ZWISCHENSTÜCK: "Ich kann nicht kochen, ich kann schneiden"

1:16:01
 
Teilen
 

Manage episode 281170699 series 2599868
Von Antje Kröger, Katharina Sophie Hautmann, Antje Kröger, and Katharina Sophie Hautmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Interview mit FunkyRussian & FunkyFitnessGirl XENIA

So waren unsere Vorstellungen für ein kleines Interview integriert in eins unserer Stücke.

Was dann geschah, ist uns ein Zwischenstück wert. Powervoll, laut, herzlich und nicht immer einer Meinung diskutierten wir über ein viel weiteres Themenfeld, als vorgesehen.

Sehr gut! So soll Austausch funktionieren.

Danke Xenia, dass du bei uns warst und uns diese wertvolle Zeit geschenkt hast.

Aber hört selbst.


Wollt ihr uns finanziell unterstützen, werft doch etwas in unseren Hut: https://steadyhq.com/de/antipoesestuecke


Zu Xenia: https://www.instagram.com/funkyrussiangirl/

https://www.instagram.com/funkyfitnessgirl/

https://www.facebook.com/funkyfitnessgirl/

Im ersten Teil schildert Xenia ihren Weg von Russland nach Leipzig. Erst Tuniertänzerin, dann Studentin, dann Fitnesstrainerin und Fitnessinfluencerin, jetzt back to the roots, als russian Comedian auf social media.

Jasmin erzählt, wie sie auf Xenia aufmerksam geworden ist.

Antje fragt, was Xenias Gründe sind für ihren Job. Gibt es eine soziale Komponente? Hat sie eine soziale Utopie für die Fitnessbranche?

Im zweiten Teil wird’s politischer:

Ist jeder Mensch gleich? Ist Motivation alles? Kann jeder alles sein, was er will? Woher kommt Motivation?

Was wäre Xenia ohne social media? Gibt es eine analoge Variante ihres Berufs?

Wie wichtig ist political correctness? Wo sind die Grenzen zwischen dem, was wir erleben und was uns gesellschaftlich vorgegeben ist, und dem was wir durch positive Einstellung erreichen können?

Hängt Glück von sozialer Stabilität ab?

Zum Ende sprechen wir darüber, was Xenia für Jasmin getan hat.

_ https://antipoesestuecke.de

https://www.facebook.com/antipoesestuecke/

Für unsere Eröffnungsmelodie stellen uns Fett&Zucker ihren Song "Weightwatching" zur Verfügung.

https://fettzucker.bandcamp.com/track/weight-watching

52 Episoden