show episodes
 
Wir sind angetreten, um Euch, den innerlich gereiften, interessierten Frauen dieses Landes eine Stimme zu geben – und Euch zuzuhören! Wir wollen mit weiblichem Blick und Humor auf die großen Fragen schauen, die sich uns Frauen meist erst dann stellen, wenn wir mitten im Leben stehen: War das alles? Geht da noch was? Wie stoße ich durch die Gläserne Decke? Wie bleibe ich fit, und wie kann ich vorsorgen: gesundheitlich und finanziell? Soll ich bleiben oder gehen? Hilft Yoga gegen Altwerden? Wa ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Heute kommt sie jetzt endlich, die Folge, um die Ihr uns mehrfach gebeten habt. Wir haben nämlich diverse Mails erhalten, in denen mittelalte Frauen berichten, dass sich plötzlich alte Ängste und Traumata wieder melden – oder auch neue entstehen. Ja, und dazu hat Julias heutige Interviewpartnerin sehr viel zusagen. Dr. Tanja Michael ist Professorin…
  continue reading
 
Warum hat die MENO-Welle ihren Ursprung in England? Ist es das System, oder sind es MENO-Stars wie die Fernsehmoderatorin Davina McCall oder die Abgeordnete („MP" oder „Member of Parliament“) Carolyn Harris? Was können wir von Great Britain lernen, wo man uns in punkto MENO um Jahre voraus ist – vor allem am Arbeitsplatz und bei der Ausbildung der …
  continue reading
 
Mit ihrem Roman-Bestseller "Das Liebespaar des Jahrhunderts" hat Julia Schoch offenbar einen Nerv getroffen, denn darin seziert sie meisterhaft eine 20 Jahre alte Liebe - und zwar die eigene zu ihrem Mann. Oder doch nicht? Das Besondere an Julia Schochs Ramen ist nämlich: Sie sind autofiktional. Das heißt, ihre Romane haben klar autobiographischen …
  continue reading
 
Heute gibt's was zu feiern: die 100. Folge MENO AN MICH! Julia und Diana sprechen über die Aussicht, möglicherweise selber mal 100 zu werden und was sie dafür aus ihren Interviews mitnehmen. Garantiert mit Bucketlist und guter Laune und OHNE reflexhafte Selbstoptimierung. Wir sprechen darüber, was wir in unserem Leben tun "müssen", um gesund alt zu…
  continue reading
 
Frauen haben mehr als Männer mit trockenen Augen zu tun, in jeder Lebensphase. Und mit zunehmendem Alter wird das Thema häufiger, sagt Augenärztin Dr. Christina Jacobi. Welche Rolle Östradiol und Testosteron dabei spielen, warum sie nicht versteht, dass es künstliche Tränen überhaupt mit Konservierungsstoffen gibt und wann man mit dem nervigen Prob…
  continue reading
 
HIER GEHT ES DIREKT ZUM WECHSELJAHRESDOSSIER DER BRIGITTE! Und hier mehr über unseren Gast: Heute mit Dr. Rebekka Reinhard. Die Philosophin schreibt und spricht seit Jahren über viele Themen, die uns beschäftigen – in all den Rollen, in denen wir als Frauen im Leben unterwegs sind. Manche kennen sie vielleicht als stellvertretende Chefredakteurin d…
  continue reading
 
Dünnhäutig, gereizt, schlecht drauf: Ich kenne mich so nicht, und ich will so auch nicht sein. Muss ich das aushalten? Sind das hier Stimmungsschwankungen, die mit Östrogen besser werden könnten? Oder habe ich es mit einer Depression zu tun, die in die Hände eines Psychiaters oder Psychotherapeutin gehört? Oder... ist das doch einfach noch normal??…
  continue reading
 
Hier geht es zum BRIGITTE Wechseljahres-Dossier! https://produkte.brigitte.de/products/brigitte-dossier-wechseljahre?utm_campaign=briwebsite&utm_medium=link&utm_source=podcastmenoanmich Heute ist Susanne Matthiesen zu Gast, lange Jahre als leitende Redakteurin in politischen Talkshows tätig und Bestsellerautorin. Vielleicht kennt Ihr noch Ozelot un…
  continue reading
 
Gibt es ein Bewegungsgen? Gibt es Leute, denen die Freude an Bewegung einfach in die Wiege gelegt ist? Schon, glaubt Personal Trainerin Anja Jancke-Souhr. So wie es auch Leute gibt, bei denen einfach weniger Glückshormone ausgeschüttet werden, wenn sie Sport machen. Aber alle können den Weg hin zu mehr Bewegung finden, sagt Anja. Diana spricht mit …
  continue reading
 
Dokumentarfilmerin Judith Beuth hat ein Frauenpaar über zehn Jahre begleitet, die sich trotz aller Widerstände nichts sehnlicher wünschten als ein Kind – und denen die Erfüllung des Wunsches verwehrt blieb. Wie ist es als jüngere, kinderlose Frau, dabei zuzusehen, wie die Fruchtbarkeitsphase im Leben einer anderen Frau sich dem Ende nähert, wenn in…
  continue reading
 
Endometriose, Adenomyose oder PMS hängen direkt mit dem Zyklus zusammen und werden von den Hormonen gesteuert. Und auch Myome wachsen unter Östradiol. Was passiert mit solchen Frauenkrankheiten, wenn das Auf und Ab der Hormone nicht mehr in Wellen kommt, sondern als Tsunami – wenn also die Wechseljahre da sind mit ihren massiven hormonellen Schwank…
  continue reading
 
Heute mit der feministischen Autorin und Kolumnistin Sibel Schick. Als alevitische Kurdin, die 1985 im türkischen Antalya geboren wurde und die auch in Deutschland lebt und arbeitet, zählt sie gleich mehrfach zu marginalisierten Gruppen. Kaum verwunderlich also, dass sie unter Feminismus viel mehr versteht als den Kampf der Frauen gegen die Männer,…
  continue reading
 
Ist das schon Inkontinenz, wenn ich es kaum mehr aufs Klo schaffe, weil ich den Wohnungsschlüssel nicht sofort finde? Und ab wann ist das behandlungswürdig? Wie oft müssen ist normal? Wieso bei jeder zehnten Frau die Inkontinenzbeschwerden mit einem Antibiotikum besser werden, warum es ganz viel bringen kann, immer gleich ein ganzes Glas zu trinken…
  continue reading
 
Je älter wird sind, desto mehr Brüche weist unser Leben auf. Mal rein private, mal aber auch gesamtgesellschaftliche, die uns mit prägen. Und doch schaffen wir es immer wieder aufzustehen und weiterzumachen. Eine, die davon erzählen kann wie keine andere, ist die Dramaturgin und Drehbuchautorin Laila Stieler. Seit Jahrzehnten schreibt sie u.a. für …
  continue reading
 
Nicht wissen, was mit einem passiert, Veränderungen spüren, aber nicht zuordnen können. Viele Frauen erleben das als typisch für die Wechseljahre. Heute begrüßt Diana ihre mit 37 Jahren jüngste MENO-Gesprächspartnerin EVER, die vor zwei Jahren überhaupt nicht wusste, wie ihr geschah, als nach der Geburt ihres zweiten Kindes ihre Regelblutung einfac…
  continue reading
 
Am Anfang des Jahres hat man immer das Gefühl ausmisten zu müssen, um neu und klar starten zu können – und mitten im Leben. Dann ziehen wir ja auf allen Ebenen schon mal Zwischenbilanz: Was soll bleiben, was soll gehen? Und diese große Frage berührt ja weit mehr als nur das Entsorgen zerfledderter Unterhosen. Julia spricht heute mit einer Frau, die…
  continue reading
 
Irgendwann sind sie ihr einfach aufgefallen: Die mittelalten Frauen, die sich gut ernähren, die Sport treiben, die nicht rauchen und alles richtig machen. Und denen es trotzdem einfach nicht gut geht, weshalb sie von Arzt zu Ärztin laufen... und niemand findet was. Die Berliner Internistin und Nephrologin Dr. Helena Orfanos-Boeckel hat sich auf die…
  continue reading
 
Das neue Jahr bringt oft vor allem zwei Dinge mit sich: Gute Vorsätze und dass wir sie brechen. Wie aber können wir es schaffen, gute Vorsätze auch umzusetzen und gute Routinen aufzubauen und beizubehalten? Darüber spricht Julia mit der Internistin Dr. Giovanna Eilers, die sich als ZRM Coachin hauptberuflich unter anderem mit der Methode des Zürche…
  continue reading
 
Wie wirken sich die weiblichen Sexualhormone auf den Schlaf aus? Und was bedeutet das für Frauen in der Lebensmitte, bei denen die hormonelle Umstellung läuft? Diana spricht mit Mrs. Menopause Dr. Katrin Schaudig über schlechten Schlaf als Frühsymptom der Wechseljahre, was im Körper vor sich geht, wenn frau morgens um drei plötzlich knallwach und a…
  continue reading
 
Mal ehrlich, wie würdet Ihr vorgehen, wenn Ihr mitten im Leben noch mal eine Partner:in sucht? Bei einem Abendessen mit Freunden zufällig auf ein neues Gesicht bzw. Mr. oder Mrs. Right hoffen? Ü50 Partys besuchen? Online-Dating ausprobieren? Julias heutige Gesprächspartnerin hat fast alles probiert und am Ende (nach sechs Jahren und 400!! Dates) ih…
  continue reading
 
Heute spricht Diana mit Make-up-Artistin und Meno-Aktivistin Martina Davidson darüber, was Schönheit für sie ist – nämlich eine Ressource, die Kraft, Halt und Trost gibt, die man aber viel zu schnell aus den Augen verliert vor lauter gefilterten Bildern und Kaufaufforderungen auf Insta usw. Und natürlich gibt sie auch ein paar gute Tipps, wie man e…
  continue reading
 
Heute spricht Julia mit der Diplom-Psychologin Sandra Konrad, sie arbeitet seit 20 Jahren als systemische Einzel-Paar- und Familientherapeutin in eigener Praxis. Mit ihr spreche ich heute darüber, wie wir mittelalten Frauen uns auf eine gesunde Weise von unseren alten Eltern lösen können, falls das noch nicht ausreichend geschehen ist. Denn wenn es…
  continue reading
 
Wann hört man wieder auf mit einer Hormonersatztherapie (HRT)? Könnte man die auch lebenslang machen? Mit welchen Risiken muss ich dann rechnen? Stimmt es, dass Hormone das Leben verlängern? Und ist eine HRT über die Wechseljahresbeschwerden hinaus einfach nur eine weitere Spielart von Selbstoptimierung? Diana im Gespräch mit Mrs. Menopause Dr. Kat…
  continue reading
 
Ja klar, Freunde tun natürlich gut – aber WIE gut, WIE stark sie zu unserer Zufriedenheit, mehr noch, wie stark sie ganz konkret zu unserer Gesundheit und unserer Lebensdauer beitragen, das ist dann doch überraschend: erwiesenermaßen nämlich weit mehr als gesunde Ernährung und Sport. Heute spricht Julia mit Ulrike Scheuermann, sie ist Psychologin u…
  continue reading
 
Wenn ich mich zu einer Hormonersatztherapie entschließen sollte, wie würde die denn ablaufen? Für wen sind bioidentische Hormone geeignet? Wie finde ich die richtige Dosierung? Welche Darreichungsformen haben welche Vorteile und was darf ich erwarten – dass ich mich wieder fühle wie mit 35? Diese und noch viel mehr Fragen stellt Diana Mrs. Menopaus…
  continue reading
 
Heute spricht Julia mit Ragnhild Struss. Sie ist Gründerin der Berufs- und Karriereberatung Struss&Claussen Personal Development und hat unter anderem auch viele Frauen um die 50 als Kundinnen, die sich beruflich entwickeln wollen, sei es nach einer längeren Familien-Auszeit oder weil sie eine Veränderung wünschen. Mit ihr spricht Julia heute darüb…
  continue reading
 
Diana im Gespräch mit Stephanie Hielscher vom Podcast "50 über 50" – oder besser gesagt: Stephanie Hielscher im Gespräch mit ihr. Wir senden diese Folge von "50 über 50" auch auf unserem Kanal... Diana spricht über ihren 50. Geburtstag, die Leichtigkeit im Leben und über Selbstoptimierung; sie verrät ihre Strategien, um gut älter zu werden und waru…
  continue reading
 
In der Mitte des Lebens kommt dessen ganze Fülle noch einmal zum Tragen – die schönen, gefühlsreichen Momente werden noch kostbarer und intensiver. In der Mitte des Lebens aber häufen sich eben auch die Abschiede: nicht nur von Lebensphasen, sondern auch von geliebten Menschen. Vielleicht habt Ihr schon gute Freunde oder die Liebe Eures Lebens an e…
  continue reading
 
Vom Gefühl, mein Zopf war auch mal dicker, bis zur Panik: Hilfe, mir fallen die Haare aus: Für viele Frauen gehören solche Wahrnehmungen zur Lebensmitte. Ist das eine reine Alterserscheinung, hat das was mit den massiven Hormonschwankungen in den Wechseljahren zu tun – oder mit dem fehlenden Östrogen danach? Diana spricht mit der Dermatologin Dr. T…
  continue reading
 
Die Klassiker der Pflanzenmedizin beim Thema Wechseljahresbeschwerden sind die Traubensilberkerze und der sibirische Rhabarber – für beide ist bewiesen, dass sie gut gegen Hitzewallungen wirken. Aber welche Pflanze ist für welche Frau geeignet? Diana spricht mit der Kieler Gynäkologin Dr. Dorothee Struck über kurze, lange und mittelfeuchte Hitzewal…
  continue reading
 
Als sie mit 48 Jahren in der Mitte des Lebens ankam, übernahm Ulrike Kriener die Rolle der Kommissarin Ellen Lucas im ZDF - nun, mit 68, lässt sie die Figur freiwillig gehen und damit auch eine spröde Weggefährtin, der sie über 20 Jahre mithilfe ihrer großartigen Schauspielkunst Tiefe, Moral und Ernsthaftigkeit verliehen hat. Überhaupt scheint Lang…
  continue reading
 
Unsere erste Folge zu dritt! Anlässlich des Weltmenopausetags am 18. Oktober haben wir unsere Runde erweitert und ein Thema benannt, das uns besonders wichtig ist: Ist es ein Burnout… oder sind es „nur“ die Wechseljahre? Diana spricht mit Mrs. Menopause Dr. Katrin Schaudig und ihrer Patientin Annette über das hammerharte Jahr, das hinter Annette li…
  continue reading
 
Kopfschmerzen stehen auf der Symptom-Checkliste für die Wechseljahre, und zwischen 40 und 50 Jahren haben Frauen die meisten Migräneattacken. Diana spricht mit der Gynäkologin, Hormonspezialistin und Migränepatientin Dr. Anneliese Schwenkhagen über stark schwankende Östrogenwerte in der Lebensmitte als Auslöser, warum die heute gängige Hormonersatz…
  continue reading
 
Heute mit Claudia Münster. Sie verantwortet seit vielen Jahren die Finanzthemen beim BRIGITTE Heft und nun auch die BRIGITTE Masterclass Finanzen – und hat trotzdem selbst erst mit Ende vierzig angefangen Geld an der Börse zu investieren. Mit ihr spricht Julia heute darüber, woran es liegt, dass Frauen sich heute immer noch so ungern mit dem Thema …
  continue reading
 
Manche Frauen kommen von heute auf morgen in die Wechseljahre, unsere Hörerin Melanie Metasch hat die extremste Variante erlebt: Ihr mussten die Eierstöcke herausoperiert werden. Damit verlor sie schlagartig ihr Östrogen und Progesteron, und das Östrogengel wurde ihr vom Nachttisch gerissen, denn nach der Operation kam die Diagnose Krebs. Diana spr…
  continue reading
 
Schlank, fit und gesund bleiben, das wollen alle, aber ab 50 ist das gar nicht mehr so leicht – also schauen viele zu Recht auf ihre Ernährung. Mit der Psychologin und Psychotherapeutin Dr. Julia Tanck spricht Julia darüber, ab wann das zur Obsession bzw. Krankheit wird und dem Körper schadet, statt ihm zu nützen. Julia Tanck ist Expertin für Körpe…
  continue reading
 
Anti-Aging, Pro-Aging oder Better-Aging? Diana Helfrich und Julia Schmidt-Jortzig von MENO AN MICH im Gespräch mit BRIGITTE und GALA Head of Beauty Merle Rebentisch über den Wunsch, lange jung und frisch auszusehen UND die fünf besten Mittel, ihn sich zu erfüllen. ZITAT: "Es kommt nicht nur auf die Wirkstoffe an, sondern auch auf die Tageszeit und …
  continue reading
 
Hanna Schiller war Mitte dreißig und ihre biologische Uhr tickte bereits überlaut, als sie sich endlich traute ihren Freund zu fragen, ob er mit ihr ein Kind wolle. Er antwortete mit nein. Daraufhin beschloss sie, allein ein Kind zu bekommen– mithilfe einer Samenbank; und sie trennte sich von dem Mann, dem eigentlich ihr Herz gehörte. Ihr Sohn ist …
  continue reading
 
War's das jetzt oder kommt da vielleicht noch was? Wenn die Periode erst mal ganz unregelmäßig geworden ist, fragt sich Frau bei jeder Blutung, ob das jetzt wohl die letzte ist. Gibt es Hinweise darauf, wie lange es bei mir noch weiter geht? Kann man den Zeitpunkt der letzten Blutung hinauszögern? Diana spricht mit Mrs. Menopause Dr. Katrin Schaudi…
  continue reading
 
In der Mitte des Lebens spüren wir: das Leben ist endlich. Aber akzeptieren wir es wirklich? Welche Chance läge darin für das Hier und Jetzt? Darüber spricht Julia mit der Biografin Sabrina Görlitz, die sich selbst lieber "Geschichtenpflegerin" nennt. Zu Recht, denn ihr Job ist es, die Lebensgeschichten sterbender Menschen aufzuschreiben, gleichsam…
  continue reading
 
Für viele Frauen sind sie eine einzige Problemzone: die Beine. Schon bei ganz jungen, aber es gibt einen weiteren Peak jenseits der 40. Diana spricht mit der Münchner Gefäßspezialistin Dr. Kerstin Schick über deren typische Probleme: geschwollene, schwere Beine, Thrombosen durch Hormonersatztherapie sowie über Besenreiser und solche Krampfadern, di…
  continue reading
 
Menschen, die unter dem Imposter Syndrom leiden, freuen sich nicht an Erfolgen – sie misstrauen ihnen. Je höher sie aufsteigen, desto mehr verspüren sie Ängste aufzufliegen, weil sie fest glauben, eigentlich nichts zu können. Haben sie Erfolg war es angeblich Zufall oder Glück, war etwas ein Misserfolg fühlen sie sich in der Annahme bestätigt, nich…
  continue reading
 
Henne oder Ei? Wer eine Schilddrüse hat, die nicht so rund läuft, kommt schlechter durch hormonelle Umstellungen. Und zugleich nehmen Schilddrüsenerkrankungen mit den Wechseljahren massiv zu. Noch dazu äußert sich die Autoimmun- oder Hashimoto-Thyreoiditis (also Schilddrüsenentzündung) und die dadurch hervorgerufene Schilddrüsenunterfunktion meist …
  continue reading
 
Als die heute über 83 Jahre alte Schriftstellerin Helga Schubert um die 50 war, ging die DDR in die Knie; der Staat, in dem sie nur unter Einschränkungen als Schriftstellerin arbeiten konnte; für sie ein Befreiungsschlag. Im Gespräch mit Julia erzählt Helga Schubert über den Wert der Gedankenfreiheit, die geheuchelte Emanzipation der Frau in der DD…
  continue reading
 
Happy Birthday, ein Jahr MENO AN MICH und über 800.000 Downloads! WOW! Diana und Julia sprechen darüber, wo die MENO-Bewegung gerade steht, wo und wie sie an Sichtbarkeit und Relevanz gewonnen hat, was all das mit Whoopi Goldberg zu tun hat – und was das für uns mittelalte Frauen bedeutet, außer dass man ein Piccolöchen öffnen kann. Außerdem: Von w…
  continue reading
 
Die Fachgesellschaften sagen: Deutschland ist kein Vitaminmangelland, wenn Frau nicht gerade schwanger ist oder gar nicht mehr an die Luft gehen kann, braucht sie keine Nahrungsergänzungsmittel. Aber wäre es nicht doch eine gute Idee, um besser versorgt zu sein? Auf Insta und Co. und in vielen anderen Zusammenhängen erzählen einem die tollsten Leut…
  continue reading
 
Dorothea Behrmann ist systemische Paartherapeutin mit Spezialgebiet Trennungen. Mit ihr spricht Julia darüber, welche Phasen des Loslassens wir gerade bei späten Trennungen durchlaufen – sollten. Egal ob wir uns selbst entscheiden zu gehen - oder: noch härter - wenn wir verlassen werden. Denn eins steht mal fest: Eine späte Trennung hinterlässt tie…
  continue reading
 
Wieder eine Krankheit, die leicht mit Wechseljahresbeschwerden verwechselt werden kann: Fibromyalgie, ein rätselhaftes, chronisches und zermürbendes Schmerzsyndrom, das ganz überwiegend Frauen trifft, häufig in der Lebensmitte anfängt und sehr oft in die Psychoecke geschoben wird. Diana spricht mit der Schmerzforscherin, Neurologin und Psychiaterin…
  continue reading
 
Die Künstlerin Sabine Puschmann hat drei Kinder in Bremen großgezogen, dann wurde sie Oma. Spätestens da war ihr klar: Das ist toll, aber da wartet noch mehr auf mich. Und dann fand sie dieses Haus in Mecklenburg und dachte plötzlich: Oder hat es mich gefunden? Zwei Jahre brauchte sie, um es kaufen und finanzieren zu können, dann brach sie ihre Zel…
  continue reading
 
Gynäkologin und Hormonexpertin Dr. Anneliese Schwenkhagen beantwortet Eure Fragen zum Thema Testosteron für Frauen, und Dianas, die in Teil 1 nicht dabei waren. Plus: Die beiden reden über DHEA, das ist eine Vorstufe verschiedener Sexualhormone. Zitat: "Funfact: Frauen haben viel mehr Testosteron im Körper als Östrogen. Auch insofern ist es wirklic…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung