Traumwerk (Folge 3/4) – Der Tod

18:33
 
Teilen
 

Manage episode 282767041 series 2859777
Von PODIUM Esslingen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Elina Albach und ihr Ensemble Continuum verbinden… Elina Albach und ihr Ensemble Continuum verbinden gemeinsam mit dem Schauspieler Robert Gwisdek (alias Käpt'n Peng) in ihrem Projekt "Traumwerk" frühbarocke und zeitgenössische Musik mit Poesie: statt einer bloßen Aneinanderreihung von Kompositionen spannt das Projekt so einen dramaturgischen Bogen und erzählt eine Geschichte barocken Zeitgeistes von Vanitas und Memento Mori. Ausgehend von der Vorstellung des Albums in der ersten Folge spinnen wir die musikalisch-poetisch vermittelten Kerngedanken des Projektes weiter vom Frühbarock ins Hier und Jetzt und sprechen mit Gästen aus Musikwissenschaft und Medizin über die barocke Themenkomplexe von Zeit, Tod und dem Carpe-Diem-Gedanken, die den Menschen auch in der postmodernen Gegenwart bewegen. Ensemble Continuum: Elina Albach (Cembalo und Orgel, Initiatorin des Traumwerk-Projektes), Elfa Rún Kristinsdóttir (Violine), Daniel Rosin (Violoncello), Andreas Arend (Theorbe), Robert Gwisdek (Sprecher) Prof. Dr. Thomas Seedorf (Musikhochschule Karlsruhe) Prof. Dr. med. Johannes Claßen (Vincentius Klinik Podcast-Produktion: Birgit Nockenberg Eine Produktion von PODIUM Esslingen, gefördert von der Stiftung Kunst und Kultur der Sparda-Bank Baden-Württemberg und der Karl Schlecht Stiftung. Weitere Infos: www.henry.podium-esslingen.de/traumwerk

81 Episoden