095: ZUKI – Zukunft für Kinder

39:11
 
Teilen
 

Manage episode 327685511 series 2400219
Von Daniela Hutter entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Daniela Hutter im Gespräch mit Claudia Stöckl

Das Leid in den ärmsten Regionen der Welt trifft Kinder meist am härtesten. Wer das Elend der Straßenkinder von Kalkutta einmal erlebt hat, wird das westliche Verständnis von Armut mit anderen Augen betrachten. In dieser Podcastfolge schenkt uns Claudia Stöckl als Obfrau des Vereins ZUKI – Zukunft für Kinder einen Einblick, wie diese Kinder eine neue Lebensperspektive gewinnen können.

Claudia Stöckl ist vielen bekannt als Ö3-Moderatorin, Journalistin und Autorin. Wir kennen uns jedoch von gemeinsamen Kalkutta-Reisen und der damit verbundenen Projektarbeit für ZUKI, die mir bereits seit vielen Jahren am Herzen liegt.

In unserem Gespräch teilen wir die intensiven Eindrücke aus Kalkutta, die Geschichte von ZUKI und wie der Verein mit Hilfe zur Selbsthilfe eine lebenswerte Zukunft für Kinder schafft.

Fürsorge und Bildung für eine bessere Zukunft für Kinder

Alles beginnt vor mehr als 20 Jahren, als ein indischer Ordensbruder begann, verarmte Kinder von der Straße, aus dem Rotlichtmilieu und den Slums von Kalkutta bei sich aufzunehmen.

Diese Geschichte fand schließlich ihren Weg nach Österreich und führte zur Gründung von ZUKI. Was in einer kleinen Hütte mit einer Handvoll Kindern seinen Anfang nahm, ist heute zu einem großen Kinderdorf mit Schule, Berufsausbildungszentrum und vielen weiteren Angeboten gewachsen.

Im ZUKI-Village finden rund 300 Kinder nicht nur liebevolle Betreuung. Sondern eine nachhaltige Begleitung von der Schul- und Ausbildung bis zum Einstieg ins Berufsleben, die schon viele Erfolgsgeschichten geschrieben hat. Es geht aber nicht darum, dass alle Kinder einen Universitätsabschluss erzielen sollen. Sondern vor allem ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass Bildung der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben sein kann.

Es geht darum, den Kindern Wege aufzuzeigen, ihr Leben auch unter schwierigen Bedingungen aus eigener Kraft zu lenken. Vertrauen in ihre Zukunft zu fassen, ihre Talente zu entfalten und zu erfahren, dass sie selbst etwas bewirken können.

Eine bessere Zukunft für Kinder ist bei ZUKI auf vielen Wegen möglich. Ob mit Patenschaften, Spenden oder handgefertigten Produkten aus dem Ausbildungscenter. Wenn wir heute Dein Interesse geweckt haben, findest Du weitere Infos zu ZUKI in den Shownotes.

Die Highlights in dieser Folge:

  • Was sich hinter ZUKI – Zukunft für Kinder verbirgt
  • Warum Elend und Armut in Kalkutta vor allem die Kinder trifft
  • Warum ich mich für die Projekte von ZUKI engagiere
  • Wie wir eine selbstbestimmte Zukunft für Kinder gestalten können

Shownotes

Website ZUKI – Zukunft für Kinder

ZUKI auf Facebook

ZUKI auf Instagram

YouTube-Kanal ZUKI

Blogartikel über meine Kalkutta-Reise


Mehr über Daniela Hutter und ihre Arbeit:

Yin-Prinzip, Seminare, Retreats + Coachings

Blog

Newsletter

Instagram

Facebook

Kontakt

Buch Das Yin-Prinzip

102 Episoden