«Sehr knappes Resultat, das niemand so erwartet hätte»

16:51
 
Teilen
 

Manage episode 273136911 series 1473149
Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Es war ein Abstimmungswochenende, wie schon lange nicht mehr: Ein Abstimmungskrimi, dessen Spannung bis zum frühen Abend anhielt, weil die Ergebnisse zum Jagdgesetz und vor allem zur Kampfjet-Beschaffung so knapp ausfielen, dass die Auszählung entsprechend lange dauerte. Die weiteren Themen: * Deutlicher als erwartet haben sich Volk und Stände für die Weiterführung des bilateralen Weges mit der EU eingesetzt. Knapp 62 Prozent der Stimmenden lehnten die Begrenzungsinitiative der SVP ab, die die Personenfreizügigkeit beenden wollte. * Das Jagdgesetz wurde knapp abgelehnt - mit 51,9 Prozent Nein-Stimmen. Der Wolfsschutz in der Schweiz wird also nicht gelockert. Der Wolf kann künftig nicht präventiv zum Abschuss freigegeben werden, wenn er noch keinen Schaden angerichtet hat. * Väter können ab nächstem Jahr innerhalb von sechs Monaten ab der Geburt eines Kindes zwei Wochen bezahlten Urlaub beziehen. Über 60 Prozent der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben dazu «Ja» gesagt.

791 Episoden