Folge 14 - Heut geh'n wir morgen erst ins Bett

1:04:09
 
Teilen
 

Manage episode 288205811 series 2809654
Von Else Edelstahl und Arne Krasting, Else Edelstahl, and Arne Krasting entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Berliner Nachtleben - Teil 2

Folge 14 – Heut gehen wir morgen erst ins Bett. Nachtleben – Teil 2

Else und Arne stürzen sich erneut ins Berliner Nachtleben! Das Angebot ist mal wieder vielfältig und verführerisch…Wir tanzen unter dem Berliner Sternenhimmel, rufen das Orakel von Delphi an, reisen für einen Mokka in einem Schlafwagen in den Orient, flirten mit Rohrpost und Tischtelefonen im wilden Friedrichshain und gehen in eine Weddinger Kaschemme, wo sich nicht mal die Arbeiter hinein trauen…Dank Stephan Wuthe gibt es wieder viel Musik, Historiker Hanno Hochmuth liefert Insider-Informationen, unser Nachtleben-Experte Curt Moreck hat natürlich ebenfalls noch etwas zu sagen und auch „Babylon Berlin“ darf mitspielen. Die Berliner Nächte sind lang…wir wünschen viel Spaß bei der Reise durch die Nacht!

Gäste: Hanno Hochmuth, Historiker, Mitarbeiter des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam https://zzf-potsdam.de/de/mitarbeiter/hanno-hochmuth

Stephan Wuthe http://www.swingtime.de und sein youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/JitterbugBerlin

Curt Moreck alias Holger Thurm https://www.holgerthurm.de/ueber-mich

Das Buch “Ein Führer durch das lasterhafte Berlin. Das deutsche Babylon 1931” von Curt Moreck ist als Neuauflage im Bebra Verlag erschienen. https://www.bebraverlag.de/verzeichnis/titel/804-ein-fuehrer-durch-das-lasterhafte-berlin.html

Weitere Bücher aus denen zitiert wird: Fred Hildenbrand: "Ich soll dich grüssen von Berlin: Berliner Erinnerungen - ganz und gar unpolitisch"

Otto Nagel: "Die weisse Taube oder Das nasse Dreieck"

Musikauswahl
“Hast du schon Berlin bei Nacht gesehen” Richard Forst & Orchester „You have become so terribly blonde”, Dol Dauber’s Dance Orchestra
“One little Quarrel”, Ilja Livschakoff Tanz Orchester “Sieben kleine Tillergirls”, Julian Fuhs mit Orchester
“…und abends im Femina“ mit Georges Boulanger „Heut gehen wir morgen erst ins Bett“, Robert Koppel

Sprecher im Intro: Arne Krasting, Else Edelstahl Sprecher im Outro: Fritzi Haberlandt Musik: The Sazerac Swingers Fotos Goldstaub: Hendrik Schneller Sprecher im Intro/Outro: Fritzi Haberlandt, Arne Krasting, Else Edelstahl Musik: The Sazerac Swingers Fotos Goldstaub: Hendrik Schneller

35 Episoden