#135: Über die Suche nach der großen Liebe mit Lars Amend

1:17:31
 
Teilen
 

Manage episode 287410059 series 1274216
Von Maximilian Gotzler and Max Gotzler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

»Der mutig ist, hat mehr Glück als der, der nicht mutig ist.« Unser Kumpel Lars Amend hat ein neues Buch geschrieben. Und was für eines! »Where is the Love« ist eines dieser Bücher, das bereits einen dauerhaften Platz in meinem Herzen und Bücherregal erhalten hat. Es ist ein mutiges Eintauchen in die Gedanken eines Lebenskünstlers, der sich das Leben seiner Träume gestaltete und dabei das Allerwichtigste vergaß.

Mich hat das Werk begeistert und berührt, nicht nur aufgrund der zentralen Liebesgeschichte, die sich wie ein klassisches Märchen in einer modernen Welt elegant durch die Seiten bewegt. Das Buch glänzt durch zahlreiche Anekdoten aus Lars' buntem Berliner Großstadtleben, die sich leichtfüßig mit inspirierenden Geschichten von Filmstars und Zitaten von griechischen Stoikern verflechtet.

Wer ist Lars Amend?

Lars Amend ist Spiegel-Bestseller-Autor, Podcast-Host, Life-Coach und Unternehmer. Wie in seinen vorigen Werken teilt er auch in »Where is the Love« inspirierende Geschichten seines ungewöhnlichen und faszinierenden Lebenswegs, seine Begegnungen mit Filmstars, Musikern und Schriftstellern und animiert dazu, mutig zu sein, die Spielregeln zu ändern und deine größten Träume endlich Wirklichkeit werden zu lassen.

Inhaltsangaben zur Episode

  • 01:00 - Mein Fazit zum neuen Buch von Lars Amend »Where is the Love?«
  • 02:30 - Lars erklärt, wie er recherchiert und Geschichten seines Alltags festhält
  • 08:00 - Wie sich Lars auf Vorträge vorbereitet und was er von Eckhart Tolle gelernt hat
  • 11:30 - Wie Lars auf der Bühne improvisiert
  • 14:00 - Wie die Trilogie Why Not, It's All Good und Where is the Love entstanden ist
  • 18:00 - Über die innere Stimme, mit der Lars seine Lebensentscheidungen diskutiert
  • 23:30 - Wie faszinierend es ist, wenn jemand keine Bilder von sich online hat
  • 26:30 - Warum Lars Anahita (die Frau im Buch) anfangs nicht interessant fand
  • 34:30 - Wie Lars die erste Begegnung mit Anahita empfunden hat
  • 39:00 - Wie ausschlaggebend ist die richtige Person für eine liebevolle Beziehung?
  • 42:00 - Über die Schwierigkeit, eine langfristige Beziehung zu führen
  • 49:00 - Wie Lars und Anahita den Lockdown erlebt haben
  • 56:00 - Worüber sich Lars immer noch wie ein Kind freut
  • 59:00 - Lars erzählt von der Beziehung zu seinem Vater
  • 1:00:00 - Welche Gewohnheit Zeit aufgeben könnte, um mehr Zeit und Energie zu haben
  • 1:08:00 - Was Lars Hank Moody aus der Serie Californication raten würde

Weiterführende Links zur Episode

Willst du noch mehr Flow?

Die Flowgrade Show mit Max Gotzler wird dir präsentiert von Flowgrade. Mit Flowgrade wollen wir dich dabei unterstützen, Hochgefühle zu erfahren und dir ein selbstbestimmtes Leben nach deinen Vorstellungen zu gestalten. Ganz nach unserem Motto: Create The Life You Want.

Auf der Webseite findest du eine Übersicht aller bisherigen Flowgrade Show Episoden.

148 Episoden