show episodes
 
Im Podcast Handelsblatt Disrupt diskutiert Chefredakteur Sebastian Matthes jeden Freitag mit Gründern, Investoren, Politikern und Innovatoren über die wichtigsten Entwicklungen und aktuellen Meldungen der digitalen Welt. Erfahren Sie im Handelsblatt Tech- und Startup Podcast wie die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie die Welt von morgen bewegen. Handelsblatt Disrupt finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Je ...
 
Leider konnten wir in der Woche vom 13.09. keine Sendung produzieren. Wir hoffen, Euch am 24.09.2021 die nächste Sendung zur Verfügung stellen zu können. Im neuen Podcast Handelsblatt Economic Challenges diskutieren Professor Bert Rürup, der Chefökonom des Handelsblatts, und Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, aktuelle nationale wie globale wirtschaftliche Probleme sowie die politischen Optionen und deren Folgen. Handelsblatt Economic Challenges finden Sie ...
 
Handelsblatt Today ist der tägliche Podcast aus dem Newsroom des Handelsblatts. Wir analysieren die relevantesten Themen des Tages und beschreiben deren Auswirkungen auf die Finanzmärkte. Dafür sprechen wir mit CEOs, Unternehmern, Spitzenpolitikern und Handelsblatt-Korrespondenten in aller Welt. Mit Ihnen werfen wir jeden Tag einen Blick auf die Börse, analysieren die spannendsten Entwicklungen am Aktienmarkt und sprechen mit unseren Experten über Finanzen und Themen wie Geldanlage, Sparen, ...
 
Komplexe Wirtschaftsthemen leicht erklärt und dennoch mit Tiefgang – das bietet Ihnen „Hearconomy“. Hier bohren wir in bester Handelsblatt-Qualität wichtige Themen so auf, dass sie nach 15 bis maximal 20 informativen Minuten schlauer sind. Dabei steht Ihr Hörerlebnis und eine verständliche Sprache im Vordergrund, auch wenn die Themen komplex sind. Unsere Gäste sind echte Entscheidungsträger, Entwickler und Praktiker aus führenden Unternehmen verschiedenster Branchen. Ihre wertvollen Erfahrun ...
 
Mit unserem Podcast Handelsblatt Morning Briefing starten Sie optimal in den Tag. Erhalten Sie börsentäglich von der Handelsblatt Chefredaktion noch vor dem Frühstück alle relevanten News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen aus unserer weltweiten „24 Stunden“ Redaktion. Persönlich, meinungsstark und unterhaltsam aus der Feder von Handelsblatt Senior Editor Hans-Jürgen Jakobs oder Textchef Christian Rickens. Das Handelsblatt Morning Briefing können Sie auch als Newsletter genießen – ganz beq ...
 
Herzlich Willkommen bei dem Podcast „Wall Street mit Markus Koch“. Seit Mitte der 90er Jahre berichte ich unter anderem für nTV und das Handelsblatt direkt von der Wall Street und dort auch aus der New Yorker Aktienbörse über das Auf und Ab am amerikanischen Aktienmarkt. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? ...
 
Der Podcast Wirtschaft einfach erklärt beleuchtet das wichtigste Wirtschaftsthema der Woche und erklärt Zusammenhänge. Spannende Unternehmen, steile Karrieren, stetiger Wandel. Immer ganz einfach. Wirtschaft einfach erklärt finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: Jeden Donnerstag mit Juliane, Luca und Tabea!
 
In Handelsblatt Mindshift sprechen die Journalistinnen Tanja Kewes und Carina Kontio mit inspirierenden Leader:innen und Visionär:innen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik über deren Vorstellungen und Ideen zu Diversity und darüber, was gute Führung ausmacht. Wir glauben: Die Arbeitswelt der Zukunft und damit auch das Leadership braucht ein Umdenken. Braucht Querdenken und Regelnbrechen und eine Neubelegung der Tasten im Kopf – kurz: einen Mindshift. Unser Podcast ist für alle Führungsk ...
 
Handelsblatt Green ist der neue Podcast mit Fakten, Trends und Kontroversen rund um Nachhaltigkeit, Klima und Energiewende. Gemeinsam mit Expert:innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren wir die Herausforderungen und Chancen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Wie kann man den Konkurrenz- und Kostendruck eines globalen Industrieunternehmens mit nachhaltigen Wertschöpfungsketten in Einklang bringen? Und wie stellen sich Wissenschaftler eine Gesellschaft vor, die keine fossilen ...
 
Startup your life: Du willst dein eigenes Unternehmen gründen, bist schon Gründer oder von Startups fasziniert? Bei „Business Building” bekommst du von Top-Experte Florian Heinemann Tipps und Ratschläge zu Finanzierungsfragen, Strategien und operativer Umsetzung auf dem Weg zu deinem eigenen Business. **** Wann ist Business Building für dich interessant? Dieser Podcast könnte dir gefallen, wenn… 🗞 …du gerne diese Magazine liest: Gründerszene, T3n, Deutsche-startups.de, TechCrunch, Startup In ...
 
Ob ambitionierter Unternehmer, echter Geheim-Tipp, Undercover-Held & Champion, Consultant oder Dienstleister – hier startet Deine Reise zum begehrten Experten*In mit dem Status-Ziel: AUSGEBUCHT! Dein Guide auf dieser Reise: Bestsellerautorin, Marketing-Expertin & internationale Business-Mentorin Martina Fuchs. Sie ist seit über 25 Jahren in der Welt der Medien und des Marketings zuhause und mit der von ihr entwickelten „EXPERT-BRANDING-MATRIX™“ hat sie im Personal Branding neue Maßstäbe gese ...
 
„So klingt Wirtschaft“ ist der Business-Podcast der Solutions by Handelsblatt. Wir besprechen Zukunftsthemen für Unternehmen und Manager*innen. Rund 15 Minuten geht es in die Tiefe mit hohem Nutzwert zu diversen Themen der Wirtschaft: Transformation, Management, Coaching, Agilisierung, Führung, Geschäftsmodelle, Nachhaltigkeit, Start-ups und vieles mehr. Auch immer mit besonderem Fokus darauf, wie die Digitalisierung für den deutschen Mittelstand zum Erfolgsmodell werden kann. Unsere Gäste s ...
 
Katja Holzhey geht als Expertin zu Skalierungsfragen in Unternehmen bei Geschäftsführern bis zur Vorstandsetage ein und aus. Sie unterstützt dabei mit klarer Projekt- und Prozesssteuerung, Wachstumsschmerzen zu lösen und Unternehmern zu mehr Gewinn und Freiheitsgraden zu führen. Du fragst dich wie das geht? Als erfahrene Unternehmensberaterin, mit ihren Ursprüngen in der Automobilbranche, hat sie eine eigene Beratungsagentur aufgebaut mit einem nachhaltigen Ansatz. Statt Folien und Excel Tab ...
 
Gemeinsam mit dem Handelsblatt präsentieren wir Euch die 1a LAGE. Das ist der erste verhaltensökonomische Immobilien-Podcast zur wissenschaftlichen Fundierung, zu Trends und Strategien in der Immobilienwirtschaft. An den Mikrofonen sind Eure Volkswirte Prof. Dr. Michael Voigtländer vom Institut der Deutschen Wirtschaft und Hauke Wagner. Melden Sie sich außerdem an bei dem Handelsblatt Inside REAL ESTATE, unserem Kooperationspartner, für Immobilienprofis ein exklusives Fachbriefing per E-Mail ...
 
Im neuen Podcast-Format Handelsblatt Crime beleuchten die Handelsblatt Redakteure Felix Holtermann und Ina Karabasz im Gespräch mit Ermittlern, Insidern und Experten das System hinter dem größten Wirtschaftsskandal der Nachkriegszeit: Wirecard. Erfahren Sie in der 12-teiligen Podcast-Serie wie es zum Absturz des deutschen Vorzeigeunternehmens kommen konnte. Höre hier die ersten drei Folgen. Neue Folgen gibt es jede zweite Woche für Handelsblatt-Abonnenten auf handelsblatt.com/crime und auf p ...
 
Loading …
show series
 
Handelsblatt Today vom 24.09.2021 Habeck, Lindner und Merz sind Aspiranten für den Job des nächsten Bundesfinanzministers. Welche finanzpolitischen Veränderungen unter wem zu erwarten sind. Am Sonntag ist Bundestagswahl: Viele Chef-Posten in den Ministerien werden bald neu besetzt werden – das gilt auch für das Finanzministerium. FDP-Chef Christian…
 
„Absurditäten kommen hoch“ Kommt die Inflation? Das hängt davon ab, ob es einer Lohn-Preis-Spirale kommt und wie stark sich die Erwartungen der Akteure in der Wirtschaft ändern? Letztlich ist die Eurozone geldpolitisch relevant, stellen Professor Rürup und Professor Hüther fest. Die Bundesbank hat keine geldpolitische Kompetenz. Wer die Inflation i…
 
Handelsblatt Disrupt vom 24.09.2021 Er war vor mehr als zwei Jahren der erste Gast im Podcast Handelsblatt Disrupt und hat schon damals von einer ziemlich irren Idee erzählt: Er will ein Flugtaxi entwickeln, dass schon in ein paar Jahren zwischen großen deutschen Städten hin und herfliegt - zu Preisen eines ICE-Tickets. Es geht um Daniel Wiegand, d…
 
Morning Briefing vom 24.09.2021Wann eine neue Bundesregierung die Arbeit am Spreebogen aufnehmen könnte, ist ungewiss. Doch sie bräuchte ein Notprogramm für die großen Themen der kommenden Jahre.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Handelsblatt Green vom 21.09.2021 Noch ist Deutschland weit davon entfernt klimaneutral zu sein. Bis 2045 muss noch viel passieren. Doch wie wollen die großen Parteien das schaffen? Wer will die Republik bis wann klimaneutral gestalten? Und wer soll die Klimawende eigentlich bezahlen? Der Nachhaltigkeitspodcast Handelsblatt Green hat sich die Wahlp…
 
Warum die Gründerin von Kitchen Stories in den Bundestag will Heute sprechen wir mit Verena Hubertz: sie gründet 2014 in Berlin die bekannte und preisgekrönte Koch-App Kitchen Stories. Eine Online-Plattform mit idiotensicheren Schritt-für-Schritt Rezepten und Video-Anleitungen zum Nachkochen. Als Hubertz mit ihrer Mitgründerin Mengting Gao die Idee…
 
Das Ertragsumfeld an der Wall Street trübt sich zunehmend ein. Nike muss wegen Liefer- und Produktionsproblemen die Aussichten senken. Fedex hat diese Woche aus gleichen Gründen flaue Zahlen gemeldet. Bei der Credit Suisse befürchtet man, dass Micron kommende Woche schwache Aussichten melden wird. Nach der gewaltigen Rally der letzten Tage sichern …
 
mit Udo Krauß und Christophe Braun Keine Frage: Agilität ist en vogue. Von kleinen IT-Startup bis zum multinationalen Konzern verordnen sich Unternehmen momentan agile Arbeits- und Denkweisen. Wer „agil“ sagt, der denkt oft: schnell, dynamisch, anpassungsfähig, erfolgreich. Ganz so leicht ist es aber nicht, sagen unsere heutigen Gäste Udo Krauß und…
 
Was Parteien kassieren und Abgeordnete kostenZahlen nach Wahlen: Bei der #Bundestagswahl geht es auch um sehr viel Geld. Für jedes Kreuzchen bekommen die Parteien Cash – auch wenn sie an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern. Juliane und Luca zeigen, was eine Stimme wert ist, warum der Bundestag immer teurer wird und was ein einziger Abgeordneter die St…
 
Handelsblatt Today vom 23.09.2021 Der Immobilienriese Evergrande steht vor dem Bankrott, die Reaktion der Regierung steht noch aus. Warum es dennoch wenig Grund für Panik gibt und worauf Anleger jetzt achten sollten. Für seine zahlreichen Projekte hat sich der Immobilienkonzern Evergrande stetig Milliarden geliehen, um Bauland zu kaufen, Hochhäuser…
 
Die negative Stimmung zu China hellt sich leicht auf, mit nachlassender Angst vor einem ungeordneten Kollaps des Immobilien-Giganten Evergrande. Auch die Tagung der Federal Reserven sorgt für Auftrieb. Wie von vielen erwartet, dürfte die Drosselung der monatlichen Anleihekäufe im November verkündet werden. Ein robuster Arbeitsmarktbericht im Septem…
 
Was sich die Immobilienwirtschaft von der nächsten Bundesregierung wünscht. Gemeinsam mit dem Handelsblatt Inside Real Estate präsentieren wir Euch die 1a LAGE Heute, in der #12 Episode der 3. Staffel geht es um "Nach der Wahl: Sollte es wirklich ein eigenes Ministerium für Immobilien geben?" Wir sprechen über die Wünsche der Immobilienwirtschaft. …
 
Morning Briefing vom 23.09.2021Die Wall Street will vom „Ende oder Wende“! der laxen Geldpolitik aktuell nichts wissen. Man wartet auf Verwirklichung, nicht auf die Ankündigung des „Taperings“.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
169: Gerade für Experten mit Substanz ist LinkedIn einer der wichtigsten und lukrativsten Socialmedia Kanäle. Ideal zum Auf- und Ausbau des eigenen Experten Status sowie zur Gewinnung von neuen Kunden. Auch Gary Vaynerchuck, Socialmedia Urgestein, ist ein großer Fan dieser Plattform und sieht LinkedIn in Bezug auf organische Reichweite dort, wo Fac…
 
Handelsblatt Today vom 22.09.2021 Thomas Gutschlag, CEO der Deutsche Rohstoff AG, erklärt die Folgen des Preisanstieges. Und: Der U-Boot-Streit zwischen der EU und den USA spitzt sich zu. Jetzt stellt Brüssel den Start des Handels- und Technologierats mit den USA infrage. Die Preise für Erdgas explodieren und ein Ende des Preisanstieges ist nicht i…
 
Investoren scheinen auf eine klares Signal zu warten, dass ein Einstieg an der Wall Street wieder sinnvoll ist. Wie dem auch sei, wird an der Börse nicht geklingelt. Die Stimmung wird durch Meldungen um Evergrande gestützt und die Chance einer kurzfristigen Erholung stehen gut. Die Tagung der Federal Reserve dürfte der Gegenbewegung nicht im Weg st…
 
Grüner Wandel Der Klimawandel erfordert ein Umdenken und entsprechendes Handeln in Unternehmen. Doch wie kann das gelingen? Mit einer ganzheitlichen Unternehmensstrategie. Was dafür notwendig ist, erfahren Sie im Podcast mit Daniela Geretshuber. Dieser Podcast ist kein Produkt der Handelsblatt-Redaktion. Für den Inhalt sind die Interviewpartner und…
 
Morning Briefing vom 22.09.2021Der Chefökonom der Gewerkschaften und der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft sind sich bei einer Sache einig: Sie fordern eine neue Art der Regierungsführung.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Handelsblatt Today vom 21.09.2021 Mit CEO Tim Cook hat sich der Börsenwert von Apple verzwölffacht. Die jüngste Produktpräsentation aber hat die Erwartungen von Analysten und Aktionären enttäuscht. Ein Blick in die Zukunft. Seit Konzernchef Tim Cook vor zehn Jahren den Chefposten von Mitgründer der Apple Inc. Steve Jobs übernahm, schaffte er es den…
 
Wir sehen vorbörslich freundliche Futures, mit einem Bounce von technisch überverkauften Niveaus. Die Gegenbewegung hätte mehr Substanz, wenn wir schwach in den Tag starten würden, mit einer dann einsetzenden Erholung. Nun stellt sich die Frage, ob sich die Gewinne halten können. Das Risiko eines Bankrotts von Evergrande bleibt hoch, wie dem auch s…
 
Handelsblatt Green vom 21.09.2021 Noch ist Deutschland weit davon entfernt klimaneutral zu sein. Bis 2045 muss noch viel passieren. Doch wie wollen die großen Parteien das schaffen? Wer will die Republik bis wann klimaneutral gestalten? Und wer soll die Klimawende eigentlich bezahlen? Der Nachhaltigkeitspodcast Handelsblatt Green hat sich die Wahlp…
 
Handelsblatt Green vom 21.09.2021 Noch ist Deutschland weit davon entfernt klimaneutral zu sein. Bis 2045 muss noch viel passieren. Doch wie wollen die großen Parteien das schaffen? Wer will die Republik bis wann klimaneutral gestalten? Und wer soll die Klimawende eigentlich bezahlen? Der Nachhaltigkeitspodcast Handelsblatt Green hat sich die Wahlp…
 
Handelsblatt Today vom 20.09.2021 Die BMW i Ventures GmbH investiert in zukunftsstarke Technologien und nachhaltige Produkte im Mobilitätssektor. Wo sich der Einstieg für Anleger jetzt lohnen könnte. Die Risikogesellschaft investiert hohe Millionenbeträge in den Mobilitätssektor am Aktienmarkt. Durch die Verbindung zum Autobauer BMW kann BMW i Vent…
 
Ein tiefroter Montag an der Wall Street belastet durch den Domino-Effekt aus Asien. Man fürchtet einen möglichen Kollaps des Immobilien-Giganten Evergrande in China. Das ist aber auch schon die an sich interessante Story, denn eigentlich gibt es an diesem Montag keine neuen makroökonomischen Meldungen, die diesen Einbruch begründen würden. Der Mark…
 
Morning Briefing vom 20.09.2021Auch beim dritten TV-Triell gab es kaum neue Erkenntnisse. Immerhin haben die Zuschauer gelernt, dass Micky Maus schon vor 30 Jahren den Klimawandel thematisierte.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Fehler machen ist erlaubt, jedoch nie den selben zweimal. Diesen Spruch hast du bestimmt auch schon oft gehört und es stimmt: Wie oft passieren im Tagesgeschäft Fehler in deinem Unternehmen. Fehler im Unternehmen gehören zur Tagesordnung und sollten korrekt analysiert werden. Wie du das richtig anstellst und warum deine Fehleranalyse ein definierte…
 
Handelsblatt Today Extended 19.09.2021 Sowohl die US-Notenbank als auch die europäische Zentralbank werden ihre Anleihenkäufe dieses Jahr reduzieren. Was das für die Aktienmärkte heißt. Die amerikanische Notenbank Federal Reserve wird ihre Anleihenkäufe noch in diesem Jahr reduzieren – das hat Fed-Chef Jerome Powell vor kurzem auf einer Sitzung der…
 
Handelsblatt Today vom 17.09.2021 Finleap-Chef Ramin Niroumand über die Zukunft der Branche. Warum Fintechs von einer Bankenkonsolidierung sogar profitieren könnten. Seit der Pandemie sind Fintechs, insbesondere Neo-Broker, gefragt wie noch nie. Für Ramin Niroumand von Finleap, dem größten Fintech-Ökosystem in Europa, steht die Branche trotzdem noc…
 
Der Wall Street steht ein wilder Ritt bevor, mit einem der größten Options- und Futures-Auslaufterminen in der Geschichte des amerikanischen Aktienmarktes. Das Researchhaus IHS Markit reduziert die für 2021 und 2022 erwarteten Produktionszahlen erheblich nach unten. Außerdem leidet der Rohstoff-Sektor unter den Bemühungen Chinas, den Kampf gegen Um…
 
Handelsblatt Disrupt vom 17.09.2021 In der neuesten Folge des Podcasts Handelsblatt Disrupt spricht Handelsblatt-Chefredakteur Sebastian Matthes mit dem ehemaligen Topmanager und Multiaufsichtsrat Gerhard Cromme über seine lange Karriere in der deutschen Industrie, Managementfehler und die Zukunft der deutschen Wirtschaft.„Wir werden in den nächste…
 
mit StBin Dr. Katrin Dorn Am 26. September 2021 findet die nächste Bundestagswahl statt, nach der die „Große Koalition“ zwischen der CDU/CSU und der SPD wahrscheinlich nicht mehr fortgesetzt und Angela Merkel nicht mehr Kanzlerin sein wird. Mehrere Parteien haben Kanzlerkandidat:innen in der Hoffnung aufgestellt, den nächsten Kanzler oder die nächs…
 
Morning Briefing vom 17.09.2021Die chinesische Immobilienfirma Evergrande hat 300 Milliarden Dollar Schulden und eine auslaufende Zahlungsfirst. In der Weltwirtschaft könnte das einen „Lehman“-Moment auslösen.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Warum zur Wochenmitte die Wall Street nach oben schoß bleibt ein Rätsel. Vielleicht lag es an dem nahenden Verfallstermin für Optionen und Futures oder daran, dass der S&P 500 einmal mehr den 50-Tagesdurchschnitt erfolgreich getestet hat. Fundamentale Daten oder marktbewegende Meldungen gab es jedenfalls keine. Da sich an den diversen Belastungsfak…
 
Bankgeschäfte mit dem HandyMit dem Handy machen wir alles: Musik hören, Serien streamen und eben auch unsere Bankgeschäfte. Aber wie sicher sind Smartphone-Banken? Das klären Juliane und Tabea in dieser Podcast-Folge. Es geht darum, wie Smartphone-Banken Geld verdienen, wie sie mit Betrüger:innen umgehen und welche Fehler ihr beim Mobile-Banking un…
 
Handelsblatt Today vom 16.09.2021 Die Inflationsrate steigt, die Zinssorgen wachsen. Mit diesem Strategiewechsel können Anleger ihr Depot schützen. Die Inflation in Deutschland ist seit Jahresbeginn stark gestiegen. Im August 2021 lag die Inflationsrate laut ifo-Institut bei 3,9 Prozent, so hoch wie zuletzt vor etwa dreißig Jahren. In den letzten J…
 
Die Wahl ist eine Richtungsentscheidung für die Immobilienbranche! Gemeinsam mit dem Handelsblatt Inside Real Estate präsentieren wir Euch die 1a LAGE Heute, in der #11 Episode der 3. Staffel geht es um "Die Wahlprograme im Check – worauf muss sich die Immobilienwirtschaft einstellen?" Wir starten mit der Frage, was haben die Parteien mit Blick auf…
 
Morning Briefing vom 16.09.2021Der eine will “Dynamik und Investitionen”, der andere “normierte ökonomische Freiheiten”. Armin Laschet und Olaf Scholz stellen sich bei uns dem direkten Wirtschaftsvergleich.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
168: Zeit und Geld in Form von z.B. „gerade keine Zeit zur Umsetzung“ oder „Invest passt aktuell nicht ins Budget“ sind wohl die am häufigsten genannten Gründe, wenn eine Absage zum Angebot kommt. Kratzt man aber an diesen Standard-Aussagen, dann kommen oft völlig andere Gründe zu Tage, warum ein Kunde nicht bucht oder kauft. Solltest Du also öfter…
 
Handelsblatt Today vom 15.09.2021 Schon seit Jahren verspricht die Politik den Bürgerinnen und Bürgern den Abbau unnötiger Bürokratie. Auch Start-ups leiden weiter, solange das Versprechen nicht eingelöst wird. Der Rückstand Deutschlands im Bereich der Digitalisierung macht nicht nur Bürgern zu schaffen, sondern der gesamten deutschen Wirtschaft. A…
 
Die Wirtschaftsdaten aus China und den USA schlittern seit Wochen zumeist an den Zielen der Wall Street vorbei, was normalerweise zu einer niedrigeren Aktiengewichtung führen müsste. Wie eine monatliche Umfrage der Bank of America zeigt, bleiben Fondsmanager global anhaltend bullish positioniert. Man hofft, dass das geringere Wachstum die Renditen …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login