Update: "Ich werde der Impfpflicht zustimmen"

9:56
 
Teilen
 

Manage episode 308324841 series 1543542
Von ZEIT ONLINE entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Der designierte Kanzler Olaf Scholz (SPD) spricht sich auf dem Bund-Länder-Treffen für eine allgemeine Impfpflicht aus.

Bereits entschieden hat heute das Bundesverfassungsgericht: Die sogenannte Bundesnotbremse aus dem April 2021 war mit dem Grundgesetz vereinbar. Tausende Verfassungsbeschwerden waren beim obersten deutschen Gericht gegen die strengen Corona-Eindämmungsmaßnahmen eingegangen. Im Update ordnet der Leiter des ZEIT-ONLINE-Politikressorts Heinrich Wefing die Bedeutung des Urteils für die zukünftige Corona-Politik ein.

Die 30 Mitgliedsstaaten der Nato treffen sich in Riga. Im Mittelpunkt der Beratungen steht der Truppenaufmarsch Russlands an der ukrainischen Grenze. Der außenpolitische Korrespondent der ZEIT, Michael Thumann, über die Frage, ob die Sorge berechtigt ist, dass Russland in die Ukraine einmarschieren könnte.

Außerdem: Nach Schätzungen des Statistischen Bundesamts ist die Inflation im November um 5,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresniveau angestiegen.

Was noch? Die passenden Getränke zur kalten Jahreszeit.

Moderation und Produktion: Mounia Meiborg

Mitarbeit: Alma Dewerny

Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.

Weitere Links zur Folge:

Corona in Deutschland: Olaf Scholz für allgemeine Impfpflicht bis Ende Februar

Bundesverfassungsgericht: Corona-Ausgangsbeschränkungen und Schulschließungen waren rechtens

Bundesverfassungsgericht: Jens Spahn hält Entscheid zur Bundesnotbremse für wegweisend

Vor Nato-Treffen: Außenminister Maas warnt Russland vor Angriff auf Ukraine

Dmytro Kuleba: "Diesmal wäre das Blutvergießen viel, viel größer"

Verbraucherpreise: Inflation steigt im November über Fünfprozentmarke

1745 Episoden