USB-C Fluch oder Segen

53:05
 
Teilen
 

Manage episode 245844439 series 1209893
Von Michael Reimann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

USB-C Fluch oder Segen? Das ist die Frage, die wir uns am Freitag stellen werden. Was bringt der "neue" Standard und wann wird Apple ihn in seine iPhones integrieren.

Auf unserer Convention CMD-A hat Hardware-Experte Matthias Krauß einen Vortrag über seine Erfahrungen in diversen Projekten gehalten. Ein Teil handelte davon, was bei den ganzen am Markt existierenden USB-Standards alles schief gehen kann.

Schon damals haben wir uns verabredet, um das Thema erneut aufzugreifen. Während die einen im UBS-C-Standard nur einen einheitlichen Stecker sehen, scheint es auf technischer Ebene wesentlich komplexer zu sein.

USB-C Fluch oder Segen

Alleine was die Stromversorgung von Geräten angeht wird es schon reichlich kompliziert. Wenn es um das Laden von Geräten geht ist es künftig "Egal, denn man weiß nicht mehr was passiert". (Zitat Matthias Krauß.)

Diese Verwirrung versuchen wir aufzudröseln. Ganz nebenbei versuchen wir zu analysieren, warum Apple bisher darauf verzichtet, seine iPhones mit einem USB-C-Anschluss auszustatten. Am iPad pro ist er ja bereits vorhanden.

Ob USB-C Fluch oder Segen ist, werden wir vielleicht nicht hundertprozentig herausfinden, aber wenigstens für etwas mehr Klarheit können wir Dank unseres Gastes Matthias hoffentlich schaffen.

272 Episoden