OCEAN CHANGE öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Arved Fuchs bricht seit 44 Jahren regelmäßig zu Arktis-Expeditionen auf, er hat dabei manchen Superlativ erlangt, zum Beispiel ist er der erste Mensch, der innerhalb eines Jahres zu Fuß Nordpol und Südpol erreicht hat. Im Laufe der Jahre ist er dabei unfreiwillig zum Zeitzeugen des Klimawandels geworden. Um ein Bewusstsein für die dramatischen Veränderungen in der Natur zu schaffen, stellt er seine Expeditionen seit fünf Jahren unter das Motto OCEAN CHANGE. Am 17. Juni 2021 startet Arved Fuc ...
 
Loading …
show series
 
"Man fühlt sich eins mit dem ganzen Universum", so beschreibt Arved Fuchs die Magie einer Hundeschlitten-Expedition. Im Laufe seines Lebens hat er einige davon gemacht und erzählt in dieser Podcast-Folge vom wichtigen Zusammenspiel zwischen Mensch und Tier, vom kleinen Schlittenhund-Welpen Zito, der während einer Expedition bei -30 Grad zur Welt ka…
 
In dieser Podcast-Folge erzählt Arved Fuchs von seiner ersten Tour in die Arktis im Jahr 1979, von zurückweisenden Inuit, die ihn sofort wieder nach Hause schicken wollten und einem kaputten Dieselgenerator, der seinem Leben eine entscheidende Wendung gab. www.arved-fuchs.de www.baerbel-fening.deVon Bärbel Fening
 
Es geht wieder los… Arved Fuchs ist auf dem Weg nach Island, um die Expedition OCEAN CHANGE 2022 vorzubereiten. Sein 90 Jahre altes Holzschiff Dagmar Aaen hat im Hafen von Reykjavik harte Wintermonate erlebt und muss erst startklar gemacht werden, bevor es im Juni wieder zur Expedition OCEAN CHANGE ablegt. Vor seiner Abfahrt nach Island erzählt Arv…
 
Vor mehr als 100 Jahren sank die Endurance, das Schiff mit dem Sir Ernest Shackleton in der Antarktis unterwegs war und auf dessen Spuren Arved Fuchs sich im Jahr 2000 begeben hat. Ein internationales Forschungsteam ist seit einigen Wochen im Weddellmeer unterwegs, um die Endurance mit modernster Meerestechnik aufzuspüren. Vor genau zwei Wochen ist…
 
Gerade wurde die Endurance gefunden, dass legendäre Polarschiff, mit dem Ernest Shackleton sich auf den Weg in die Antarktis machte, er wollte sie von Ozean zu Ozean über den Südpol durchqueren. Doch Shackleton scheiterte schon auf dem Weg dahin, blieb 1915 mit der Endurance im Weddellmeer stecken. Das Schiff wurde vom Packeies zerdrückt und sank. …
 
Im November 1989 brach Arved Fuchs zusammen mit Reinhold Messner zur Durchquerung der Antarktis auf - mit Zwischenstopp am Südpol. 2740 km in 92 Tagen. Zu Fuß. Eine Mammut-Tour. Was die beiden unterwegs erlebten, wie sie sich motivierten und wie sie am Südpol empfangen wurde, das erzählt Arved Fuchs in dieser Podcast-Folge. www.arved-fuchs.de www.b…
 
Angesichts der aktuellen politischen Lage schieben wir eine Sonderfolge des Podcasts dazwischen. Arved Fuchs berichtet von seinen Beziehungen zur Ukraine und auch zu Russland aus vergangenen Expeditionen und gibt seine Einschätzung zur aktuellen Lage. www.arved-fuchs.de www.baerbel-fening.deVon Bärbel Fening
 
Aus aktuellem Anlass gibt es heute eine Sonderfolge: Vor Island hat es einen starken Orkan mit Wellen bis zu 40 m Höhe gegeben, so hohe Wellen wurden dort noch nie gemessen. Bislang war die höchste gemessene Welle 25 m. Arved Fuchs berichtet von den Wettergeschehnissen in Reykjavik und auch wie es seinem Schiff, der Dagmar Aaen geht, das dort gerad…
 
Arved Fuchs und Boris Herrmann - zwei MeerMänner aus dem Norden, die sich seit vielen Jahren kennen. Beide sind - beeindruckt von den gravierenden Veränderungen in der Arktis - mit einer besonderen Mission unterwegs: Was bei Arved Fuchs "OCEAN CHANGE" heißt, nennt Boris Herrmann "A Race We Must Win". Bei ihren Touren auf den Weltmeeren sammeln beid…
 
Richtung Norden und dann immer gerade aus - fast 1000 km zu Fuß zum Nordpol. Arved Fuchs hat es geschafft, er erreichte den Nordpol am 14. Mai 1989 zusammen mit sieben anderen Forschern im Rahmen der ICEWALK Expedition nach 56 Tagen Fußmarsch. In dieser Podcast-Folge erzählt er von seinen unglaublichen Erlebnissen in eisiger Kälte. www.arved-fuchs.…
 
Arved Fuchs ist aus Island zurück und direkt in die Planung der diesjährigen Expedition OCEAN CHANGE eingestiegen. In dieser Podcast-Folge erzählt er, dass die Route ihn zu einer Insel führt, die als einer der am schwierigsten zu erreichenden Orte dieses Planeten zählt, Jan Mayen. Für Arved Fuchs ist es ein Sehnsuchtsort, er war in den 90er Jahren …
 
Zu Weihnachten hat Arved Fuchs sich auf den Weg nach Island gemacht, verbringt die Festtage dort an Bord der Dagmar Aaen. In der aktuellen Folge erzählt er davon, blickt aufs zu Ende gehende Jahr zurück und verspricht spannende Projekte fürs kommende Jahr. www.arved-fuchs.de www.baerbel-fening.deVon Bärbel Fening
 
Nach der Expedition ist vor der Expedition…. Arved Fuchs plant Teil 2 seiner Expedition OCEAN CHANGE. Im Juni 2022 will er mit seinem Schiff, der Dagmar Aaen, von Island aus wieder in See stechen. Welche Ziele er ansteuert, wer mit an Bord sein darf und wie er das alles finanziert, das erzählt er in Folge 24 unseres Podcasts „Expedition OCEAN CHANG…
 
Wer Arved Fuchs einmal hautnah erleben möchte, wer gerne viel mehr Details von seinen zahlreichen Expeditionen erfahren möchte, wer Bilder und Filme einer einzigartigen Landschaft sehen möchte, der sollte einen der vielen Vorträge von Arved Fuchs besuchen. Die Termine stehen auf seiner Website. In dieser Podcast-Folge gibt es einen kleinen Eindruck…
 
Am 2. November 2021 waren Arved Fuchs und Bärbel Fening beim großen Podcaster-Treffen "PodFest" in Tampa, Florida als Speaker eingeladen. Die beiden haben virtuell an der Veranstaltung teilgenommen und eine halbe Stunde lang darüber berichtet, wie sie diesen Podcast produziert haben. Hier der Mitschnitt unserer Präsentation. www.arved-fuchs.de www.…
 
Anfang der Woche waren Arved Fuchs und Bärbel Fening beim PodFest, einem großen Podcaster-Treffen in Tampa, Florida als Speaker eingeladen. Sie waren virtuell zugeschaltet und haben über die außergewöhnlichen Produktionsbedingungen dieses Podcasts berichtet. www.arved-fuchs.de www.baerbel-fening.deVon Bärbel Fening
 
Arved Fuchs hatte zur Pressekonferenz ins Maritime Museum in der Hamburger Hafencity eingeladen und viele Menschen kamen. In dieser Folge sprechen wir über diesen Tag der Presse und es gibt einen Komplett-Mitschnitt der Pressekonferenz mit folgenden Rednern: Arved Fuchs Petra Mahnke, GMT Dr. Johannes Karstensen, GEOMAR Stefan Marx, SubCtech Sven Kö…
 
Arved Fuchs ist gerade vom ersten Teil seiner Expedition OCEAN CHANGE zurückgekehrt und erzählt in der aktuellen Podcast-Folge wie er bei seiner allerersten Expedition 1977 nach Kanada in eine absolute Extremsituation geriet, die er fast nicht überlebt hätte und warum er sich davon nicht hat bremsen lassen. www.arved-fuchs.de www.baerbel-fening.de…
 
Nach über 100 Tagen an Bord der Dagmar Aaen ist Arved Fuchs vom ersten Teil seiner zweijährigen Expedition OCEAN CHANGE nach Deutschland zurückgekehrt. Die Dagmar Aaen liegt nach wie vor im Hafen von Reykjavik und wartet dort auf seine Rückkehr und auf den Start des zweiten Teils der Expedition. In der heutigen Podcast-Folge erzählt Arved Fuchs vom…
 
In den letzten Tagen an Bord der Dagmar Aaen hatte Arved Fuchs gut zu tun. Er musste sein Schiff winterfest machen und vor einem Orkan schützen und es gab viele Termine.... In Hamburg fanden in der vergangenen Woche gleich zwei wichtige Veranstaltungen statt, zu deinen Arved sich live dazugeschaltet hat: die SEADEVCON21 auf der Cap San Diego und de…
 
In der aktuellen Podcast-Folge meldet Arved Fuchs sich aus Reykjavik und erzählt von der Bedeutung einer Badewanne im Anschluss an eine Expedition, vom Phantomschmerz bei der Trennung von seinem Haikutter Dagmar Aaen und von den letzten gemeinsamen Tagen mit der Crew in Island. www.arved-fuchs.de www.baerbel-fening.de…
 
Arved Fuchs hat sich heute Abend fröhlich aus einer Bar in Isafjördur zurückgemeldet. In der neuen Podcast-Folge erzählt er von der Fahrt durch die Dänemark-Straße, von Orkanen an Bord der Dagmar Aaen und von den beiden Frauen, die in seinem Leben eine Rolle spielen.... Am 07. September ist sein neues Buch erschienen: Arved Fuchs Durch Sturm und Ei…
 
Arved Fuchs ist immer noch in Ostgrönland. Zuletzt war er im Hafen von Tasiilaq, inzwischen hat er zusammen mit der Crew an Bord der Dagmar Aaen die ehem. amerikanische Militärstation Bluie East II angesteuert - dort war er 2014 erstmals gewesen und hatte mit Schrecken festgestellt, dass die Amerikaner dort zahllose inzwischen verrostete Fässer zur…
 
Arved Fuchs befindet sich mit der Dagmar Aaen inzwischen auf dem Weg von Nuuk an der Westküste Grönlands nach Tasiilaq an der Ostküste. Zwischendurch machte die Crew einen kurzen Stopp im kleinen Hafen von Nanortalik im Süden Grönlands. Dort reichte das Netz leider nicht zum Aufzeichnen einer Podcast-Folge, aber Arved hat sich inzwischen mit einer …
 
Arved Fuchs ändert seinen Kurs, das nächste Ziel lautet nicht mehr Kanada - dies hängt mit den dort geltenden Corona-Bestimmungen zusammen. Wie es zu dieser Entscheidung kam, welchen Hafen er mit seinem Haikutter Dagmar Aaen als nächstes ansteuert, wie die letzte Etappe verlief und auch welche Musik an Bord läuft, erzählt er in dieser zwölften Podc…
 
Noch immer ist unklar, welches das nächste Etappenziel dieser Expedition OCEAN CHANGE ist. Arved Fuchs befindet sich mit der Crew an Bord der Dagmar Aaen nach wie vor in Grönland. Die nächste Etappe geht rüber nach Kanada - so ist der Plan - doch Coronabedingt sind dort zur Zeit alle Häfen dicht. Es soll bald eine neue Entscheidung der kanadischen …
 
Nach fast drei Wochen auf See hat Arved Fuchs mit seinem 90 Jahre alten Haikutter Dagmar Aaen Nuuk, die Hauptstadt von Grönland erreicht. In Folge 10 des Podcasts "Expedition OCEAN CHANGE" erzählt er von den Erlebnissen unterwegs, von dichtem Seenebel und von vielen Eisbergen, von der Bedeutung guten Essens nach langen Wachen an Deck, von der Stimm…
 
Arved Fuchs befindet sich mit der Dagmar Aaen inzwischen in Grönland, ist durch den Prinz Christian Sund gesegelt und durch den Torsukattakfjord und befindet sich zur Zeit mit der Dagmar Aaen südöstlich von Qaqortoq in einer Ankerbucht, wo sie einen Sturm abwarten. Vor dem Ablegen am 17. Juni in Kiel hat Arved Fuchs in einer Pressekonferenz erzählt…
 
Arved Fuchs ist seit mehr als vier Wochen auf Expedition OCEAN CHANGE. Inzwischen ist an der Ostküste Grönlands unterwegs, sammelt mit Blick auf Eisberge wissenschaftlich relevante Daten, die im GEOMAR Helmholtz Zentrum für Ozeanforschung in Kiel auflaufen und weiterverarbeitet werden. Auf der Website von Arved Fuchs kann jeder diese Daten einsehen…
 
Bevor Arved Fuchs zusammen mit seiner Crew morgen Island verlässt, hat er sich noch einmal gemeldet und berichtet in der 7. Folge des "Expedition OCEAN CHANGE" Podcasts Erstaunliches: Wenige Stunden vor dem Aufbruch der Dagmar Aaen ist aufgrund sehr scharfer grönländischer Corona-Regeln immer noch unklar, ob und wann sie einen grönländischen Hafen …
 
Arved Fuchs hat sich gemeldet. Er ist mit der Dagmar Aaen inzwischen in Husavik, Island, und berichtet in der 6. Folge des "Expedition OCEAN CHANGE" Podcasts von der Überquerung des Polarkreises, von Messungen mit der Tiefensonde und er beantwortet Hörerfragen. Wer fragen an Arved Fuchs und seine Crew an Bord hat, der stelle sie ihm bitte mit @podc…
 
Arved Fuchs hat mit seiner Crew an Bord des 90 Jahre alten Haikutters Dagmar Aaen den nächsten Hafen erreicht: Er ist in Island. In Folge 5 des Podcasts "Expedition OCEAN CHANGE" erzählt er von Seenebel auf der letzten Etappe, von der Ankunft in Island in Corona-Zeiten, von Auswirkungen des Klimawandels in Seydisfjördur und von der Ungewissheit, we…
 
Seit dem Start in Kiel am 17.06. hat Arved Fuchs mit seiner Crew auf der Dagmar Aaen inzwischen 900 Seemeilen zurückgelegt. Bis zum Skagerak war alles ruhig und sommerlich, danach wurde es windig. Der Wind kam von vorne, es wurde ruppig und schaukelig, erzählt Arved Fuchs. Inzwischen haben sie die Faröer Inseln erreicht. Von den Erlebnissen während…
 
Arved Fuchs hat mit der Dagmar Aaen den ersten Hafen erreicht und sich gemeldet. Im der dritten Folge des Expedition OCEAN CHANGE Podcasts erzählt er der Journalistin Bärbel Fening von seinen Gefühlen beim Start in Kiel, von der Stimmung an Bord, von den Erlebnissen auf der ersten Etappe, er erinnert sich an einige seiner spektakulärsten Expedition…
 
Arved Fuchs ist mit seinem Haikutter "Dagmar Aaen" auf dem Weg in den nördlichen Nordatlantik. Heute, am 17.06.2021 startete er zu seiner 4. Expedition OCEAN CHANGE, die ihn bis Ende September über die Faröer, Island, Grönland bis nach Kanada bringe wird. Auf der Seite https://beluga.geomar.de/ocean-change-2021 kann jeder den Live-Standort der Dagm…
 
Arved Fuchs bricht seit 44 Jahren regelmäßig zu Arktis-Expeditionen auf, er hat dabei manchen Superlativ erlangt, zum Beispiel ist er der erste Mensch, der innerhalb eines Jahres zu Fuß Nordpol und Südpol erreicht hat. Im Laufe der Jahre ist Arved Fuchs dabei zum Zeitzeugen des Klimawandels geworden. Um ein Bewusstsein für die dramatischen Veränder…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login