Indira Gandhi - Indiens erste Premierministerin

42:59
 
Teilen
 

Manage episode 269528747 series 2654089
Von Cathrin Jacob und Kim Seidler, Cathrin Jacob, and Kim Seidler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Indira wurde am 19. November 1917 in Allahabad, Indien geboren und wurde am 31. Oktober 1984 in Neu-Delhi auf tragische Weise ermordet. Sie war die erste Frau im Amt als Premierministerin von Indien im Zeitraum von 1966-1977 sowie noch ein zweites Mal von 1980-1984. Als einziges Kind von Jawaharlal Nehrus wächst sie in einem politisch geprägten Haushalt auf und übernimmt den bereits vom goßvater aufgebauten politischen Einfluss zu übernehmen. Sie entstammt einer Brahmanenfamilie aus Kaschmir und gehört damit zur angesehensten Gruppe innerhalb der Hindu-Gesellschaft Indiens. Der Kampf ihres Vaters für die Befreiung Indiens von der englischen Kolonialherrschaft bedeutete für die Familie häufige Inhaftierung und Trennung. Von der Unabhängigkeit Indiens 1947 bis zu seinem Tode 1964 ist ihr Vater Ministerpräsident seines Landes und bereitet Indira so gut wie möglich auf ihre Zukunft vor. Ein spannender Lebenslauf mit großen Hürden und Herausforderungen, durch den Kim und Cathrin in dieser Episode führen.

Ihr erreicht Cathrin Jacob und Kim Seidler unter:

Instagram und Twitter



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

67 Episoden