show episodes
 
Was spielt sich im Kopf eines Mannes ab, der mehrere Frauen ermordet und die Leichen grausam verstümmelt? Was bringt einen angesehenen Geschäftsmann dazu, eiskalt seine Ehefrau zu töten? Und warum morden Frauen scheinbar so häufig mit Gift? Bestsellerautor Joe Bausch und Journalistin Sina Deutsch sprechen in ihrem Podcast zur Sat.1 GOLD-Sendung „Im Kopf des Verbrechers“ über die Psyche von Menschen, die zu Mördern geworden sind. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findes ...
 
In „Hungry Minds – eine Generation, die fordert“ trifft Journalistin und Autorin Ronja Ebeling auf wechselnde Menschen ihrer eigenen, jungen Generation, die richtig Bock haben, die Zukunft mitzugestalten – unsere Zukunft! Ob erfolgreiche Gründer*innen in der Wirtschaft oder zwischenmenschliche Vorbilder, die sich für andere stark machen: Wir müssen nicht erst ein halbes Jahrhundert gelebt haben, um uns mit großen Themen zu beschäftigen. Deshalb werden in diesem Podcast Themen wie Klimaschutz ...
 
Loading …
show series
 
Yacht, Porsche, Pelze. Wohnungen, Geld, Luxus. Sie führt ein traumhaftes Leben. Nur eines stört: Ihr Ehemann. Er hat ihr alles überschrieben, mehr ist bei ihm nicht mehr zu holen. Er muss weg. Und dann liegt er eines Morgens tot im Bett. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!…
 
80 bis 90 Prozent der globalen Wirkstoffmengen für Antibiotika stellt China zur Verfügung. Wie abhängig ist Deutschland von China? In den kommenden drei Folgen unterhält sich Journalistin Ronja Ebeling mit verschiedenen Expert:innen über die Zukunft unseres Gesundheitssystems. Weil wir in einer alternden Gesellschaft leben und das Gesundheitssystem…
 
„Ich habe hier grade den Nachbarn umgebracht… meine Hand blutet jetzt. Und das ist das Einzige, was mich stört.“ Er hat etwas Furchtbares getan. Er hat ein Kind getötet. Ohne Emotion erzählt er in einem Chat davon, will sich feiern lassen in seinem Größenwahn. Und dann stellt er die perverse Frage: Soll ich aus einem Mord zwei machen?Du möchtest me…
 
Jetzt reicht es ihm. Er hat genug von den Kränkungen, vom Stress, vom Alltag. Er beschließt: Sie sollen sterben. Alle, die er für seinen Ärger verantwortlich macht. Er beginnt einen Rachefeldzug, geprägt von 90 Minuten brutalstem Handeln. Aus dem ruhigen Familienvater ist ein rasender Mörder geworden. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfah…
 
Am Abend lungert er betrunken am Bahnhof herum, geht dann einen verlassenen Pfad entlang. Nina begegnet ihm ein zweites Mal – es ist ein tragischer Zufall. Jetzt hält ihn nichts mehr zurück. Er überwältigt die 14jährige. Endlich hat er das, was er wollte: Ein Mädchen in seiner Gewalt, ihm ausgeliefert bis zum Tod.Du möchtest mehr über unsere Werbep…
 
Kann ein Kinderwunsch auch gesellschaftlicher Gruppenzwang sein? Wahrscheinlich. Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst gegen Kinder und für ein anderes Leben. Deutschland ist im europäischen Vergleich sogar Vorreiter, wenn es um ein gewolltes Leben ohne Kinder geht. Gemeinsam mit der Sozialarbeiterin und Coachin Sina Scheithauer beleuchte ic…
 
Ihre Sportwagen sind für sie Lebensinhalt und Statussymbol, Geschwindigkeit eine Droge. Aus riskanten Fahrmanövern schöpfen sie Selbstbewusstsein. Das Auto als Instrument, der Rausch der Beschleunigung als Befriedigung. Fahrten mit völlig überhöhter Geschwindigkeit als Ventil für Frust. Oder als Quelle für Anerkennung. Du möchtest mehr über unsere …
 
Sandra Hunke ist Anlagenmechanikerin und spricht über den Auszubildendenmangel im Handwerk. Laut Zentralverband des Deutschen Handwerks fehlen derzeit bundesweit 250.000 Mitarbeitende. Der Personalmangel hat Folgen: Durchschnittlich liegt die Wartezeit, bis ein Auftrag begonnen werden kann, bei knapp neun Wochen. Im Bau- und Ausbaubereich sogar bei…
 
Es ist Italiens spektakulärster Kriminalfall. Eine Geschichte um Eifersucht und Hass. An einem heißen Sommertag, dem 26. August 2009, verschwindet die 15jährige Sarah Scazzi. Ihr Onkel erzählt der Polizei, er habe das Mädchen missbraucht, getötet und in einen Tank geworfen. Er führt die Beamten zu ihrer Leiche. Doch das Geständnis ist falsch. Und e…
 
Er kann nicht loslassen. Sie nicht gehen lassen. Er folgt ihr permanent wie ein Geist, belästigt sie, wird aggressiv. Sein Opfer beantragt beim Amtsgericht ein Kontaktverbot. Der Antrag wird abgelehnt. Und sie wird das Wochenende nicht überleben. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!…
 
Gehaltsverhandlung: Selbstwert ermitteln und Todschlagargumente aus dem Weg räumen. Wir sprechen über das liebste Tabuthema der Deutschen: Geld. Die Inflation frisst uns ein Loch in die Brieftasche und die Preise steigen ins Unermessliche. Das macht besonders jungen Menschen zu schaffen: 26 Prozent der 18 bis 25-Jährigen waren laut dem statistische…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Marianne B. ist eine attraktive Frau. Und sie liebt es, sich zu zeigen, zu verführen, zu provozieren. Die Ex-Prostituierte weiß, wie sie ihre Ausstrahlung gewinnbringend einsetzen kann: bei älteren, reichen Männern. Erst nimmt sie sie aus, dann werden sie entsorgt - manche für immer. Du möchtest mehr über unsere …
 
Alexandra Zykunov über unbezahlte Care-Arbeit, Mental Load und echte Gleichberechtigung Ronja Ebeling hat zwar keine eigenen Kinder, aber sie ahnt, dass Elternschaft - und insbesondere Mutterschaft - häufig romantisiert wird. Über die Kehrseite der Medaille spricht nämlich kaum jemand: Über die Doppelbelastung, über die finanzielle Abhängigkeit von…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Er weiß wie lange man drücken muss, um eine 14-Jährige zu ersticken. Er kann die Geräusche, die das Opfer dabei macht, genau beschreiben. Seine Schilderungen dessen, was er Georgine angetan hat - die rohe Brutalität, die skrupellose Vergewaltigung, die Auslöschung eines jungen Lebens – sie werden ihm schließlich …
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Sie wollten sie erstechen, sie wollten sie vergiften. Zwei Mordversuche schlagen fehl. Doch Philipp R. und seine Mutter lassen sich nicht entmutigen. Sie haben ein festes Ziel: An das Geld aus den millionenschweren Lebensversicherungen zu kommen, die sie auf die junge Frau abgeschlossen haben. Du möchtest mehr üb…
 
Was macht Stottern mit der Psyche? In Deutschland stottern rund 800.000 Menschen, also knapp ein Prozent der Bevölkerung. Interessanterweise sind mehr Männer betroffen als Frauen. Einer von ihnen ist mein heutiger Gast Anton Amelung. Der Grafikdesigner stottert seit seiner Kindheit. Rein körperlich gesehen, verkrampft beim Sprechen Antons Hauptmusk…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers „Es war wunderschön zu sehen, wie die Frauen starben. Ihr Tod hat mich erregt!“ Was Richard W. in seinen Vernehmungen erzählt, lässt selbst hartgesottene Ermittler erschaudern. Vier Frauen will er brutal ermordet haben. Huren, wie er sie nennt. Dann nur, wenn er seinen Hass auslebt, kann er genießen. Du möchtest …
 
ADHS im Erwachsenenalter In dieser Folge geht es um ADHS. Diese Abkürzung steht für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Viele verbinden ADHS mit Kindern, aber auch Erwachsene sind von der Störung betroffen. Was das für eine betroffene Person bedeuten kann, erzählt Angelina Boerger. Die Journalistin hat erst in ihren 20ern die Diagnose AD…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Seine Foltermethode: Strom aus der heimischen Steckdose, mit Kabeln und Löffeln in den Körper geleitet. Seine Opfer: Junge Frauen, die sich freiwillig diese Schmerzen zufügen, weil sie glauben, der Forschung zu helfen. David G. zeichnet die Qualen seiner ahnungslosen Opfer auf. Personalisierte Pornos – die perfek…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Er sieht den roten Maserati, dieses Statussymbol von Männlichkeit und Potenz, und am Steuer sitzt eine Frau. Neid und Hass steigen in ihm auf. Ich sollte diesen Schlitten fahren, denkt er, und nicht sie. Er beschließt zu handeln. Packt Kabelbinder, Klebeband und eine Pistole ein. Und dann wartet er auf sie, die F…
 
Journalist Olivier David beschreibt, wie in das Aufwachsen in Armut psychisch krank gemacht hat In Deutschland wächst jedes fünfte Kind in Armut auf. Was macht das mit ihnen – auch langfristig, wenn sie erwachsen sind? Olivier David arbeitet als freier Journalist und Autor. In seinem Buch „Keine Aufstiegsgeschichte“ beschreibt er, wie ihn das Aufwa…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Liebeszellen – existieren sie wirklich? Dürfen Serienmörder ihre Partner treffen - ohne Aufsicht? Und was ist dran an dem Spruch, man sollte sich in der Gemeinschaftsdusche nie nach der Seife bücken? Gefängnisarzt a.D. Joe Bausch gibt intime Einblicke in das Leben hinter Gittern. Du möchtest mehr über unsere Werb…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Der Kampf zwischen der Behörde in Rendsburg und dem Mandantenvertreter Olaf L. nimmt ein tödliches Ende: Der Steuerberater zückt seine Pistole und drückt ab. Mehrere Kugeln treffen Wolfgang B. aus unmittelbarer Nähe. Der Finanzbeamte erliegt seinen schweren Verletzungen. Es ist der furchtbare Höhepunkt im Leben d…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Drei junge Männer, gutbürgerlich und gelangweilt. Gewaltfantasien entstehen, das Trio beschließt, Menschen zu erpressen. Waffen müssen her. Einer ist bei der Bundeswehr, und dort lagern genug davon. Der nächtliche Raub endet in einem Blutbad – vier junge Soldaten müssen sterben. Du möchtest mehr über unsere Werbe…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Sie träumen vom großen Geld, von Macht über Frauen und Anerkennung im Kiez. Ihr Plan: Einstieg in Prostitution und Drogenhandel, einfach so, als hätte man dort auf blutige Anfänger gewartet. Und Blut wird fließen, denn einem steht seine schwangere Ehefrau im Weg. Sie soll sterben wenn sie nachts putzen geht, um G…
 
Muss unsere Politik diverser werden, Tiaji Sio? Die 25-jährige Tiaji Sio ist Diplomatin und arbeitet für das auswärtige Amt. 2019 hat sie das Netzwerk „Diplomats of Color“ gegründet, um mehr Diversität in das Ministerium zu bringen. Eine Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung hat nämlich herausgefunden, dass in der Bundesverwaltung nu…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Er lässt seine Opfer hungern, schert ihre Köpfe, fotografiert sie bei erzwungenen Sado-Maso-Praktiken. Lutz R. lässt in der geheimen Kammer seines Bunkers die grausamsten Fantasien Realität werden. Wenn er nach wochenlanger Folter genug von ihnen hat, tötet er sie. Die Leichen zerteilt er und steckt sie in Fässer…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Der Mann kann sein Glück kaum fassen. Vier heiße Frauen flirten in der Disco „Palm Beach“ mit ihm, man tanzt und trinkt zusammen. Als die Vier ihm ein gemeinsames erotisches Abenteuer versprechen, sagt Ernst S. nicht nein. Man trifft sich auf einem Parkplatz in einem nahe gelegenen Wald. Doch statt Sex erwartet i…
 
Warum sind feministische Pornos wichtig, Kira Kurz? Bereits in normalen Zeiten gehörte Pornhub zu den meistgeklickten Seiten im Internet, auch in Deutschland. 42 Milliarden Aufrufe weltweit waren es 2019. Und seit Corona sind die Zahlen laut dem Unternehmen um weitere 25% gestiegen. Anders gesagt: Es werden Milliarden verdient. Die Frage ist nur, u…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Er ist immer da, wenn man ihn braucht. Packt an, repariert, macht Besorgungen. Für den Rentner Heinz N. leert er sogar den Briefkasten, geht zur Bank, bezahlt seine Miete. Heinz N. kann das alles nicht mehr selbst machen. Denn dieser Nachbar hat ihn getötet, zerstückelt und in der Tiefkühltruhe versteckt – um sei…
 
Ein Gespräch über Tod, Trauer und Kontrolle Johanna Klug begleitet Menschen in den Tod. Sie arbeitet als ehrenamtliche Sterbe- und Trauerbegleiterin und hat jüngst auch ein Buch darübergeschrieben. In „Mehr vom Leben“ beschreibt sie den Sterbeprozess von Kindern, sie erzählt von der Entscheidung mancher Menschen, die auf den letzten Metern des Lebe…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Du sollst nicht töten. Das predigt er jeden Sonntag von der Kanzel. Doch für ihn selbst soll dieses Gebot nicht gelten. Er tötet seine Ehefrau, lässt die Leiche im Wald zurück. Schläft in derselben Nacht mit seiner Geliebten im Ehebett. Er wäre davongekommen, wäre da nicht diese eine winzig kleine Ameise gewesen.…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Er bäckt kleine Brötchen, jahrzehntelang. Doch dann nimmt er seine Pistole, marschiert in die örtliche Sparkasse und schießt auf zwei Menschen, zerschmettert einem dritten mit dem Pistolenkolben den Schädel. Im Glauben alle Zeugen beseitigt zu haben, flieht der Raubmörder mit den erbeuteten 33.000 Euro in seine B…
 
Ronja Forcher erklärt, wie sie sich von den Meinungen anderer gelöst hat Wie fühlt es sich an, vor der Kamera erwachsen zu werden? Wie ist es, vor den Augen eines Millionenpublikums vom Kind zur Frau zu werden? Und vor allem: Beurteilt zu werden? Darüber spricht Ronja Forcher. Die Schauspielerin ist seit ihrer Kindheit Teil der ZDF-Serie "Der Bergd…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Er ist ein braver Sohn und ein netter Ehemann. Aber da gibt es diese dunkle Seite in ihm – und wenn sie erscheint, muss er losziehen. Über viele Stunden fährt er dann ziellos mit dem Auto umher. Ein Mädchen und ein Junge werden seine Zufallsopfer, er vergeht sich an ihnen und tötet sie. Der schreckliche Verdacht:…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers Verpackt in Plastiktüten eines Discounters, versteckt in der Tiefkühltruhe, liegen drei tote Neugeborene. Die „Eismutter“ hat niemandem von den Schwangerschaften erzählt. Auch nicht von den Geburten und nicht, wie sie ihre Babys erstickte. Was bringt eine Mutter zu einer solchen Tat – und das auch noch mehrfach? …
 
Till Eckert erklärt, warum Politik und Plattformen härter gegen Desinformationen vorgehen sollten Täglich kursieren neue Fake News und Desinformationen durchs Internet – als Bilder, Videos, Sprachnachrichten oder in Textform. Sie werden erstellt, um zu verunsichern und um die Gesellschaft zu spalten.Till Eckert arbeitet als Journalist und Faktenche…
 
Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers„Wir sehen uns heute Abend, nur wir zwei. Es gibt nur dich.“ Schwüre eines Mannes, der gerade von zwei anderen Frauen zurückkehrt: Es sind Mutter und Tochter. Er hat mit beiden eine Affäre. Er wird sie beide vergiften, zerstückeln und einfrieren. „Es gibt nur dich“ ist auf eine andere Weise wahr. Denn sie wird übe…
 
Nina Faulhaber erklärt, warum sie sich die Eizellen einfrieren ließ Nina Faulhaber ist Gründerin des Modelabels ADAY und lebt mittlerweile in den USA. Die gebürtige Deutsche hat sich mit Anfang 30 dazu entschieden, ihre Eizellen einfrieren zu lassen, nachdem ihre Frauenärztin ihr mitteilte, dass sie sehr wahrscheinlich verfrüht in die Wechseljahre …
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersWeil alle Joe Bauschs inside Gefängnis Stories so lieben und wir viele Fragen erhalten, machen wir eine neue Reihe daraus. Ein Podcast im Podcast sozusagen. Letztes Mal haben wir geklärt, was es im Knast zu essen gibt und ob man seine eigene Unterwäsche tragen darf. Diesmal geht es um Drogen. Wie werden sie herein…
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersEr steht ganz oben auf der Liste der meistgesuchten Verbrecher Europas: Norman Franz. Der deutsche Schwerkriminelle hat fünf Menschen getötet und ist seit 24 Jahren auf der Flucht. Niemand weiß, wo er lebt und wie er jetzt aussieht. Die neue Hoffnung der Fahnder: Seine besondere Stimme, mitgeschnitten bei einem ab…
 
Mina Saidze erklärt, warum die Tech-Branche diverser werden muss Mina Saidze kommt eigentlich aus der Media Bubble, hat aber vor einigen Jahren den Quereinstieg in die Tech-Branche gewagt. Seitdem stellt die Data-Analystin immer wieder fest: Die Branche ist nicht divers genug. Weil die Tech-Industry nach wie vor von weißen Männern dominiert wird, b…
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersEr muss Frauen töten, vernichten, damit irgendwie etwas in ihm wieder ins Gleichgewicht kommt. Wenn er ein Opfer sieht, verfolgt er es mit dem Auto. Fährt es an oder steigt aus und überfällt es. Die Leiche der Studentin Sabine G. wird halbnackt und mit zertrümmerter Kopfhälfte gefunden. Ein Opfer überlebt – und er…
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersEin nackter Mann steht im Wald, er gräbt mit einer Schaufel sein eigenes Grab. Zwei junge Frauen zwingen ihn dazu, lachend, rauchend. Wird er müde, zwingen ihn ein heißes Eisen, eine Peitsche und ein scharfes Messer zum Weitermachen. Bis eine der beiden ihm mit dem Spaten den Schädel einschlägt. Die Gewaltorgie is…
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersIhre Tochter sei in der Gewalt einer Verbrecherbande, die sie foltern und vergewaltigen würde, sagt der fremde Anrufer. Im Hintergrund hört man Schreie. Aber sie, ihre Mutter, könnte sie retten – wenn sie sich selbst und ihre Wohnung anzündet. Panisch greift die ältere Frau zu den Streichhölzern und setzt sich in …
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersAls Günther A. die 22jährige Sabine K. sieht, ist es für ihn wie ein Geschenk. Er steigt aus, überfällt sie, würgt sie. Als die junge Frau tot ist, vergeht er sich an der Leiche. Es ist der erste Geschlechtsverkehr seines Lebens – und der Beginn einer erschütternden Mordserie.WERBUNG:Taxfix - Steuererklärung unkom…
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersSeit einigen Monaten arbeitet der nette Herr W. schon bei der Millionärin Jutta H. im Garten, unterstützt sie mit Rat und Tat. Die ältere Dame ahnt nicht, dass er ihre Juwelen, Handtaschen und Designerkleidung stiehlt und sie im Internet verkauft. 25.000 € verdient er damit. Aber das sind nur Peanuts – denn der Gä…
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersWenn sie ihm die SMS mit diesem Code schreibt, wird es ernst. Sie meint: Ihr Ehemann muss weg. Und ein gemeinsamer Freund soll ihn töten. Sie legt ihm ein Messer hin, fährt sich mit dem Finger über den Hals und flüstert ein kaum hörbares „Bitte!“ Er sticht zu – 28mal.Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern…
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersEin bizarrer Mord unter Beerdigungsunternehmern. Zwei Bestatter erschlagen einen anderen Bestatter, passenderweise mit einem Holzstück aus dem Sarglager. Dann fahren sie ins Krematorium und äschern ihr Opfer ein – unter falschem Namen. Ihr Motiv? Geld.WERBUNG: Streame Greys Anatomy, Seattle Firefighters und noch v…
 
Joe Bausch: Im Kopf des VerbrechersSo nannten ihn die Medien 2006 und so nennen wir ihn auch. Weil es so treffend ist. Zweimal steigt der Mädchen-Entführer und Vergewaltiger auf ein Gefängnisdach und verharrt dort Stunden. Lautstark spielt Mario Mederake dort seine Lieblingsrolle: Den, der die Ansagen macht, den, der sich über alle erhoben hat. Dab…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login