Ohne Schmerz keine Freude

6:08
 
Teilen
 

Manage episode 300354366 series 2547452
Von Maja Günther entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wie du Kränkungen überwinden kannst.

Kränkungen finden auf mehreren Ebenen statt. Um sie überwinden zu können, sind ein paar unterschiedliche Schritte hilfreich:

  1. Befreie dich von der der Kränkung und deiner Beziehung zur kränkenden Person und betrachte die Situation mit Abstand. Dann kannst du feststellen, dass es ohne Schmerzen auch keine Freude gibt. Diese Erkenntnis ist uralt. Es ist die Idee von Yin und Yang. Sie stehen für zwei einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene Kräfte, die sich jedoch nicht bekämpfen, sondern ergänzen. Es ist die Sichtweise, dass ohne Leid, keine Freude und ohne Tod kein Leben möglich ist. Sie kann dir helfen, dich auf dich selbst zu konzentrieren, dich zu beruhigen und die Verletzung besser annehmen und verarbeiten zu können.

  2. Überlege dir in Ruhe, was genau dich an der Aussage der anderen Person verletzt hat. Ging es um eine unterschiedliche Haltung im Leben? Um verschiedene Wertesysteme? Ging es für dich um Grundsätzliches? Hier geht es darum, festzustellen, ob der Gegenstand der Verletzung überwindbar ist.

  3. Gehe in die Vergangenheit und überlege, wann du die letzten Male gekränkt warst. Was hat dir dabei geholfen die Kränkung zu überwinden? Welchen Gewinn hattest du im Nachhinein? Was hast du aus der vergangenen Situation gelernt? Durch jede Kränkung hast du die Chance etwas über dich, über die anderen oder über deine Beziehung zu ihnen zu erfahren. Du wirst sensibler und geübter und lernst so viel über dich selbst. Auch das kannst du beim nächsten Mal nutzen und vielleicht wird die nächste Verletzung weniger weh tun, oder schneller vergehen. Du lernst damit umzugehen und du hast Möglichkeiten etwas dagegen zu tun.


Mein Podcast "Wecke deine Lebensfreude" erscheint jeden zweiten Sonntag in meinem Podcast-Kanal und im kostenlosen Online-Newsletter des PAL Verlags "Vitamine für die Seele".

Mehr Infos dazu findest du unter: www.palverlag.de/newsletter.

62 Episoden