Generative KI: Computergenerierte Kreativität und Theologie-Remixe (Gartners IT-Trends - Teil 1)

57:03
 
Teilen
 

Manage episode 309611187 series 2696860
Von Chris und Roman entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Chris und Roman erkunden die kreative Welt der Künstlichen Intelligenz. Was, wenn sie nicht nur Bilder malt oder Symphonien vollendet, sondern auch demnächst Theologie treibt? Diese ambivalente künstliche Partnerin aus Chips und Daten lädt zu Ideen, Inspirationen und Spekulationen ein.

Links zu dieser Folge: https://www.heise.de/news/Irgendwas-mit-KI-und-Cloud-Gartners-zwoelf-wichtigste-IT-Trends-6222193.html https://www.aiweirdness.com/ https://thispersondoesnotexist.com/

Das erwähnte Buch: Felix Stalder: Kultur der Digitalität. Edition Suhrkamp 2016

Die Netztheologen sind Chris und Roman, ein Nerd und ein Theologe, die den digitalen Wandel diskutieren. Welche Perspektiven ergeben sich durch den christlichen Glauben auf die Zwiespältigkeit der Technik? Chris und Roman analysieren und spekulieren über faszinierend neue und manchmal apokalyptisch schaurige Zukunftszenarien. _Die Netztheologen sind ein Teil von yeet, dem evangelischen Contentnetzwerk.

29 Episoden