Folge 19 - Entscheidungen treffen: Warum uns das schwer fällt - und wie wir es besser machen

30:08
 
Teilen
 

Manage episode 294591429 series 2806915
Von ingenieur.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Entscheidungsexpertin und Keynote-Speakerin Johanna Dahm Entscheiden ist nicht einfach - doch "die größte Fehlentscheidung ist, sich nicht zu entscheiden", sagt Johanna Dahm. Die Managementberaterin, Keynote-Speakerin und Buchautorin hat sich mit ihrer Beratungsgesellschaft auf die Unterstützung von Entscheidern spezialisiert. Die Angst vor Entscheidungen, die viele Menschen haben, habe auch mit Verlustangst zu tun, so Dahm: "Menschen hadern mit Entscheidungen, weil sie einerseits die Breite an Möglichkeiten sehen, andererseits nicht mehr wissen, nach welchen Kriterien sie sich richten sollen. Die nennt man in der Verhaltenspsychologie auch die „Fomos“, die Fear of missing out people. Dann gibt es noch die Rosinenpicker, die immer noch einen weiteren Weg suchen, auf dem es klappen könnte." Vor lauter Warten auf die beste Option laufen sie Gefahr, die geeignete Entscheidung zu verpassen. Doch es gibt Methoden, mit denen man lernen kann, klarere Entscheidungen zu treffen und das Hadern aufzugeben. Wie das aussieht, welche einschneidende Entscheidung sie selbst einmal im Leben treffen musste und wie sie die Entscheidungen der Bundesregierung in der Pandemie beurteilt, verrät Johanna Dahm in dieser Folge von Prototyp.

23 Episoden