eine alleinerziehende LGBTIQ-Person wird ohne Partner…
 
Wie arbeitet man eigentlich in einem queeren Zentrum? Das SCHMIT-Z in Trier gibt es schon seit fast 30 Jahren. Maditas Gast Vincent berichtet von seiner Arbeit im queeren Zentrum und davon, wie wichtig es ist, Angebote für queere Menschen zu schaffen. Spoiler: Auch, wenn Madita das Ruhrgebiet wirklich sehr liebt, ist sie ganz schön neidisch auf die…
 
Regenbogenfamilien leben nicht nur in der Großstadt Schalu und ihre Frau leben mit ihren vier (!) Kindern und Kater zwischen Traktoren, Heuballen und katholischer Kirche. Wie die Regenbogenfamilie im Dorfleben zurecht kommt, erzählt Schalu in dieser Episode von Gay Mom Talking. Außerdem: "Schule der Vielfalt" – Warum ist es gerade auf dem Land wich…
 
Wenn ein lesbisches Paar parallel schwanger wird "Wir bekommen ein Baby – also, jede von uns", so oder so ähnlich hätten Maria und ihre Frau von ihren Schwangerschaften erzählen können. Denn die beiden waren wirklich SEHR schwanger. Doppelt schwanger. Parallel schwanger! Was nach einer irrwitzigen Idee klingt, entpuppt sich als kreatives und alltag…
 
Ein schwules Paar erfüllt sich seinen Kinderwunsch Christian und Marcel sind seit 20 Jahren (!) ein Paar und seit fünf Jahren stolze Eltern von Zwillingen. Wie sie sich ihren Kinderwunsch erfüllt haben und warum sie dafür wochenlang in Russland ausharren mussten, erzählen sie Madita in dieser Episode von "Gay Mom Talking". Links, die in dieser Folg…
 
Tara und Tony E. klagen für die rechtliche Anerkennung ihrer Elternschaft Tara und Tony sind Eltern eines zuckersüßen Babys (es ist wirklich SEHR süß), doch die rechtliche Lage in Deutschland stellt die kleine Familie vor Probleme. Denn Tony trägt den Geschlechtseintrag divers und wird nicht als juristischer Elternteil anerkannt. Mit viel Kraft und…
 
mit Fabian und Sung Un Pride in Zeiten von Corona existiert. Aber eben nicht so, wie wir queere Menschen ihn kennen. Gemeinsam mit Sung Un von "Bin ich süßsauer?" und Fabian von "Somewhere Over The Hay Bale" spricht Madita über den ersten CSD, Stonewall und die Forderungen der Community. Links, die in der Folge genannt werden: https://www.instagram…
 
Ja, es gibt Bücher mit Regenbogenfamilien. Ein paar zumindest. "Max findet einen Freund" ist eine liebevoll illustrierte Kindergeschichte um Familie, Freundschaft und ein Kaninchen. Dass Max, die Hauptfigur des Buches, in einer Regenbogenfamilie lebt, spielt eigentlich keine Rolle. Eigentlich. In der Regenbogenfamilien-Szene hat sich Anna, die Auto…
 
Malte und Malte adoptieren ein Baby Manchmal geht´s ganz schnell. Malte und Malte aus Hamburg sind Eltern einer kleinen Tochter. Ihr Kinderwunsch war schon lange da, erfüllte sich dann aber ganz plötzlich und unerwartet. Die beiden gehören zu den ersten schwulen Adoptiveltern in Deutschland. Außerdem in dieser Episode: ein Gaywinnspiel! Mehr Infos:…
 
Bechermethode im Test Gemeinsam mit Isa und Alina spricht Madita über die Bechermethode. Pro und Contra, Erfolg und Misserfolg und … wie funktioniert das Ganze überhaupt? Und wozu dieser Becher?!? Eine sehr laute Folge (weil Kinder) mit wichtigen Tipps und Erkenntnissen ;) instagram.com/gaymomtalking_podcast…
 
Dauerwerbesendung über familyship.org und ein neues Familienmodell Christine und Madita kennen sich von früher. Beide sind inzwischen Mamas – die Eine in einer Zwei-Mütter-Familie, die Andere im Co-Parenting gemeinsam mit einem schwulen Papa. Wie Christine ihren Kinderwunsch erfüllte und warum sie dafür ein komplettes Onlineportal aufbauen musste, …
 
Staffel 2 von Gay Mom Talking startet mit einer Episode über ein wirklich wichtiges Thema: Männer! Madita hat Regenbogen-Mama Katharina zu Gast, die sich ausführlich darüber Gedanken macht, welche Rolle der Vater ihres Sohnes im Familienleben spielen soll, kann und darf. Ein Gespräch über Identität, Rollen (-bilder) und Bindung. Feedback gerne auf …
 
Sung Un stellt sich und seinen Podcast vor Gay Mom Talking befindet sich noch in der Winterpause. Bald geht es weiter mit spannenden Episoden rundum das Thema Regenbogenfamilie. Heute gibt´s aber eine ganz besondere Folge auf die Ohren: Sung Un und Madita haben sich beim Spotify SoundUp in Berlin kennengelernt und danach ihre Podcasts gestartet. In…
 
und dem Béla Es ist Weihnachten! Na ja … fast! Madita meldet sich an ihrem Geburtstag aus der kreativen Winter-Pause kurz zurück mit einer Sondersendung. Gemeinsam mit ihrem Freund Béla beantwortet sie die Fragen, die ihr über Instagram eingereicht habt. Weihnachtliches Detail: Die beiden trinken Glühwein. Viel Glühwein!…
 
Warum muss ich mein eigenes Kind adoptieren? Madita ärgert sich gemeinsam mit ihrem Gast Julia über Bürokratie, Jugendamt und Diskriminierung. Trotz der "Ehe für alle" müssen lesbische Mütter das Verfahren der Stiefkindadoption durchlaufen, um gleichberechtigte Elternteile zu sein. Eine Episode mit vielen (im Nachhinein lustigen) Anekdoten und viel…
 
Oder: Warum muss ich mein biologisches Kind adoptieren? Madita trifft Nina, Linda und ihren Sohn. In Nebenrollen: ein Hund, ein Kater und Maditas Tochter. Störgeräusche garantiert! Ninas Eizelle und Lindas Uterus haben gemeinsam mit Spendersperma einen wundervollen Sohn geschaffen. Doch wie genau funktioniert das mit der Eizellenspende? Und mit wel…
 
Jung, lesbisch, Podcast Eine Spezial-Folge von Gay Mom Talking! Madita trifft Josephine. Und jetzt kommt das Unglaubliche: Obwohl sie Gast in einem Familien-Podcast ist, lebt Josephine NOCH NICHT in einer Regenbogenfamilie. Sie ist gerade 20 geworden und berichtet der (sich heute schrecklich alt fühlenden) Madita von ihren Ansichten zu den Themen P…
 
Kinderwunsch und Klinik Madita plaudert heute mit Nicole (und einigen Überraschungsgästen, die NICHT eingeladen waren) über ihren Weg zum Wunschkind. Nicole und ihre Frau haben verschiedene Optionen besprochen, gut gefunden, wieder verworfen und sich letztlich für den für sie passenden Weg entschieden. Welcher das ist und wie sie sich den Wunsch na…
 
Auf bestem Weg zur Regenbogenfamilie Auf vielfachen Wunsch gibt´s heute die erste Solo-Nummer von Madita. Mit etwas weniger als 14 Minuten ein echter Podcast-Quickie! Sie spricht über den gedanklichen Weg zum Kind. Wie und wann spricht man eigentlich in lesbischen Beziehungen übers Kinderkriegen? Und wer kriegt es? Und vor allem … WIE? Viele Anregu…
 
Eine Regenbogenfamilie inmitten der Gemeinde Seit ihrer Kommunion ist Madita nicht mehr ernsthaft in die Kirche gegangen. Heute trifft sie eine Regenbogenfamilie, deren Glaube an Gott ihr (Familien-) Leben stark prägt: Mary und Steffi sind neuapostolisch und sagen: Regenbogenfamilie und Kirche – das geht! Auf www.regenbogenfamilien-nrw.de findet ih…
 
Mama, Mami, fast zwei Kinder und ein Ex-Mann Madita trifft Lara und Jasmin: frisch verheiratet, ein Baby ist unterwegs, ein Vierjähriger tobt im Hintergrund wild durch den Garten. Gesprochen wird über eine Hetero-Ehe, die nicht funktionieren konnte, leibliche und nicht-leibliche Kinder und den Familien-Spagat mit drei Elternteilen. Mehr Information…
 
Rassismus im Vorgarten Rassismus und Homophobie – ganz nebenan. Madita spricht in Episode 3 mit Claudia, die gemeinsam mit ihrer Frau Jessi ein Pflegekind aufgenommen hat und dadurch den Hass ihrer Nachbar*innen auf sich gezogen hat. Diese Folge ist ernst. Wer emotional gerade etwas wackelig ist oder lieber Lust auf leichte Podcast-Kost hat, sollte…
 
eine Episode voller Gummibärchen Wie geht´s eigentlich den Kindern? Zahlreiche Studien belegen, dass Kinder, die in Regenbogenfamilien aufwachsen, sich ebenso gut entwickeln wie Kinder in klassischen Familienkonstellationen. Auffällig: Kinder aus Regenbogenfamilien sind häufig deutlich toleranter als ihre Altersgenoss*innen. Aber wie ist es denn nu…
 
Trans-Mama Bjarna hat mit ihrer Ex-Partnerin zwei Söhne und spricht mit Madita über Outings im Kindergarten, schrille Mode und darüber, dass Kinder manchmal einfach viel mehr checken als Erwachsene. Trans und Elternteil – Bjarna berichtet in Episode 1 von "Gay Mom Talking" über das Leben in ihrer Regenbogenfamilie, Outings in Kindergarten und Grund…
 
Gay Mom Talking mit Madita Haustein Gay Mom Talking ist der Podcast über Regenbogenfamilien, in dem die Familien selber zu Wort kommen. Welche Herausforderungen müssen sie in diesem Familienmodell bewältigen und welche tollen Chancen bietet eine Regenbogenfamilie? Darüber spricht Madita mit ihren Gästen. Fragen und Anregungen gerne unter instagram.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login