54. Schuld & Sühne (Der Anschlag auf Kanzler Ignaz Seipel)

47:43
 
Teilen
 

Manage episode 280281495 series 2624962
Von Podcast Posse Vienna entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Im Jahr 1973 erinnert sich ein alter Mann voller Reue zurück an das Verbrechen, das er ein halbes Jahrhundert zuvor begangen hat. In den Geschichtsbüchern bleibt seine Tat eine Randnotiz. Dennoch hat sie damals die gesamte Republik zutiefst erschüttert - und sorgte weit über die Grenzen Österreichs hinaus für Furore. // TRIGGERWARNUNG: Suizid

***

Das im Podcast erwähnte Video mit dem tollen Interview könnt ihr über die Website der ORF-Mediathek sehen: https://tvthek.orf.at/history/Ereignisse-Persoenlichkeiten/13557903/Karl-Jawurek-Der-Attentaeter-von-Ignaz-Seipel/13955050

Sollte es von außerhalb Österreichs nicht mit dem Zugang zur ORF-Mediathek klappen, gibt es noch eine gekürzte Version des Beitrags auf YouTube, die jedoch auch sehr empfehlenswert ist: https://www.youtube.com/watch?v=04j0NkXiWjs

***

Mit unserem Podcast möchten wir auch auf die Arbeit des Vereins "Österreich findet euch" aufmerksam machen, der sich der Suche nach vermissten Personen widmet. Schaut doch auf der Website des Vereins vorbei (https://www.oesterreichfindeteuch.at) und folgt "Österreich findet euch" auf Facebook (https://www.facebook.com/oesterreichfindeteuch).

Wir werden "Österreich findet euch" auch in unserem Instagram-Kanal (https://instagram.com/podcastpossevienna) immer wieder bei der Suche nach Vermissten helfen.

***

Als Sponsor konnten wir für diese Episode Readly.com gewinnen. Readly hat eine App entwickelt, mit der man Zugriff auf rund 5.000 Magazine und Zeitungen bekommt. Die kann man am Smartphone, am Tablet oder auch im Browser auf jedem Computer lesen. Das Ganze kostet 9,99 Euro pro Monat und ist jederzeit kündbar.

Für unsere Hörerinnen und Hörer haben wir ein Spezialangebot: Ihr könnt Readly einen ganzen Monat lang gratis testen. Und danach noch einmal drei Monate mit einem Zehn-Prozent-Rabatt.

Probiert es doch mal aus und holt euch das Angebot auf der folgenden Seite: https://readly.com/wienerblut

***

Für Hilfe in einer schwierigen Lebenssituation empfehlen wir folgende Anlaufstellen:

Österreich: www.kriseninterventionszentrum.at oder www.telefonseelsorge.at (Telefonnummer 142, erreichbar aus ganz Österreich)

Deutschland: www.telefonseelsorge.de (Telefonnummer 0800 111 0 111, erreichbar aus ganz Deutschland)

Schweiz: Verein „Die dargebotene Hand“, im Netz unter 143.ch (Telefonnummer 143, erreichbar aus der ganzen Schweiz)

***

Bewerte "Wiener Blut" bei Apple Podcasts: https://podcasts.apple.com/us/podcast/wiener-blut/id1494749238

Wir freuen uns über Feedback, True Crime-Erfahrungen und Ideen für künftige Episoden: Schick deine Text-, Bild- oder Sprachnachricht via WhatsApp, Telegram bzw. Signal an 0043 677 / 634 662 63. Oder schreib uns auf www.podcastposse.at/kontakt bzw. an wienerblut@podcastposse.at.

Folge unseren Social Media-Kanälen:

www.instagram.com/podcastpossevienna

www.facebook.com/ThePodcastPosse

www.twitter.com/ThePodcastPosse

www.linkedin.com/company/thepodcastposse

Wir danken Uli und Swantje von der wunderbaren Band Sky Burrow Tales für unsere Intro-Musik:

skyburrowtales.bandcamp.com

www.instagram.com/skyburrowtales

www.facebook.com/skyburrowtales

www.twitter.com/skyburrowtales

skyburrowtales.wordpress.com

***

Der Podcast REAL GOOD LIFE, powered by The Podcast Posse, ist überall dort zu hören, wo es Podcasts gibt: https://anchor.fm/realgoodlife

***

Außerdem empfehlen wir die Lektüre der PODCASTWELT: https://podcastwelt.info

***

Habt's euch lieb und habt's uns gern! :-)

65 Episoden