Zeit Online öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unse ...
 
Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …? Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvor ...
 
Wir befragen außergewöhnliche Menschen - so lange, bis sie selbst erklären, dass jetzt “alles gesagt” sei. Ein Gespräch kann also zwölf Minuten oder drei Stunden dauern. Die Interviewer, ZEITMagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner, sind auf alles vorbereitet - und haben hunderte Fragen und meistens auch ein paar Spiele für ihren Gast dabei.
 
2,5 Mal pro Woche Sex ist der perfekte Schnitt. Männer wollen häufiger, Frauen brauchen Motivation. Und wer nur die Missionarsstellung kennt und nicht mal zum Höhepunkt kommt, hat schon verloren. Ist das normal, stimmt das alles? Nein, zum Glück nicht. Über Mythen, Ängste und Fragen rund um Sex, darüber spricht Sven Stockrahm, stellvertretender Ressortleiter Wissen und Digital bei ZEIT ONLINE, mit der Sexualtherapeutin Dr. Melanie Büttner. Das Beste: Hier geht’s um tatsächliche Fakten, nicht ...
 
Ein Podcast von ZEIT ONLINE über das Leben in der DDR und danach. Was machte den Alltag in der DDR aus? Wie verbrachten die Jugendlichen ihre Freizeit? Wie reiste, wie liebte, wie arbeitete man? In ausführlichen Gesprächen kommen Menschen zu Wort, die aus verschiedenen Lebensbereichen erzählen. Die beiden Moderatoren, Valerie Schönian und Michael Schlieben, stammen aus Ost und West und sind neugierig, denn sie haben die DDR nicht selbst erlebt. 30 Jahre nach dem Mauerfall fragen sie nach dem ...
 
Der Digitalpodcast von ZEIT ONLINE. “Wird das was?“ – diese Frage stellen wir sterblichen Nutzerinnen und Nutzer uns oft bei Digitalprojekten. Braucht irgendwer wirklich Blockchain? Wird sich das „Smart Home“ nach all den Jahren doch noch durchsetzen? Und wie intelligent ist eigentlich die so genannte künstliche Intelligenz, von der jetzt alle reden? Über solche Fragen sprechen Redakteurinnen und Redakteure von ZEIT ONLINE mit führenden Expertinnen und Experten. Der Podcast wird produziert v ...
 
Warum kostet ein Kalb in Deutschland nur ein paar Euro? Wird Donald Trump für eine zweite Amtszeit als US-Präsident gewählt? Und sind die Volksparteien noch zu retten? Am Ende der Woche sprechen wir über Politik – was sie antreibt, was sie anrichtet, was sie erreichen kann. Jeden Freitag zwei Moderatoren, ein Gast und ein Geräusch. Im Wechsel hören Sie hier Ileana Grabitz, Politikchefin von ZEIT ONLINE und Marc Brost, Politikchef der ZEIT sowie Tina Hildebrandt, Chefkorrespondentin der ZEIT, ...
 
Was verraten Netflix-Kochshows über unsere Gesellschaft? Ist woke das neue narzisstisch? Und warum trinken jetzt eigentlich alle Ingwershots? Wir sprechen über Phänomene, die unsere Gegenwart ausmachen – die ZEIT-Feuilleton-Redakteure Nina Pauer, Ijoma Mangold, Lars Weisbrod und Apples Sprachassistentin Siri begleiten die Hörerinnen und Hörer durch die Jetztzeit. Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists.
 
Bernie Sanders, Sheryl Sandberg, Paul Auster oder Frank-Walter Steinmeier: Sie alle waren schon auf den Bühnen der ZEIT zu Gast. Redakteurinnen und Redakteure sprechen regelmäßig vor Publikum mit Spitzenpolitikern und Wirtschaftsentscheidern, Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Sport und Gesellschaft. Die spannendsten Gespräche gibt es ab sofort als Podcast ZEIT BÜHNE. Durch die Folgen führt Roman Pletter, stellvertretender Leiter des Wirtschaftsressorts der ZEIT. Der Podcast wird pro ...
 
Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ ...
 
Das transatlantische Bündnis steckt in der Krise: America First, raus aus dem Pariser Klimaabkommen, Asien ist wichtiger als Europa. Und Donald Trump steht womöglich vor seiner zweiten Amtszeit als Präsident. Klaus Brinkbäumer und Rieke Havertz lieben die USA, obwohl sie manchmal an ihnen verzweifeln. Klaus Brinkbäumer war bis 2018 Chefredakteur beim “Spiegel” und berichtet für DIE ZEIT und ZEIT ONLINE aus den USA. Rieke Havertz ist Chefin vom Dienst bei ZEIT ONLINE. Sie reist regelmäßig für ...
 
Sophie Passmann und Matthias Kalle unterhalten sich über das Fernsehen. Darüber, welche Netflix-Serien ihr Herz berührt haben, wann ihnen ein Comedy-Special die Welt erklären konnte und wieso das "Literarische Quartett" für alle Beteiligten anstrengend ist. Sie zählen die Gags bei ZDF-"aspekte" (null) und die guten Folgen vom Münsteraner "Tatort" (null). Sie streiten sich über Dialoge und Plotholes, sind sich aber auch erschreckend oft sehr einig, zum Beispiel darüber, dass es "ironisch fern ...
 
Erfolg kann man lernen. Jeder. Im Erfolgspodcast TomsTalkTime von Tom Kaules lernst Du in inspirierenden Interviews und einzelnen Storys die Strategien von erfolgreichen Unternehmern und Prominenten. Egal ob Entrepreneur, Solopreneur oder Sidepreneur. Du lernst in Experten-Interviews wie erfolgreiche Menschen erfolgreich geworden sind und warum sie erfolgreich bleiben. Wie sie den richtigem Umgang mit Erfolg und auch den Umgang mit Niederlagen gelernt haben. Das richtige Mindset ist wichtig, ...
 
Als Dienstleister im B2B Bereich ist Kundengewinnung nicht immer leicht. Hohe Konkurrenz, Billiganbieter und wenig Zeit für das eigene Marketing, um nur einige Herausforderungen zu nennen. Und genau darum geht es in diesem Podcast. Wie Freelancer, B2B Service-Anbieter und Agenturen automatisiert, planbar und zuverlässig neue Kunden über das Internet gewinnen können. Durch Online Marketing, Marketing-Funnels und Verkaufsprozesse, die Zeit und Geld sparen und das Leben für uns als Dienstleiste ...
 
Chris, Pascal und André präsentieren euch in ihrem wöchentlichen Podcastformat die Welt des Horrorfilms. Ob Dracula, Michael Myers, Hannibal Lecter oder Xenomorph - Wir haben Platz für alle Schurken dieser Welt. Aber natürlich auch für die Final Girls und Scream Queens der Leinwände. Italienische Gialli? Trash aus der VHS Ära? Zombies? Serienkiller? Found-Footage? Oder das hundertste Freitag der 13.-Sequel? Wenn ihr damit etwas anfangen könnt, seid ihr bei uns genau richtig.
 
Aktuell, informativ, kompakt und kritisch einordnend, das sind die Kriterien für diese Magazinsendung. Wir informieren Sie über die wichtigsten Ereignisse einer Woche aus den Bereichen Kirche, Religion, Theologie, und zwar grenzüberschreitend und konfessionsübergreifend. Die Sendung ist ideal für jeden religiös und kirchlich Interessierten, der auf der Höhe der Zeit bleiben möchte.
 
Station 64 - Der Echo-Podcast aus Darmstadt! Die 64 steht dabei für das Postleitzahlengebiet, das Südhessen verbindet. Immer freitags geht es rund 20 Minuten lang um die wichtigsten Themen der vergangenen Woche aus der Region. Ein Angebot der VRM
 
Mehr Wissen über die digitale Welt. Experten des Hasso-Plattner-Instituts sprechen verständlich über digitale Entwicklungen und Trends, über Chancen und Risiken der Digitalisierung. Jede Sendung widmet sich einem gesellschaftlich relevanten Thema: Von der Macht der Künstlichen Intelligenz über die Blockchain bis zu Hetze in den sozialen Medien.
 
Die COACHINGBANDE ist eine systemische Online-Coaching Akademie. Wir bilden systemische Coaches aus und möchten allen Berufsgruppen, die im psychosozialen Umfeld, in der Therapie, der Beratung, dem Coaching oder dem Training arbeiten hier Fortbildungsmöglichkeiten off- oder online anbieten. Bei uns gibt es Methoden, Tools, Hacks, Supervision, kollegiale Beratung und noch ganz viel mehr, das Du brauchst, um Dich jederzeit unkompliziert fort- und weiterzubilden. In unserem Podcast bieten wir D ...
 
Für Selbstständige und kleine Unternehmen ist Online Marketing das Gleiche wie ein Gebrauchtwagenkauf. Klaut Zeit, ist undurchschaubar und man weiß nie, ob man das Richtige tut. Der LykeUp Podcast hilft dir dabei, Zusammenhänge zu verstehen und die richtigen Entscheidungen zu fällen. Ganz einfach und für mehr Reichweite und Umsatz. Im Podcast behandelt unser Editor Heiko Themen wie Content Marketing, Blogging, Social Media Marketing und E-Mail Marketing. Locker und so, dass man versteht wie' ...
 
Loading …
show series
 
Ihr habt lange drauf warten müssen, doch nun ist es endlich soweit: In der neuen Episode, aber auch in den nächsten Folgen widmen wir uns ausführlich der legendären Nightmare On Elm Street Reihe rund um Killer-Ikone Freddy Krueger. 138 A Nightmare On Elm Street (1984) Ihr habt lange drauf warten müssen, doch nun ist es endlich soweit: In der neuen …
 
Es ging gleich relativ heftig zu. Selbst Joe Biden, der sonst nicht so für sein aufwallendes Temperament bekannt ist, ließ sich schon relativ zu Beginn der TV-Debatte zu einem "Just shut up, man" hinreißen. Sehr viel freundlicher wurde der Tonfall zwischen den beiden Präsidentschaftskandidaten dann nicht. Der US-Präsident fiel seinem Herausforderer…
 
30 Jahre deutsche Einheit – wie fanden eigentlich Österreich und die Schweiz die Wiedervereinigung des großen Nachbarn? Und: wie die Schweiz eins wurde.Am 3. Oktober 1990 wurde Deutschland wiedervereinigt – wir diskutieren, was heute von der Teilung noch zu spüren ist. Und wir erzählen, wie die Schweiz und Österreich damals dazu standen, dass der e…
 
[caption id="" align="alignright" width="150"] Drink Guya: Guayusa die Super-Pille. Sebastian Freidank #653[/caption] Drink Guya - "Hallo Wach!" und Motivation aus Ecuador Ich bin Sebastian, 1991 geboren und lebe in Berlin Schöneberg. Anfang 2016 beschäftigte ich mich nach meinem Erststudium viel mit dem Thema: „Was möchte ich jetzt eigentlich wirk…
 
Donald Trump steht momentan unter Druck. Mehr noch, als man dies als US-Präsident ohnehin schon tut. Die New York Times hat gut einen Monat vor der US-Präsidentenwahl einen Bericht zu seinen Steuern und Finanzen veröffentlicht, der ihn nicht gut dastehen lässt. Wie hat die Veröffentlichung das TV-Duell der Präsidentschaftskandidaten beeinflusst? We…
 
Mehr als 19.000 neue Corona-Infektionen. Am Tag. Davon geht Bundeskanzlerin Angela Merkel offenbar für Weihnachten aus – wenn nicht gegengesteuert wird. Sie hat deshalb die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder ins Kanzleramt gebeten, um zu beraten, welche neuen Auflagen notwendig und sinnvoll sind. Was kommt nun auf uns zu? Auß…
 
In der 88. Ausgabe von Affiliate MusixX spreche ich heute im Interview mit der Affiliate-Legende Ron Hillmann. In der 88. Ausgabe von Affiliate MusixX spreche ich heute im Interview mit der Affiliate-Legende Ron Hillmann. Ron war einer der ersten Affiliate-Manager in Deutschland und auch einer meiner Mentoren. Daher freue ich mich besonders ihn als…
 
"Porno-Konsum ist ein großer Teil meines Jobs", sagt Madita Oeming im ZEIT-ONLINE-Podcast Frisch an die Arbeit. Die 36-jährige Kulturwissenschaftlerin erforscht als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Paderborn die Rolle von Pornografie in der Gesellschaft und hält Seminare dazu. Um wissenschaftlich arbeiten zu können, sichtet sie fast …
 
Gorleben kommt für ein Atommüllendlager nicht mehr infrage. Doch irgendwo muss der radioaktive Atommüll sicher gelagert werden, wenn Ende 2022 das letzte Atomkraftwerkin Deutschland vom Netz gehen soll. Die Bundesgesellschaft für Endlagerung schlägt erstmals bayrische Regionen als mögliche Standorte vor. Der Wissenschaftsjournalist Ulrich Schnabel …
 
Seit Sonntag kämpfen Armenien und Aserbaidschan gegeneinander. Beide Länder haben den Kriegszustand verhängt und geben sich gegenseitig die Schuld für die militärische Eskalation. Etwa 40 Menschen sind bei den Kämpfen bisher gestorben. Auslöser für die Kämpfe ist ein Konflikt um die Region Bergkarabach im Kaukasus, die beide Länder für sich beanspr…
 
Seit Monaten geistert der Begriff “Cancel Culture” durch unsere Debatten. Gemeint ist damit: Angeblich manipulieren linke Kulturkämpfer unsere Öffentlichkeit, damit missliebige Personen und Meinungen keine Bühne mehr bekommen. Als Beispiele dafür gelten die Geschehnisse um die Kabarettistin Lisa Eckhart, die nicht wie geplant bei einem Hamburger Li…
 
Geknutscht oder schon nackt, aber plötzlich nicht mehr weiter? Vielen fällt es schwer, Nein zu sagen – ob dem Date oder Partner. Dabei macht Sex mit Grenzen glücklicher. Was hält dich davon ab, beim Sex Nein zu sagen? Willst du den oder die andere nicht enttäuschen, kriegst es einfach nicht raus oder merkst du erst hinterher, dass dir etwas nicht g…
 
US-Präsident Donald Trump hat die konservative Richterin Amy Coney Barrett als Nachfolgerin für die verstorbene Ruth Bader Ginsburg nominiert. Das könnte das oberste US-Gericht für Generationen verändern. Darüber spricht ZEIT-ONLINE-USA-Korrespondentin Rieke Havertz mit Simone Gaul. Was, wenn es dem Kind in der Kita nicht gut geht? Was, wenn die Er…
 
Kardinal Becciu: Plötzlicher Abgang eines vatikanischen Machtpolitikers / Der Ökumenische Kirchentag und die Abendmahlsfrage / Missbrauch, Corona und Reformen - Rückblick auf die Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz / "Segensstelle Nord": Evangelische Landeskirche stellt Kasualagentur für Taufe, Trauung und Bestattung vor / Dem Tod…
 
Monatelang war es ruhig um die Fridays for Future. Die Corona-Krise hat die Klimakrise in den Hintergrund gedrängt. Mit einem weltweiten Klimastreik wollte die Bewegung das Thema wieder auf die Tagesordnung setzen und in die Köpfe der Menschen zurückholen. Ob das gelungen ist, besprechen wir im Nachrichtenpodcast. Außerdem beschäftigt uns die Frage…
 
•Krimi• Ein Herzinfarkt beendet Ruths Ehe plötzlich und unerwartet. Was hinterlässt ein Ehemann, der nicht mehr war als ein leeres Anwaltsgesicht, das Ruth nur zum Frühstück und Abendbrot zu sehen bekam? // Von Jutta Motz / Regie: Annette Kurth / WDR 2000 / www.hoerspiel.wdr.deVon Jutta Motz
 
Der Tod der liberalen Bundesrichterin Ruth Bader Ginsburg hat Trauer und Entsetzen in den USA ausgelöst. Präsident Trump will ihren Posten noch vor der Präsidentschaftswahl neu besetzen. Kann er damit seine eigene Macht zementieren oder führt der Kulturkampf um die Nachfolge von "Notorious RBG" im Gegenteil dazu, dass seine Gegner mobilisiert werde…
 
Josef ist an Tüchtigkeit nicht zu übertreffen. Alles gelingt ihm. Das entgeht auch der Frau des Potifar nicht, sie begehrt Josef heftig. Hartnäckig versucht sie, ihn zu verführen. Als es ihr nicht gelingt, nimmt sie Rache. Im Bibel-Podcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten a…
 
Die Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future haben zum sechsten globalen Klimastreik aufgerufen – erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie. Wie der Streik vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie praktisch umgesetzt wird und wo die Fridays For Future Bewegung nach mehr als einem halben Jahr Pandemie steht, darüber hat Moses Fendel mit Han…
 
Warum drehen wir, bevor wir loslaufen, die Perspektive nicht einfach mal um? Wo wollen wir am Ende ankommen und welchen Weg müssen wir dementsprechend einschlagen? Dabei können wir die Frage nach dem großen, aber auch nach den vielen kleinen "Enden" stellen. Natürlich ist die große Lebensfrage, wie wir am Ende gelebt haben wollen. Diese Frage kann …
 
•Grusel-Comic-Komödie• Berlin 1973. In der geteilten Stadt rettet der einzige ungeteilte Superheld von Deutschland die Menschheit: Captain Berlin. Diesmal hat er es mit den Mächten des Bösen in ihrer schlimmsten Gestalt zu tun, unter anderem mit Dracula (gespielt von "Ärzte"-Drummer Bela B.). // Ein Team-Up von Jörg Buttgereit / Regie: der Autor / …
 
•Comic-Satire• Zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung erfährt die Welt endlich die wahre Geschichte vom Ende der DDR: Einzig allein dem Superhelden Captain Berlin ist es zu verdanken, dass die friedliche Revolution ein Happy End hatte. // Von Jörg Buttgereit / Musik: André Abshagen / Regie: Jörg Buttgereit / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de…
 
Mustafa Isik Twitter Homepage Facebook Linkedin Frederic Lardinois Twitter Facebook Website Google Hardware Event Vorschau https://arstechnica.com/gadgets/2020/09/what-to-expect-from-googles-2020-hardware-event/ und Amazon’ Hardware mit Sidewalk https://www.techradar.com/news/amazon-2020-hardware-event-new-echo-speakers-alexa-news-and-what-to-expec…
 
Etwa 2000 neue Corona-Fälle werden in Deutschland aktuell pro Tag bekannt. In besonders betroffenen Gebieten zeichnen sich auch in Deutschland wieder strengere Regeln ab – nicht nur im ohnehin stark betroffenen Bayern. In Nordrhein-Westfalen müssen Privatfeiern künftig wohl zwei Wochen vorher angemeldet werden und auch Berlins regierender Bürgermei…
 
Südhessische Wirte stehen in der kalten Jahreszeit vor neuen Herausforderungen. Wie die aktuelle Lage ist und die Wintersaison unter Corona-Bedingungen aussehen könnte. Die Tage werden kälter und damit stehen die Gastronomen wieder vor neuen Herausforderung. Im Sommer ist die Lösung für den Betrieb unter Corona-Bedingungen für viele noch vergleichs…
 
Wer glaubte, dass sich der US-amerikanische Wahlkampf in den wenigen Wochen vor dem 3. November nicht noch zuspitzen könnte, irrte. Als die Nachricht vom Tod Ruth Bader Ginsburgs, Richterin am Supreme Court, Ende vergangener Woche öffentlich wurde, veränderte das noch einmal die Dynamik im Rennen um die Präsidentschaft. Ein Land trauert seitdem um …
 
Erst kürzlich wurde wieder ein neuer Fall von Rechtsextremismus bei der Polizei entdeckt: In mehreren Chatgruppen von Beamten aus Mülheim an der Ruhr wurden unter anderem Hitler-Bilder und Karikaturen von Flüchtlingen in einer Gaskammer verschickt. ZEIT-Autorin Jana Simon berichtet im Gespräch mit Moses Fendel über Rechtsextremismus bei der Polizei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login